Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2013-08-23 01:01:44 in /sp/

/sp/ 4623: Der letzte Faden auf der letzten Seite hatte genau...

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#4623

Der letzte Faden auf der letzten Seite hatte genau einen Pfosten und schon Autosäge. Was zum Fick?

Jetzt aber weiter im Text. Wer wartet ebenfalls auf Theros? Was wünscht sich Bernd von der Edition?
Altschuchteln die mit ihren unglaublich alten, seltenen und teuren Karten angeben wollen können draußen bleiben.

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#4624

Bernd, sag mal, unterscheidet sich die "Duels of Planeswalkers 2013" stark von der RL-Version (ohne die Decks, die man eigentlich wie man will zusammenstellen kann, einzuzählen)?

velagapati Avatar
velagapati:#4625

>>4624
Tut mir Leid, ich betreibe keine Online-Spiel-Schwuchtelei also weiss ich nichts davon. Wenn es so wäre würde ich mich auch bei /v/ melden.

herrhaase Avatar
herrhaase:#4626

>>4624
Also von den Regeln her ist beides gleich, auch die Karten sind eigentlich real existierend.

suprb Avatar
suprb:#4627

Auch, Enchantment Artifact ist einfach nur seltsam.

solid_color Avatar
solid_color:#4628

>>4626
Vielen Dank, Bernd.

javorszky Avatar
javorszky:#4630

>>4623
Bernd freut sich drauf / verflucht Wizards dafür, dass Theros wieder viele Legenden für ihn haben wird. Mindestens ein Display und etliche Drafts werden folgen. Mal schauen, ob ich anfange, Standard zu spielen. Da ich eh viel vom Block kaufen werde, bietet sich das ja an. (Habe erst vor zwei Monaten wieder angefangen nach fünf Jahren Pause zu spielen.)

>>4624
Ich könnte dir nur etwas zur neuen Version des Spiels erzählen. Die ist recht gut, wenn man neu ist, aber eben doch recht unfrei, weil man nicht so richtig selbst was Eigenes zusammenstellen kann. Ausgenommen die Draft-Spielvariante, die aber auf zweimal spielen beschränkt ist. Danach muss man den freundlichen Handelmännern Slots abkaufen, um wieder neue Draftpools zu bekommen.

>>4627
Spielmechanisch schon, aber vom Flavor passt es schon ganz gut, da alles aus dem Reich der Götter Verzauberungen sind. Inklusive der Götter selbst.

oskamaya Avatar
oskamaya:#4632

>>4630
>Standard

Au Backe, gleich das teuerte Format. Ständig Editionen nachkaufen und wenn mal eine rausrotiert dann sind die Karten nichts wert, ausser jemand hat sie für Modern entdeckt.
Wie auch immer. Ich habe ja auch erst angefangen und denke daran ein Deck zu bauen.
Könnte man eigentlich mit dem Battledriver Ogre und Tokenherstellern was auf die Beine stellen? Oder wäre es doch zu langsam?

andyisonline Avatar
andyisonline:#4633

>>4632
>das teuerte Forma

>Was ist Vintage?

Wie gesagt, da ich eh wegen Sammlung viel von Theros kaufen werden, kann ich es mit STandard versuchen. Einfach nur, um es mal mitgemacht zu haben und Erfahrungen aus erster Hand gesammelt zu haben. Außerdem muss ich mir nicht sofort Karten für 500NG in Onlineshops zusammenkaufen, um das beste Netdeck gleich eine Woche nach Release zusammen zu haben.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#4634

>>4633
Im Vintage behalten die Karten wenigstens ihren Wert. Bei der Anschaffung ist es teuer, aber man kann sich wenigstens die Karten so tauschen/kaufen und verkaufen, dass man nur ein aktuelles Deck hat. Wenn man das Deck leid ist tauscht man halt. Bei Standard kann man das knicken. Es viel zu viel Aufwand und Glück die Karten rechtzeitig vor dem Wertverfall los zu werden.
Bernd hat eigentlich das Geld nicht für MtG, aber Theros reizt schon irgendwie mit der Thematik.

bergmartin Avatar
bergmartin:#4636

>>4634
Allerdings beträgt der Anschaffungswert der Karten im Vintage für ein Deck, das auch gewinnt, in der Höhe, wie mich jahrelanges Standard kosten würde. Und im Standard herrscht wenigstens Abwechslung. So wirklich andere Constructed-Formate werden außerdem auch eher selten gespielt.

kriegs Avatar
kriegs:#4637

Lachz, das Artifakt ist so mächtig, es kann von beiden Seiten eines Doppelspruchs zerstört werden.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#4638

>>4637
Macht nichts.

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#4639

>>4638
HNNNNNNNGGGGGGGGGGG-
Ich bin vor Vorfreude gekomben als die Karten präseniert wurden.
Devotion gefällt mir mal so richtig gut. Blaut hat da doch offensichtlich die meisten Trümpfe. Wenig Permanents draußen? Für Blau kein Problem.
Oder verstehe ich das falsch? Kann sie dann nicht mehr angreifen oder so?
Bestow finde ich eher so meh. Kommt viel zu spät ins Spiel.

mhwelander Avatar
mhwelander:#4640

Allgemein wird sich mit Theros das Spiel noch weiter als schon bei M14 in die Länge ziehen mit der Monstrosity. Oder man rampt Mana wie ein Wilder.
Aber wenn ich mir die Effekte davon so angucke ist das schon eher wie eine Hexerei. Zwar teurer aber mit flash. Könnte ok sein. Bin schon gespannt wie die anderen Götter sein werden. Vor allem Purphoros. Die Booster sehen in grün und gold auch toll aus. :3

rdbannon Avatar
rdbannon:#4641

>>4639
Btw hab ich jetzt wirklich Lust mir mono black zu bauen. Werde ich beim Pre-Release bestimmt versuchen.

