Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-06-14 23:03:51 in /tv/

/tv/ 79906: RBTV 121

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#79906

"E3-Versagen"-Edition.

Alt: >>79741

hota_v Avatar
hota_v:#79907

Warum Versagen?
Die machen Recaps, sprechen ausführlich über die vorhandenen Informationen.

Was also ist das Problem?

jajodia_saket Avatar
jajodia_saket:#79908

>>79907
https://www.reddit.com/r/rocketbeans/comments/6h8n4i/e3_das_ist_alles_an_content/diwdyvo/

moynihan Avatar
moynihan:#79909

>>79899
Endlich normale Leute.

Ich finde das "Cuck"-Gespamme ja furchtbar, aber bei Timo ist mir der Begriff sofort in den Kopf gekommen, weil es einfach so ein Schwächlingsverhalten ist etwas einfach aufzugeben und den anderen Leuten zu schenken, nur weil sie einen damit triggern.

karlkanall Avatar
karlkanall:#79910

>>79908

Dass die es immer noch nicht verstanden haben. RBTV ist ein Projekt von 4 Versagern die nicht den Absprung geschafft haben. Wer das nicht sieht, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Budi und Ede haben versucht zu studieren und versagt, Nils sucht sich ständig Jobs außerhalb seines Kosmos und Simon ist noch auf dem Stand eines 17-Jährigen.

naupintos Avatar
naupintos:#79911

Man muss aber an dieser Stelle sagen, dass es Simon in den letzten Tagen geschafft hat besser über die E3 zu berichten als rbtv und das von seinem Instagramprofil aus

oskamaya Avatar
oskamaya:#79912

>>79911
Simon ist auch der einzige, der seinen Job in der Hinsicht ernst nimmt - oder zumindest im Vergleich im Abstand von den Vieren am ernsten, was vielleicht auch einfach daran liegen mag, dass er in der Branche vor Giga gearbeitet hat - die anderen drei haben ja eigentlich bisher "nur" jahrelang Videospielfernsehen als ihren Arbeitsbereich gehabt. Wäre jetzt meine Theorie.

Eddy scheint zwar insgesamt ziemlich raus zu sein aus der Welt, aber immerhin noch sich für gewisse Dinge begeistern zu können, wärend es bei Nils und Budi mittlerweile schon verdammt offensichtlich ist, dass sie eigentlich nicht mehr wirklich was mit Videospielen zu tun haben.
Daher könnte auch nur Simon Teil eines Teams sein, das wirklich gut über die E3 berichten könnte, vielleicht in dem Sinne dann auch explizt aus der Postion eines Alteingesessenen, der mit den neuen Trends nicht ganz mithalten kann, aber gute Sachen durchaus akzeptieren kann, Eddy höchstens nur noch als Ranter drüber losgelassen werden könnte, und die anderen beiden dort auf der E3 wirklich schwer fehl am Platze sind.

jpotts18 Avatar
jpotts18:#79913

>>79912
>die anderen beiden dort auf der E3 wirklich schwer fehl am Platze sind.
Jett mal ganz ehrlich, was sucht ein weltfremder Idiot wie Krogmann (BRÜÜÜÜLL Nicenstein, maximal retadiert) in LA bzw auf der E3? Der Typ wurdedoch eh nur eingestellt um die ADHS-Opfer einzufangen.

maiklam Avatar
maiklam:#79914

>>79913
Selbstsäge wegen schwerem Alkohol Rechtschreibkrebs.

okcoker Avatar
okcoker:#79915

>>79913
Er ist glaube ich fast der einzige Tonmann dort.

funwatercat Avatar
funwatercat:#79916

>>79915
Da fragt man sich auch wirklich, warum ihm nicht mehr Hass aufgrund der Tonprobleme des Senders entgegenkommt.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#79917

>>79916
Auf der einen Seite glaube ich dass ihn viele gar nicht als Tonmann wahrnehmen, auf der Anderen haben sie sich ja voll ironisch bei Game Two darüber lustig gemacht, da kann man als Lüfter ja gar nicht mehr Hassen. :3

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#79918

Ich finde das irgendwie witzig. Sie haben das dritte mal hintereinander eine gesponserte Villa in Beverly Hills um von der E3 zu berichten.
Aber alles was sie von dort produzieren ist kompletter Schrott. Trotzdem kehrt niemand.

Ich bin als Jurist echt in der falschen Branche wie es scheint.

millinet Avatar
millinet:#79919

Das beste ist ja, in den nächsten Tagen schreibt der DWDL Chef Kumpel noch wie toll das alles war und dann gibt es sicherlich auch wieder die "KuH des Jahres"

joemdesign Avatar
joemdesign:#79921

Hahaha, wie Ede immer noch extremst salzig ist, weil RBTV gegen die Marmeladenoma verloren hat.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#79922

>>79921
Was ich nicht verstehen kann, ist, warum und wie man solche Awards auch nur ansatzweise ernst nehmen kann - wenn man aber nominiert ist und gegen die Marmeladenoma verliert... würde auch bei mir ein "Neger, bitte"-artiges Gefühl auslösen.

xarax Avatar
xarax:#79925

>>79922
Ihm ist wahrscheinlich der Fernsehpreis zu Kopf gestiegen.

pf_creative Avatar
pf_creative:#79926

>>79921
Ede denkt wohl, dass die Jury die Oma nur aus Gag gewählt hat, dabei ist da wohl auch der Hintergedanke gewesen, so auch die älteren Menschen ins Internetboot zu holen und eine Generationsverbindung in den neuen Medien zu fördern.
Aber das begreift der Berufsjugendliche nicht und feiert lieber Krebssendungen wie NDA unironisch ab und beschwert sich, dass sowas keine Preise kriegt.

alagoon Avatar
alagoon:#79927

>>79921
Schön zu sehen wie Nils das im Hintergrund auch leicht peinlich war, dass Etienne wieder 15 Minuten über die Marmeladenoma und den Webvideopreis weint. 2 Wochen danach, in einem MoinMoin aus gesponsortem LA Urlaub, in dem Eddy mal wieder kiffen darf. Hätte er vielleicht vor dem Moin Moin machen sollen.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#79928

Oh Junge, Etienne findet wirklich, dass RBTV qualitativ hochwertige Formate hat? Der merkt doch echt nichts mehr. Peinlicher alter Mann ist er geworden.

alexradsby Avatar
alexradsby:#79929

>>79928
Die Sets sind wirklich gut. Bernd säße sich sofort in dieses Jugendzimmer oder in die Bar von WMR.
Auch das Moin-Moin-Zimmer ist gemütlich. Was noch? Futureclub, Game+ ... Wenn da nur die richtigen Leute säßen ...
Die Bumper sind auch nicht schlecht, auch wenn bei GIGA meer Cyber war.

antongenkin Avatar
antongenkin:#79930

>>79929
Sets sind zum größten Teil für ihre Verhältnisse tatsächlich ganz okay, aber das alleine macht doch kein qualitativ hochwertiges Format aus?

areus Avatar
areus:#79931

>>79929
>Auch das Moin-Moin-Zimmer ist gemütlich.
Bitte, was?
Das alte Set war viel besser und freundlicher mit den hellen Farben und der Sonne. Aktuell sieht es aus wie einfach jedes Studio dort wie aus dem Bunker gesendet, wo ab und zu ein Fenster aufsteht.

zackeeler Avatar
zackeeler:#79932

Aus Archiv-Gründen

https://forum.rocketbeans.tv/t/pepe-von-rassisten-zum-symbol-gemacht-oder-doch-nur-ein-doofer-frosch/24680/280

dpg Avatar
dpg:#79933

>>79913
Hat mich auch sehr gewundert als ich ihn vor der Kamera gesehen habe, wie er mit dieser Freundin von Lara foll krass am trommeln war. All mein Fremdscham.

