Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-08 22:00:52 in /r/

/r/ 1470: Konzil von Trient

gmourier Avatar
gmourier:#1470

Ich habe kürzlich ein bisschen über das Konzil von Trient gelesen und musste feststellen, dass der "neue Ritus" nicht einfach nur scheiße ist, sondern in einem Dogma ausgeschlossen wird und (bei Benutzung der Wandlungsworte "...für alle...") nicht einmal eine tatsächliche Wandlung beinhaltet.

Aber, was eigentlich jedem noch so modernistischen Pfarrer einleuchten sollte:

>13. "Se qualcuno afferma che i riti tramandati e approvati dalla Chiesa cattolica, soliti ad essere usati nell’amministrazione solenne dei sacramenti, possano essere disprezzati o tralasciati a discrezione senza peccato da chi amministra il sacramento, o CAMBIATI da qualsivoglia pastore di chiese CON A L T R I N U O V I R I T I : sia A N A T E M A!"
>13. Wenn jemand behauptet, die von der katholischen Kirche überlieferten und genehmigten, in der feierlichen Verwaltung der Sakramente zu beobachten üblichen Gebräuche, können entweder missachtet, oder, ohne Sünde, von den Verwaltern nach Belieben weggelassen, oder von jeglichem Kirchenhirten mit anderen neuen Riten ausgetauscht werden, der sei im Bann.

(7. Sitzung, Kanon 13)

Nun meine Fragen:
Warum lässt man das trotzdem zu? ;_;

Wie kann ich meiner lokalen Kirche ein bisschen ans Bein pissen? Die waren schon extrem unfreundlich als ich um mehr Messen im römischen Ritus bat. Ich habe mir vorgestellt, auf der ach so hippen Gesichtsbuchseite der Erzdiözese einen kurzen und knappen Text zu pfostieren, in dem ich die Relevanten Punkte umreiße, mit Quellen hinterlege und offen frage, was los ist, aber wie sollte ich das am besten formulieren? :3

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#1471

>>1470
Ja, pro multis, nicht pro omnibus. Mein Pfarrer sagt, dass man aber auch die NOM würdig feiern kann. Geh halt einfach zur alten Messe. Je mehr Leute das tun, desto besser.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#1473

>>1470
http://pro-missa-tridentina.de/heilige-messen/regelmaessige-gottesdienste_2.htm

giuliusa Avatar
giuliusa:#1474

>>1473
Danke für den Link, Bernd. Ich dachte immer, die Piusbrüder wären in meiner Stadt die einzigen, die die heilige Messe nach romischem Ritus feiern.

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#1475

>>1473
Kenn ich doch, trotzdem müsste ich eine Stunde bis zur nächsten fahren obwohl ich in der Stadt wohne.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#1477

>>1474
Geh lieber nicht zu den Piusbrüdern. Diese haben keine Jurisdiktion über Beichtabnahme und vergiften nur in dir, was die Hostie in dir jemals wirken könnte. Der Zweck heiligt nicht die Mittel.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#1479

>>1477
Ja ich weiß, aber eine Beichte kann ja wohl auch der Blümchenpfarrer von nebenan kaum verkacken. Die Messe hingegen ist von Pius gültig und Ok, oder?

Es gibt in meiner Stadt jeden Sonntag Alte Messe von den Petrusbrüdern, aber ich kann nicht hin weil sie um 18 Uhr anfängt und meine beiden Kinder zu der Zeit ins Bett kommen und ich dann nicht mehr weg sein kann. Deswegen hatte ich mal die Erzdiözese um mehr Messen gebeten, aber die tun nichts...

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#1482

>>1479
> eine Beichte kann ja wohl auch der Blümchenpfarrer von nebenan kaum verkacken
Als ich letztens zum Blümchenpfarrer von nebenan ging, wirkte es so, als hätte ich mit einem Psychotherapeuten geredet.

