Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-19 15:33:06 in /tv/

/tv/ 73980: Was waren die 3 besten Filme 2016?...

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#73980

Was waren die 3 besten Filme 2016?

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#73988

2016 war ziemlich schwach.
Ich würde jetzt sagen

- Hell or High Water
- Ein Mann Namens Ove
- Rogue One: A Star Wars Story

soyeljuaco Avatar
soyeljuaco:#74004

>>73988
>2016 war ziemlich schwach.
Dies. Mir wird vermutlich kein einziger Film diesen Jahres in Erinnerung bleiben.

funwatercat Avatar
funwatercat:#74024

>>73988
>Ein Mann Namens Ove
Sieht mir nach Kulturmarxismus aus. Was hat dir so gut an dem gefallen?

kennyadr Avatar
kennyadr:#74043

ganz spontan fallen mir

- 10th cloverfield lane
- don't breathe
- suicide squad

ein. Ich bewerte Filme meistens daran wie oft ich nebenbei aufs Smartphone gucke. Bei den obigen drei hielt es sich in Grenzen.

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#74045

-The VVitch
-Die Raumschlacht aus Rogue One
-Green Room(der war letztes Jahr oder?)

Hmmm, echt kein gutes Jahr oder die Geheimtipps sind alle an mir vorbei gegangen.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#74048

>http://www.imdb.com/search/title?year=2016,2016&title_type=feature&sort=user_rating,desc

Platz 1
1. Uno: The Movie (2016)

okay ich gebe auf. Tschüss.

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#74058

>Star Trek Beyond

>Deadpool

exevil Avatar
exevil:#74059

>suicide squad
>Deadpool
Ach Kevin

hota_v Avatar
hota_v:#74060

Zootopia.
Civil War.

tmstrada Avatar
tmstrada:#74061

>Morgan
Kurz-knackiger Thriller ohne Überlänge - gibt es selten, 90 Minuten sind genau richtig.
>Green Room
Dreckiger Look, sympathische Bösewichte, kompromisslose Hetzjagd, kaum Füllerszenen

Mir fällt kein dritter ein. Eventuell noch Star Trek Beyond, wenn der in diesem Jahr kam.
Der neue Star Wars ist einfach zu dämlich, da kann die Raumschlacht am Ende noch so toll sein, es reicht nicht.

cmzhang Avatar
cmzhang:#74063

Drinbevor Arrival

alagoon Avatar
alagoon:#74080

Der letzte "Star Trek" war so belanglos, hab den schon wieder verdrängt und vergessen.

Deadpool war oke.

likewings Avatar
likewings:#74082

RBTV Livestream

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#74083

>>74024

Hat mich an Bernd erinnert. Verbittertes Arschloch mit einem letztendlich guten Herzen :3

superoutman Avatar
superoutman:#74084

>>74083
Minus gutes Herz.

fritzronel Avatar
fritzronel:#74085

Warcraft: The Beginning

Der Rest war durchschnitllicher Müll.

juaumlol Avatar
juaumlol:#74091

>>74085

millinet Avatar
millinet:#74103

>>74048
Das ist ein Let's Play das auf Youtube hochgeladen wurde. Keine Ahnung warum imdb denkt, dass sei ein richtiger Film.

freddetastic Avatar
freddetastic:#74172

Hm, Suicide Squad würde ich nennen weil er es geschafft hat mich nach langer Zeit mal wieder ins Kino zu locken. Leider eher meh. Trotzdem fällt mir kaum etwas anderes ein was ich wirklich gern gesehen hab. Ok Deadpool war nicht schlecht wenn man auf solchen Humor steht. Bin nicht mal sicher ob ich überhaupt einen dritten Film gesehen hab der erst dieses Jahr rauskam.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#74173

Dr. Strange, irgendwer?

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#74178

2016 war ein ziemlich schwaches Filmjahr, Bilder relatiert fand ich aber ganz oke.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#74441

Ich lege nach.

to_soham Avatar
to_soham:#74443

Hab Passagiere empfohlen bekommen. Aber nicht selbst gesehn.