MS scheint ordentlich Kohle springen zu lassen.

tweet_john Avatar
tweet_john:#79935

>>79933
Elfenjunge zum Video bitte.

herrhaase Avatar
herrhaase:#79936

>>79935
https://www.youtube.com/watch?v=LTjqDQlAxIA
Direkt am Anfang irgendwo.

Muss aber sagen, dass mir die Recaps selber ganz gut gefallen.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#79937

lachs, die CoD-Zusammenfassung war ja wirklich amüsant. Die meisten Antworten auf Schröcks Fragen konnte man alleine aus der bloßen Aufzeichnung entnehmen. Wie abwesend war Simon dann bitte beim Zocken, wenn er auf jede Frage mit "weiß nicht" geantwortet hat?

hammedk Avatar
hammedk:#79938

>>79933
Er war letztes Jahr auch schon mit.
Er ist Tonman, davon braucht man ein paar, wenn man mehrere Teams über ne Messe schicken will.
Er ist ein Partytier, kann man sicher ganz gut brauchen, wenn man für ein wenig Klassenfahrt mit Fideo machen in L.A. ist.

Ich find die Recaps ja ganz gut, so muss ich mir weder Konferenzen noch Trailershows angucken und es hängen wenige B-Klasse Bohnen mit drin.

solid_color Avatar
solid_color:#79939

>>79938
>Er ist Tonman, davon braucht man ein paar, wenn man mehrere Teams über ne Messe schicken will.
Tonmänner haben nichts vor der Kamera verloren. Insbesondere nicht mit irgendeiner Trommeleinlage.

>Partytier
Fick dich hinfort.

alagoon Avatar
alagoon:#79940

>>79939
>Bitte keine no name Spasten vor der Kamera.

Ich sehe sie sind neu hier bei den Raketenbohnen.

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#79941

Falls ihr Eddys Abstecher in seine eigene Wirklichkeit verpasst habt:

ryandownie Avatar
ryandownie:#79942

>>79941
Danke, wollte ihnen den Klick nicht schenken. Eddy ist so ein Vollidiot geworden. Früher habe ich den so geliebt. Gefallener Held.

superoutman Avatar
superoutman:#79943

>>79942
Was ist an Ede heute anders?

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#79944

>>79941
Sieht er RBTV wirklich als "neue Stufe von Web, Video, Fernsehen"? Was zum Fick?

artcalvin Avatar
artcalvin:#79946

>>79941
Was ein Spast.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#79948

>>79943
Alter Mann schreit Wolke an.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#79949

>>79932
>Das Mistvieh
Also wirklich. Dieses ekelhafte Frosch-Ungeziefer. Das ist ja einfach widerlich. Igittigitt.

antonkudin Avatar
antonkudin:#79950

Lustigerweise scheint es Etienne auch gar nicht direkt um die allgemeine Anerkennung zu gehen, sondern eigentlich mehr und mehr um den finanziellen Erfolg (resultierend daraus). Er scheint mehr und mehr zu verbittern und zu denken, dass er mit seinem "erfolgreichen", "revolutionären" 90-Mann Internetsender eigentlich schon längst eine Villa in Beverly Hills besitzen müsste. Aber gut, ist auch bald 40 der gute.

Bernd hofft Etienne entdeckt irgendwann noch den amerikanischen "Internetsender" TWIT mit gleichnamigem Technikformat..
Dass sie das bis heute nicht zu kennen scheinen, spricht sowieso Bände, aber dieser kleine "Internetsender" mit um die 20 Mann macht jährlich mittlere einstellige Millionengewinne und produziert täglich 6-8 Stunden Lebendinhalte. Und das schon seit 2005! Revolutionär ist bei RBTV also gar nichts.

Lustigerweise hat sich Bernd, der nur den gleichnamigen bekannten Technik Podcast kannte, erst mit der Geschichte befasst, als der Name im RBTV Forum oder Leddit wieder gefallen ist und sie damit verglichen wurden, und dann ist aufgefallen: der Laden besitzt quasi die identische Geschichte, nur 10 Jahre früher.
Der Besitzer wurde aus dem normalen Fernsehen gekickt, in dem er eine Technik TV Show hatte und hat dann sein eigenes Ding aufgezogen. Nur in erfolgreich. Megalachs :3

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#79951

https://www.reddit.com/r/rocketbeans/comments/6heei9/edes_rant_zum_webvideopreis_im_heutigen_moinmoin/diy3whr/

>NDA ist ja auch ein tolles Format mit relativ hohem Produktionswert und Lars ist ein sehr großes Moderationstalent und Andreas als Sidekick ist mindestens zu gut wie Manual Andrack damals in der Harald Schmitt Show.

>Andreas als Sidekick ist mindestens zu gut wie Manual Andrack damals in der Harald Schmitt Show.

Kann nicht halten all diese Bohnenliebe!

velagapati Avatar
velagapati:#79952

>>79951
Hatte das auch gelesen und es erst für einen Troll gehalten, aber der hat das wirklich ernst gemeint. Harter Stoff.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#79953

>>79951
Das ist doch Satire, niemand ist derart retardiert.

splashing75 Avatar
splashing75:#79955

>>79905
>Hoffentlich schmeißen die Timo einfach bald raus. Der Typ bringt absolut nichts. NICHTS!
Würde mich nicht wundern, wenn der arrogante Tuntentimo sich jeden Abend eine auf seine eigene eingebildete Genialität wedeln würde.

alta1r Avatar
alta1r:#79956

>>79955
Wieso Tuntentimo?

edobene Avatar
edobene:#79958

>>79956

KC 2017.

Das Froschverbot triggert Bernd härter als Bipolarmon je getriggert wurde.

alexradsby Avatar
alexradsby:#79959

>>79941
Hier hat niemand den Witz verstanden, glaube ich zumindest. Alles was Etienne sagt ist absolut ironisch. Ironie und Sarkasmus ist in allen Videos der Rocketbeans enthalten. Außerdem ist das doch eine ganz klare Drachenlordimitation von Etienne, wer das nicht erkennt ist vermutlich total doof. Hat Etienne eigentlich patroen oder irgendwas anderes wodurch man ihm Geld zuschicken kann? Ich finde die Werbeeinnahmen sind nicht genug um solchen topcontent gerecht zu werden. Imitiert Etienne eigentlich immer den Rainer? Ich habe jetzt einige Ausschnite gesehen in denen es so wirkte und ich wollte nur mal alle Bohnenlüfter fragen ob das so ein Laufendgag ist.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#79960

https://youtu.be/-cmYJJbneWk?t=3080

Na, welcher Bernd würde gern mal an Andy Spasts Fingern lecken?