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#4642

>>4639
Devotion muss man sich so vorstellen, dass Götter genügend Anhänger brauchen, um ihre Macht auch auf der physischen Welt ausüben zu können. Deshalb sind sie zuerst einmal Verzauberungen, die NICHT angreifen können. Nur Kreaturen können angreifen. Hat man dann genügend blaue Sachen draußen, kann sich Thassa manifestieren und ist auch eine Kreatur. Eine 5/5er, die unzerstörbar ist. Die anderen beiden Effekte wirken allerdings immer, wenn sie draußen liegt und sind so schon ziemlich göttlich und nützlich. Ansonsten freut sich Bernd, dass er Bild relatiert in seinem Ordner hat. Wird sich bestimmt bewähren.
Devotion unterstützt auch sehr gut einfarbige Decks. So viele Entscheidungen.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#4643

>>4639
>Bestow
>It becomes a creature again if it's not attached to a creature.

Frage mich gerade, ob das nur greift wenn das Ziel durch Zerstörung oder Schaden verloren geht oder ob die Verzauberungskreatur auch wieder eine Kreatur wird, wenn die verzauberte Kreatur stirbt, während die Verzauberung an ihr anliegt.

vocino Avatar
vocino:#4644

>>4643
Wenn die verzauberte Kreatur stirbt wird die Verzauberung zu einer Kreatur.
Was ich mich frage ist, wenn du die Verzauberung spielst und der Gegner mit Quicken und Time Ebb dir die zu verzaubernde Kreatur vorher wegschießt, wird die Verzauberung dann zu einer Kreatur oder landet sie doch auf dem Friedhof?

>>4642
Hab leider nicht so viele gute blaue Karten gezogen. Bzw. hab ich eh nicht sehr viele M14 Booster gekauft.

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#4645

Wir sind jetzt schwarz. Der Weisse man hat nichts mehr zu sagen. xDDDDDD

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#4646

>>4634
>Vintage

Viel zu kleine Spielerbasis

Wenn man schon die Startinvestition über laufende Kosten spielt, dann wenigstens Legacy. Da zahlt man zwar auch vierstellige Beträge für Tier 1 Decks, dafür findet man aber auch problemlos mitspieler.

Bezogen auf P/L wäre wahrscheinlich "Modern" die sinnvollste Entscheidung, zumindest wenn man schon einen minimalen Kartenstock hat.

polarity Avatar
polarity:#4647

>>4645
Wir haben mehrere Götter. Fick Allah und Christentum. X----DDDDDDD

>>4646
Warum muss es denn eigentlich immer gleich turniermäßig sein? Warum nicht casual?

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#4648

Die Sphinx ist doch mal ein kühler Finisher für weiss-blau. Bei dem Bogen bin ich mir nicht so sicher. Für 2 Mana scheinen mir die Effekte alle viel zu teuer. Und vor allem langsam.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#4649

>>4648
Auch was bin ich blöd. Man muss der Sphinx doch nur Doppelschlag geben. Und mit Aurelia wäre es ja locker gg. Vier Extrazüge.

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#4651

>>4647
Weil man im Casual (abgesehen von Fun-Formaten mit spezifischen Regelsets) nicht alle Register ziehen kann, ohne den anderen den Spaß zu verderben (unter der Voraussetzung, dass nicht alle Spieler vergleichbare Kartenpools haben).
Darunter leidet aber wiederum mein Spaß, denn das austüfteln von Kombinationen gehört für mich neben dem fehlerfreien ausführen von Zügen zum Spiel dazu.

>>4648
Die Sphinx kann sich nicht selbst beschützen und hat leider auch keinen sonderlich dicken Body.
Als Finisher in einem Kontrolldeck dementsprechend nicht so super, auch wenn der Effekt spaßig ist.
Die Kombo mit Doppelschlag ist witzig, aber macht es nicht weniger angreifbar.
Da fände ich Thasse schon interessanter, aber leider ist ihr Trigger für Kontrolle kaum zu erreichen.

Fugg, der Faden gibt mir wieder Magic-fühls...

yesmeck Avatar
yesmeck:#4652

Langsam tauchen auch die Commons auf. Ich will es mal probieren ein rotes Tokendeck zu bauen. Hätte gedacht, dass es mit dem Battledriver Ogre klappen könnte, aber irgendwie ist es für vier Drops doch zu langsam.
Der grüne schreiht doch nur so nach Manaelfen. In Turn drei ein 5/5 ist doch ok.
Das weisse Rare ist aber doof. Bringt doch Null gegen exile und tap für immer.

shesgared Avatar
shesgared:#4653

Meer Karten. :3
>Thoughtseize
Ich kann mir nur vorstellen wie gemein das sein kann, wenn man als erster spielt und der Gegenspieler Mulligan auf 5 genommen hat.
Hätte gedacht, dass Theros eher mono sein wird aber da sind ja doch so langsam paar nette multicolour Karten dabei.
Bei dem Weg, wie passt die letzte Fähigkeit von dem Cerberus mit dem Rescue from the underworld? Wird er vom Instant exiled und kommt wieder oder von der eigenen Fähigkeit und bleibt weg?

csteib Avatar
csteib:#4654

Minotaure, fick ja!
Das ist doch mal ein billiges Removal für rot-weiss. Als ich den Purphoros gesehen habe war mir klar, dass rot meine Lieblingsfarbe wird aber umso mehr Karten ich sehe umso besser wirds ja.
Mono grün und das neue Land?

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#4655

Alles hat trample, alles hat haste. Was kommt bei schwarz? Deathtouch? Und bei weiss vigilance?
Woho, Massremoval in Form eines Planeswalkers. xDDD

kinday Avatar
kinday:#4656

>>4653
Ah warte, der Instant exiled nur sich selber.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#4657

>1/2
>Doublestrike

Ähm, ja..
Die Legendary ist natürlich wieder mal nice.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#4658

>>4655
Was soll den das mit diesem nummerierten Pfeilen?

