Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-02-03 01:20:15 in /r/

/r/ 4840: Karma

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#4840

Wenn es Karma gibt, und es belohnt wird, dann wollen die Guten, dass es immer weiter geht. ;):)

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#4843

Es gibt einen Weg, wie ihr Menschen der Macht der Götter entfliehen könnt.
Ihr müsst mir glauben!
Ihr müsst die Götter Sehen können.
Ihr müsst eure Hände oder nur die Hand nutzen. Ihr müsst ihre Mitte treffen und einen Schnnurrbart reinmalen.
Als incentive für die wahre Religion. Götter sind schon stark.
Riesen auch.
Das müsst ihr schaffen.

saulihirvi Avatar
saulihirvi:#4847

Was für ein hässlicher Gedanke von dir, OP.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#4856

Das klügste was dazu in letzter Zeit geschreiben wurde steht hier:
http://www.danisch.de/blog/2017/02/05/der-merkel-fehler-der-cdu-und-der-hirnschaden-der-spd/

Ist Gerechtigkeitsempfinden mit Empathie verwandt? Gleiche Hirnregion? Oder ist es etwa das gleiche?
Und heißt „wie eine Droge” nicht genau das, was ich beschrieben habe, nämlich die suchtmachende Wirkung auf das Belohnungszentrum im Hirn?

Boah, was sind wir heute wieder so gut und gerecht gewesen?
Sind Gutmenschen Hirngestörte wie Drogenkranke? Überreizung des Gerechtigkeitszentrums mit Rationalitätsverlust?
Und sind Sekten, ist Scientology, ist der Islam, ist die SPD am Ende nichts anderes als eine Großveranstaltung zum Trainieren einer Art von meditativer Übung zur Reizung des eigenen Belohnungszentrums?

http://www.danisch.de/blog/2017/02/05/der-merkel-fehler-der-cdu-und-der-hirnschaden-der-spd/

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#4939

>>4856
>Ist Gerechtigkeitsempfinden mit Empathie verwandt? Gleiche Hirnregion? Oder ist es etwa das gleiche?

Nur bei Frauen. Daher auch der Niedergang der Justiz. Wenn Mullen den Richterstuhl mit Menstruationsblut bekleckern, dann ist Ende mit Gerechtigkeit und neutralem Abwägen.

Eine Tatsache die in jeder naturnahen Gemeinschaft (archaischen Gesellschaft) bekannt ist und beachtet wird.