Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-06-27 15:56:5 in /p/

/p/ 104308: Ich Liberal

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#104308

Die Liberalen sind steil! Ich werde versuchen zu argumentieren, warum der Liberalismus und die Demokratie gut ist! Die meisten Liberalen!

nateschulte Avatar
nateschulte:#104311

Nichts Schreckliches passieren wird! Menschen anpassen und alles wird gut! Ich weiß, dass diejenigen, die in unseren Bedingungen angepasst haben!

ntfblog Avatar
ntfblog:#104312

>>104311
Verrätern wollen uns zerstören!

tmstrada Avatar
tmstrada:#104315

Kane genehmigt!

antongenkin Avatar
antongenkin:#104320

Die Liberalen sind für Globalisierung --> meer Migranten
Du auch?

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#104325

>>104308
Liberal,Liberal,Liberal !

csswizardry Avatar
csswizardry:#104557

>>104308
>>104311
>>104312
>>104315
>>104320
>>104325
Komme von 4chan. Ist das hier so eine Art Parodiefaden von dort üblichen Shill-Threads?

suprb Avatar
suprb:#104559

>>104557
>Komme von 4chan
dann geht dorthin zurück

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#104560

liberal (US-amerikanisch) Zecke; Linker

sawalazar Avatar
sawalazar:#104561

>>104560
>>104308
Spaßfakt: Wer hat die Mordkommunisten des Pol Pot noch lange unterstützt, nachdem sie vor den Vietnamesen, -die das Elend nicht länger mitansehen wollten-, nach Thailand geflohen waren?
Die VSA.
Diese angeblich für Freiheit und Menschenrechte kämpfende Satansbrut, sorgte dafür, dass die längst aus Kambodscha verjagten kommunistischen Mordbuben, in der UNO noch jahrelang als legitime Regierung auftanzen durften. Die Murricans, sonst nicht zimperlich (IMT Nuerenberg, ich erinnere) verhinderten, dass Pol Pot und Kumpane vor ein internationales Gericht gestellt wurden.

joe_black Avatar
joe_black:#104563

>>104561

Und das ist jetzt bemerkenswert, weil?

Die ganzen Details über die Khmergeschichte klingen nach Kurtz, so gab es zum Beispiel angeblich eine KP Kambodschas aber sie wurde irgendwie nach einem Jahr erst rausgekramt. Dann die ständige Unterstützung durch den Westen...

areus Avatar
areus:#104565

>>104563
>weil?
Es den wahren moralischen Kern des "Liberalismus"
nacktzieht. Nämlich keine Moral neben dem "bereichert euch" zu haben. Schnapphähne und Banditentum als Staatsform.
Kann man so machen. Kann man so gut finden, solange man "dazugehört".

nasirwd Avatar
nasirwd:#104570

>>104565

Das ist einfach der Modus operandi der Nited Statez. Sie scheissen einen großen Haufen Banditen auf die Landkarte und die Gegend geht erstmal kaputt. Umsatz Armamente steigt und ihr Einfluss in der Gegend auch, und wenn nicht ist zumindest die Nachbarschaft im Arsch.

Ewig so gemacht: Affghanistan, Iran in den 80ern (Irak aufgebaut), Nicaragua, Ukraine, Syrien, Philippinen grad erst letzte Monate.

Natürlich predigen diese Kreise auch den "Liberalismus" aber zwischen denen und dem üblichen Limousinen-Liberal-Trottel besteht schon noch ein gewisser Unterschied.

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#104581

>>104559
Bring mich dazu