Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-05-23 02:51:28 in /ng/

/ng/ 7927: gopro aktien

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#7927

wad nou Bernd? Halten oder Verkaufen? Habe ich noch irgendeine Hoffnung, oder wird mein Geld nach und nach gen 0 dezimiert werden?

Mögliche Szenarien? Wahrscheinlichkeiten?

ankitind Avatar
ankitind:#7931

Ich würde halten. Ist aber eben nicht mein Geld.

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#7936

>>7927
Ist Gefühlssache. Kursziele liegen zwischen 10-20 USD. Wäre das mein Geld, würde ich bei 10 EUR verkaufen, vielleicht auch jetzt sofort (und damit Bayer kaufen, Mini-Future Call mit 10-20er Hebel).

Andere Frage: Wieviel Geld muss man haben um für fast 4k NG GoPro Aktien bei 27 EUR zu kaufen? Ich nehme an du hast auch die Peaks bei 70 EUR und 50 EUR verpasst?

greenbes Avatar
greenbes:#7938

>>7927
>Wieviel Geld muss man haben um für fast 4k NG GoPro Aktien bei 27 EUR zu kaufen?

Würde es nicht aufs Geld schieben. Eher wird es bei OP so gelaufen sein:

WOW, GoPro gerade fol #trendisch ... OOOHWWWOOW, Peak war mal (!) bei 70 USD ... naja dann, dann is 27 ja n Schnäppchen. Hast du dich eigentlich mal ernsthaft mit GoPro, dem Kurs und dem Grund des Verlaufs des Kurses beschäftigt?

Ich würde jetzt verkaufen, aber viel weiter nach unten kann es auch wirklich kaum noch gehen. Sehe allerdings auch kaum Chancen, dass es *wirklich* wieder nach oben geht. Der Markt is durch ....

ffbel Avatar
ffbel:#7941

Danke für die Antworten! Werde es mir überlegen.

>>7938
ich hatte bei 50NG gekauft, dann ist sie gesunken ohne Ende und bei 16NG dachte ich mir "hey, jetzt übertreiben sie aber mit dem Ausverkauf" und habe nachgekauft. Wegen den Ordergebühren eben so viel NG. Hätte ich bloß damals schon von degiro gewusst. Beziehungsweise überhaupt gewusst, was ich da für eine risikoreiche Scheiße mache.

Lerne aus meinen Fehlern, Bernd.

thinkleft Avatar
thinkleft:#7951

>>7936
>Andere Frage: Wieviel Geld muss man haben um für fast 4k NG GoPro Aktien bei 27 EUR zu kaufen?

Die Exbärten sind sich noch nicht sicher, aber mein Tipp wäre 3662,66 Gleichmachergeld. Im Ernst, wenn man sich bei einem Einzelwert relativ sicher ist, ist das eigentlich keine Summe. Du willst gar nicht wissen, wie ich wie ein blöder VW gekauft habe als die Vz bei 88 Besatzergeld standen und der Europa-und-Tüten-Propagandafunk mal kurz unterbrochen wurde, um darüber zu berichten, dass die Klägerseite davon ausgeht, dass VW pleite gehen wird und über 9 Arbeitsplätze für immer verloren gehen.

Das VW und GoPro zwei verschiedene Paar Schuhe sind, brauchen wir wohl nicht zu discotieren.jpg.

Zumal:
>>7938
>Ich würde jetzt verkaufen, aber viel weiter nach unten kann es auch wirklich kaum noch gehen. Sehe allerdings auch kaum Chancen, dass es *wirklich* wieder nach oben geht. Der Markt is durch ....

Was hat. Nur verkauft man nicht in Panik. Die Frage ist doch eher, ob OP das Besatzergeld braucht. Dann war das ein doppelt dummes Investment (egal, lässt sich nicht mehr ändern) und die Richtung ist klar. Ansonsten lass es liegen, schaue was der Laden noch für Werte hat und formuliere ein für dich realistisches Kurzziel. Das Limit gibst du dann in den Markt, damit du den Absprung nicht verpasst, wenn du auf (d)einer dreiwöchigen Koks-aus-Nuttenarschlöchern-lecken-Tournee im Kongo bist. Konzentrieren würde ich mich dabei weniger auf die Analysten, sondern auf realistische, mittelfristige Betrachtungen (und was oben steht, passt schon - meine 110 NG Git2 ist besser als meine GoPro - es bleiben die Marke, Partner mit anderen überbewerteten Marken *hust* *tageskaktuell* und vielleicht Patente). Liegenlassen und in 10 Jahren wiederkommen würde ich mir dabei verkneifen.

stayuber Avatar
stayuber:#7970

Wird bestimmt von einem Chinesen gekauft ( vll xiaomi) siehe der Erfinder von segway... Ärgerlich!

betraydan Avatar
betraydan:#7971

>>7970
Die sind eher auf Sachen aus, die sich nicht können oder (vor allem) nicht dürfen. Kameras können sie. Hat man ja ewig da bauen lassen. Die haben davon gelernt und machen es mittlerweile besser und billiger. Hatte ich ja schon geschrieben: meine Git2 ist nicht nur besser, sondern bekommt auch auf Anfrage Weichware-Hochdatums. Habe ich noch nie vorher gehabt, dass ich einem Hersteller (in einem Forum) geschrieben habe was ich warum haben will und im nächsten Hochdatum war es drin.

Geschäftsmodell von Xianomi ist auch anders. Die machen Weißbrot nebenbei, sind aber eigentlich Schlitzmarktbediener.