Bernd Avatar
Bernd:#79961

Wieso heißt es jetzt eigentlich nicht mehr Beans on Rice? Fand den Titel prinzipiell ganz gut, war recht spezifisch auf ihre Marke ausgerichtet, "Nerds an Herds" ist hingegen komplett austauschbar und generisch.

intertarik Avatar
intertarik:#79962

>>79960
Bernd hier hätte als Werbender übrigens mehr Angst davor, dass so jemand eine Sendung moderiert die er finanziert oder sogar sein Produkt von ihm vorgestellt wird, als dass gleichzeitig ein Nazifrosch im Bohnenstil durch den Chat rast.

t. Marketingbernd

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#79963

>>79961
Weil sie weg von den Anspielungen auf Bohnen in ihren Namen möchten.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#79964

>>79963
Komische Entscheidung.

jrxmember Avatar
jrxmember:#79965

>>79956
>>79958
>>79961
>>79963
>>79964
Zurück ins Forum mit euch.

subburam Avatar
subburam:#79967

>>79956
Weil er wie ein kleines Mädchen herum heult.

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#79968

Bernd, freust du dich auch schon so? In 2 Wochen startet die zweifte Staffel NDA.

thehacker Avatar
thehacker:#79970

Lisa ist ja ne Süsse :3

adhiardana Avatar
adhiardana:#79971

>>79970
Stell dich hinten an, Bernd.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#79972

>>79970
>>79971
Bilder?

mshwery Avatar
mshwery:#79983

>>79964
Ernst gemeint? Das ist die sinnvollste Entscheidung der letzten 2 Jahre, endlich nicht immer Anspielungen in die Titel einzubauen die niemand außerhalb des Bohnen-Kosmos versteht. So ist die Chance da, dass vielleicht ein, zwei neue Zuschauer dazukommen.

subburam Avatar
subburam:#79984

>>79983
Ich versteh die Beweggründe ja, aber "Nerds an Herds" ist einfach fürchterlich generisch. Glaube auch nicht, dass die dadurch unbedingt langfristig Zuschauer gewinnen werden. Vielleicht schalten mal paar Leute zufällig rein, aber wenn sie mit den Personen vor der Kamera und dem Insiderhumor dort nichts anfangen können ändert das auch nichts.

Ich seh das beim Kochen ähnlich wie beim Chat Duell - neue Zuschauer kann man hier vor allem durch die Gäste gewinnen.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#79986

Bernd, Schröckert hat eine Frage an dich:
https://twitter.com/LeSchroeck/status/875746926968414209

lisovsky Avatar
lisovsky:#79987

>>79986

Bernd Avatar
Bernd:#79988

>>79986
>Warum sollte man sie denn bitte NICHT als Nazis bezeichnen?

joki4 Avatar
joki4:#79989

>>79986
Uhh, Timo W. hat bestimmt schon ganz schwitzige Hände :3

murrayswift Avatar
murrayswift:#79990

E3 wieder mal ein gutes Beispiel dafür, dass rbtv mehr Entertainer einstellt als Leute, die Ahnung haben wovon sie reden. Die schicken so Leute wie Etienne hin, die gar kein Bock mehr aufs zocken haben und eigentlich nur nen Gratisurlaub mitnehmen wollen und lassen dann Leute wie Ilyass und Dennis R. in Hamburg. Aja was solls.....

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#79991

Man kann in Call of Duty SCHWARZE, WEIBLICHE WEHRMACHTSSOLDATINNEN spielen?
WAS ZUM FICK?

>>79990

Etienne geht es da nur um den extra Urlaub in seinem geliebten Amerika, den er als Gesellschafter natürlich gerne mitnimmt. Das dadurch ein kompetenter Mitarbeiter nicht mitkommen kann und qualitative Berichterstattung auf der Strecke bleibt ist ihm schnurzegal :3

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#79992

>>79988

Lass mich, Bernd.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#79998

>>79986
Da spricht seine Wehrdienstehre aus ihm :3
Guter Mann.

newbrushes Avatar
newbrushes:#80002

>>79998
Eher die Vernunft.

smaczny Avatar
smaczny:#80003

>>79991
>>79991
>Man kann in Call of Duty SCHWARZE, WEIBLICHE WEHRMACHTSSOLDATINNEN spielen?

Ich finds eigentlich ganz geil. Endlich frisst die Revolution ihre Kinder. Überlege es schon vorzubestellen, da das diesen SJW-Idioten mal nen Spiegel vors Gesicht hält.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#80005

>>79986
Natürlich sind Wehrmachtssoldaten nicht automatisch Nazis, aber mein Gott, was für ein Autist. Da stellt jemand eine Frage zum Spiel und er muss erstmal passiv-agressiv anfangen die Leute mit einer Prise mimimi zu korrigieren. Was für ein Idiot.

kennyadr Avatar
kennyadr:#80007

>>80005
Er sollte sich bei Activision beschweren, dass "Axenmächte" ja kein korrekter Begriff sei, und bei der Gelegenhiet gleich die historischen Belege für Afro-Deutsche Wehrmachtssoldatinnen einfordern.

guischmitt Avatar
guischmitt:#80008

Hab mir grade die Game Two folge zur E3 angeschaut und war positiv überrascht. Recht informativ und die Moderation war auch sympatisch.
Was sagt Bernd dazu? Als "versagen" würde ich diese Game Two folge nicht einstufen, da gab es schon schlimmere.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#80009

Werwolf hat den Leuten ja ziemlich aufs Gemüt geschlagen. Selbst mit Marco hatte Bernd Mitleid. Wenn man sich die Folge so anschaut, kommt man zwangsläufig zu dem Schluss, dass in dem Laden nur antisoziale Arschlöcher und Vollidioten arbeiten. Man hat sich nicht mal die Zeit genommen den neuen Spielern das Spiel richtig zu erklären.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#80013

>>80009
Ich würde es wirklich eher als Folgen davon bezeichnen, dass es einen härteren Kern gibt, der eh nicht rausfliegt, und den Rest, der die Arbeit machen muss. Sowas ist in so einer Größe auch absolutes Gift.

timgthomas Avatar
timgthomas:#80014

>>80007
>Axen

joe_black Avatar
joe_black:#80020

>mrw alle gegen Gregor

jrxmember Avatar
jrxmember:#80021

>>80020
Dass Gunnar absichtlich nicht den Joker gezogen hat, damit sich die anderen nicht auf ihn einschießen war auch sehr hinterlistig.

chatyrko Avatar
chatyrko:#80024

>>80008
Aufgrund dieses Pfostens auch angeguckt (erstes G2 seit Monaten) und war echt ganz gut. Liegt vor allem daran, dass kein verfickter Krogmann zu sehen war.

