Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-05-12 21:13:5 in /r/

/r/ 3481: Wenn Gott Homosexualität hasst, warum hat er dann ...

ah_lice Avatar
ah_lice:#3481

Wenn Gott Homosexualität hasst, warum hat er dann die Prostatamassage so geil gemacht? :3

ffbel Avatar
ffbel:#3482

Bitte nicht pannieren, die Frage ist halbwegs ernst gemeint.

timgthomas Avatar
timgthomas:#3483

>>3481
Damit du entkotest.

Wichsen ist ja auch geil.

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#3484

>>3481
>Wenn Gott Homosexualität hasst,

>Gott
>Interessiert sich für Sex

Ich lachte.

suprb Avatar
suprb:#3485

>>3484
Da ist der kreischende Haufen im Masturbationsfaden aber anderer Meinung.

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#3486

>>3485
Genau das hat mich auf diese Idee gebracht.

id835559 Avatar
id835559:#3488

>>3487
Hat sich Koti auf /r/ verirrt? Bitte Pannieren andere Fäden sind ebenfalls voll mit hirnlosem Spam.

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#3492

>>3485
Dass Gott etwas gegen Homos haben sollte, halte ich für eine Erfindung von Menschen. Was erwachsene Personen einvernehmlich miteinander machen, ohne sich zu schaden, dürfte dem Herrn herzlich egal sein. Dir Kirche sollte sich lieber um ihre kinderschändenden Priester kümmern.

t.Katholikenbernd

langate Avatar
langate:#3493

>>3492
Nachtrag: Gay-Pride Paraden mit halbnackten Schuchteln und das propagieren von Homosexualität ist trotzdem kacke. Bernd will auch niemanden zur Heterosexualität bekehren oder macht mit seinem GF auf offener Straße rum. Glücklicherweise gibt es genug Homos die diese Meinung ebenfalls teilen.

vickyshits Avatar
vickyshits:#3494

>>3492
>Dass Gott etwas gegen Homos haben sollte, halte ich für eine Erfindung von Menschen.

Gott selbst aber nicht? Wie das?

bluesix Avatar
bluesix:#3495

>>3494
>Wie das?
Steht doch da.

andyisonline Avatar
andyisonline:#3496

>>3495
Wo da und wie wurde es geschrieben? Göttliche Inspiration? Nachträgliche Redaktion? Man muss die Bibel verstehen um sie zum Diskutieren zu benutzen.

karalek Avatar
karalek:#3497

>>3495
>>3492
Da steht nur, dass du das für eine Begründung von Menschen hältst, auf Linie der katholischen Kirche oder gar biblisch ist das aber nicht. Sodom und Gomorra sind bekannt, ja?

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#3498

>>3497
In Sodom und Gomorrha war eine versuchte Vergewaltigung, wenn ich mich nicht irre?

terryxlife Avatar
terryxlife:#3501

>>3492
>Die Kirche sollte sich lieber um ihre kinderschändenden Priester kümmern
Bist du wirr? Was gehen dich die Priestersünden an, du ekelhafter Pharisäer? Und sag den Homos nicht, dass sie sich ficken sollen, denn Gott mag es nicht. Damit richtest du Unheil an, denn es ist falsche Toleranz, die aus dem Zeitgeist kommt. Schwule dürfen schwul sein, aber nicht ficken, denn unverheiratete Heterosexuelle dürfen es auch nicht.
http://www.kath-info.de/schlechtepriester.html

karalek Avatar
karalek:#3502

>>3501
Komm mal runter von deinem Berg des Zorns!

polarity Avatar
polarity:#3503

>>3501
Ich glaube eher du bist wirr, denn Schwule dürfen nicht heiraten, können deshalb auch nicht sündenfrei Verkehr haben? Es gibt Bibelpassagen die sich klar gegen Homosexualität aussprechen. Na was denn nun?

Einen derart stupiden Pfosten habe ich lange nicht gesehen.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#3504

>>3501
>Sex vor der Ehe ist voll schlimm weil Gott das sagt!!1
So kann man sich das Zaubererdasein natürlich auch schönreden. :3

Wie gesagt: Was Erwachsene einvernehmlich miteinander machen und nicht gegen die 10 Gebote verstößt, dürfte Gott herzlich egal sein. Er ist schließlich Gott und kein verklemmter Schrebergarten-Spießer.

