Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-02-05 07:28:09 in /t/

/t/ 31066: RFID Spielerei

n_tassone Avatar
n_tassone:#31066

Ich habe Bild relatiert aus einer Produktverpackung. Was brauche ich um damit ein bisschen herumzuspielen? Reicht da ein Schlaufon mit NFC und der richtigen app? Oder brauche ich sowas wie den RFID Bausatz von Pollin?
Hat Bernd irgendwelche Vorschläge was ich dann damit mache? Könnte ja meine Lauerzeiten erfassen :3

syswarren Avatar
syswarren:#31067

Mit welcher Frequenz arbeitet das Ding? Schlaufone können nicht alle Frequenzen glaub ich.

edobene Avatar
edobene:#31068

>>31067
Weiß ich nicht, zu wenig Ahnung von der Materie, will halt einfach nur rumspielen.
Deswegen habe ich gerade meine alte Prepaid-Kreditkarte aufgeschnitten und festgestellt das die Aluminumantenne gar keine Elektrische Verbindung um Chip auf der Karte hat, der hat eine kleine Antenne auf seiner Rückseite.

macxim Avatar
macxim:#31069

>>31066
Das Ding ist kein richtiger RFID-Tag sondern ein Warensicherungsetikett. Das ist quasi nur ein LC-Schwingkreis der auf eine bestimme Frequenz reagiert und dann dem System Energie entzieht, das kann man messen.
Zum Deaktivieren wird dort ein so starkes Feld angelegt dass irgendwas durch die induzierten Ströme kaputtgeht.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#31077

>>31069
Quasi ein RFID-Tag mit einem Bit :3
Die Dinger laufen im unteren kHz-Bereich, wahrscheinlich 70-150 kHz.

Die RFID-Labels im Dekathlon arbeiten mit UHF 868 MHz und beinhalten ne Hand voll Daten. Darunter auch ne eindeutige Seriennummer damit nach dem Kauf nicht die Warensicherung anspricht. Der Ladendetektiv weiss genau, welcher Artikel angeblich nicht bezahlt wurde Bernd hat natürlich den Kassenzettel und kann somt als freier Bernd von dannen ziehen..

bassamology Avatar
bassamology:#31078

>>31067
Schlauphone können wenn überhaupt nur 13,56 MHz NFC.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#31079

>>31069
Ich glaube schon dass das RFID ist.
Ich habe mal einen davon auseinandergerissen und bin mir sicher das da in der mitte ein Krümel Silizium zwischen den beiden Alufolien war.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#31080

>>31079
Tjoa, ist es aber nich. Einfach mal bei Google Bilder nach "8.2 MHz RF Label" suchen.
Es gibt eine ähnliche Bauform auch als RFID, aber zumindest das in OPs Bild ist keins. Man sieht ja die Fläche des Kondensators in der Mitte.

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#31129

>>31080
Danke
t. OP

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#31237

Meer Info, bitte