Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-03-10 19:45:46 in /m/

/m/ 61896: Oper

irsouza Avatar
irsouza:#61896

Können wir über Opern sprechen?
Ich kenne mich nicht aus aber ein paar der Opern und einzelnen Stücke finde ich großartig.
Von vollständigen Opern die ich kenne ist die Carmina Burana, in meinen Augen, ungeschlagen. Es gibt kaum Längen und die Einbettung zu Beginn und Ende, in den apokalyptischen Chor rundet es sauber ab.
Ferne höre ich gerne Wagner, finde Tristan und Isolde aber massiv überschätzt. Da ist mir auch egal wie skandalös es damals war.

Wie steht Bernd zur Oper, welche mag er, welche einzelnen Stücke, welche Sänger?

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#61898

>Carmina Burana
>Oper
Es wird gesungen, es muss eine Oper sein!

i3tef Avatar
i3tef:#61901

>>61898
Sie war aber als Oper gedacht, auch wenn sie in FFM als Bühnenstück uraufgeführt wurde.

mylesb Avatar
mylesb:#61911

Wagner ist scheiße, muss man natürlich wissen. Verdi macht Freude.

hammedk Avatar
hammedk:#61916

>>61911
>Wagner ist scheiße

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#61924

>>61911
Man entferne den Juden!

samscouto Avatar
samscouto:#61925

Hans Pfitzner ist der beste!

stushona Avatar
stushona:#62054

Oper des 21. Jahrhunderts sind Filme.
Herr der Ringe Erweiterte Ausgabe. Hat sogar die Wagnersche Länge.

Etwas meer Saccharin bei A L Webber.

Dieser Bernd sucht übrigens Remixxe davon und von jeglichen Spiel- und Filmmusiken. OCRemix ist bekannt und abgesaugt.