Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-12-29 20:10:49 in /t/

/t/ 29394: Grüßt euch /t/. Dies war beim Steckertausc...

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#29394

Grüßt euch /t/.
Dies war beim Steckertausch von Mutters Wohnzimmerlampe aufgefallen. Was tun? Nur noch wegschmeißen?

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#29395

Bedingter Vorsatz
Sofort weg damit. Was ist denn das.. textile Außenhülle?! 1952 gekauft und noch Garantie oder wie. Raus!
Selbst Boheme-Scheisdrauf-Isnochgut-Bernd mit volljährigen Festplatten tauscht in ähnlicher Weise gequetschte Kabel sofort aus.
Darüber hinaus sieht das aus wie Alu. Du willst Alu nicht irgendwie löten. Das ist der Horror.

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#29396

>>Darüber hinaus sieht das aus wie Alu
Nee, Alu haben die damals noch nicht für Haushaltskabel verwendet. Das wird wahrscheinlich verzinntes Kupfer sein.
Du wirst das Kabel aber auf jeden Fall ersetzen müssen, da die Isolierung bröckelig geworden ist.
Optisch ähnliche Kabel gibt es bei Ebay unter der Bezeichnung "Bügeleisenkabel". Damit bleibt dann auch die originale Optik erhalten.

strikewan Avatar
strikewan:#29398

>>29396
>"Bügeleisenkabel"
Danke Bernd!
Das ist es, geil.

Die Textilhülle ist auch schon an einigen Stellen dunkel verfärbt. Ich nehme an, da gibt es stellen, die durch kurzgeschlosene Wackelkontakte angeschmort sind.
Der Schalter wird auf jeden Fall mit ausgetauscht werden müssen.
Bei näherer Betrachtung ist Bernd dann noch aufgefallen, dass an der Fassung schon mit Isolierband herumgepfuscht worden ist.

>>29395
>Bedingter Vorsatz
Was genau ist damit gemeint?

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#29399

Ach was, Bestandsschutz. Gleiches gegen Gleiches austauschen

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#29400

>>29398
https://de.wikipedia.org/wiki/Eventualvorsatz