Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-29 19:21:05 in /li/

/li/ 27114: Bernd, ich trage gerne solche Lederjacken und in der Re...

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#27114

Bernd, ich trage gerne solche Lederjacken und in der Regel eine Jeans dazu. Ich frage mich aber wie mein Schuhwerk dazu aussehen soll und da wird es schwer, es zu kombinieren. Eigentlich trage ich gerne schicke Lederschuhe dazu aber was sonst gut dazu? Ich habe mir heute einen hübschen Rollkragenpullover gekauft und einfach ein paar Sachen damit getestet und witzigerweise sieht es dann wie Bild3 aus. Aber dazu passt keine Jeans irgendwie. Aber wenn keine Jeans passt, passen auch keine Lederschuhe..ich fühle mich im Teufelskreis gefangen, Bernd, womit kann man eine Lederjacke tragen?

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#27115

Lederhose.

dwardt Avatar
dwardt:#27116

Ledersocken.

pjnes Avatar
pjnes:#27121

>Rollkragenpullover
Ok, Bernd. Falls das dein Ernst ist und du nicht 50, musst du noch viel lernen.

>Lederjacke
>schicke Lederschuhe
Deine Bild relatieten Lederjacken sind sehr sportlich. Zieh ein Hemd drunter an und dazu Blue-Jeans. Lederschuhe passen absolut nicht. Ein paar schlichte Sneaker (Vorschläge findest du im benachbarten Faden). Wenn es Leder sein soll, ein paar solide Boots. Farbton sollte dann allerdings zur Jacke passen.

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#27137

Leder T-Shirt.

fritzronel Avatar
fritzronel:#27145

>>27114
>Bernd, ich trage gerne solche Lederjacken und in der Regel eine Jeans dazu. Ich frage mich aber wie mein Schuhwerk dazu aussehen soll

Ist doch nicht schwer:

Entweder schwarze Lederstiefel oder Lederschuhe im Stil von bildreliertem.....

puzik Avatar
puzik:#27146

...oder alternativ entweder einfache weiße Schleicher (wie Sambas, Stan Smith, BW-Hallenschuhe) oder aber kontrastierende auffällige Schuhe wie z.B. die rot-weißen Dunks oder die silbernen Vandals.

sava2500 Avatar
sava2500:#27148

>>27121
>>Rollkragenpullover
>Ok, Bernd. Falls das dein Ernst ist und du nicht 50, musst du noch viel lernen.

Sagt der, der anderen weizenbeige Wildleder-Bauernstiefel zur Lederjacke empfiehlt.... :D

Lass dich nicht bequatschen, Bernd.
Rollkragenpullover sind ziemlich lässig.

Und wenn du Lederjacken mit Bomber/Biker/Strick-Stehkragen trägst, dann passt das auch zur Lederjacke.

So wie auf Bild 3 mit Klappkragenjacke sieht das natürlich bisschen suboptimal aus.
Und schwarz ist auch schon immer noch die beste Lederjackenfarbe, erstrecht wenn du der Rollkragenpullovertyp bist.

>Deine Bild relatieten Lederjacken sind sehr sportlich.

Also "sehr" wohl nicht. Un

>Lederschuhe passen absolut nicht.

Blödsinn. Bist du be********?
Selbstverständlich passen die.
Kommt bloß drauf an, welche.
Haben hunderttausende Musiker schon so getragen und weltberühmt gemacht.

Jungs in schwarzen Lederjacken und Doc-Martens waren 20 Jahre lang Jugendhelden.
Und sind es seit geraumer Zeit auch wieder und nach wie vor.

Nick Cave, Depeche Mode, The Jesus And The Mary Chain, ... kennste?

>Ein paar schlichte Sneaker (Vorschläge findest du im benachbarten Faden). Wenn es Leder sein soll, ein paar solide Boots. Farbton sollte dann allerdings zur Jacke passen.

Na siehste, nun also doch.

Und siehe Bernds 2 Pfosten davor.

Bernd empfiehlt dir halbhohe Lederschuhe und Stiefeletten oder schmale minimalistische (und leicht militaristische) Lederstiefel mit flacherer Gummisohle.

Schau dir mal Chelsea-Boots, die schwarzen Dessert-Boots von Clarks oder die Stiefel von Herren-Designer-Marken (oder Jack&Jones haben auch manchmal ganz brauchbare schwarze Stiefel anzubieten, oder so Schleicher/Lederstiefel-Zwischendinger wie in Bild 1).

Und eigentlich gibt es auch kaum etwas an Schuhen, dass nicht zu Jeans & Lederjacke passt - wenn es schlicht und klassisch gehaltene Schuhe sind.

Also selbst schwarz-weiße oder grell-kontrastierende schlichte Tech-Joggingschuhe oder New-Balance aus Stoff oder Glattleder würden dazu voll klar gehen und gut aussehen, wenn sie halbwegs schlicht sind und sich farblich gut mit Schwarz (Jacke) und Dunkelblau (Jeans) ergänzen.

Was du auf jeden Fall nicht machen solltest und Tabu ist und unbedingt zu beachten wäre: Zu einer Glattleder-Jacke Wildleder anzuziehen.
Das beisst sich nämlich absolut.

350d Avatar
350d:#27150

Hier du Mongi

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#27154

>>27148
Hättest du meinen Pfosten mal ordentlich gelesen, müsstest du hier nicht mit deinem GQ-Wissen hausieren gehen. Ich bin trotzdem mal so nett:

> Sagt der, der anderen weizenbeige Wildleder-Bauernstiefel zur Lederjacke empfiehlt.... :D

Das war wie gesagt nur ein Beispiel für eine Art von Boots. Du hast wie schon erwähnt nicht mal ansatzweise richtig gelesen. Und diese "Bauernstiefel" sind Red-Wings.

> Also "sehr" wohl nicht.

Eben doch sehr sportlich. Siehe das gestrickte Bündchen an Kragen und Ärmel.

> Blödsinn. Bist du be********?
Selbstverständlich passen die.
Kommt bloß drauf an, welche.
Haben hunderttausende Musiker schon so getragen und weltberühmt gemacht.

Warum gleich so beleidigend? Wieder nicht richtig gelesen. Lederschuhe meint in OPs Fall keine Boots. OP hat in seinem Ausgangspost erwähnt, dass er zu Lederjacke gerne "schicke Lederschuhe" trägt. Impliziert für mich Budapester und Co. zu Lederjacke. Und das passt wie schon erwähnt absolut nicht.

> Na siehste, nun also doch.

Schön, dass du doch ein Einsehen hast und mir recht gibst. Jetzt geh bitte wieder raus spielen.

ayalacw Avatar
ayalacw:#27167

Leder Unterhose.

davidsasda Avatar
davidsasda:#27271

>>27148
Danke Bernd, habe mir so ganz ähnliche Schuhe gekauft. Hatte dafür einen schönen Nachmittag in Nürnberg und ein nettes Einkaufserlebnis bei Karstadt, weil im richtigen Shop nur Blödsinn zu finden war. Kann nur weiterempfehlen.

Meine sind fast wie diese hier:
http://www.timberland-shop.de/herrenschuhe-5555r-1520010095.aspx
http://www.timberland-shop.de/herrenschuhe-5512a-1520010337.aspx