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#80025

>>80024
>Aufgrund dieses Pfostens auch angeguckt (erstes G2 seit Monaten) und war echt ganz gut.
Dies. Mir hat vor allem gut gefallen, dass größtenteils auf albernen Unteralterhumor verzichtet wurde, z.B. in Form von lächerlichen Einspielern. Außerdem: Keine Lara.

Nebenbei bemerkt, bin gehyped für Mario. Glaube ich werde mir da echt mal ne Switch kaufen, zusammen mit BotW und Metroid 4 sollte sich das dann schon lohnen.

https://www.youtube.com/watch?v=5qgOeXbFQ9U ❤

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#80026

Donnie zeigt im Moin Moin grade sketches, die er geschrieben hat für Fernsehproduktionen, aber abgelehnt wurden. Man sieht auch warum. Absolut unlustige Scheisse.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#80027

>>80008
>>80024
>>80025
Liegt wohl auch daran, dass Trant nun Redakteur ist und schon sieht es aus wie Game One.

chris_frees Avatar
chris_frees:#80028

Wer ist Trant?

peterlandt Avatar
peterlandt:#80029

>>80028

Wen versuchst du hier zu verarschen, außer vielleicht dich selbst?

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#80031

>>80029
Sehe keinen Trant.
https://de.wikipedia.org/wiki/Game_Two

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#80032

>>80026
Der Typ haut auch fast ausschließlich unlustige Sachen raus aber hält sich gleichzeitig für einen Comedygott.

yehudab Avatar
yehudab:#80035

>>80026
>Dieses geradezu neurotische Heischen um Anerkennung bei gleichzeitig kompletter Talentbefreitheit wird langsam wirklich etwas unangenehm. Wie kaputt muss man egomässig eigentlich sein, um einer Öffentlichkeit jetzt auch noch so dermassen kokett sein formvollendetes Scheitern vorzuführen? Für uns Deppen, die es einfach alle nicht verstanden haben, ist das natürlich noch gut genug, oder wie?
>Ganz im Ernst, vielleicht solltest du echt mal in Erwägung ziehen, deine Skripte lieber einem Therapeuten vorzulesen.

Gerade in den Röhrenkommentaren gelesen. :3 Muss sich Bernd dann wohl auch mal anschauen.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#80036

>>80026
Für die, die's nicht gesehen haben, fasse ich mal zusammen, weil es so schlecht war.

Donnies Sketchidee:
Alleinerziehende Mutter schleppt Typen aus der Bar ab und bringt ihn zu sich nach Hause. Sie will nicht, dass er weiß, dass sie ein Kind hat, um ihn nicht abzuturnen (hä?) und geht schnell durch die Wohnung, um alle Fotos und Spielzeuge wegzuräumen. Als sie zu ihm in die Küche kommt, steht ihr 8-jähriger Sohn dort und unterhält sich mit dem Mann. Der Gag: Das Kind tut so als sei es nur der Mitbewohner der Frau und spielt vorauseilend so als hätte sie kein Kind, um den Mann nicht zu verscheuchen. Er verhält sich wie ein Erwachsener, verabschiedet sich in sein Zimmer und flüstert der Mutter beim weggehen ein "Gern geschehen" zu. Mann und Frau sind beide verwirrt. Beide stimmen überein, dass der Mann am besten nach Hause gehen soll.

Fazit: Brüller.

Donnies Begründung, warum es abgelehnt wurde: Der Sketch war für einen großen Privatsender und er wäre nichts für die breite Masse. Die breite Masse brauche "haudrauf, geil alder, hab ich verstanden! höhöhö Flughafen höhö teuer.. höhö." Sowas halt.

Er hat auch noch ein krasses Standup-Bit rausgehauen. Kann man sich selbst anschauen: https://youtu.be/6pxuJRfQb6g?t=2149 (dauert 5 Minuten). Naja, passt gut zu seinem restlichen Standup (Kostprobe: https://youtu.be/gZrPjw6u6fo).


Ich war ja immer Donnie-Verteidiger, als er bei RBTV angefangen hat, weil ich ihm im Podcast ganz witzig finde. Aber mittlerweile geht er mir auch auf den Sack. Kritikunempfänglich, redet ständig von sich selbst und glaubt sein Geschmack sei der Beste. Hat Potential zum neuen Eddy.

samscouto Avatar
samscouto:#80037

>>80036
>Alleinerziehende Mutter schleppt Typen aus der Bar ab und bringt ihn zu sich nach Hause. Sie will nicht, dass er weiß, dass sie ein Kind hat, um ihn nicht abzuturnen (hä?) und geht schnell durch die Wohnung, um alle Fotos und Spielzeuge wegzuräumen.
Okay, kann man machen.

>Als sie zu ihm in die Küche kommt, steht ihr 8-jähriger Sohn dort und unterhält sich mit dem Mann.
Hier könnte man es schon beenden - die Mutter räumt voller Panik mehrere Minuten alles auf, Szenenwechsel, das Kind diskutiert mit ihm. Könnte ein kleines Munzeln aus mir bekommen.

>Der Gag: Das Kind tut so als sei es nur der Mitbewohner der Frau und spielt vorauseilend so als hätte sie kein Kind, um den Mann nicht zu verscheuchen. Er verhält sich wie ein Erwachsener, verabschiedet sich in sein Zimmer und flüstert der Mutter beim weggehen ein "Gern geschehen" zu.
Hm, ja. Würde den Witz erkennen, aber nicht munzeln.

> Mann und Frau sind beide verwirrt. Beide stimmen überein, dass der Mann am besten nach Hause gehen soll.
???

rohan30993 Avatar
rohan30993:#80038

>>80037
Na biste metti, du alter Mario-Barth-Lüfter? Ist wohl zu hoch für dich.

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#80039

Der unangenehmste und unwitzigste Moment im Sketch war auch als Donnie es aus irgendeinem Grund für wichtig hielt, dass der Junge nochmal nach dem Namen des Mannes fragen muss und dieser "Jeff, mein Name ist Jefff..." antwortet.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#80040

Habe die Game Two Folge auf Bernds Empfehlung geguckt.
Haben die jetzt kein Geld mehr für den normalen Sprecher den sie sonst immer benutzen?

mshwery Avatar
mshwery:#80043

>>80036
>>80037
>8-jähriger Sohn macht seiner Mutter bewusst einen Macker zum Vögeln klar

Ja, frag mich auch, wieso der Witz nicht genommen wurde.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#80044

>>80036
Donnie lässt sich doch immer darüber aus wie die Leute nur auf "Die dreisten Drei" stehen würden, aber dieser ganze Sketch mit dem 8-järigen könnte eins zu eins so bei irgendeiner billigen Comedysendung auf Sat.1 laufen.

areus Avatar
areus:#80046

>>80044
>Die dreisten Drei
Habe damals sehr viel Sperma auf Mirja Boes im Minirock vergossen.

irsouza Avatar
irsouza:#80047

>>80046
Hat nicht die Kunze, auch im Mini, irgendwann übernommen?
Bernd erinnert sich noch, bei Hausmeister Krause blickte in einer Folge mal ihr Leoparden-Höschen komplett durch.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#80048

>>80047
>Hat nicht die Kunze, auch im Mini, irgendwann übernommen?
Jo. Kunze > Boes! Martina Hill > alle :3

subtik Avatar
subtik:#80049

>>80048
Leider alle unlustig.

scottgallant Avatar
scottgallant:#80051

>>80049
Darum ging es auch nicht :3

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#80053

Hab vorhin mal angefangen dieses Sci-Fi P&P nachzuholen. Bin eigentlich Ede-Lüfter, aber gütiger Gott, das ist ja schrecklich.

