Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-03-11 11:48:10 in /n/

/n/ 6263: Dinos :3

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#6263

Kann sich Bernd eigentlich vorstellen, dass diese riesigen gewaltigen Echsen einst auf unserer Erde herumtrampelten?

Wir kennen Echsen aus dem Fernsehen (Discovery Channel) und aus den Schaukästen vom Obi. Aber die Echsen sind viel zu klein. Man stelle sich diese um 1000 Mal und größer vor ist es doch ein Gehirnfick, den man bekommt oder nicht?

Diese Teile streiften vor langer Zeit genau an dem Ort wo jetzt Bernd sitzt. Es ist unglaublich. Biologisch natürlich erklärbar aber die Vorstellung daran lässt Bernd erschaudern.

Diese Dinos stampften einst umher und verhielten sich auch mit List. Manche waren gnadenlose Killermaschinen, andere wiederum waren friedfertige Veganer. Manche jagten in Verbänden und hatten den Blitzkrieg schon lange vor Adi erfolgreich umgesetzt.

Bernd ist einfach erstaunt von diesen Geschöpfen. Es ist nun schon 65 Millionen Jahre her, aber in uns leben sie weiter, die Dinos.

#DieDinos

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#6264

>>6263
Soll das ein versteckter Drachenfaden werden? Warum wird jetzt sogar /n/ mit dieser Scheiße verpestet?

thomweerd Avatar
thomweerd:#6265

>>6264
Nein, das ist kein versteckter Drachenfaden... es gab und gibt genug Drachenfäden.
Ich wurde nur vom Lord inspiriert. Und stellte mir diese frage.
Ignoriere doch einfach den Lord. :3

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#6273

>>6263
Ja Berndi, der exakt selbe Gedanke kam mir auch einst.
Schwer vorstellbar. Vor allem, warum die Natur erst solche Kreaturen geschaffen hat. Waren es die einfach die Lebensumstände auf der Erde zu dieser Zeit?
Spannend wird es, wenn unsere Technologien einmal wirklich soweit in der Lage sind, solche Mutanten im Labor nachzuzüchten.
Wäre für Bernd unglaublich spannend. :3

mauriolg Avatar
mauriolg:#6328

>>6263
Verpiss dich, Drachenschwanzlutscher.