(DURCH DIE TÜR HINAUS, ZUR LINKEN REIHE, JEDER NUR EIN KREUZ!)

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#3505

>>3504
Da bin ich auch der Meinung aber letztlich soll man den Sex nie getrennt von der Fortpflanzung betrachten. Er darf Spaß machen soll nur früher oder später zu Kindern führen. Das ist bei Homosexuellen nicht der Fall.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#3506

>>3498
Streng genommen ging es nur um den Geschlechtsakt als solchen. Modern ausgedrückt würde man eher sagen sie waren Bisexuell und es ging nur ums Ficken, also ähnlich wie heute. Immerhin konnte Lot sie davon abhalten über die Gäste herzufallen, indem er ihnen seine Tochter (oder seine Töchter? Ich habe das nicht mehr genau in Erinnerung) zur Verfügung stellte.

Aus diesem Grund wurde früher übrigens der Begriff Sodomie für allerlei Verirrungen im geschlechtlichen Bereich verwendet. Also Geschlechtsverkehr zwischen Männern, zwischen Mensch und Tier und ebenso für Analverkehr überhaupt.
>>3504
Ich könnte den Spieß umdrehen und sagen, dass es dir egal ist und du daher meinst Gott sei es auch egal. Und weil du schon einmal vor der Ehe Sex hattest, willst du es dir die Verwerflichkeit dessen vor Gott nicht eingestehen.

Immerhin haben die Christen zumindest die Tradition und die Bibel auf ihrer Seite. Du hingegen nichts als deine eigenes Moralempfinden, welches, rein Zufällig natürlich, sogar noch mit dem Zeitgeist übereinstimmt.

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#3507

>>3505
In dem Falle würde nichts dagegen sprechen, wenn sie eben ein Kind adoptieren. Es gibt in Heimen genug Kindern denen man ein glückliches aufwachsen gönnen sollte.
Drinbevor: Kinder zwei Homosexuellen aussetzen macht sie selber homosexuell und sie haben dann zusammen Sex.

>>3506
>Immerhin haben die Christen zumindest die Tradition und die Bibel auf ihrer Seite.
Juden und Moslems haben Tradition und ihre heiligen Bücher auf ihrer Seite wenn es um die Beschneidung von Kindern geht. Ist halt trotzdem nicht so toll wenn man nicht weiß ob die Kinder darauf später überhuapt Lust haben.

>Du hingegen nichts als deine eigenes Moralempfinden, welches, rein Zufällig natürlich, sogar noch mit dem Zeitgeist übereinstimmt.
Keine Sorge, Bernd teilt diese Meinung nicht aus Anbiederung an den Zeitgeist, sonst wäre er wohl kaum Faschist sondern würde sich den Blockparteien anbiedern.

smenov Avatar
smenov:#3508

>>3503
>Ich glaube eher du bist wirr, denn Schwule dürfen nicht heiraten, können deshalb auch nicht sündenfrei Verkehr haben
Das war der Punkt, du Depp.

>>3504
Im Gegensatz zu dir habe ich wohl schon die Früchte der Untreue geerntet. Geh mit deiner Weltlogik ins Gas.

>Was Erwachsene einvernehmlich miteinander machen und nicht gegen die 10 Gebote verstößt
Und hier haben wir es: du bist unkeusch, du nimmst Ehebruch vorweg.

shesgared Avatar
shesgared:#3509

>>3508
Warum dieser Umweg zum Verbot? Dann wäre die Sünde ja eheloser Sex und nicht Homosexualität an sich.

yehudab Avatar
yehudab:#3510

>>3509
Homosexualität an sich ist keine Sünde. Schwule dürfen halt nicht ficken, walla.

andina Avatar
andina:#3511

>>3510
Lappen amk guck in Bibel du Kahba!

http://de.wikipedia.org/wiki/Bibeltexte_zur_Homosexualit%C3%A4t

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#3513

>>3511
Guck in den Katechismus du Heide.

syntetyc Avatar
syntetyc:#3514

Schwule sollen ihre Seksualität möglichst nicht ausleben und stattdessen den Herrn Jesu in Gedanken ficken.
Damit wird ihre gesamte Energie in die Ausbreitung des Christusglaubens gelenkt. In etwas Gutes.
Und falls sie dennoch sündigen müssen, sollen sie es untereinander tun. Durch eine Beichte werden sie dann wieder sündenfrei.