Dieser Bernd hat vor ca 5 Jahren zuletzt Magie gespielt

kennyadr Avatar
kennyadr:#4659

Dawww ist das Schweinchen süß.
Drei Mana für Scry1 ist es mir nicht wert, aber mit Kreaturen die sonst einfach so rumstehen könnte man seine Kombo doch etwas beschleunigen.

ayalacw Avatar
ayalacw:#4660

>>4658
Das sind Planeswalker. Eine neue Art von Karten. Es sind Quasi-Spieler die auf dem Feld rumstehen. Sie können pro eigenen Zug eines der Fähigkeiten benutzen. Diese erhöhen oder verringern die Anzahl an Loyalitätsmarken mit denen sie ins Spiel kommen, rechts unten zu sehen. Das sind gleichzeitig auch ihre Lebenspunkte. Weil sie Quasispieler sind können sie gezielt angegriffen werden und Nicht-Kampf-Schaden auf sie umgeleitet werden. Bei 0 Marken sterben sie natürlich.
>http://community.wizards.com/go/thread/view/75842/26321709/&post_num=5#475379729

markgamzy Avatar
markgamzy:#4661

>>4659
Bernd gefällt das Design des Auges. Wird wohl auch die dazugehörigen drei alten Frauen geben, die drei Fähigkeiten mit Fate-Countern haben.

Die Schweineverwandlung ist toll. :3

tjisousa Avatar
tjisousa:#4662

Die Karten werden jetzt ja immer schneller veröffentlicht. Von den 249 sind 30% schon bekannt, hauptsächlich auch weil die ganzen Commons und Uncommons kommen. Mal gucken ob ich die wirklich auch alle hier im Faden lade.

Vigilance für weiss, hatte ich doch richtig geraten. Aber vier Mana für 2/1 finde ich schon happig.
Besser als der rote drei Drop Common ist der weisse ja auf jeden Fall. Hoffentlich zieh ich den auch beim Pre-Release.
Endlich mal eine gute Heroic-Fähigkeit beim Uncommon.
Für 6 Mana nur monströse Kreaturen zerstören? Ist zwar farbunabhängig aber doch teuer.

freddetastic Avatar
freddetastic:#4663

Omenspeaker wird kein Ersatz für Augur of Bolas oder Augury Owl..
Statt Gods Willing würde ich immer noch ein Brave the Elements bevorzugen.
Die Dame in Blau, joa. Klon, nur etwas billiger und viel flexibler. Gefällt mir.
Hab mich beim Flamespeaker Adept gefreut. Das Artwork finde ich super und die Karte passt doch gut mit den vorherigen "schlechteren" Commons. Die haben ja alle Scry. Ist zwar nicht so gut wie ein Young Pyromancer, aber ich mags.

peterlandt Avatar
peterlandt:#4664

Massiv Mana für monogrün, fick ja! Giganten, fick ja! Soldaten-Tokens raus, fick ja!

>I've got 99 problems, but the giant is a single one

atariboy Avatar
atariboy:#4665

Götter, check.
Göttliche Ausrüstung, check.
Göttliches Haustier, check.
Immer wenn ich eine große grüne Kreatur ohne Trampel sehe denke ich mir, dass sie nutzlos ist, obwohl es ja nicht unbedingt so sein muss.

vigobronx Avatar
vigobronx:#4666

Das frage ich mich jetzt schon zum zweiten Mal. Bei Kreaturen die eine Fähigkeit durch Devotion auslösen, gelten ihre eigenen Kosten dann auch für die Devotion? Oder nur der Permanents die vor ihr da waren?
Das Fühl als ich Polish Crusher gelesen habe. Natürlich wieder eine tolle Kreatur für rot-grün.

liang Avatar
liang:#4667

>>4653
Rescue from the underworld spielt auf Orpheus hin. Nur hat Orpheus es nicht geschafft seine Geliebte aus der Unterwelt zu holen, sondern ist alleine zurückgekehrt.

remiallegre Avatar
remiallegre:#4668

Für MtG seid ihr ungefähr 16 Jahr zu spät

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#4669

>>4668
Man ist nie zu alt, Bernd.

xravil Avatar
xravil:#4670

>>4652
Für jede Farbe gibt es eine Nymhpe. Sie wirken auch alle gleich, haben farbspezifische Eigenschaften und die Kosten unterscheiden sich gering nach farbausprägung. Ein bisschen teuer finde ich, aber es sind auch nur Commons und dafür eigentlich doch kühl.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#4671

Verdammt, bin ich scharf auf das Promoartwork. Auch ist das Ding verdammt gut und billig. Man kann es sogar spielen wenn keine Kreaturen im Friedhof sind - als Aura halt.
Ein Rotes für Schock und noch ein farbloses für Scry2 bei Rot finde ich akzeptabel.
Das ist doch mal ein vernünftier Defender. Gibt es den sowas wie ein blaugrünes Kontrolldeck? Auch wenn nicht, Riesenwuchs kriegt man damit auf jeden Fall hin.

lisovsky Avatar
lisovsky:#4672

Hunt the hunter passt vom Thema her doch zu Hunt the weak aus M14. Witzig.
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass der Drache ganz viel wert sein wird. Für 5 Drops ist das doch viel zu viel was der kann...
Xenagos sehe ich jetzt schon in den ganzen Aggrodecks die mir mit grün auf die Nerven gehen.

souuf Avatar
souuf:#4673

>>4672
Hab ich glatt die Karte vergessen.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#4674

>>4673
Hah, wow. Jetzt hat jede Farbe eine Karte um gegen sich selber vorzugehen. Removal gegen schwarz für ein Drop, wtf.
Aber der Mountainzerstörer lohnt sich doch nur wenn man Glück hat und auf drei Mana rampen kann um im zweiten Zug den Gegner ohne Länder dastehen zu lassen?

