Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-27 19:47:39 in /n/

/n/ 7083: Duhu Fokelbernd?

newbrushes Avatar
newbrushes:#7083

Die letzten Tage fand ich einiges an Gras und Pflanzenteilen auf seinem Balkon. Dabei habe ich mir nicht viel gedacht, war zwar seltsam, aber der Wind trägt ja alles mögliche herbei. Nun konnte ich aber in der Dämmerung sehen, wie ein Vogel in eine Mauerspalte oberhalb von Bernds Balkon geflogen ist und dabei wieder Pflanzenteile verloren hat. Konnte leider nicht erkennen, wie der Vogel genau aussah. Es war jedenfalls ein Vogel in Spatzengröße.

Offenbar baut also ein Vogel oberhalb von Bernds Balkon sein Nest. Großstadtbernd hat allerdings keine Ahnung von Tieren. Muss man sich da Sorgen bezüglich Lärm und Dreck machen?

markgamzy Avatar
markgamzy:#7084

Unwesentlich

seanwashington Avatar
seanwashington:#7090

Etwas Dscheisse vielleicht, und eventuell abgestürzte Kücken.
Und Gepiepse.

umurgdk Avatar
umurgdk:#7093

erfreue dich an tschip wiiiekwiieekwiiiiek tschilp

sementiy Avatar
sementiy:#7095

installiere webcam
ströme vöckel
gewinn

markmushiva Avatar
markmushiva:#7096

>>7095
gute Idee tbh. Vermute aber, das Nest wird aufgegeben, wenn bemerkt wird, dass da Menschen wohnen.

solid_color Avatar
solid_color:#7098

>>7096
Bernd hatte mal ne Amsel zwei Meter vom Fenster entfernt in nem Busch Brüten, kein Fick ward gegeben seitens des Vogels.
Haben uns des Öfteren angestarrt.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#7100

Derzeit brütet bei mir auch wieder eine Amsel in gerade mal 1,50 Höhe an einer oft frequentierten Stelle im Fenstersims des Gästescheisshauses im Erdgeschoss.

Wenn ich dort scheissen gehe sehen wir uns direkt in die Augen, der Fokel gibt keinen Fick.

Ein Ei liegt schon drin, gestern nacht war der Fokel aber weg und Bernd dachte schon das wärs gewesen, heute ist die Fokelmutter wieder da. Seltsam.

sava2500 Avatar
sava2500:#7103

Es landen jeden Tag mehr Pflanzenteile auf Bernds Balkon, denn der Fokel baut sehr fleißig. Übrigens handelt es sich bei dem Fokel um eine Blaumeise.

Und er gibt definitiv einen Fick auf Bernds Anwesenheit. Wenn er versucht ihn beim Nestbau zu beobachten, setzt er sich auf einen Baum und wartet bis Bernd wieder lauern geht. Aber immerhin hat er genug Anstand, um nicht auf Bernds Balkon zu kacken.

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#7104

>>7103
Meisen sind angenehm ruhig, Spatzen sind Krebs.

freddetastic Avatar
freddetastic:#7109

Wie in >>7093 schon versucht anzudeuten,
Die Kacke allewo und tote Jungen (werden ausm Nest geschmissn, Fliege kombt, Kadaver macht Tanzi) sowie die Käferchen die das Nest dann zersetzen sind noch das Harmloseste.

Sperling ist wirklich widerlich. Dieser Scheis-Kackfogl brütet nicht, sondern muß sein dscheis Revier markieren. Der Assiprolo unter den Vögeln.
Zu diesem Behuf setzt er sich vor dein Fenster und .. TSCHILP ! TSCHILP ! TSCHILP!!!!! Es ist nur das erste Mal lustik, und er läßt sich auch nicht vergrämen, denn sein dscheis revier ist nun mal genau dort wo das dscheis nest ist.

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#7120

>>7083
>>7083
>>7109
unterhalten sich zwei Nacktschnecken übers fliegen...

aaronstump Avatar
aaronstump:#7168

Es hat sich viel getan.

Offenbar hat der Vogel nicht nur ne Mulle gefunden sondern sogar schon Nachwuchs bekommen. Und jetzt ist er damit beschäftigt non-stop Nahrung herbeizuschaffen. Zudem hat er offenbar gelernt Bernds Existenz zu tolerieren, er kriegt jetzt nicht sofort Panik sobald er Bernd erblickt, sondern lässt sich sogar aus etwa 2m Entfernung beobachten wenn man ruhig ist.

Blaumeisen sind in der Tat sehr angenehm, die Eltern geben kaum Laute von sich und vom Nest her hört man nur leises Gefiepse. Außerdem wird Bernds Balkon nicht zugeschissen oder sonstwie zur Abfallentsorgung verwendet.

Wenn Bernd den Vogel sieht, schafft er meistens Insekten ran. Was fressen die sonst noch so? Brotkrümel und Körner haben rührt er jedenfalls nicht an, hab nämlich mal welche rausgestellt.

Ich mag den Vogel irgendwie.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#7169

>>7168
Hartgekochtes Ei bzw. Eigelb. Damit hat eine Bekannte früher immer verunglückte Vögel aufgepäppelt.

subtik Avatar
subtik:#7170

Die jungen brauchen eiweiß daher ist das krächz auf der jagd nach wurm und fliege