Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-09-25 09:25:04 in /rvss/

/rvss/ 192430: "Ich denke das sollte thematisiert werden"

oscarowusu Avatar
oscarowusu:#192430

Die Hallen werden 2-mal am Tag gereinigt.
Trotzdem ist der Reinigungszustand der Böden aus meiner Sicht nicht in Ordnung, da immer wieder Müll auf den Fussboden geworfen wird.
Das Urinieren in irgendwelchen Ecken ist Routine.
In den Unterkunftsbereichen werden allein stehende Frauen von anderen männlichen Personen aus anderen Ländern anuriniert, auch wenn die Frauen schlafen.
Sexuelle Belästigungen sind an der Tagesordnung.

hammedk Avatar
hammedk:#192431

>>192430

>Das Urinieren in irgendwelchen Ecken ist Routine.

Klingt nach einem Sören-Paradies á la alternativem Kulturzentrum oder so.

Klingt nach Sörens Wohnung

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#192437

Der Bundeswehrarzt ist ein #Nazi!!!
#Aufschrei!!!!

murrayswift Avatar
murrayswift:#192468

>>192430
Der Herr Oberfeldarzt hat es offenbar nicht so mit der deutschen Rechtschreibung.

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#192469

>>192468
Selbstsäge wegen unfähig inzu ™®

falvarad Avatar
falvarad:#192470

>In den Unterkunftsbereichen werden allein stehende Frauen von anderen männlichen Personen aus anderen Ländern anuriniert, auch wenn die Frauen schlafen.

10/10

Facharbeiter

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#192471

>>192468
Da kennt jemand keine Bundeswehrärzte.

itsracine Avatar
itsracine:#192493

klingt nach vielfältiger Kultur.

fffabs Avatar
fffabs:#192524

>>192468
>>192471
Ihr habt es wohl nicht so mit Leseverständnis, denn hier wird ein Bericht zitiert. Außerdem ist mit "im Auftrag" unterschrieben, wer weiß also, wer diesen Wisch wirklich geschrieben hat.

cboller1 Avatar
cboller1:#192525

Na Bernd, Feek oder nicht?

garand Avatar
garand:#192529

>>192525
Denk mal ganz scharf nach Ronnsen

abdots Avatar
abdots:#192531

>mette Wutossis fälschen Dokumente um zu hetzen
Geschäft wie üblich.

ademilter Avatar
ademilter:#192532

>mette Wutossis fälschen Dokumente um zu hetzen
Geschäft wie üblich.

n1ght_coder Avatar
n1ght_coder:#192534

>mette Wutossis fälschen Dokumente um zu hetzen
Geschäft wie üblich.

markgamzy Avatar
markgamzy:#192537

>>192531
>>192532
>>192534

Jüdische Schadenskontrolle?

llun Avatar
llun:#192538

>>192531

>ALLES FEEK DAS SIND ALLES FACHARBEITER UND GANZ HERZLICHE MENSCHEN

t. Sören

grantrobinson Avatar
grantrobinson:#192547

>>192525

Einige Rechtschreibfehler deuten auf einen Feek hin.

Vermutlich wurde der Brief von irgendwelchen Trollen in Dresden verteilt, in der Hoffnung, dass einige Gutmenschen tatsächlich dem "Fachdienst" Auskunft über ihre Wohnfläche geben.

hoangloi Avatar
hoangloi:#192548

>>192547
>Einige Rechtschreibfehler deuten auf einen Feek hin.

Als ob in Behörden keine Rechtschreibfehler vorkommen würden, lach.

In der Polizeitickermeldung zu der PEGIDA-Belästigung durch Antifantenjugendliche dort waren auch Rechtschreibfehler drin.
Hat also nicht viel zu sagen.

andyisonline Avatar
andyisonline:#192550

>In den Unterkunftsbereichen werden allein stehende Frauen von anderen männlichen Personen aus anderen Ländern anuriniert

Sie sind eben traumatisiert.

vickyshits Avatar
vickyshits:#192551

>>192548
>>Einige Rechtschreibfehler

>2015
>kann nicht inzu interkulturelle kompetenz

linux29 Avatar
linux29:#192552

Der Slang ist sehr bundig und Ärzte können oft keine Rechtschreibung weil die selten mal einen ganzen Satz schreiben müssen.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#192553

>>192547

Dies.

