Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-08-06 04:10:1 in /prog/

/prog/ 9108: Liberation Circuit

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#9108

Ein Spiel, in dem sämtliche Einheiten in einer simplizifizierten Version von C programmiert sind:
https://sourceforge.net/projects/liberation-circuit/files/

langate Avatar
langate:#9113

>>9108
>header

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#9124

>>9108
wie kompilieren?

dmackerman Avatar
dmackerman:#9126

>>9108
Sieht nett aus, Bernd ist aber kein RTS-Spieler.

Wo Bernd in >>9125 vom Teufel spricht, stellt sich heraus dass es mit Allegro entwickelt wurde.

Kann OP etwas über diesen Aspekt erzählen?
Kann OP auch etwas über den C Dialekt erzählen? (Sprachfeatures, Hardwarenähe zur VM, Wiederverwendbarkeit)

Übrigens, kewle Graficken.

Hat allerdings ne seltsame Bewertung mit 3/5, wo im Text aber 10/10 steht...

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#9128

>>9108
Bernd sollte darüber nachdenken, dies auf forum.freegamedev.net zu zeigen

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#9134

>>9124
Einfach mit redo!
Falls k1 redo vorhanden, check die Befehle in den redo-Baudateien.

Unter Arch ist es auch im AUR.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#9144

Nette Info, Bernd dankt. Gleichzeitig möchte er sich mit seinem momentanen Lieblingsspiel revanchieren, welches sich mit einem ähnlichen Thema beschäftigt.

Untrusted ist ein Spiel, indem man in einem vorgegebenen, grafisch simplen Level im Stil von Rogue mithilfe einer ebenso simplen Spielfigur (@, ein Wink mit einem ganzen Zaun) den Ausgang erreichen muss, indem man Hindernisse überwindet. Dazu hat man einige Hilfestellungen, die größte und spielbestimmende ist dabei, auf der linken Hälfte des Bildschirms den Code zu sehen, der das Level aufbaut und welchen man in Teilen verändern kann. In manchen Leveln recht dies sogar bis zur Umprogrammierung feindlicher Roboter, welche die Spielfigur töten wollen.

https://alexnisnevich.github.io/untrusted/

(Im Beispiel sind es jetzt einfach nur */ /*, aber es wird im Verlauf sehr viel schwerer.)