Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-11-09 17:50:35 in /li/

/li/ 23789: Achselhaare

llun Avatar
llun:#23789

Hallo Bernd,
Bernd geht nach vielen Jahren diesen Freitag mal wieder schwimmen...Jetzt meine Frage....Rasiert sich der normale Mann von Heute die Achselhaare? Bernd hat leider keine Ahnung und will nicht negativ auffallen

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#23790

Nein.

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#23791

Ja.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#23792

mh :/

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#23793

Ich trimme sie, wenn sie eine bestimme Länge erreicht haben.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#23794

Und wie sieht es mit der Brust und Bauch aus? Angenommen man ist nicht Fettbernd, falls von Relevanz.

alagoon Avatar
alagoon:#23795

Das kommt meiner Meinung nach wirklich auf den Menschen an sich an. Meiner Meinung nach spricht nur wenig gegen eine gepflegte und getrimmte Behaarung von Brust oder Achseln. Ich hab gar nicht die Nerven, mir alle 2 Tage die Brust zu rasieren, wenn ich ehrlich bin... Achseln sollten nicht komplett zugewuchert sein, aber ein gewisser Bewuchs ist nicht per se schlecht. Mit dem Alter ist es keine Schande, dazu zu stehen, dass man ein Mann ist, und eben einen vermehrten Körperhaarwuchs hat. Wenn sich ein 18 Jähriger Bubi komplett rasieren möchte, soll er das machen...

Kurz: Je nach Körpertyp kann frisiertes/gestutztes Körperhaar wesentlich passender sein als eine komplette Rasur, die durchaus auch lächerlich aussehen kann.

areus Avatar
areus:#23810

>>23789

Trimmen, auf keinen Fall glatt rasieren.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#23815

>>23789

Bernd ist Blond und hat ziemlich starke (dunkle) Achselbehaarung, stört ihn eigentlich persönlich nicht. Habe sie mir einmal entfernt, als ich auf Matura-Reise war, fand es ungewohnt, da die nachwachsenden Stoppeln unangenehm waren und ohne Haare die Reibung in der Achselregion unangenehm ist.

Ansonsten habe ich noch einen 20 cm Umkreis um den Bauchnabel der behaart ist, sonst Gottlob komplett Haarfrei Penor, SACK und Beine natürlich schon. Die Paar Haare, die versuchen um die Brustwarzen herumzuwachsen zupfe ich eigentlich schon immer aus, seit sie zum ersten mal versucht haben dort zu wachsen :3

Viele Männer mit wenig auffallenden Achselhaaren rasieren sich laut meiner Beobachtung nicht, richtig stark behaare jüngere Männer sehe ich selten.

Vor allem für jüngere Frauen ist Behaarung an Penor, Achseln und eigentlich sonst überall, wo ihrem durch Metro-Schuchteks verblendetem Bild vom Männer-Körper nach keine Haare sein dürfen bereits ein absolutes Nicht-Gehen, da "ungepflegt". Muss_man_wissen.

Ich warte darauf, dass es zum "Guten Ton" wird, sich als Mann auch die Bein und Armhaare zu entfernen...

Bild relatiert, so sah grob die hälfte Frauen bis in die Mitte der 90er hierzulande aus :33

n1ght_coder Avatar
n1ght_coder:#23822

>>23815
20cm um deinen Bauchnabel wachsen Haare, aber nicht auf deiner Brust? Was ist falsch mit deinem Körper?
Schon mal Testosteron-Haushalt checken lassen? Schilddrüse kurz vor dem Versagen?
Geh bitte zum Arzt.

bluesix Avatar
bluesix:#23824

Bernd rasiert seine Achselhaare komplett weg und kehrt nicht was irgendwer denkt. Und genau das sollte OP auch machen also das mit dem "nicht kehren". Wer zum Fick richtet sich bei sowas nach den Erwartungen von irgendwem?

exevil Avatar
exevil:#23825

>>23824

Weil andere das als "extrem ungepflegt" und ekelhaft empfinden und als absolutes Nicht-Gehen einstufen? Is leider so, wäre für normal denkende wohl so wie wenn du dich tagelang nicht duschen würdest und rausgehst oder dir die Nägel Monatelang nicht schneidest..