Wäre der Brief echt, dann gäbe es eine Bezeichnung der Rechtsgrundlage (Paragraf X, Absatz Y, Satz Z), eine Rechtsfolgenandrohung für den Fall der Weigerung (z.B. Ordnungsgeld in Höhe von über 9000 NG) sowie eine Rechtsbehelfsbelehrung (gegen diesen Bescheid können Sie innerhalb von einem Monat Klage beim Verwaltungsgericht erheben etc.).

Auch müsste der Brief individuell an jeden Wohnungsinhaber mit Name und Anschrift zugestellt werden, sonst entfaltet er keine Rechtswirkungen.

Typischerweise wäre auch ein Rückanwort-Formular gleich beigefügt, da viele Menschen erfahrungsgemäß nicht in der Lage sind, einen frei formulierten Brief an eine Behörde zu schreiben.

t. Verwaltungsbernd

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#192556

>>192553
>Verwaltungsbernd
Als ob. Dann wüsstest du nämlich, dass offizielle Dokumente vor Rechtschreibfehlern meist nur so strotzen. Da arbeiten halt keine autistischen NEETS, denen bei ss/ß-Fehlern ein Äderchen platzt.

pjnes Avatar
pjnes:#192756

Die Bundeswehr hat die Echtheit bestätigt.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/bundeswehr-asylbewerber-urinieren-auf-fluechtlingsfrauen/

clementc Avatar
clementc:#192770

>>192756
>Junge Freiheit

Wieso nicht gleich beforeitsnews.com ?

fffabs Avatar
fffabs:#192771

>>192770
lel Ronni mal wieder serviert

joshclark17 Avatar
joshclark17:#192773

>>192771
>>192770
Hebephrenie wieder zu stark, Koti?

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#192906

Auch feek?

to_soham Avatar
to_soham:#192913

Update 18 Uhr: Wie ein Sprecher der Streikräfte MOPO24.de mitteilte, werde der Sachverhalt geprüft. Über die Veröffentlichung der Dokumente ist die Bundeswehr sehr verärgert.

"Wir verurteilen die Interpretation unserer Dokumente durch PEGIDA aufs Schärfste", erklärte der Sprecher.

https://mopo24.de/nachrichten/bundeswehr-anuriniert-sexuelle-uebergriffe-zustaende-erfurter-messehalle-15195

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#192914

>>192906

Die Krebssoftware hier kann nicht inzu Dateien größer 30 Megapixel, deshalb hier als pdf: https://mega.nz/#F!40JS1QZR!9SUyOeYXdkE8ha25TS0Htw

Und als Gallerie: https://imgur.com/a/7WLUs

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#192915

>>192913

lul was gibts denn da zu interpretieren? :3

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#192935

Benutzt jemand von euch soziale Netzwerke und könnte dieses Bild verbreiten?

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#192950

>>192935
Mach dir halt nen Twitter-Account. Dort findest du recht schnell Anschluss. Ich retweete halt keine jungefreiheit, da ich etwas Abstand zu Ronnies halten möchte. Da kann ich besser die Pseudoliberalen stören, weil sie mich dann nicht einfach als Nazi abtun können. Wobei ich heute schonmal Faschist genannt wurde, weil ich vorschlug, dass man den Schwachen vor Ort helfen muss, anstatt den Sozialdarwinismus zu fördern (nur die Starken schaffen die Reise). Da wird der Pseudoliberale schnell verärgert und beleidigend, wenn man ihm unterstellt, mit seinem #RefugeesWelcome Mist den Sozialdarwinismus zu fördern. Statt Gegenargumenten kommt praktisch nur noch "aber... aber... Nazi! Hitler!" aus ihm heraus.

i3tef Avatar
i3tef:#192953

>>192950
Schenk den Leuten doch einen Godwin Punkt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Godwin%E2%80%99s_law

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#192954

>>192935
Habs an PEGIDA geschickt, Zukunftskinder, Tägliche Einzelfälle und all die anderen Wahrheitsseiten bei Fratzenbuch mit meinem Feekkonto

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#192959

>>192950
> Mach dir halt nen Twitter-Account. Dort findest du recht schnell Anschluss.