Katholiken wissen also, wohin mit diesen 5% der sexuell Andersartigen.

Da aber bei den Evangelischen auch Weiber und sogar Verheiratete Männer Pfarrer werden können, wissen die evangelischen Schwulen nicht wohin mit ihnen. Sie haben kein exklusives Berufsbild mehr, das für sie extra geschaffen und reserviert wurde.
Und so entstand schließlich die Schwuchtelbewegung mit allen Negativfolgen, wie sie heute so auftreten. Z.B. werden die ganz normalen Leute mit Homo-PR terrorisiert.

Scheiß Evangelsiche, ihr seid daran Schuld!

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#3515

>>3514
100% WzF!

aadesh Avatar
aadesh:#3516

>>3513
Keine Zeit, zeig mir bitte die Elfenjungen auf.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#3517

>>3514
Das schöne an deinem Pfosten: Man weiß nicht so genau, ist das gute Comedy oder bist du sehr sehr krank.

Erschreckend ist, dass der Katholizismus in deiner Version wie kranke Comedy wirkt.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#3518

>>3517
Natürlich gibt es auch in unseren Reihen solche Leute. Aber dadurch, dass in der Kirche Laien keine Stimme haben, versiecht sowas spätestens mit dem Tod. Siehe Bischof Williamson.

Und mich freut, dass diese Leute dank der Gültigkeit der Sakramente dennoch in der Liebe Christi sterben dürfen. Es ist an alles gedacht.

linux29 Avatar
linux29:#3519

Fakt 1: 85,5% der katholischen Priester sind homosex
Fakt 2: 14,5% sind entweder hetero- oder aseksuell und somit über den Homos einzuordnen, sie sind zölibatäre Priester geworden, und das, obwohl kein Grund dazu bestand, weil sie nämlich nicht schwul sind!
Sie stehen in der Hierarchie moralisch über den 85,5% Kotstechern.
Aber seis drum.

Meine Hoffnung ist ja, wenn hier evangelische schwule Bernds mitlesen, und sie wissen nix vernünftiges mit ihrem Leben anzufangen, überlegt euch doch mal, wie es vielleicht sein könnte zum Katholizismus (also zum rechten Glauben) zu konvertieren.
Und Pfarrer zu werden bzw Pater in einem Kloster.


Denn:
Obwohl Homoseksualität Sünde ist, mag euch der Vater im Himmel dennoch.
ER wird euch diese Sünde vergeben, wenn ihr, anstatt herumzuschwuchteln, etwas sinnvolles tut und für ihn - den obersten Boss - arbeitet.

(DURCH DIE TÜR HINAUS, ZUR LINKEN REIHE, JEDER NUR EIN KREUZ!)

cyril_gaillard Avatar
cyril_gaillard:#3523

>>3519
Du bist krank Bruder und Religion wird dich nicht heilen können.

kylefrost Avatar
kylefrost:#3528

>>3519
Religionsbrett auf Krautchan, ich halte das für eine gute Idee!

canapud Avatar
canapud:#3529

>>3519
Wusste zu gerne was der Monsignore als Pannierungsbegründung angegeben hat :3

guischmitt Avatar
guischmitt:#3533

>>3529
>Wusste zu gerne was der Monsignore als Pannierungsbegründung angegeben hat :3

Interessant ist auch, dass er bannieren immer als "auch noch die andere Wange hinhalten" sieht. Kein Witz.

chris_frees Avatar
chris_frees:#3534

>>3529
„Raus.“

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#3554

>>3533
Er ist einfach ein ekelhafter, selbstgefälliger bigotter kleiner Polackolicke. Ein Pharisäer und Zionistenknecht wie aus der Bibel.
Die eitle und dumme Selbstgefälligkeit dieses Mods wird jeden Suchenden nur abschrecken.