Halte es meistens für albern wenn man versucht ihm irgendeine Berufsjugendlichkeit anzudichten, aber das war pures "Hey fellow kids" Material. Als wäre es nicht schlimm genug wie peinlich die Wichse ist stört es dazu auch noch das ganze P&P extremst. Sehr schade, insbesondere, da die Chemie zwischen Simon und Nils dort eigentlich wirklich sehr unterhaltsam ist.

Glaube ich habe langsam genug von Eddy. Er hat viel Kredit bei mir weil er früher Giga eSports gemacht hat, dann Late Knights, dann Knallhart Durchgenommen und zwischen in den Beefs auch immer unterhaltsam war, aber im letzten Jahr oder so kam von ihm größtenteils fast nur Müll. Außerdem haben wir ihm Donnie und Andy zu verdanken.

iamgarth Avatar
iamgarth:#80056

https://forum.rocketbeans.tv/t/rocket-beans-final-table-neu-auf-rbtv/24873

RBTV nun mit Pokershow. Erstaunlicherweise mit dieser schlechten Jobbörse als Sponsor, die auch schon den Gamesjam gesponsort hat, statt einem Pokeranbieter. Dort scheinen also relativ dumme Leute zu arbeiten, also auf beiden Seiten.

Show wird mit Sicherheit ein Reinfall. Man möchte wohl Powerups integrieren so wie das 888Poker zuletzt bei Take TV gemacht hat und dort war es schon Krebs. Nur hatte man dann zumindest noch gestellte Experten und Technik im Hintergrund.

Bei RBTV möchte man das alles selbst machen und hat sogar den Tisch selber gebaut.
Ja und jemand wie Bell soll Regie bei einem Pokerevent machen. Megalachs :3

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#80057

>>80036
> nichts für die breite Masse. Die breite Masse brauche "haudrauf, geil alder, hab ich verstanden! höhöhö Flughafen höhö teuer.. höhö." Sowas halt.


lol was. Das ist doch wohl ein "breite Masse Sketch" wie man ihn bei jeder scheißunlustigen Sat1 Sketchshow mit unlustigen Frauen sieht.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#80059

>>80056
https://forum.rocketbeans.tv/t/spiele-mit-bart-auf-tele-5/24872

markolschesky Avatar
markolschesky:#80061

>>80056
Mit Frogbender!!!

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#80062

>>80059
>Hurra, wir sind im Fernsehen!

Ich dachte sie wären schon Fernsehen.

samscouto Avatar
samscouto:#80063

Jan Jochen Dominicus endlich auch auf RBTV.

thinkleft Avatar
thinkleft:#80064

>>80059
Huh. Ganz ungelogen Respekt an die Mongos.

Der Sendeplatz ist zwar jetzt wirklich nicht Prime Time, eher so gelegen, dass das für Tele5 relativ egal ist, was sie da senden, quotentechnisch, allerdings nach SchleFaZ zu laufen ist auch schonmal was, nach dieser Late-Night-Nummer Metabohème (ohne Bohnen, zerstört aber sämtliche derer Late-Night-Versuche) ist im Vergleich nicht ganz so toll, aber wenigstens nicht hinter einer Wiederholung.

In mir kommt tatsächlich die Frage hoch, wen sie denn jetzt wieder bei Tele 5 kennen, aber - ich muss neidlos eingestehen, so ein Deal ist deutlich mehr, als ich ihnen je momentan zugetraut hätte. Und es ist auch nicht so, als könnte Tele 5 sich nicht irgendwas anderes zum Senden an dem Platz finden (bekanntere Youtuber, alte Serien, sowas halt - nein, verficktes Spiele mit Bart).

linux29 Avatar
linux29:#80065

>>80064
Hatte auf dem Sendeplatz nicht vorher dieser Aurel Mertz Boomerama 3000 gemacht? Den kennen die, aber vielleicht verwechsel ich jetzt auch was.

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#80066

>>80065
Stimmt mit Mertz und Boomerama, und ja, ich erinnere mich, dass der ein paar Mal durch RBTV gehüpft ist... lese gerade, er soll mit Florentin und Lars hauptsächlich verbunden sein.
Wäre natürlich eine Möglichkeit, Sinn aus dem Ganzen zu machen.

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#80067

>>80062
Ach du verstehst das nur nicht.

RBTV nicht mehr auf Twitch: Ja Youtube ist eh viel geiler.
RBTV wieder auf Twitch: Hurra!

Pornohuren im TV: Unterschicht.
Pornohuren auf RBTV: Hurra!

WVP ohne RBTV: Scheiß irrelevanter Dreckspreis. Korrupte Kungelei.
WVP für RBTV: Hurra!

TV ohne RBTV: Ich hab schon seit Jahren keinen Fernseher mehr.
TV mit RBTV: Hurra!

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#80068

Aber die Frage ist doch eher, welche Sau LPs im Fernsehen guckt. Für so einen Platz im Fernsehen fände ich eigentlich sowas wie AD besser (bzw. die ADs von früher, nicht der heutige lustlose Dreck).

hota_v Avatar
hota_v:#80069

>>80065
>>80066
Kommt alles über den Mertz. Man muss aber auch sagen der Senderchef von Tele5 ist noch ein richtig geiler Ficker, sendet nur scheiß auf den er bock hat, hat nach Jahren diese Sex-Hotlines nachts ausm Programm geboxt ohne Minus zu machen, Büro mit riesengroßen Schreibtisch und Bond-Bösewicht-artigen Bürostuhl, Tussi zwanzig Jahre jünger etc.

Holgi hatte den vor zwei Jahren auch mal zum Interview.

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#80072

Sie waren beim Wechsel von Twitch zu Youtube auch kurz bei Tele5 zu sehen.

kriegs Avatar
kriegs:#80082

>>79906

Kann mir mal jemand dieses NetzM erklären. Was will er da?