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#4675

Doch kein Deathtouch für alle schwarzen Kreaturen. Aber Carddraw, was doch ok ist.
Toller Zombie, gleich mal nach paar mehreren Kreaturen mit Regeneration suchen. :)
Würde mir gar nicht zutrauen Ashiok zu spielen. Bin echt nicht so der Kontrolltyp.

stephcoue Avatar
stephcoue:#4676

Die neuen Dualländer-Artworks sind ja mal wirklich hübsch. Gefällt mir, aber die Länder an sich nicht. Scry1 und kommt getappt ins Spiel ist kein Grund dafür daraus eine Rare zu machen. Uncommon würde ausreichen.

bassamology Avatar
bassamology:#4677

Noch mal ein bisschen common und etwas heroic auch wenn noch viel zu wenige Karten die Fähigkeit haben. Der Riese ist auch so meh.

otozk Avatar
otozk:#4678

Jetzt geht es aber los hier. Der Löwe ist mit hexproof und indestructable richtig schön auch wenn es ein bisschen was kostet. Reaper of the Wild ist ja mal offensichtlich mehr als gut. Super stats und noch scry1 und creature removal für einmal schwarz falls der Gegner angreift.
Mit Kruphix kann man bestimmt vieles anstellen, aber es ist nicht so das was ich mir wünschen würde.

bassamology Avatar
bassamology:#4681

So viel tolles Removal. Und bei der vierten Karte darf man sich sogar die Hand des Gegners angucken, obwohl man nur was aus dem Friedhof will.

canapud Avatar
canapud:#4682

Schade, dass Bestow nicht mit Flash funktioniert. Aber der Kartenvorteil bei Steam Augury ist ja mal unglaublich.

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#4683

>>4682
Wie kommst du darauf, dass Bestow nicht mit Flash zusammen funktioniert?

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#4684

>>4683
Flash funktioniert doch nur mit Kreaturen?

itskawsar Avatar
itskawsar:#4685

>>4684
In den Regeln steht nichts davon, das es nur bei Kreaturen wirkt
Flash is a static ability that functions in any zone from which you could play the card it's on. „Flash“ means „You may play this card any time you could cast an instant.“
udn nochmal auf Deutsch: Aufblitzen ist eine statische Fähigkeit, die in jeder Zone wirkt, von der aus du die Karte, auf der es ist, spielen könntest. „Aufblitzen“ bedeutet: „Du kannst diese Karte zu jedem Zeitpunkt spielen, zu dem du einen Spontanzauber spielen könntest.“

iamglimy Avatar
iamglimy:#4686

>>4684
702.8a Flash is a static ability that functions in any zone from which you could play the card it’s on. "Flash" means "You may play this card any time you could cast an instant."

Ja, du kannst die Kreatur für ihre Bestow-Kosten im gegnerischen Zug spielen.
Flash auf Sachen, die keine Kreaturen sind, gibt es übrigens auch.

newbrushes Avatar
newbrushes:#4688

>>4685
>>4686
Ok, dann ist es ja etwas anders.

Btw, für die die ein bisschen das Draften symulieren möchten.
>http://www.wizards.com/Magic/Magazine/Article.aspx?x=mtg/daily/activity/1316

aio___ Avatar
aio___:#4689

>>4688
Hab mir mal das zusammengepickt. Ob man damit ein gutes Deck bauen könnte? Draften ist echt meine schlechteste Disziplin.

Round 1:
Time Ebb
Minotaur Abomination
Nephalia Seakite
Minotaur Abomination
Tenacious Dead
Vile Rebirth
Deathgaze Cockatrice
Duress
Altar's Reap
Disperse
Naturalize
Lay of the Land
Striking Sliver
Groundshaker Sliver
Island


Round 2:
Domestication
Phantom Warrior
Nephalia Seakite
Sengir Vampire
Blood Bairn
Darksteel Ingot
Negate
Grim Return
Cancel
Spell Blast
Lightning Talons
Corpse Hauler
Glimpse the Future
Shrivel
Swamp


Round 3:
Banisher Priest
Time Ebb
Fiendslayer Paladin
Frost Breath
Elite Arcanist
Mark of the Vampire
Nightwing Shade
Artificer's Hex
Frost Breath
Gladecover Scout
Dark Favor
Naturalize
Vile Rebirth
Quicken
Swamp


Wenn ich mich mal nur auf blau und schwarz beschränken würde:

One drop:
Tenacious Dead
Duress
Vile Rebirth x2

Two drop:
Disperse
Negate
Altar's Reap
Dark Favor
Corpse Hauler

Three drop:
Time Ebb x2
Cancel
Frost Breath x2
Blood Bairn
Phantom Warrior
Grim Return

Four drop:
Nephalia Seakite x2
Deathgaze Cockatrice
Mark of the Vampire
Elite Arcanist

Five drop:
Sengir Vampire

Six drop:
Minotaur Abomination

Swamps: 9
Islands: 7

atariboy Avatar
atariboy:#4690

Was zum Fick? Counter, überall Counter!
Und noch ordentlich Schaden für monorot und aggro für BR!

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#4691

>Er hat eine Peitsche genommen und ihm in die Fresse gehauen!
Für mich schreit das Ganze nur so nach großen Kreaturen.
Das Pferd ist auch witzig, vor allem weil es halt im Endeffekt nur ein Token blocken kann.
Ich glaube white weenie wird ziemlich oft gespielt werden.

juaumlol Avatar
juaumlol:#4692

>>4691
Jep, white weenie infa 100%.
Auch finde ich den Agenten ziemlich nice, erst recht im Multiplayer.
Und die Chimera wird wohl ein Finisher für einen bekannten Izzet-Spieler von mir.

seanwashington Avatar
seanwashington:#4693

Passend zu der roten Ordeal Verzauberung gibt es nochmal eine in jeder Farbe. Blau finde ich ganz ok, da nichts gegen Carddraw spricht. Bei Schwarz muss man ein bisschen strategisch hantieren und möglicherweise sich auch mal die Hand vom Gegner angucken. Grün kann man bestimmt gut bis Turn 5 mit der Deathtouchspinne durchziehen, bzw. wohl schon Turn 4 wenn man mit einem Spruch eine Marke rauflegen kann.

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#4696

>>4661
Ist im Endeffekt doch nur eine Karte und die drei Alten sind gar nicht mal so alt... Die können aber ganz kühl flickern und mit paar Tokens, was für weiss kein Problem ist, auch gut Karten ziehen.
Ich glaube, die Gorgonen werden alle ziemlich gleich sein.
Den roten Removal finde ich ein bisschen meh, weil halt die eigenen Kreaturen auch draufgehen.
Und nochmal ein Instant für Heroic und White Weenie.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#4697

>>4696
Ups, hier ist der rote Removal. Und ein ganz schlechter ein Drop mMn.
Die Hydra hingegen ist verdammt kühl. Kann nicht gecountert werden, hat keine Angst for blau und sonst auch Eile.
Der Centaur kommt mir ein bisschen zu spät ins Spiel und auch noch ohne Trampel.
Ist den ein Mana mehr wert, dass eine Karte exiled statt zerstört wird?