Einfach einen Account erstellen und etwas Aussagekräftiges ins Profil schreiben. Dann ein paar Tweets von diesen Accounts retweeten und Accounts in deren Follower-Listen folgen. Viele folgen dann zurück, und retweeten auch, wenn man etwas tweetet.

https://twitter.com/die_Schoene
https://twitter.com/von_Steiner
https://twitter.com/Jim_Beau_27
https://twitter.com/Goldtaucher
https://twitter.com/Pegasusfeder
https://twitter.com/balleryna

Bernds gibt es auch auf Twitter, z.B. https://twitter.com/Berndvendetta

greenbes Avatar
greenbes:#192960

>>192959
> https://twitter.com/balleryna

Vor allem die balleryna retweetet gerne mal Ronny-Zeug. Was natürlich nützlich ist, bei 195k Followern.

axel_gillino Avatar
axel_gillino:#192962

>>192959
Ein weiterer Weg Follower zu bekommen ist es Kommentare bei Talkshows abzugeben. Also wenn es z.B. bei Illner und Lanz mal wieder um Asyl geht unter den Hashtags #illner bzw. #lanz tweeten.

cboller1 Avatar
cboller1:#192987

Ich bin empört!

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#193611

Mehr Quellen bitte.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#193615

>>192430
>In den Unterkunftsbereichen werden allein stehende Frauen von anderen männlichen Personen aus anderen Ländern anuriniert, auch wenn die Frauen schlafen.

Die schlafen im Stehen?

xarax Avatar
xarax:#193641

>>193621
Hat sich als Lügengeschichte herausgestellt. War ja zu erwarten. Lügengeschichte fängt nicht zufällig wie Lügenpresse an.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#193644

>>193621
Lel, das traust du dich noch zu pfostieren, nachdem bekannt wurde, dass Asylat Frauen und Kinder im Schlaf anpinkeln? Mutig.

carlyson Avatar
carlyson:#193654

>>193641
>Hat sich als Lügengeschichte herausgestellt.

Nen Link haste da aber nicht zufällig dazu, ne? Lügenmaul.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#193678

>>193654
>Lügenmaul

Lel. Sagt einer, der spiegel.de seit 15 Jahren als Startseite hat und sich für intellektuell hält.

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#193683

>The 51 year-old nurse, who has helped asylum seekers in the past, was shocked by the news.
>who has helped asylum seekers in the past
>helped asylum seekers

Sörette wird es noch unvorbereiteter treffen als Ronald. HAHA!

http://www.rt.com/news/316568-germany-nurse-eviction-refugees/

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#193688

>>193678
Warum wieder kein Link, Lügenmaul?

stushona Avatar
stushona:#193691

>>193683
>Russenpropaganda glauben
Aber immer schön Lügenpresse schreien, ne?

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#193693

>>193688
>Die alkoholisierten Beschuldigten wurden nach Personalienfeststellung von der Polizei entlassen.

Und damit war Sörens feuchte Märchenstunde auch schon zu ende.

[spoiler}Aber vermutlich hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen (lel) nun an sich genommen. Es war bestimmt noch ein Lebkuchenmesser auf dem Fensterbrett und ein eingeritztes Hakenkreuz in der Wange einer nach Aufmerksamkeit weinenden Rollstuhlfahrer-In gefunden, ein besoffener, agressiver Italiener ins Gleisbett gefallen. Meh. Wir brauchen mehr Geld gegen Rechts! Du armer, gutgläubiger Schüler.

bassamology Avatar
bassamology:#193706

>>193693
Abgesehen von deinem eklatanten Spoiler- und Rechtschreibversagen ist die Tatsache, dass der Beschuldigte nach Hause gehen durfte kein Hinweis darauf, dass die Tat sich nicht ereignet hat.