>>23822
2/10
2, da ich trotzdem antworte: Ist doch nichts außergewähnliches du Lappen..

rohan30993 Avatar
rohan30993:#23830

>>23789
Ist glaub ich out. Ganzkörperrasur für Männer war eher so ein 2000er Ding. Dank haariger Hüftster zwischendurch wurde der Rasurtrend dann unmodisch.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#23831

Sieht doch eh keiner, ihr gottverdammten Busfahrer.

danro Avatar
danro:#23840

Bernd rasiert sich an ganzen Körper und gibt keinen fick.
Allerdings hat er auch den dazu passenden Körper und sieht wie ein junger Shotagott aus.

iamkarna Avatar
iamkarna:#23841

Achselhaare werden abrasiert. Damit stinkt man nicht so schnell, ist einfach hügjehnischer, merkt meine Worte Schweißbernds.
Mit einem Busch unter der Achsel werdet ihr nie ein gf bekomben ;_;
ich persönlich rasiere mich neben Achseln auch noch Nippel und natürlich die Bikinizone.
Ein muss für den gepflegten Bernd von heute.
So lässt sich auch länger lauern ohne Geruchsbelästigung und störenden Unterbrechungen durch duschen.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#23842

>>23840
> sieht wie ein junger Shotagott aus.
Bilder bitte.

Gerne auch auf /tu/ zu liefern.

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#23848

Über 25 Jahre und komplett rasiert? Peinlicher Möchtegern-Jüngling. Verbringt deutlich mehr Zeit allein im Bad als bei gemeinsamen Aktivitäten im Bett. Ergo uninteressant.

Partiell rasiert (egal welchen Alters): Kaum etwas wirkt lächerlicher als ein Pelz mit kahlen Inseln und Mottenlöchern. Je gezielter die kahlen Löcher (z.B. nur um die Genitalien herum), desto mitleidserregender und grotesker.

Naturwüchsiger Pelz: Ah, ein Mann, der entspannt zu seiner Körperlichkeit steht!

Halbwegs gleichmäßig überall getrimmt: Ok, kann man machen. Aber als Bettgenosse eher uninteressant. Der getrimmte Rücken zeigt ja recht eindeutig, dass er bereits eine willig-hilsbereite Mulle zur Hand hat.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#23850

>>23848

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#23851

>Rasiert sich der normale Mann von Heute die Achselhaare?

Nein, da Stoppeln scheiße sind und Männer (nicht: kleine Jungs mit Schulschluss 14 Uhr) dafür in der Regel keine Zeit oder wichtigeres zu tun haben.

Auch: Ab einem gewissen Alter gibt man keine Ficks mehr.

>>23841
>Mit einem Busch unter der Achsel werdet ihr nie ein gf bekomben ;_;

Darüber kann ich mit meereren Partnerinnen Erfahrung nur lachen. Geh mal im Sommer in einen Stadtpark und schau dir die Leute an. Die Natur kehrt zurück bei Bart und Körperbehaarung. Du tust mir sehr leid, wenn du meinst keine Freundin zu haben, läge an normaler Körperbehaarung.
Das ist so wie zu behaupten Kopfhaare wären unhygienisch und Männer mit längeren Haaren als ner Glatze bekämen kein Gf. Ausgemachter Unsinn.

>Hygiene

Sofern du nicht mit Ali und co. in der Wüste lebst, sondern tägliche Dusche und Deos kennst, ist das Argument so invalide wie bei einer Beschneidung.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#23855

Dieser Bernd hier ist 25 Jahre und rasiert sich die Achselhaare, bis auf Bart das einzige was ich rasiere. Bart, aus beruflichen Gründen. Achselhaare weil ich es einfach eklig finde. Kann mir nicht helfen, ich mag es einfach nicht.

ionuss Avatar
ionuss:#23858

Dieser Bernd rasiert sich nur das After. Bin zwar tu, aber denke das macht jeder oder?

garand Avatar
garand:#23859

Vollbehaart und Bart, gf: 2 bis dato.
Trimme Intimbereich von Zeit zu Zeit, damit nicht alles zuwuchert. Zwischen Sack und Hals wird nichts gemacht, obwohl ich in den letzten Jahren immer stärkeren Wuchs auf Schultern und Rücken feststelle und das selbst nicht mag. Hab aber einmal Kaltwachsstreifen probiert. Fazit: Ganze Packung verbraucht, vier Wochen Pickel aufm Buckel. Wird nicht mehr gemacht, solange sich Mulle nicht beschwert.

mugukamil Avatar
mugukamil:#23861

>>23859
Geh halt einfach mit einem Bartschneider über alles drüber wenn es dir (und nur deine Meinung zählt hierbei) zu zottelig wird. Macht dieser Bernd in unregelmäßigen Abständen. Es dauert nicht lange und muss auch nicht überall perfekt gleichmäßig sein.