Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-16 16:34:26 in /tv/

/tv/ 85758: Gegenüber

chatyrko Avatar
chatyrko:#85758

Bernd du willst Counterpart sehen.
Spielt und ist gedreht in Berlin und hat einen sehr kühlen "SciFi" Kaltkriegs-Twist als Aufhänger.
STARZ mauserst sich, da fällt neuerdings exzellentes Material raus. Bin jetzt 2 Folgen drin und begeistert.
Der Cast ist mit Simmons, Thomsen(Der Nazi in Adams Äpfel), Adama Jr. aus BSG und dem GoT Hansel der die Goldkrone vom Pferdeficker bekam schon nett zusammengestellt und spielt das Dingen erwartungsgemäß erstklassig.

csswizardry Avatar
csswizardry:#85765

>Als die beiden Welten kollidieren, befindet sich Howards Ehefrau Emily (Olivia Williams) plötzlich in höchster Gefahr.
War ja klar, es klang sonst zu gut.

posterjob Avatar
posterjob:#85785

ist scheiße, musste nach 5 minuten ausschalten

vickyshits Avatar
vickyshits:#85796

Die Serie verbreitet eine gute Stimmung, deckt in der ersten Folge aber nicht wirklich viel auf und fühlt sich nach Hinhalte-Taktik an.
Bernd kann sich bis jetzt nicht wirklich eine Meinung bilden. Das fasst das Stimmungsbild der ersten Folge gut zusammen - immerhin kam es anders als er in >>85765 vermutete,
es ist dann doch etwas komplexer. Er wird nach der zweiten meer wissen.

likewings Avatar
likewings:#85797

>>85796
Doch ein Nachtrag: Das Schauspiel ist natürlich ordentlich, aber das erwartet man sowieso. Ansonsten mal wieder ein Berlin, das besser aussieht als wenn es Berliner inszenieren würden :3

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#85970

Wird immer besser.
Erinnert bald an "The Game" oder "Dame, Konig, As, Spion".

https://www.youtube.com/watch?v=sR9WgxfrYIo
http://www.imdb.com/videoplayer/vi568766233

a_harris88 Avatar
a_harris88:#85973

Hab die ersten 5 Folgen am Stück verschlungen. Serienmaterial das Bernd sehr gut gefällt.
Endlich mal was wirklich originelles vom Plot her. Aktuelle Folge muss ich noch bei :3
Gebe 9/10 bisher.

andyisonline Avatar
andyisonline:#85983

Erste Folge fand ich meh. Danach nicht weitergeschaut.

Gibt aber ein Wiedersehen mit Babylon Berlin.

mizhgan Avatar
mizhgan:#85984

Die größte Schwäche ist, (Stand Folge 6) immer noch die fehlende Universenzeichnung. Berlin wirkt wie aus dem Studio. Einige Momentaufnahmen stimmen, aber das ist dann überhipstert.
Schauplatzwechsel finden kaum statt, oder sie sind wieder in abgeschlossenen Räumen. Es geht sehr auf die persönliche Schiene und Beziehungskrebs zu - das ist zwar unaufgeregt und relativ dramenfrei,
aber reicht einfach nicht für den Spannungsaufbau, das große Ganze bleibt verschlossen und auch das Agentengeplänkel ist reiner Selbstzweck.

vickyshits Avatar
vickyshits:#85989

Ganz ok, fast die einzige aktuelle TV-Serie, die man sich geben kann.

subtik Avatar
subtik:#86107

Noch ne gute Folge.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#86125

Jap. die 7te Folge war bisher die mit Abstand beste. Es wird wirklich Folge um Folge noch besser. Christiane Paul war super! Die Geschichte endlich mal von "Gegenüber" aus erzählt und einiges ist klarer geworden. Die arme Kleine ey, was ein Leben...

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#86129

Richard Schiff hat gestern ein paar Fotos von den Dreharbeiten an Staffel 2 gezwitschert. Ziemlich angepisst weil es -9000 Grad kalt war. Hoffentlich ist da nicht so viel Pause zwischen den Staffeln, die Serie ist aktuell Bernds Lieblingsserie. Neben Homeland, Bernd muss ja wisse wie es Carrie geht!

carlyson Avatar
carlyson:#86316

8/10 Folgen sind durch. Es ist eine geile Serie. Neue Folge war wieder gut.