Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-04-30 22:32:56 in /li/

/li/ 24837: Kennt Bernd Bekleidungsmarken, die immerhin einigerma&s...

bassamology Avatar
bassamology:#24837

Kennt Bernd Bekleidungsmarken, die immerhin einigermaßen solide Qualität/Preis liefern (nicht zu teuer) und evtl. auch in zweiter Hand noch tragbar sind?

Gute Erfahrungen habe ich mit:
Nudie (vor allem Jeans)
Barbour (BWL-Uniformen)
Scotch & Soda (nicht mehr so angesagt)

shesgared Avatar
shesgared:#24838

Nach den dir beschriebenen Marken solltest du auf zalando glücklich werden. Da kannst du dann auch gerne bleiben und /b/ mit deinen modischen Errungenschaft beglücken.

Gerade Scotch & Soda war noch nie wirklich angesagt, ausser bei BWLer und Abiturienten mit reichen Eltern. Weshalb diese Marke jetzt "solide Qualität/Preis" sein soll erschließt sich mir natürlich nicht.

Bernd selbst hier kauft immer nur Qualität, ob es teuer oder günstig is mir egal. Jetzt aber bitte nicht wieder: Qualität hat ihren Preis usw. ... die besten Hose die ich habe sind eher nicht so hochpreisig, dafür passen sie mir top und halten schon sehr lange. Sehen natürlich auch super aus.

iamkarna Avatar
iamkarna:#24839

Die meiste Kleidung kommt aus Fernost und ist heutzutage recht minderwertig und aus tausend verschiedenen Fabriken. Vor zehn Jahren eine gute Levi's gehabt? Tja, Pech. Heute sind sie alle minderwertig und dünn, außer du gibst noch mal 50 NG meer aus, es gibt nämlich solche und solche, aber alle bleichen extrem schnell aus.
Sofern wir hier nicht von Schuhen oder richtig krassen Lederjacken vom Kontinent reden, macht es keinen Unterschied, ob du 300 oder 100 NG für einen Modeartikel ausgibst.

Ist unnütz gegen das System ankämpfen zu wollen. Billige Klamotten von H&M und Jack & Jones und halt regelmäßig neu kaufen.

melvindidit Avatar
melvindidit:#24841

>>24839
>Billige Klamotten von H&M und Jack & Jones und halt regelmäßig neu kaufen.

Ehrlich gesagt kann ich dieses Mem nicht bestätigen:

Von wegen: Schlechte(re) Qualität bei den billigeren Marken.
Und dieses: Muss man da dann halt öfter kaufen.

Hatte früher viel mittelteueren Massenmarkt-Markenscheiß und dann sukzessiven Umstieg auf billigere logofreie dezentere Ware, und kann das nicht bestätigen, dass meine H&M-Jeans sich im Abnutzungsverhalten, Trageeigenschaften und Stoffqualität in irgendeiner Weise anders verhalten, als meine alten Markensachen es getan haben.

Kommt natürlich auch noch bisschen auf die Produktkategorien an, weil es Sachen gibt, die man tatsächlich

Was mir auffällt ist hauptsächlich, dass es bei den billigeren Marken und Ketten keine Qualtitätskontrolle gibt, die nach A- und B-Ware (aus-)sortiert, wie es z.B. Levi's (auf jeden Fall früher noch) gemacht haben.

Dort landet einfach alles im Verkauf, auch die Ausschußteile, und es ist dann am Kunden, sich die Teile und die Nähte genau anzugucken, damit man kein Scheißteil abgreift.

Die Hosen oder die Hemden, und so die Standard-Basic-Essential-Sachen sind bei H&M aber z.B. fast immer sehr sauber verarbeitet.

Und es sind dann eher irgendwelche saisonalen Sachen und Außer-der-Reihe-Geschichten, wo der Schnitt komisch ist, oder eine ganze Artikelserie mal unterst vernäht/verarbeitet ist.

Mit Vorher-Anschauen und genau prüfen ist das aber kein Problem, ein ordentliches Teil mit nach Hause zu schleppen.

Und Bernd hat z.B. eine H&M-DIVIDED-GREY-Jeans aus richtig super dickem massivem Stoff, an der alles perfekt ist, und wo Bernd nicht sagen könnte, dass die irgendeiner anderen Marke oder Preisklasse in irgendetwas nachsteht.

id835559 Avatar
id835559:#24854

Bernd kauft fast nur noch bei C&A. :3

Die dort gekauften Stücke sind billiger und langlebiger als die vergleichbare Ware von P&C.

horaciobella Avatar
horaciobella:#24855

Meine Hemden kaufe ich fast nur noch bei Scotch & Soda, es ist der einzige Hersteller den ich bis jetzt gefunden habe bei dem mir die Hemden wie angegossen passen. Außerdem habe ich einige T-Shirts und Chinos von Solid, nicht teuer aber vor allem die Chinos habens mir angetan, passen perfekt, schöner dicker Stoff der nicht zum zerknittern neigt und allgemein gut verarbeitet.

t1mmen Avatar
t1mmen:#24856

Levis, alles.
Carhartt, vor allem Work in Progress.
Adidas originals.

breehype Avatar
breehype:#24862

Kaufe vieles bei Farfetch, Kenzo ist ganz nett Paul Smith u.a.