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#80083

>>80082
Er lädt Bernd, den Hater® vom Krauthahn, ein ins Disneyland zu fahren. Spoiler: RBTV bleibt auch nach einem Besuch im Disneyland peinlich.

ovall Avatar
ovall:#80085

Game-Two-Zuschauerschaft scheint so langsam gesättigt zu sein. Die Zahlen sind für sich gesehen ganz ok, aber bei 90 Mitarbeitern höchstgradig lächerlich. Ich hoffe der Scheiß wird bald abgesetzt.
Das kann echt nicht sein, dass die Steuergelder in den Arsch geschoben bekommen und am Ende doch nur so eine Dauerwerbesendung abliefern, wo sie stundenlang Publishern und Entwicklern den Arsch pampern. Wofür gibt es denn GEZ. Bestimmt nicht dafür, um so einen harmlosen Kindergarten mit Pipikaka-Humor zu finanzieren.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#80086

>>80085
>aber bei 90 Mitarbeitern höchstgradig lächerlich

Na dann schau dir mal die Zuschauerzahlen von den normalen RBTV Videos an.

hota_v Avatar
hota_v:#80088

Wer sind diese Menschen bei der neuen Folge Nerds an Herds? Ich kenne, ausser Uke, niemanden da. Habe mir die ersten 2 Minuten oder so angesehen und auf eine Vorstellung gehofft, aber da kam nichts.

donjain Avatar
donjain:#80091

>>80088
Der Typ mit Uke ist Ingo, der Sprecher bei Beef und Game Two.
Der mit den langen Haaren ist Nilz Bokelberg und die Mulle heißt Maria und ist glaube ich seine Freundin.
>und auf eine Vorstellung gehofft, aber da kam nichts
Willkommen in der Kreiswichsblase RBTV.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#80093

>>80085
Was sind denn die Ausreißer, bzw. welche Folge und warum?

maiklam Avatar
maiklam:#80095

>>80093
Der untere Ausreißer ist ein Making Of, was komischerweise in der Playlist mit drin ist.
Der obere Ausreißer ist die Folge, die Nerdscope moderiert hat und dementsprechend ihre Fans mitgebracht hat. Wie man sieht, sind von denen aber nicht viele hängengeblieben.

freddetastic Avatar
freddetastic:#80096

>>80095
Alles klar, macht Sinn, danke Bernd!

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#80097

>>80088
>auf eine Vorstellung gehofft, aber da kam nichts
Bringt mich auch immer wieder zum abschalten. Die Regie könnte ja wenigstens eine Bauchbinde einblenden, oder sonst irgendwas machen. Selbst in die Beschreibung des Videos, wofür das Feature ja auch da ist, könnte man schreiben wer zu sehen ist. Aber nein, alles viel zu viel Aufwand.

emilioiantorno Avatar
emilioiantorno:#80098

>>80091
Ah, okeh. Danke.

>Darüber hinaus betreibt er seit Juni 2015 mit den Bloggern Markus Herrmann und Donnie O’Sullivan den Podcast Gästeliste Geisterbahn
Gut, dass ich abgeschaltet habe.

Nebenbei bemerkt, wieso hat Donnie bitte einen Wikipedia Eintrag? Laut Versionsgeschichte existiert die erst seit paar Tagen. Habe leider nicht auf Anhieb entdeckt wie man einen Artikel meldet, das würde definitiv wegen Irrelevanz gelöscht werden.

slaterjohn Avatar
slaterjohn:#80100

>>80098
Wurde am 15. Juni von einem 2 Monate alten Profil angelegt.

Und ja, nach den Relevanzkriterien der deutschen Wikipedia würde es wohl gelöscht werden.

Zur Löschung vorschlagen müsste man es wohl hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten , mit Hinweis auf fehlende Relevanz.

*wegen ihrer Beteiligung an historischen, politischen oder sonstigen nachrichtenwürdigen Ereignissen bekannt,
*eine weit bekannte Persönlichkeit aus der Unterhaltungsbranche (wie Fernseh- und Filmproduzenten, Regisseure, Schauspieler mit einer Hauptrolle oder mehreren Nebenrollen in kommerziell vermarkteten Werken),
*Autor, Herausgeber, Fotograf, Musiker, Maler, Bildhauer, Architekt, Ingenieur oder andere Person, deren Werk oder Arbeitsleistung als herausragend anerkannt und dauerhaft Teil der Geschichte des Fachgebiets geworden ist,
*in mehreren Publikationen der Verfassungsschutzbehörden namentlich hervorgehoben,
nachgewiesener Träger eines hohen Ordens (z. B. Bundesverdienstkreuz),
*als Gerechter unter den Völkern ausgezeichnet.

Nach seinem Moin Moin in dem er eine seiner Komödienarbeiten präsentiert hat, könnte er natürlich unter Schauspieler fallen, denn das konnte er ja nicht ernst gemeint haben.

jonkspr Avatar
jonkspr:#80102

Achja, Bernd, hier noch gar nicht besprochen. Aus unseren
>80 Mitarbeiter
wurden wohl
>90 Mitarbeiter

Scheint zu laufen bei den Mongos. Zumindest die immerbeschworenen Finanzierungsprobleme scheinen weitesgehend vom Tisch. Bernd fragt: Warum?

Genug GEZ-Geld von Funk und GameTwo?
Sponsoren, die sich immer wieder über den Tisch ziehen lassen?
Abgesehen von Mitarbeitergehältern kaum Kosten für die Produktionen und Anschaffungskosten auch größtenteils überwunden?



Ganz andere Frage: Warum sieht Beef Jr. jetzt eigentlich technisch gemacht so viel besser als das ganze Restprogramm aus? Ist das eine andere Kamera, haben sie sich über Licht wirklich mal Gedanken gemacht? Reißt sich da bei der Postproduktion wirklich mal jemand das Bein aus (dafür würden die Einspieler und sowas sprechen)?

subburam Avatar
subburam:#80103

>>80102
Es wäre so schön, wenn sie eine fremde Produktionsfirma daran gelassen haben, die ihnen mal zeigt, wie es richtig geht.

Oder sie haben wirklich mal dazu gelernt, oder es ist einfach ein glücklicher Zufall.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#80107

>>80102

Glaube Viet macht da viel. Der scheint mir allgemein sehr motiviert und für Bohnenverhältnisse auch fähig zu sein.

syntetyc Avatar
syntetyc:#80108

>>80107
Viet und Ilyas sind allgemein die besten "neuen Bohnen" die man seit dem Start von RBTV angeheuert hat. Colin zähl ich jetzt nicht weil der schon bei Giga dabei war.

Die kennen sich beide gut mit Spielen aus, können vernünftig reden, habe ne anständige Arbeitsmoral und sind keine ADHS-gestörten Untermenschen. Hab mir vor kurzem paar von den neueren Podcasts angehört und war sehr erfreut, dass Ilyas dort mitmischen konnte. Bei diesem Mario Kart Couch an Couch war er ebenfalls sehr unterhaltsam.

Mit Fabian, Ilyas und Dennis R. funktioniert auch NG+ richtig gut. Schade, dass die nicht mehr Leute aus so einer Richtung holen und stattdessen so Untermenschen wie Krogmann, Donnie oder Andy Strauß vor die Kamera schicken.