Meine Fresse bist du dumm.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#194606

>>192950
>Mach dir halt nen Twitter-Account. Dort findest du recht schnell Anschluss.

Sich bei Facebook zu registrieren dauert auch nicht mehr als 10 Minuten.

>Da kann ich besser die Pseudoliberalen stören, weil sie mich dann nicht einfach als Nazi abtun können. Wobei ich heute schonmal Faschist genannt wurde, weil ich vorschlug, dass man den Schwachen vor Ort helfen muss, anstatt den Sozialdarwinismus zu fördern (nur die Starken schaffen die Reise). Da wird der Pseudoliberale schnell verärgert und beleidigend, wenn man ihm unterstellt, mit seinem #RefugeesWelcome Mist den Sozialdarwinismus zu fördern. Statt Gegenargumenten kommt praktisch nur noch "aber... aber... Nazi! Hitler!" aus ihm heraus.

Sehr gut! Man kann noch hinzufügen, dass es nur beleidigend ist, wenn man es als beleidigend auffasst.

Das Label Faschist/Nazi/Rechtsradikaler kann man ja auch als Auszeichnnug annehmen und damit kokettieren, denn bei einer Diskussion geht es ja um das Finden der Wahrheit und nicht darum, ob jemand ein Faschist/Nazi/Rechtsradikaler ist.

Sind die Konsequenzen dessen wofür man streitet gut und widerspruchsfrei zu Ende gedacht oder schlecht und nur blosser Schall und Rauch?

Sind die vorgetragen Argumente schlüssig oder - wie bei Sören - nur Phrasen und Sophismen?

So wie diese jüdische Tussi muss man es machen.

Rassismus ist gut!

Rassismus ist stark!

Rassismus weist den Weg zum Guten, Schönen und Wahren!

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#194617

>>192950
> Ich retweete halt keine jungefreiheit, da ich etwas Abstand zu Ronnies halten möchte. Da kann ich besser die Pseudoliberalen stören, weil sie mich dann nicht einfach als Nazi abtun können.

Genau SO läuft das nämlich bei der heuchlerischen Propagandaschleuder Ronny ab. Auf Fressenbuch und Co den besorgten Bürger spielen und im Bilderbrett den Holocaust leugnen. Und dann rumheulen wegen Nazi-Keule. Und immer noch glauben sie könnten einen für dumm verkaufen. Jeder weiß, daß ihr zwei Gesichter habt und deswegen nennt man euch auch das, was ihr seid.

llun Avatar
llun:#194619

>>194617


Ach Kotmann, lass dich behandeln.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#194620

>>194619
>Rechtscuck
>Ratschläge geben
höchster kuchen

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#194621

>>194619
Geh mörteln, Bauer.

shesgared Avatar
shesgared:#194622

>>194617
>Jeder weiß, daß ihr zwei Gesichter habt und deswegen nennt man euch auch das, was ihr seid.
Stimmt zwar, wird Ronni aber immer strikt leugnen. Wie den Holoklaus.

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#194623

>IDF: Ronny verrät uns seine elaborierten Propagandatricks.

subtik Avatar
subtik:#194625

>>194621
>Geh mörteln, Bauer.

Wie vereinbarst du eigentlich dein eigenens 100%iges Versagen mit deinem offensiven Auftreten hier auf /rvss/?

Du bist ganz unten angekommen, und traust dich trotzdem noch anderen hier "Beschimpfungen" an den Kopf zu werfen.

Ich meine, du bist wirklich krank, und nicht nur ein bisschen.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#194627

>>194619

johnriordan Avatar
johnriordan:#194629

>>194606
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, beim Ronny ist das anders rum.

hota_v Avatar
hota_v:#194640

>>194625

Lel, der Kotmann schweigt, sobald es um ihn geht, dieses Opfer.