> Die Messe hingegen ist von Pius gültig und ok, oder?
Sollte, ja. Aber ob du dich wirklich von Leuten evangelisieren lassen willst, die den Balken im eigenen Auge nicht sehen…
Mein Pater war selbst mal bei den Piusbrüdern, es wird einem schon ziemliche Paranoia dort gemacht und die Selbstbeweihräucherung und „wir sind bessere Katholiken“-Gehabe soll wohl fürchterlich sein. Vielleicht war das aber auch nur das Seminar, das so furchtbar ist.

m4rio Avatar
m4rio:#1483

>>1482
Mich nervt nur dass man bei den Piusbrüdern alle Naselang hört "Levebre hat und Levebre sagte und Levebre schrieb". Aber eigentlich will ich mit Sektierern auch nichts am Hut haben, ich möchte nur gerne regelmäßig gültige Messen besuchen ;_;

Die BEichte wirkte bei mir eh auch so, er wollte mir allen ernstes einreden ich hätte gar nicht gesündigt. Am Ende beichte ich aber doch vor Gott und solang er am Ende (nach ausdrücklicher Aufforderung) die Worte spricht ist alles ok.

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#1485

>>1483
> Die Beichte wirkte bei mir eh auch so, er wollte mir allen ernstes einreden ich hätte gar nicht gesündigt
Dies, es ist schon schlimm, welch Schindluder diese liberalen Katholiken an den Gläubigen treiben. Vergessen wohl alle Apg 4:20 blaze it

kurafire Avatar
kurafire:#1487

>>1485
Ich verstehe die Modernisten in der kath. Kirche nicht. Warum die Kirche kaputtmachen, wenn sie auch zu den Protestanten gehen könnten.
Im Prinzip sind es sind deren Argumente ja lediglich ökonomische.

Indem wir bestimmte Liturgien abschaffen, schaffen wir bestimmte Evidenzen ab. Heilige Wälder abholzen, heißt göttliche Spuren verwischen. t. Davila

joemdesign Avatar
joemdesign:#1488

>>regelmäßig gültige Messen besuchen
Wenn ihr vermeint nur in Kirchenmauern die Stimme Gottes zu hören und ihm dort nahe wähnt, tut ihr mir leid.

guischmitt Avatar
guischmitt:#1489

>>1487
Der Satan sitzt am Thron.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#1492

>>1488
Treffendes Bekomm.

Natürlich ist dem nicht so. Allerdings sollen wir den Riten beiwohnen, die nun seit fast 2 Jahrtausenden bestehen. Wenn du meinst, dass deine selbstgestrickten Kosmosrituale mehr spirituellen Wert haben als Riten, die Millionen Menschen seit damals regelmäßig durchführen, tust du mir leid.

andychipster Avatar
andychipster:#1503

>>1492
>>selbstgestrickten Kosmosrituale

Nach meinem Glauben hat die Gott gestrickt. Schade dass du daran keine Freude hast.

Katholen Bernd

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#1506

>>1503

Die beständig ge- und bebauten Kirchen, die beständig erweiterten Riten durch die Fülle katholischen Lebens gestärkten Reichtümer betrachtend, einmal geschwiegen von den Reliquien und dem geistesgeschichtlich-theologischen Unterbau, muss man natürlich sagen: Diese sind weniger von Gott als dein atomistischer Ritualmüll, der von Triebinstinkten gefördertem Pseudopantheismus huldigt!

Alle herbei: Hier wird wahrhaft Großes geleistet! Und so neu!

michigangraham Avatar
michigangraham:#1510

>>1506
Ich hab mir deine Ausführung jetzt 5x durchgelesen und absolut nicht kapiert mas du mir sagen willst. Also bin entweder ich dumm, oder du.
In jedem Fall aber, reden wir an einander vorbei. Aber egal, du findest in "deiner" katholischen Gemeinschaft die Erfüllung sowie ich in "meinem" katholischem Glauben die Erleuchtung finde.
Und wenn wir uns dann drüben wiederfinden können wir das ja ausdiskutieren.

puzik Avatar
puzik:#1512

>>1510
Ich hab es verstanden und es ist großartig.
Nichtmal Gleichschuchtel.