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#74444

Jemand War Dogs gesehen? Kann empfehlen, fand ihn gut.

vovkasolovev Avatar
vovkasolovev:#74445

>>74043
>>74172
>suicide squad

Gleich zwei Bernds hier, die einen der schlechtesten Filme des Jahres für gut halten. Kein Wunder, dass /tv/ tot ist.

adhiardana Avatar
adhiardana:#74446

>>74443
Ist Dreck.

kriegs Avatar
kriegs:#74465

Dont Breathe und Warcraft waren die einzigen, die mir einigermaßen gefallen haben.

kreativosweb Avatar
kreativosweb:#74484

>>74447
Captain Fantastic? Warum? Erläutere bitte.
Hab ihn unlängst geschaut und war irgendwie... ich kann es nicht ausdrücken. Ich weiß nicht, was mir der Film sagen wollte.
Einerseits unterstütze ich die Lebensweise der Hippies voll und ganz - als Erwachsene.
Seine Kinder aber zu SHTF-bereiten Einsiedlern und Philosophenkönigen erziehen zu wollen, ist gelinde gesagt behindert. Auch das Übergangsritual zu Beginn - das ist so eine typische linke Schnapsidee. "Komm, wir leben wie unsere Vorfahren. Also, ein Teil davon. Ach ja, wir hauen einfach synkretistisch alles zusammen und bauen uns unsere idealisierte, romantische Weltsicht auf."
Andererseits werden die Verwandten als genau das andere Extrem dargestellt - Bonzen, Konsumopfer, etc.
Da hat der junge John Connor schon recht mit seiner Rebellion. Und zwischen "ich lass die Kinder jetzt bei Opa, sonst Knast" und "Happy End aufm Bauernhof" geht es mir irgendwie zu schnell. Das wird nie aufgelöst. Hat er die Kinder entführt? Sich doch mit Opa geeinigt?
Ich weiß nicht. Schlecht kann ihn nicht finden, aber er ist auch nicht gut.

karsh Avatar
karsh:#74486

>>74446
Ist ziemlich gut im Fergleich zu Arrival.
Und die Jenny würde ich mit der Kraft eines wütenden Gottes tun.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#74536

Der Nachtmahr - Mit guter Soundanlage Brilliant
Der Bunker
Greenroom

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#74537

>>74536
Gute Liste, ein Mann mit Geschmack.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#74562

>>74536
Hipsterscheiße.

oskamaya Avatar
oskamaya:#74571

>>74562
Sehr geistreicher Kommentar, darf man fragen was die kulturelle Elite (der du anscheinend angehörst) so schaut?

syntetyc Avatar
syntetyc:#74628

Außer dem obligatorischen Green Room, hat mir 2016 auch The Nice Guys gefallen. The VVitch war auch richtig super.

Everybody wants Some fand ich auch gut, selbst wenn der keine Story hatte.


Was ich nicht verstehe, ist wieso hier Don't Breathe vorgeschlagen wird? Jeder einzelne Charakter ist unsympathisch und bis die die da im Keller landen, hofft man eigentlich, dass der Bösarsch-Opi sie alle kaputt fickt.

millinet Avatar
millinet:#74629

>bis die die da im Keller landen, hofft man eigentlich, dass der Bösarsch-Opi sie alle kaputt fickt.

danach auch noch, der typ ist ein bernd

joemdesign Avatar
joemdesign:#74637

>>74441
der war ganz nett

nateschulte Avatar
nateschulte:#74700

>>74629

Auf Pandora war er aber schon kühler :3
Besonders als er ohne zu zögern ohne Atemmaske rausgeht um noch auf den flüchtenden Ökofotzenhubschrauber zu ballan :3

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#74702

>>74700

auf pandora war er aber kein bernd sondern chad thundercock im militärkostüm

du kleiner memelord du

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#74719

>>74700
BERSCHTE war eigentlich, als er gemütlich seinen Morgenkaffee trinkt, während er die Space-Indianer mmit Napalm zu Scheiße bombt.
Wahrscheinlich ist er danach erst mal Kacken gegangen.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#74754

Cop Car

cyril_gaillard Avatar
cyril_gaillard:#74807

>>74628
>>The Nice Guys
Der war richtig unterhaltsam