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#194654

>>194625
Biste porös, Maurer?

p_kosov Avatar
p_kosov:#194659

lel ronni

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#194660

lel ronni

tube_man Avatar
tube_man:#194661

lel ronni

davidsasda Avatar
davidsasda:#194662

lel ronni

adewaleolaore Avatar
adewaleolaore:#195378

Täglicher Hinweis, dass der Kotnascher Forum-Flooding betreibt, um gute Beiträge wie diesen >>194606 von der ersten Seite verschwinden zu lassen.

polarity Avatar
polarity:#195379

>>195378
Ach was? Brechende Neuigkeit!

PS: Bitte sehe es Koti nach. Heute ist wieder Pegida und er ist deshalb sehr durcheinander.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#195411

Hunderte Menschen Geldforderer sind in einer Zeltstadt in Kassel-Calden aufeinander losgegangen, auch Polizisten wurden verletzt. Einige Flüchtlinge Wohlstandsflüchtlinge haben die Unterkunft verlassen.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-09/kassel-calden-fluechtlinge-schlaegerei

nateschulte Avatar
nateschulte:#195414

>>195378

Hat er so in irgendeinem JIDF-Handbuch gelesen. Er würde so gern dazugehören, leider nehmen die keine Krüppel...

deviljho_ Avatar
deviljho_:#195416

>>195414
>Hat er so in irgendeinem JIDF-Handbuch gelesen. Er würde so gern dazugehören, leider nehmen die keine Krüppel...

Das war lustig :3

herkulano Avatar
herkulano:#195437

>>195379
>Ach was? Brechende Neuigkeit!

Ich habe nur sicherstellen wollen, dass dieses sehr lehrreiche Video von niemandem übersehen wird.

marshallchen_ Avatar
marshallchen_:#195446

>>194606

Dieses .webm muss Koti gewiss massiv getriggert haben? War gestern kaum da, habs wohl verpasst.

okcoker Avatar
okcoker:#195450

>>194617
>Holocaust leugnen

Ach Koti, der Holohoax wird nicht geleugnet, er wird bestritten. So dämlich können nur Massenmedienopfer daherplappern.

safrankov Avatar
safrankov:#195476

>>195450
Ja. Müsste Kotmann eigentlich auch schon mitbekommen haben, aber gut, er ist ja nicht der Hellste.

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#195477

>Kotnascher
>Koti

Warum nicht Kloti?

albertaugustin Avatar
albertaugustin:#195480

>>195446
Diesen Eindruck hatte ich.

In jedem Fall halte ich es für das mächtigste politische Video, das mir in den letzten Jahren unter die Augen gekommen ist, weil es exemplarisch zeigt, wie man am besten auf linke Anschuldigungen von Rassismus et cetera reagiert, ohne in die cuckoide Distanziritis eines Alexander Gaulands zu verfallen.

Wenn einen das Verteidigen des Eigenen und/oder das Sagen der Wahrheit zum Nadsi macht, hat man nicht nur das Recht, sondern geradezu die Pflicht zum Nadsi zu werden und wenn man das dann auch gegen Widerstände macht ohne zurückzuweichen, kann man stolz auf sich sein.

mefahad Avatar
mefahad:#195504

>>195480

Aber die Juden?

Das im Video sind Juden.

Wie baust du (und die restlichen Spinner hier) das in dein/euer Weltbild ein, dass es Juden sind, die diese Wahrheit aussprechen?!

Wie?

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#195514

>>195504
Juden sind Pharisäer: Predigen Toleranz und Selbstvernichtung für Goys, sind selbst aber Rassisten erster Güte. Der alte Charlie hats gut erklärt.

horaciobella Avatar
horaciobella:#195533

>>195514
Alle lauern auf /int/, ausser Koti. Woran liegt's?

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#195549

>>195504
>Wie baust du (und die restlichen Spinner hier) das in dein/euer Weltbild ein, dass es Juden sind, die diese Wahrheit aussprechen?!

In welcher Hinsicht findest du das denn problematisch?

Sie macht zwar einen leicht hysterischen Eindruck, aber da ich schon persönlich Berichte über Neger gehört habe, die den Leuten direkt unter/vor dem Küchenfenster zwischen die Blumen machen, spricht sie wohl die Wahrheit. Die Emotionalität ist also begründet und menschlich nachvollziehbar.