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#4698

Jetzt sind aber auch alle Karten vollständig verfügbar.
http://www.mythicspoiler.com/ths/
Werde mal wieder posten falls ich irgendwelche toll finden sollte.
Vielleicht sagt auch mal ein anderer Bernd was er über die Edition denkt.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#4699

>>4698
Im Moment denkt sich Bernd erst einmal "19 Legenden und 3 Planeswalker. Immerhin nicht so schlimm wie Kamigawa."

wtrsld Avatar
wtrsld:#4700

Die Qualität ist ziemlich mies aber man kann noch ein bisschen was erkennen.
Diese ganzen ein Drop Instants finde ich ganz toll, eignet sich hervorragend für Heroic und dank der instant Geschwindigkeit sogar noch besser für Kreaturenvestärkende Heroicfähigkeiten. Vor allem ist der zwei Carddraw für grün ja mal unglaublich. Einfach abwarten was durchkommt und dann gemütlich zwei Karten ziehen.
Den Elch finde ich auch mal ganz ok. Kann blocken und Länder im Spiel bringen in einem Zug.

oskamaya Avatar
oskamaya:#4701

Eile und fliegend für zwei Mana? Kein Problem... Die alternative dazu ist, dass man halt nur von Verteidigern geblockt werden kann. Und um ehrlich zu sein hab ich auch nicht so viele Leute gesehen die Verteidiger spielen also könnte das schon was nettes sein.
Den Schwarzen mag ich, vor allem weil man ihn flickern kann.
Mit der Chimera kann sich instant selber millen und das Spiel gewinnen.

>>4699
Jetzt wo ich mir die Commons angucke und den Rest merke ich schon, dass es ein paar kühle Karten gibt aber so berauschend ist das Ganze auch nicht. Vor allem hätte man doch mehr mit Scry arbeiten können.

fatihturan Avatar
fatihturan:#4704

Macht ein Bernd beim Prerelease mit? Man kann die Promokarten gleich vom Start an benutzen. Für welche Farbe würde sich Bernd entscheiden?

souperphly Avatar
souperphly:#4705

>>4704
Bevor die Prereleasekarten bekannt waren, hatte ich Blau gewählt. Habe jetzt aber zu Grün gewechselt.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#4706

>>4705
Findest du die 3 2/2 Länder wirklich so stark?
>>4639
>>4640
Ich hatte ja an Blau überlegt, weil das Ding im Limited ziemlich stark ist. Eine größere Kreatur gibt es halt nicht aber da die Kosten es halt in sich haben hatte ich mit rot geliebäugelt. Gute Kreatur und das Ding kommt bei den Kosten auch immer im Spiel. Im Endeffekt ist aber Flug und Ähnliches ein starker Faktor bei solchen Formaten. Und da nochmal Erstschlag drauf hat mich halt zu weiss gebracht. Schwarz hat ein tolles Artwork, aber naja.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#4707

>>4706
Nein, aber ich will mir sparen, mir die Prereleasekarte ertauschen zu müssen. Bernd sammelt Legenden. :3

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#4708

>>4707
Für's Commander? Einfach nur so ist aber auch kühl.
Grün ist zwar eigentlich eine eher verhasste Farbe aber langsam merke ich, dass es doch in sich hat. Es hat gutes Manafixing, gutes Enchantment/Artifact Removal, eine ziemlich gute Heroic-Common und wenn man noch in rot oder blau splasht hat man schon etwas ziemlich aggressives auf die Beine.

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#4709

>>4708
Ich sammelte die Dinger jahrelang, weil sie sich besonders anfühlten. Alle ertauscht und keine einzige im Laden oder online gekauft.
Dann machte ich ein paar Jahre Pause. Als ich wiederkam, erfuhr ich von Commander. Seitdem werfe ich jede Woche ein oder zwei Commander-Decks zusammen, weil das sonst Verschwendung wäre bei der Sammlung. :3
Bild relatiert, die Sammlung. Über 460 Stück.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#4711

>>4709
Kühl. Wo spielst du den?

thomweerd Avatar
thomweerd:#4712

So, auf gehts zum Prerelease. :)

mrxloka Avatar
mrxloka:#4713

>>4712
Bernd ist schon ganz aufgeregt. Erstes "richtiges" Turnier wieder seit fünf Jahren.
Allerdings geht es erst m 19 Uhr hier los.

christianoliff Avatar
christianoliff:#4714

>>4709
ich baue commander decks aus langeweile, brauche aber irgendwie nie die karten aus den ganzen kartons, die hier herumliegen.

baue derzeit mein 8. commander deck, habe zZ noch 15 karten zu viel im deck.

kennyadr Avatar
kennyadr:#4715

>>4713
Prerelease dauerte dann über acht Stunden. Bernd ist vollkommen hinüber.
Von sechs Runden gewann ich nur zwei und spielte eine unentschieden. Dafür aber Bild relatiert. :3
Konnte ihn aber nicht spielen und hatte mir Grün/Blau einen annehmbaren Kompromiss gefunden.

rcass Avatar
rcass:#4716

>>4715
Hast aber sehr schön gezogen. Andere bei meinem Prerelease auch: grüne und blaue Göttin, grünes und blaues Artefakt, die eine Hydra mit schutz vor Blau und Nykthos, das tolle Rareland, in einem Pool. Da gab es auch noch andere Glückspilze und ich habe nur gestaunt.
Ich hab Blau und Schwarz gespielt. Zum ersten Mal so richtig in meinem Leben. Lief auch dementsprechend, zwei Wins am Anfang und dann gings nur noch bergab. Hatte ein bisschen was an Removal und ziemlich viele Fatties in allen Variationen aber weniger billiges Blockzeug. Bin deswegen oftmals nicht mal annähernd an meine Vieher gekommen. Hab ich im nachhinein wenigstens was draus gelernt. Aber so spannend fand ich die Edition jetzt halt nicht. Vielleicht wird es im Constructed besser.