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#80113

>>80103
>fremde Produktionsfirma
Soweit ich mich auskenne - und das mag nicht viel sein - wäre das verdammt unwahrscheinlich. Klar, irgendwer wird da bei Funk schon rumfliegen, aber warum sollten die bei einem Format rangelassen werden, was nicht auf Funk läuft?
Als Nachhilfe kann ich mir das auch nicht vorstellen - es kann natürlich sein, dass sie mittlerweile so viel verdienen, dass es möglich ist für sie, sich eine billige Firma für so ein "Nebenprojekt" zuzulegen, natürlich sehr schwach, wenn das finanziell hinkommt und die Firma trotzdem so viel besser ist.
>dazu gelernt oder Zufall
Zufall lass ich jetzt mal außen vor, das ist ihnen ja bisher auch noch nicht gelungen. Dazu gelernt... weiß ich nicht.
Ich finde, Beef Jr. sieht momentan aus wie ein -Durchschnitts-format (Inhalt wie Ausführung), wenn man die Mitarbeiterzahl und das ganze Projekt betrachtet, also, von dem, was ich erwarten würde, läge es so in dem Bereich. Ist es aber nicht - ist rein handwerklich das Beste, was sie bisher abgeliefert haben.
Daher würde ich auch sagen, was man da sieht, ist das Resultat von einem "Produzenten", der weiß, was er will und tut, sich alle Abläufe soweit nötig anschaut, sich genug Zeit von den Leuten in der Postproduktion nimmt, die er braucht, eine ungefähre Idee von der stilistischen Art der Einspieler/des Bildes hat, und dementsprechend halt auch ein vernünftiges Format abliefert.
Es ist ja auch nicht so, als würden sie sich ein Bein damit ausreißen - wer auch immer dafür verantwortlich ist, scheint sich mit Licht, Kamera und Ton gut genug auszukennen, um konsistent zu sein (das wird sich vielleicht noch zeigen, wenn sie das Beef Jr. nicht an einem Tag abgedreht haben, was ich mir auch vorstellen könnte), klare Vorgaben zu machen, gutes Zeitmanagement zu haben und gut delegieren zu können. Die Zahl der Mitarbeiter, die daran arbeiten, zu erhöhen, führt ja auch nicht zu besseren Resultaten - geplant muss das ganze sein.

Was ja auch der Punkt ist, der so verwunderlich ist. Das Beef Jr. bekommt von A-Z ein neues Gewand (im Vergleich zum Beef) und wirkt konsistent und hochwertig produziert. Wahrscheinlich ist das gesamte Ding schon im Kasten, bzw. höchstens die Postproduktion noch am Werkeln damit - was aber dem Ganzen keinen Abbruch tut, für uns, den Zuschauer.
Das Royal Beef wurde definitiv mehr oder weniger wochenweise laufend produziert, und das hatte Resultate wie: "Ede ist in London, Simon ist krank, Nils bei den Lütten und Budi moderiert Promihalma auf Sat.1 Gold, kein Beef diese Woche!", oder "Graphiker ist nicht da, lol, diese Folge mal keine Nicenstein-Einspieler!"
Ergo: Royal Beef ist produziert wie alles andere auf RBTV. Halbherzig, undurchdacht, mit der linken Arschbacke, so, dass man froh sein kann, dass sie es nicht Live aufnehmen und der Nutellaoger in der Regie die Postproduktion übernimmt. Ein Bildnis des Senders, also - wahrscheinlich sind für das Royal Beef dementsprechen auch die vier Hauptmongos die "Produzenten".
Wer auch immer den Produzentenjob für das Beef Jr. hat - für Rocketbeansverhältnisse ist dieser Mann ein junger Gott. Und sollte deutlich mehr in dieser Position agieren und zu sehen sein.
Interessant wird in der Frage auch, wie das nächste Royal Beef aussieht - wieder eher scheiße, oder auf dem Level mit dem Spinoff. Wenn dieser junge Gott den Job übernimmt, und man das sieht - Respekt, RBTV, so eine gute Entscheidung habe ich euch wirklich nicht zugetraut. Wenn aber beim Royal Beef wirklich die vier Flachzangen den Job innehaben, werden sie sich das wohl auch nicht nehmen lassen, und man wird es dem Format mal wieder anmerken. Ich hoffe, ihnen ist das dann wenigstens peinlich, in ihrem Handwerk von demjenigen und insgesamt sendungstechnisch von der sogenannten "B-Truppe" nach Strich und Faden fertiggemacht zu werden.

Sorry Bernd für zl;ng, aber dieses Beef Jr. ist für mich wirklich wie ein Silberstreif in dem Scheißehaufen RBTV, der mir Hoffnung gibt, das aus dem Projekt vielleicht doch Dinge resultieren könnten, die man sich anschauen kann oder gar Freunden zeigen (!) kann. Solche Sachen, an die ich zunächst gehofft, dann geträumt, eigentlich immer erwartet, aber schon den Gedanken verworfen habe.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#80114

>>80113
>Sorry Bernd für zl;ng,
Immerhin hast du dieses mal Absätze genutzt, also kann man das auch lesen :3

Gebe dir im großen und ganzen Recht, aber "junger Gott" halte ich - auch für RBTV Verhältnisse - doch schon sehr hochgegriffen. Könnte mir gut vorstellen, dass Colin und Richtarski ein Auge drauf werfen, dass dort am Ende des Tages was vernünftiges bei rumkommt. Den BENS wird es vermutlich eher egal gewesen sein.

linux29 Avatar
linux29:#80115

>>80113
>Ich finde, Beef Jr. sieht momentan aus wie ein -Durchschnitts-format (Inhalt wie Ausführung), wenn man die Mitarbeiterzahl und das ganze Projekt betrachtet, also, von dem, was ich erwarten würde, läge es so in dem Bereich.
Genau dies. Würde man RBTV nicht kennen und jemand sagt einem, das ist so ein Youtube-Projekt, wo 90 Mitarbeiter arbeiten, dann guckt man sich Beef Jr. an und denkt sich "Ja, passt. Ganz unterhaltsam, gut gemacht, abonniert". Aber es sieht wirklich düster aus, wenn man bedenkt, dass das wirklich die Creme de la creme der RBTV-Sendungen ist. Sowas müsste doch eigentlich der Standard sein, oder nicht.

syntetyc Avatar
syntetyc:#80117

>>80114
>>80115
>junger Gott

Ja, das ist definitiv überzogen. Wie schon ein paar Mal jetzt hier geschrieben - eigentlich sollte das jeder Verantwortliche dort auf die Beine stellen können und das alles keine große Sache sein. Sie erfinden ja beim Beef Jr. auch nicht das Rad neu.
Die Bernds hier sind sich aber auch alle ziemlich einig in ihrer Beobachtung, wie sehr das Format heraussticht von der Qualität her. Und das alleine spricht ja schon Bände über RBTV. Wer auch immer dafür verantwortlich ist, RBTV sollte schauen, was er richtig macht, und daraus lernen, oder das ständige Positionsrotieren etwas bremsen und ihm mehr Formate geben. Vielleicht versteht er ja auch nicht viel von seinem Beruf, aber er versteht soviel mehr, dass das schmerzhaft merklich ist, und vielleicht könnte sich so der Sender weiterentwickeln.