Darüber hinaus gehe ich davon aus, dass die Neger, von denen die Rede ist, nicht von Soros oder ähnlichen Personen ins Land gebracht werden. Die Migration nach Israel ist - soweit ich das beurteilen kann - ein organischer Prozess, der nicht fremdgesteuert ist.

Auch wenn Juden aus verschiedenen Gründen - vor allem als Gruppe - Probleme für uns verursachen und zu uns in Konkurrenz stehen, sehe ich nicht alle Juden als schlechte Menschen an, die ich ohne Ausnahme als Feinde betrachten muss oder deren Mullen alle hässlich sind (weitere Strohmänner bitte mitdenken) und selbst wenn ich das täte, muss ich ja nicht etwas richtiges ablehnen, nur weil es von jemandem kommt, den ich nicht leiden kann.

Das wäre doch ziemlich dumm.

Wenn plötzlich Ausserirdische auftauchen, um die Erde zu kolonisieren und die Möglichkeit besteht ihre Technologie durch reverse engineerung zu kopieren, damit man sich gegen sie verteidigen kann, wird niemand, der bei klarem Verstand ist, das aus ideologischen Gründen ablehnen.

Dein Problem ist aber, dass du von dir ausgehst und du als Jude nicht dazu bereit bist damit aufzuhören, die Verbrecher unter euch zu schützen. Leider ist das jedoch ein wichtiger Teil der Tragik eures Volkes, die auch von reformierten Juden noch nicht überwunden worden ist.

antongenkin Avatar
antongenkin:#195561

>>195480
Ist übrigens aus dieser Doku, (die ich - wie ich zugeben muss - noch gar nicht komplett angeschaut habe):

https://www.youtube.com/watch?v=dPxv4Aff3IA

t1mmen Avatar
t1mmen:#195565

>>195504
Die Frage ist doch wohl nicht dein Ernst.
Natürlich wollen Juden daß was für Juden gut ist.

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#195571

Es gibt zwar Juden die sich gegen "Islamisierung" aussprechen, es gibt auch welche die für Nationalismus aussprechen (in Israel).
Aber den Juden der sagt Europäische Völker hätten ein Selbstbestimmungsrecht und Europäische Nationalstaaten wären toll den muss ich erst noch sehen.
Selbst Henryk Broder würde ja "gerne das weisse Europa aufgeben".

Israel-Lüfterei ist ein vollkommen einseitige Angelegenheit.
Darum heisst es ja auch Cuckservativ/rechtscuck. Weil die Leute ähnlich wie ein Vogel der einen kuckuck großzieht ihren Instinkt für fremde interessen einsetzen.

Der Vogel bekommt vom Kuckuck kein Dankeschön.
Und genau so kann Michael Stürzenberger noch so sehr Israel lüften, Keiner sagt als dank daß Deutsche auch einen eigenen Staat haben sollten. Nein das weisse Europa wollen wir ruhig aufgeben, nur der islam stört, sonst ist alles ok.

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#195573

>>195565

Die Juden haben noch ein gesundes Volksbewusstsein. Genau dieses wollen sie den goyim aber unbedingt austreiben...

motionthinks Avatar
motionthinks:#195643

>>195561

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#195645

>>194621
Wieder mal das Handwerk als Beleidigung nutzen? Scheint, als würdest du nicht dazu lernen.

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#195659

>>194627
Und plötzlich kommt dir die Pozilei wieder ganz gelegen? Entscheide dich langsam mal. Du kannst nicht alle, die dieses Land noch verteidigen, töten wollen und gleichzeitig ihren Schutz genießen.

kosmar Avatar
kosmar:#195677

>>195643
Bestes lied

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#195699

>>193641
Erinnert mich an den abgestochenen Neger in Dresden, woraufhin es riesige Betroffenheitsaufmärsche von Sörens gegen rechte Gewalt gab. Später stellte sich dann heraus, dass der Mörder ein anderer Neger war, aber das war der Lokalpresse maximal eine Randnotiz wert.