Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-07-14 23:40:22 in /tu/

/tu/ 4070: Ich bin ein Pozzhahnrei. Ihr wollt wissen, was das ist?...

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#4070

Ich bin ein Pozzhahnrei. Ihr wollt wissen, was das ist? Nun, lasst mich erklären.

Der normale Hahnrei erhält nur ein Geschenk von seinem schwarzen Stecher: Ein schwarzes Kind. Doch der Pozzhahnrei will mehr. Er will drei Geschenke. Wir sind gierige kleine Schlampen.

Doch zuerst dazu, wie ich es tue.

Normalerweise fahre ich in meinem Mercedes zu einer Strassenstudio-Kreuzung, wo Schwarze ihre Muskeln trainieren, wo der Schweiss auf ihrer Haut glänzt und die Luft von ihrem Geruch erfüllt ist. Da werde ich schon steif, wenn ich nur dran denke. Manchmal komme ich ein bisschen in meine Hose. Ich steige aus und frage die Schwarzen, wer von ihnen AIDS hat. Sie wissen dann schon, was kommt. Einer tritt hervor, und wir fahren gemeinsam etwas weiter. Dann hole ich ein Messer und steche es in meine Harnröhre und drehe es ein bisschen, wir nennen das den „Aids-Dreher“ in der Hahnrei-Community.

Klar, es tut weh, aber was als nächstes kommt, ist einfach zum Abspritzen geil. Der Schwarze schiebt seinen gewaltigen AIDSverseuchten Schwanz in meine Harnröhre und fickt mich, bis wir beide kommen. So habe ich mir schon 4 verschiedene Arten von AIDS geholt. Das ist das erste Geschenk.

Dann fahren wir nach Hause, wo er meine Frau fickt. Das ist das zweite Geschenk. Sie hat auch schon viele Arten von AIDS. Jedes Mal, wenn sie schwanger wird, schenkt sie mir ein schwarzes Baby, das auch AIDS hat. Das ist das größte Geschenk, zu wissen, dass meine Kinder mehr weiße Frauen infizieren werden.

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

ffbel Avatar
ffbel:#4071

>Mehrere Arten von AIDS

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#4074

Manchmal frage ich mich, ob es tatsächlich Menschen gibt, die sich solche Geschichten ausdenken und daran aufgeilen, oder ob das von Falschflaggen kommt, die Homos stereotypisieren wollen. Die Unkenntnis um AIDS und HIV bei der "Story" lässt Zweiteres vermuten.
Wie dem auch sei: Ziemlich beschissener Faden, würde wieder sägen.