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#4719

>>4715
Ein bisschen imba ist die aber schon, oder?

olgary Avatar
olgary:#4720

>>4719
Bernd hat genau mit diesem Satz irgendwann vor Kamigawa aufgehört und mit jeder neuen Edition genau dies gesagt.
Anscheinend muss immer der letzte Block überboten werden, die Karten besser und mächtiger sein, damit auch Casuals neue Decks bauen müssen (oder nur noch verlieren).
Andererseits ist es in so fern nicht imba, dass für alle anderen Farben ähnlich abgefahrene Karten existieren.

vj_demien Avatar
vj_demien:#4721

>>4720
So gut sind die Karten leider nicht wirklich. Im Sealed sind sie toll, aber im Constructed muss man mit der neuen Edition schon sehr schauen, was man macht, da sie im Vergleich zum Block davor sehr schwach ist. Und für Modern/Legacy ist im neuen Block auch nichts, das stark genug wäre. In einem gewissen Sinne ist die neue Edition ein Anti-Powercreep.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#4722

>>4721
Also bei dem rot-grünen Planeswalker kann ich mir schon vorstellen, dass der zu mehr zu gebrauchen wird.

karalek Avatar
karalek:#4724

Bernd kaufte sich ein Display und ein Fat Pack, um entweder Legenden/Planeswalker zu ziehen oder Tauschkarten zu bekommen, um Legenden/Planeswalker zu ertauschen. Das Ergebnis war ein wenig durchwachsen.

csteib Avatar
csteib:#4725

Gibt es eigentlich Bernds die in ____Göttingen____ Magic spielen?

alv Avatar
alv:#4726

>>4724
Ja, wirklich doll ist es nicht. Aber ein bisschen Geld hast du wieder raus. Vor allem glaub ich, dass Thoughtseize im Preis wachsen wird.
Ich überlege mir ebenfalls das Gleiche zu kaufen, aber so gut stehe ich finanziell nicht da. Und ob sich Theros jetzt so wirklich als ein Display lohnt weiss ich nicht.

>>4725
Nö, aber Bre+men.

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#4728

>>4725
Ja

tomgreever Avatar
tomgreever:#4729

>>4728
Beweis es.

matt3224 Avatar
matt3224:#4730

>>4729
Nein. Falls deine Intention aber war, jemanden zum spielen zu finden, könnte man sich treffen. Bin aber nur Gelegenheitsspieler, der seit über 1nem Jahr nichtmehr gespielt hat.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#4736

Zufälligerweise Spieler aus Aschaffenburg anwesend?
Spiele schon seit 7 Jahren nicht mehr und verkaufte vor 3 Jahren meine ganze Sammlung, würde aber nun gerne wieder einsteigen.
Format ist mir eigentlich relativ egal, hängt eben von den potentiellen Mitspielern ab.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#4743

http://deckstats.net/decks/8215/37552-newts-of-death/de

Was hält Bernd von dem Deck?

remiallegre Avatar
remiallegre:#4744

>>4730
Wollte eher herausfinden, ob es vielleicht Bernds gibt, denen ich jede Woche im Spieleladen über den Weg laufe, ohne es zu bemerken. :3
Die Spielergemeinde hier ist eigentlich recht entspannt und demnächst mache ich sogar bei einem Cube-Draft mit. Freue mich schon drauf, auch wenn ich bisher nur ein einziges Mal einen Draft mitgemacht habe. Könnte interessant werden.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#4745

>>4743
Leg mal dar wie das Spiel verlaufen würde wenn du perfekt ziehst und dein Gegner nur Länder hat.
Mir persönlich fehlt da irgendwie ein bisschen mehr removal gegen evasive. Aber was weiss ich schon von Schwarz.

_kkga Avatar
_kkga:#4746

>http://www.twitch.tv/Magic

jpotts18 Avatar
jpotts18:#4747

Bernd hat vor über 9000 Jahren MTG gespielt und sich nun entschlossen wieder ein paar Karten zu kaufen. Es gab ein Display und ein Deckbau-Set.

Es war auch ein Planeswalker dabei, sind diese Karten nicht ein wenig übertrieben? Kann man sie denn besiegen? Ich muss mich erst wieder einlesen was sich denn alles verändert hat.

Ach und kann man noch mit alten Karten spielen? Oder eher nicht? Habe noch ein Uralt Akroma hier herumliegen.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#4748

>>4747
>Ach und kann man noch mit alten Karten spielen?

Kommt natürlich immer drauf an, ob du ein bestimmtes Format auf sanktionierten Turnieren spielst oder nur casual. Falls du die "Stärke" der Karten meinst, sollte dir gesagt sein, dass Kreaturen inzwischen stärker als früher sind und dafür die Sprüche schwächer. Beim Commander-Deckbau verwende ich fast nur Sprüche von vor acht Jahren und dazu dann Kreaturen, die in den letzten paar Jahren rausgekommen sind.

>Es war auch ein Planeswalker dabei, sind diese Karten nicht ein wenig übertrieben?
Welchen Planeswalker hast du denn gezogen? So überstark sind sie nicht wirklich. Besiegt werden sie entweder mit Direktschaden, der auf Spieler gezielt wird (wird dann umgeleitet nach Wahl von demjenigen, der den Schaden verursacht) oder durch direktes Angreifen mit Kreaturen, da der Planeswalker wie ein Spieler angegriffen werden kann.

greenbes Avatar
greenbes:#4749

>>4748
Ich denke ich werde vorerst nur casual spielen da es wirklich schon lange her ist seit ich das letzte Mal ernsthaft gespielt habe. Ich muss schauen welche alten Karten ich noch besitze doch das mit den Zaubersprüchen hört sich gut an, was genau hat sich denn verändert? Neue Zauber die schwächer sind oder alte Zauber mit neuen Werten? Denn das wäre ja doch unfair wenn man z.B. eine Lavaaxt hätte die 5 Schaden macht die des anderen Spielers jedoch nur 3, oder so ähnlich. Es sind einige Karten verloren gegangen da ich öfters umgezogen bin, aber hoffentlich finde ich noch ein paar :3

Wobei ich gerade sehe das Zauber wie Korruption gar nicht so schlecht sind.
>Welchen Planeswalker hast du denn gezogen?
Ich habe Sorin Markov gezogen, dass man ihn töten kann durch Schaden an Spielern wusste ich nicht und erklärt einiges. Also könnte ich theoretisch einen Planeswalker mit 5 Loyalität ( so heißt das doch oder? ) mit einer guten alten Lavaaxt zerstören?

