Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-05-26 19:42:40 in /li/

/li/ 25155: Übergangsjacke

bergmartin Avatar
bergmartin:#25155

Welche Übergangsjacken/leichte Jacken empfiehlt Bernd diese Saison? Ich habe eine Bomberjacke/Blouson, mit der Ich allerdings nicht ständig rumlaufen will, außerdem ist sie zu warm. Außerdem noch eine Collegejacke, allerdings schon so 3 Jahre alt und gefällt mir nicht mehr so.

Bild relatiert ist hier Berlin momentan der Übershit, leider nicht so mein Ding. Was trägt Mann von Welt?

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#25157

Cleptomanicx

exevil Avatar
exevil:#25158

Eine Nylon Coach Jacke

posterjob Avatar
posterjob:#25159

>>25158
Ohne diesen aufgedruckten Kinderscheiss drauf, könnte man das direkt (wieder) anziehen.

stushona Avatar
stushona:#25160

>>25155
Bernd trägt tiefschwarze oder navyblaue Twill- also Non-Denim-Jeansjacke.
Ergänzt sich mit seinen schwarzen, grauen, roten, blauen, grünen, dunkelbraunen, dunkelblauen Twill-Jeanshosen am besten.

In Richtung Regenjacke hätte Bernd gern mal wieder sowas leichtes, dass sich auch in der Innentasche oder einer Aussentasche verstauen und dann wie eine Gürteltasche tragen läßt.
Hatte als Kind, und war sehr praktisch.
Kenne aber keine Marke die sowas (noch oder wieder) produziert, außer glaub' K-WAY, die könnten sowas haben.
Weiß jemand da mehr?

id835559 Avatar
id835559:#25165

Also irgendwie haben die geschmacklosen 80er-Jacken wirklich was.
Wenn man es wirklich sehr vorsichtig kombiniert (schwarze Schuhe, schwarze Hose, weißes/schwarzes T-Hemd) sieht das eigentlich echt kühl aus.

mikaeljorhult Avatar
mikaeljorhult:#25170

>>25165
Ja. Und ohne Kinder-Beschriftung drauf würde Bernd sich das sogar für 10 oder 20 NG kaufen.
Leider sehr mühselig, die Ebaysuche nach Hartware von Hanes & Co. dazu.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#25171

>>25155
>Bild relatiert ist hier Berlin momentan der Übershit
>momentan
>momentan

Kleiderspende-Look scheint in Berlin schon SEIT ÜBER 30 JAHREN der "Übershit" zu sein.

Ist das "Tugend aus Not", weil unbezahltes Dauerpraktikantentum, oder ist das wegen der vielen Türkerei und Negerei dass man da im Prinzip rumlaufen kann wie ein Rumäne, ohne aufzufallen?
Die haben doch eigentlich diese ganzen tollen Läden in Mitte. Sind die etwa zu teuer?

atariboy Avatar
atariboy:#25174

>>25171

Es ist Kleidung, über die man sich (gut) unterhalten kann/könnte. Das ist der Wert. Kleidung – Identität – dasErzählenvonGeschichten

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#25175

>>25171
ach verliererbernd, kann ja nicht jeder sonntagabend auf keta nach der pannebar mit zwei minderjährigen spanierinnen bumsen

armcivor Avatar
armcivor:#25177

>>25174
>Es ist Kleidung, über die man sich (gut) unterhalten kann/könnte. Das ist der Wert. Kleidung – Identität – dasErzählenvonGeschichten

Klingt hochtrabend, ist aber affig.

Denn: Welche Geschichte erzähle ich den von mir, mit einer Jacke die nicht meine Geschichte erzählt?
Sondern bloss die eines anderen, der die 20 Jahre lang vorher getragen hat?

Und vor allem: Mit einer häßlichen Kleinbürger-Sportjacke?

Auch: Als ob diese Jacken tatsächlich (noch) irgendwie individuell wären - und das nicht längst schon bloss noch käufliche, genormte, formatgepresste (Pseudo-)Individualität von der Stange ist.

Die im Adidas-Originals-Laden in Mitte dann als (pseudo-authentische) Reproduktionen ja auch zu Hauf für ordentlich Kies über die Ladentische geht.

Und für was anderes als einem "Kuck ma, wie straßig und unkommerziell und individuell ich bin!" mit dem man dann die hüftsterigsten und bourgeoisesten Veranstaltungen, Feiern und Kreise bevölkert (und sich gegenseitig auf diese Art und Weise die Taschen vollhaut), wird diese Art von Jacken ja heute auch nicht mehr benutzt und gebraucht.

Außer von Obdachlosen.
Die tatsächlich die einzigsten authentischen Träger dieser giftigen Jacken sind.

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#25206

Bomberjacke.
"Harrington".
Trage gerade eine von Asos im Hahnentrittmuster.

Von Asos rate ich allerdings generell ab. Selbst Hund Em ist dagegen Qualitätsware.

sawalazar Avatar
sawalazar:#25207

>>25206
>Von Asos rate ich allerdings generell ab. Selbst Hund Em ist dagegen Qualitätsware.

Erzähl' mal, gib mal Beispiele.
Würde Bernd interessieren.

