Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-02-19 11:38:08 in /sp/

/sp/ 5256: Sag mal Bernd hast du dich schon mit der neuen Edition ...

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#5256

Sag mal Bernd hast du dich schon mit der neuen Edition von Dungeons und Dragons beschäftigt? Dieser Bernd spielt mit dem Gedanken sich das PHB zu kaufen und möchte gerne wissen ob sich die Sache lohnt oder ob da ein ähnlicher Mist wie die 4. Edition herausgekommen ist.

chanpory Avatar
chanpory:#5261

Nö. Aber mir gefällt die 4te Edition auch so wie sie ist. Sehe es halt als Tabletop mit leichten Rollenspielelemente. In einem Highfantasysetting kommt bei mir eh keine Stimmung auf.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#5294

Alles außer TSR 2 ist minderwertig.

pdugan19 Avatar
pdugan19:#5299

>>5294

Du meinst AD&D 2nd Edition? TSR war der Verlag/Publisher.

Kommt drauf an, wie man gern spielt. AD&D spielt sich wegen schlichter Regeln sehr schnell, man kann viel Gewicht in die Story legen, dafür ist die "technische" Bandbreite der Charaktere relativ gering, d.h. ein Barde ähnelt dem anderen sehr, zumindest auf dem Charakterbogen.

D&D 3.5 und Pathfinder geben dem Spieler eine große Vielfalt an Klassen und Unterklassen, hunderte Talente (Traits), mit denen man seinen persönlichen Stil ausbauen kann und logischere Regeln (beim AD&D war Rüstungsklasse 1 besser als 5 usw.), dafür muss man mehr im Hinterkopf behalten (die Gelegenheitsangriffe etwa erinnern regeltechnisch etwas an Abseits; nützlich, hemmt aber den Spielfluss). Zudem ist 3.5/PF mehr auf Tabletop fokussiert.

Da ich von AD&D direkt auf PF umgestiegen bin, kann ich zu den zwei letzten D&D-Editionen nichts sagen.

to_soham Avatar
to_soham:#5310

>>5299
DnD geht sehr in die Richtung von MMORPGs. Hat ein paar ganz gute Mechaniken und ist sehr gut geeignet wenn man Rollenspiel mehr als Tabletop versteht. Aber man kann natürlich auch hartkern Erzählrollenspiel damit betreiben. Nur ist das System leider nicht sehr tödlich, was immer schlecht für die Darstellung von Bedrohung ist.

christianoliff Avatar
christianoliff:#5311

Gestern hat Bernd zum ersten mal 3.5 gespielt bzw. gemeistert. Es hat unglaublich Spaß gemacht mit zwei Anfängern eine Dungeon auszuheben und Goblins zu massakrieren. Bernd freut sich schon mit dem Rest der Gruppe zu spielen.

Goblinlolis wurden natürlich verschont :3