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#4750

>>4749
Lavaaxt ist selbst heute immer noch die selbe Lavaaxt. Karten bleiben unverändert, es kommen höchstens neue Versionen von ihnen raus. Und ja, sie kann fünf Schaden an einem Planeswalker ausrichten. Genauso wie ein Shock oder Lightning Strike Schaden macht nur merke dir schon mal jetzt eines: wenn du einen Planeswalker spielst und du seine + Fähigkeit aktivierst, kommen erst die Marken auf ihm und dann möglicher Schaden von Spontansprüchen des Gegners. Einfach weil die Marken rauf- oder runterlegen zu den Kosten gehört und man nicht vorher reagieren darf.
Ich finde aber, dass es ein einigermaßen guter Zeitpunkt ist wieder zu starten. Die erste Edition aus dem Theros-Block ist nicht wirklich überragend aber noch ok.

herkulano Avatar
herkulano:#4751

>>4749
Wann hast du denn zuletzt gespielt, Bernd?
Falls du wieder casual spielen willst, solltest du mal in deinem lokalen Spieleschuppen vorbeischauen. Freitagabends sollte da eine Menge los sein. So hat dieser Bernd es auch gemacht und geht seitdem einmal in der Woche spielen. Manchmal auch Sachen wie Prerelease oder auch Draft.

Wie Bernd über mir schon sagte, alte Karten bleiben erhalten, es kommen nur neue dazu. Dark Ritual und Counterspell wurden zum Beispiel seit dem Beginn von Modern (neues Eternal-Format, bei dem alle regulären Editionen mit neuer Kartenoptik erlaubt sind, also ab achter Edition) nicht mehr gedruckt. Das hindert dich aber nicht daran, Counterspells und Dark Rituals in dein Deck zu packen, wenn du nur zum Spaß spielst. Würde aber nicht empfehlen counterspells.dek zu spielen, falls du dich beliebt machen willst. :3
Wonach du auch fragen solltest, woran du womöglich Spaß haben könntest, ist das Casual-Format "Commander" oder auch "Elder Dragon Highlander" (EDH) genannt, das mit einem 100-Karten-Deck meist zu viert gespielt wird.

freddetastic Avatar
freddetastic:#4752

Bei dem Weg Commander, Bernd ist auch wieder eingestiegen nach einem Jahrzehnt und paar Kindheitserinnerungen. Commander kannte ich nie und will es mir jetzt mal angucken. Am ersten November kommen vorgebastelte Commanderdecks von Wizzard raus. Anscheinend gab es so etwas schon mal und alle meinen der Kauf hat sich gelohnt weil die Decks spielbereit sind und man damit im Commander gut einsteigen kann.
Das wären halt die fünf Commander, nach deren Farben sich das Deck dann richtet.

tomgreever Avatar
tomgreever:#4753

Ich muss sagen, dass der Bird Wizzard und der Drache hier mir gefallen.
Muss mich noch entscheiden. Wird wohl entweder ein Theros Display oder ein Commmanderdeck und dann paar Einzelkarten. Für beides wird es wohl nicht reichen.

n_tassone Avatar
n_tassone:#4754

>>4751
>Wann hast du denn zuletzt gespielt, Bernd?
Vor gut 11 Jahren hat Bernd das letzte Mal aktiv gespielt.

100 Karten Decks? Wenn ich das richtig sehe sind Commander diese neuen Goldenen Karten die teilweise 3-4 Farben haben, eben solche die dieser Bernd hier pfostiert hat
>>4752
oder?

Ich habe mir jetzt einfach mal, ohne mich vorher einzulesen oder zu Informieren was denn gut ist ein Sumpf/Gebierge Deck gebaut welches hauptsächliche aus Vampiren besteht mit Lebensverknüpfung, zusammen mit Blutroter Bund und einigen Gebiergszaubern hoffe ich dass das ganze funktioniert. Wird morgen wohl getestet gegen einen Freund. Habe ich allerdings auch nur gemacht da ich extrem viel Vampire hatte im Display.

yesmeck Avatar
yesmeck:#4755

>>4754
Nein, goldene Karten sind einfach allgemein die Karten die mehr als eine Farbe brauchen um gespielt zu werden. Commander ist ein Format, bei dem du ein Commander hast der deine "Armee anführt".
Es gibt verschiedene Formate in Magic. Je nach Format darfst du bestimmte Karten nutzen oder halt nicht.

Im Casualformaten machst du was du willst. Es geht um Spaß mit Freunden und da braut ihr halt eure eigene Brühe und macht damit was ihr wollt.

Dann gibt es noch geregeltere Casualformate wie z.B. Sealed. Dabei besorgen sich alle Spieler sechs Booster, öffnen diese vor Ort und bauen sich daraus je ein 40-Karten-Deck und spielen gegeneiander. Weiterhin kann man einen Boosterdraft abhalten. Dabei hat jeder drei Booster und es geht allgemein komplizierter zu und man muss schon Ahnung haben was man tut. Kurz gefasst: du öffnest einen Booster, nimmst eine Karte raus die du willst und gibst den Booster nun nach links weiter. Dein rechter Nebenmann gibt dir seinen Bosster usw. bis es keine Karten mehr gibt. Anschließend öffnet jeder den zweiten Booster und das Spiel geht von vorne los, nur gibt man die Booster nun nach rechts weiter und beim letzten Booster wieder nach links. Aus den gewählten Karten baut man sich wieder ein 40-Karten-Deck usw.
Für den Draft und Sealed gibt es auch offizielle Turniere, aber mehr Leute machen da wohl bei den Constructedformaten mit. Die schränken die Karten die du benutzen darfst nach deren Alter und halt auch durch Verbote von einzelnen Karten ein.