Hab' selbst dort noch nicht eingekauft, wegen Online-Aufriss, und Preise und Looks jetzt auch nicht sonderlich anders ist, als dass was man bei Hasi & Mausi oder Bershka direkt im Laden kaufen könnte, fände aber trotzdem mal wissenswert.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#25218

>>25207
Ich selbst besitze nur besagte Jacke und ein T-Shirt von Asos.
Beides ist von der Hausmarke von Asos.
Der Stoff des T-Shirts ist so leicht und glumpig, dass man das Gefühl hat, es sei durchsichtig.
Nach der ersten Wäsche hat es seine Form total verloren.

Die Jacke hat nach einer Woche angefangen, Pilling, also so kleine Fusseln zu entwickeln.
Das Innenfutter sieht auch sehr flimsig aus.

>Bershka, Hund Em:

Wenn du ohnehin eher der Wegwerfkäufer bist, kannst du ja dort mal bestellen. Ich glaube, die liefern sogar gratis.

smenov Avatar
smenov:#25219

>>25218
>Wenn du ohnehin eher der Wegwerfkäufer bist

Wegwerfkäufer???

Also Bernds älteste H&M-Sachen sind über 10 Jahre alt, und Bernd versteht nicht, woher und von was für Leuten diese Saga stammt, dass die "Wegwerfmode" machen würden.

Dass sich deren Stuff in der Abnutzung irgendwie anders verhält als Zeug von Levi's oder Streetwear-Marken deiner Wahl konnte Bernd bisher noch nicht feststellen.

Aber vielleicht geht Bernd einfach nur zu pfleglich mit seinem Zeug um....

ovall Avatar
ovall:#25222

>>25219
Hund Em: Keine Ahnung. Ich habe, glaube ich, nix mehr von denen. Jeans fand ich immer ok. Schuhe und Pullis waren Mist.

Bei Zara/Bershka haben sich die Sachen immer aufgelöst. Eine Zarahose ist im Schritt einfach verschwunden. Nicht gerissen, sondern zerrieben. Mies, mies, mies.

soyeljuaco Avatar
soyeljuaco:#25224

>>25222
>Schuhe und Pullis waren Mist.

Ja. Die Schuhe sind nicht so dolle, jedenfalls was die Sohlen anbetrifft eigentlich nur für Fototermine zu gebrauchen, weil hauchdünn, null Federung und Barfußlaufgefühl auf dem Straßenpflaster.

Wenn du mit "Pulli" Sweatshirts meinst: Also meine sind alle noch super, und meine Nachbarn oder mein Brüderchen tragen ihre 8 Jahre alten HM-Blanko-Hoodies auch noch.

>Eine Zarahose ist im Schritt einfach verschwunden.

Das ist ungewöhnlich.
Nicht weil Bernd sich nicht gut vorstellen kann, dass Zara teilweise mehr 'Schein als Sein' ist, sondern weil ausgerechnet Zara vor paar Jahren mit seiner 25-€-Jeans den Jeanshosentest von 'Stiftung Warentest' als Testsieger gewonnen hat.

amboy00 Avatar
amboy00:#25233

>>25224
Neuigkeitenblitz: Preisgünstige Modeläden haben verschiedene Zulieferer und wechselnde Qualität.

antonkudin Avatar
antonkudin:#25234

>>25224
War keine Jeans, sondern so graues ein Ding mit Stretchanteil.

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#25235

>>25233
>Neuigkeitenblitz: Preisgünstige Modeläden haben verschiedene Zulieferer und wechselnde Qualität.

Nur preisgünstige Modeläden?

csteib Avatar
csteib:#25303

Glatzkühe werden glatzen.
und bei dem Angebot muss man nur schnell keine Zeit verlieren.
oke wa ales.

hammedk Avatar
hammedk:#25304

>>25303
http://www.arbeitskleidung-billiger.com/shop?000000c1000000da0195c7500000007c52350000&from=search&produkt=96106&artikel_id=96106&akt_seite=1&mcnr=&mcnrv=88&kat=Pilotenjacken&mcnrv=88&mcnr=&pos=1&ffArtId=96106&ffArtPos=1&ffOrigArtPos=1&ffArtSimi=97.57

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#25308

Was er trägt.

_vojto Avatar
_vojto:#25310

>>25303
>XXL
Ach, Fettbernd. Konzentrier dich doch erstmal aufs Abnehmen.

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#25312

>>25310
https://www.youtube.com/watch?v=3lZh5QM9Hxc

murrayswift Avatar
murrayswift:#25314

>>25308
Was trägt er?

>>25158
Kaufe wo?

melvindidit Avatar
melvindidit:#25320

Chester von Wellensteyn

danro Avatar
danro:#25327

>>25320
10/10 Trollfosten!

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#25340

Bernd hat Joop Jacke aus Bild relatiert.
Fühlt Ok.

creartinc Avatar
creartinc:#25343

>>25327
>trollpfosten

fasteh ich nich

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#25345

>>25343
>Jacke mit drölftausend hässlichen Taschen
>kein Trollpfosten

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#25348

>>25345
Ich finde die Jacke auch völlig normal. Aber als Übergangsjacke wohl doch zu warm.

artcalvin Avatar
artcalvin:#25354

>>25340
Sieht aus wie diese grauenhafgten Military-Jacken von EMP