Die Möglichkeit, dass die vier Hauptmongos aber in ihrer "Wir machen schon seit 1883 Fernsehen!!1"-Ehre gekränkt sind und deswegen ihn eher aus solchen Positionen fernhalten bzw. ihm sagen, dass er sich an die anderen Formate anpassen soll, bzw. die Topproduktion nur noch die Vier abbekommen, halte ich aber für wahrscheinlicher.
(Und ja, ich schreibe hier oft genug in der Hoffnung, dass das zumindest irgendjemand aus dem Laden liest, vielleicht sogar jemand, der was zu sagen hat.)

ffbel Avatar
ffbel:#80119

>>80108
>Ilyas
>kann vernünftig reden

Er mag vielleicht in der Lage sein gerade Sätze rauszubringen, aber ich kann ihm einfach nicht lange zuhöre, weil seine Stimme und Duktus so schrecklich sind.

tmstrada Avatar
tmstrada:#80123

>>80107
Nur vor die Kamera darf man Viet nicht lassen. Schrecklich. Hinter der Kamera mag er ganz okay sein.

ah_lice Avatar
ah_lice:#80124

Bernd, sehe ich das richtig, heute hatte man wieder mal möglicherweise, einigermaßen interessante Gäste (ran NFL & Sky Sport Moderatoren) bei Chat Duell zu Gast und man hat in das Gegner Team Gino, Andreas und Gunnar gesetzt? Dann wie immer von Lars moderiert?

Ach bitte, RBTV. Fickt euch. :3

Bernd Avatar
Bernd:#80125

>>80123
Der hat irgendwie ne ganz schreckliche Stimme. Am Anfang dachte ich immer, er verstellt sie extra.
Ilyass mag ich.

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#80126

Ich fände einen Zwergenweitwurf Wettkampf mit Andreas nicht schlecht.

funwatercat Avatar
funwatercat:#80127

>>80119
Fickend dies! Ich war im Begriff etwas sehr ähnliches zu schreiben, habe es dann aber doch gelassen. Zudem habe Ich den Eindruck, dass sein Horizont, was Videospiele angeht alles andere als breit ist. Er kennt z.B. quasi kein Rennspiel (was ja noch zu verkraften ist) und alles was vor ca. 2000 rausgekommen ist, hat er noch nie gesehen, gespielt, oder auch nur davon gehört. Er ist zwar ein gutes Stück jünger als viele seiner Kollegen, aber meiner Meinung nach ist es für einen "Videospiel-Redakteur" schon ziemlich schwach, wenn man sich nicht zumindest ein bisschen mit Klassikern (auch wenn sie vor der eigenen Zeit herausgekommen sind) beschäftigt.

subburam Avatar
subburam:#80128

>>80126
Das wird zwar nicht passieren, aber ist eigentlich eine der Mongomatratzen in irgendeiner Form sportlich? Ich zweifle daran... aber wenn wäre es mal schön zu schauen, wer nicht mal wie, sondern deutlich scrhlechter als ein Mädchen schmeißt.

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#80130

>>80127
>alles was vor ca. 2000 rausgekommen ist, hat er noch nie gesehen, gespielt, oder auch nur davon gehört
Wie kommst du darauf? Vor der Kamera ist er ja eigentlich nur bei NG+ zu sehen, da redet man ja eher über neue Sachen. Als sie noch die Beefs der Woche haben - die ich immer sehr noize fand - schien er durchaus auch ältere Titel zu kennen.

sementiy Avatar
sementiy:#80131

>>80129
Anderer Bernd hier - kann den Punkt (vermutlich) nachvollziehen.
Natürlich hat Donnie schonmal von Super Mario auf dem NES und Donkey Kong und Ocarina of Time und den "alten" Sonicspielen gehört, nur um mal einen geringen Rahmen zu nennen.
Viele epische Maymays basieren ja auch auf solche Spielen - und dann hat er sich vielleicht noch ein paar Top 10-RETRO VIDYA GAMES-Listen abgeschaut und sich bei der Arbeit das ein oder andere Gespräch gehabt, bzw. zwischen anderen verfolgt. Donnie ist definitiv der Typ Person, der schnonmal "Ja" antwortet, wenn es darum geht, egal ob er das kennt oder nicht, durch- und rausmogeln geht da immer.
Dementsprechend hat er natürlich auch die eine oder andere Sekunde aus sowas gesehen, aber ansonsten ist Bernd rechtzugeben, der Typ hat höchstens mal über Emulator, und das auch nur über einen Freund, die Dinge mal wirklich gezockt.


>aber meiner Meinung nach ist es für einen "Videospiel-Redakteur" schon ziemlich schwach
Was du nicht sagst. Mit dem Label wird um sich geschmissen, und dabei gibt es sogar in Deutschland sehr viele sehr gute Leute, die dieses Label auch verdient hätten. Das bei den Bohnen sich überhaupt irgendjemand so schimpfen kann, ist schon schlimm genug, und das wären dann auch eine erlesene Auswahl darunter. Weiß jetzt nicht, wie Gregor die Bezeichung passen würde, er hätte auf jeden Fall Fachwissen, wenn auch genrefokussiert, aber das ist fast der gute Ton in der Branche, redaktionell arbeiten ist ihm aber auf jeden Fall zuzutrauen.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#80132

>>80131
Es ging um Ilyas. Hast du dich mit den Namen vertan oder meinst du wirklich Donnie? Denn bei Donnie würde ich dir zustimmen, bei Ilyas hingegen gar nicht.

aaronstump Avatar
aaronstump:#80133

>>80132
>>80127 hier, >>80131 war jemand anderes, der mich wirklich falsch verstanden hat.
Ich habe leider gerade kein Beispiel parat, aber mir ist Ilyas schon mehrmals mit Äußerungen à la "das kenn Ich nicht, da war Ich noch zu jung/nicht geboren" aufgefallen, wenn es um wirklich relevante Spiele NES-, aber auch SNES-Zeit ging. Ich würde sogar so weit gehen, dass er die meisten der Spiele auf dem Mini-NES auch zum ersten Mal auf genau der Konsole gespielt hat. Wenn mir ein Beispiel einfällt, oder mir in Zukunft was auffällt, werde Ich es gerne hier verelfen.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#80134

>>80131
>>80132
Harro Bernd - ja, wenn es in dem Text, auf den ich mich bezogen habe, um Ilyas ging, dann hab' ich mich vertan. Was ich geschrieben habe trifft aber auf jeden Fall so auf Donnie zu - soweit ich das sehe.
Ilyas kann ich in der Hinsicht schwer einschätzen - wahrscheinlich nie selbst gespielt, aber interessiert genug an dem Thema um sich zumindest so halbwegs auszukennen wird er schon - aber wirklich, keine Ahnung.

Der Typ Person Donnie ist mir aber auf jeden Fall bekannt. Wie die männliche Version von Bells Twitteraccount.

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#80135

>>80134
Bei Donnie werden wir dir hier wohl alle zustimmen.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#80138

Was ist eigentlich mit Sofia passiert?
Die habe ich ewig nicht gesehen.

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#80139

>>80138
Besser ist das.

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#80140

>>80138
Bestimmt im Urlaub, weil Festivalsommer und Festivals sind jaaaaaa soooo tooooolllll!

mauriolg Avatar
mauriolg:#80141

>>80138
Schulter OP gehabt. ca 6 Wochen krankgeschrieben.
Vorher oder nachher Urlaub.