Das Standard-Format oder T2 genannt verändert sich ständig und ist auf Dauer ziemlich teuer. Z.Z. darf man im Standard die Karten aus dem Theros-Block, aus M14 und dem Ravnica-Block, welches in einem Jahr nicht mehr gültig sein wird, nutzen. Du baust dir aus den Block-Karten halt ein 60-Karten-Deck zusammen.
Das Modern-Format geht etwas weiter zurück. Du darfst fast alle Karten seit Anfang der Achten Edition benutzen. Das wären ca. die Karten die seit 10 Jahren bis jetzt gedruckt wurden. Hier baust du dir daraus auch wieder ein 60-Karten-Deck.
Dann haben wir noch das Vintage-Format oder T1 genant welches alle Editionen erlaubt, wobei man aber auf die ganzen einzelnen verbotenen oder beschränkten Karten aufpassen sollte.
Das Legacy-Format oder T1.5 ist wie Vintage nur gibt es viel mehr verbotene Karten.

Es gibt noch viel mehr Fun-Formate wie Pauper oder halt EDH/Commander.
Lies dazu mehr hier: http://wiki.mtgsalvation.com/article/Commander

samihah Avatar
samihah:#4758

Master of Waves hat sich ja als verdammt stark herausgestellt. Aber ein Mirrormatch für ein Finale ist nicht doll.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#4759

>>4758
Verfolge die Touren nicht, aber die Preise für ihn auf MKM sind ziemlich angestiegen. Fühlt gut, noch einen im Ordner zu haben.

oanacr Avatar
oanacr:#4760

Kann Bernd einen guten Online shop für Displays usw. empfehlen, natürlich möglichst günstig?

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#4761

Theros fing im Spoiler gut an, wurd dann aber langweilig. Setting und Design hauen mich auch nicht vom Hocker. Habe mit Lorwyn angefangen und vermisse es irgendwie, weil die Fraktionen klar voneinander abgegrenzt wurden und sich jede Karte innerhalb der Fraktionen ergänzt hat.

Das gute an Theros sind die Enchantment-Artifakte und Enchantment-Kreaturen, die kann man zum Beispiel mit Zur dem Verzauberer holen... ist aber nicht sonderlich effektiv. Im Prinzip könnte er es halt.

oscarowusu Avatar
oscarowusu:#4762

>>4760
Games Island
Trader Online
>>4761
Sehe ich genauso. Hab immer gedacht da kommt mehr. Und bei Flavour muss ich auch an Mirroding denken, als ich angefangen hatte zu spielen. Da ist wohl aber auch etwas Nostalgie mit dabei. Theros hatte schon paar nette Karten aber halt nicht zu viele. Mal gucken wie die nächsten Editionen werden.

canapud Avatar
canapud:#4767

>>4762
Habe gerade gesehen das es beim Trader-Online Repack booster gibt durch alle editionen. Lohnt sich das? Bzw. ist das überhaupt empfehlenswert oder wird man dort über den Tisch gezogen? Bernd würde sowieso nur mit Freunden spielen also von daher.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#4768

>>4767
Hab da bis jetzt nur ein Therosdisplay und Pro-Fit-Hüllen bestellt und das Display hab ich noch nicht geöffnet. Die Hüllen sind aber seltsam. Sie scheinen etwas zu eng zu sein. Die Karten verbiegen sich immer wenn ich sie in den Sleeves stecke. Ob es daran liegt, dass sie neu sind?
Aber ob du jetzt uralte Karten brauchst musst du wirklich selber wissen. Du weisst ja überhaupt nicht was sie da für Rares reinstecken. Die paar Cent Rares wird man sonst docht nicht los. Mir haben sie ja auch eine bei der Bestellung geschickt. Bild verwandt. Und fünf Gramm Haribobären.

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#4769

>>4768
>Pro-Fit-Hüllen

Das sind wahrscheinlich auch wieder nur die x-te Variaton dieser Double-Sleeve Hüllen.
Du stecks die Karte erst verkehrt herum (d.h. öffnung nach unten) in die enge Hülle und diese dann ganz normal in eine normal geformte andere Hülle.
Schützt die Karten besser (Staub- und Flüssigkeitsschutz), macht das Deck aber noch etwas Dicker

>Lohnt sich das? Bzw. ist das überhaupt empfehlenswert oder wird man dort über den Tisch gezogen?

Letzteres.
Wenn du nicht einfach nur einen Haufen Karten für den Küchentisch suchst (und selbst dann ist ebay besser), lass die Finger davon. Du bekommst einfach nur nen Haufen Müll.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#4770

>>4769
>Das sind wahrscheinlich auch wieder nur die x-te Variaton dieser Double-Sleeve Hüllen.
>Du stecks die Karte erst verkehrt herum (d.h. öffnung nach unten) in die enge Hülle und diese dann ganz normal in eine normal geformte andere Hülle.
>Schützt die Karten besser (Staub- und Flüssigkeitsschutz), macht das Deck aber noch etwas Dicker

Das war der Plan. Aber sie biegen die Karten halt. Wie ich es bis jetzt gesehen habe müsste sich da nichs biegen.
Bild relatiert. ;_; Die Karte biegt sich und ein Luftloch entsteht zwischen Karte und Sleve, wobei ich jetzt ein paar Büche auf diese Krate gelegt habe in der Hoffnung, dass sich das dann ausbessert.

evandrix Avatar
evandrix:#4771

>>4769
Werde dann wohl dazu übergehen wieder Einzelkarten zu kaufen :3

smenov Avatar
smenov:#4798

Ich erzähl mal eine kleine Akihabara Anekdote:
Vor einem Tradingkarten-Laden stand ein unauffälliger, unausgeschmückter weißer Automat herum. In diesen steckte man 500 Yen (5 Euro) und heraus kam eine kleine Schachtel mit 5 zufälligen Rares oder Mythic Rares. Ich habe echt Gewinn gemacht.