Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-03-31 09:25:53 in /v/

/v/ 172722: Mass Effect Andromeda

keremk Avatar
keremk:#172722

Kann es sein, dass MEA ultrabrutal schwer ist? Hab eigentlich in ME3 fohl gerul0rt, musste jetzt aber MEA von Insanity auf casual runterstellen und im MP ist schon Bronze unschaffbar.
Fühlt schlecht.

mattsapii Avatar
mattsapii:#172729

Ja, ist es.
Habe die alten Teile eierschaukelnd auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchgespielt, DeusEx auf "give me Deus Ex" durchgerulOrt und habe in meinem Newgame+ auf Death March in Witcher 3 keine Probleme.
Andromeda spiele ich auf dem zweithöchsten Schwierigkeitsgrad und das Spiel ist ernsthaft anspruchsvoll.
Insanity ist für den ersten Durchlauf echt nichts.
Finds aber eigentlich ganz gut :3

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#172730

>>172729
Oke.
Ich dacht schon ich sauge plötzlich hart in Schießern.

zacsnider Avatar
zacsnider:#172734

>>172722
Ich würde die "Schwierigkeit" jetzt eher auf das verhunzte Deckungssystem schieben. Die Gegner selber finde ich nicht sonderlich viel härter wie damals. Naja, außer evtl. das sie einen durch diese Jetpacksache nun besser flankieren können. Bin aber auch erst auf diesem Eisplaneten.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#172735

>>172734
Gezielt in Deckung gehen ist schwieriger, ja. Ift wird man aber auch trotz Deckung getroffen.
Dazu kommt noch, dass die Gegner wesentlich agiler sind. Die Waffen brauchen recht lange zum Nachladen geben aber schlechtes Feedback wann sie damit fertig sind, das berühmte reload canceling des Vorgängers funktioniert nicht. Shield- und Healthgate sind nicht merklich vorhanden, weshalb man oft unvermittelt tot umfällt.
Am meisten behindert mich aber die schlechte Umsetzung der Steuerung für PC. Was früher alles mit der Leertaste ging ist jetzt auf 5 Tasten verteilt, die unmöglich belegt sind. Hab bis jetzt keine befriedigende
Lösung dafür gefunden Jetpack, Dodging, Sprint (das sich immer wieder abschaltet) und "über Deckung hopsen" sinnvoll zu verteilen. Und warum man jetzt die Blickrichtung der Spielerfigur im Covermodus manuell mit ALT ändern muss statt das einfach mit WASD vorgeben zu können, ist mir ein völliges Rätsel.

fritzronel Avatar
fritzronel:#172736

Nochmal zum Spiel selbst:

Kann es sein, dass das Spiel "zu open world" ist?
Die austauschbaren Quests ziehen sich brutal in die Länge weil man aus irgendwelchen Gründen 3 bis 4 Mal mit dem Nomad quer über die Karte fahren muss und dank dem schlechten Kompass den Zielpunkt nur schwer findet. Nervt!

Dann die Story und die Charaktere. Wurde viel drüber geschrieben, aber ja die Dialoge und die Story sind mies! Die Squadmates sind vollkommen anspruchslos und die eigenen Memory-Trigger des Vaters interessieren - mich zumindest - nicht die Bohne. Die mitgereisten Spezies haben, bis auf die Kroganer, vollkommen an Charakter verloren.
In den alten ME_Teilen gab es nichts besseres als nach jeder Mission die Team-Mitglieder auf dem Schiff aufzusuchen und mit Ihnen Gespräche zu führen - in MEA kann man das komplett vergessen.

Das Spiel hat einen ganz starken Moment: als man das erste Mal auf Aya landet. Das war für mich der einzige Punkt, bei dem man tatsächlich merkt, dass man als Entdecker in einer neuen Galaxie unterwegs ist.
Warum gibt es nicht mehr Spezies?
Warum dreht sich die Story nicht um das entdecken eben jener Spezies und ihrer Welten?
Warum werde ich in eine gekünstelten Plot um ein altes Maschinenvolk (wie originell!) und ein paar Bösewichten, die andere Spezies ernten (wie originell!) hineinbugsiert?
MEA in 3 Schritten: Gehe zu Punkt auf Karte - drücke Knopf auf Konsole - Weltraum-Magie passiert.

Und dann die Technik. Das Spiel läuft auf PS4 Pro wie Hundekot. Ich habe ständig Frame-Einbrücke, Texturen die nicht geladen werden, NPCs die durch die Gegend fliegen und die Animationen wurden ja schon mehr als genüge angesprochen. Wie sieht es auf PC aus?

Ich bin enttäuscht und mett. Nicht weil das Spiel komplett schlecht ist - die Ansätze sind ja da, siehe Aya. Und über die Technik kann man - wenn man beide Augen zudrückt - noch hinwegsehen.
Aber das Spiel hätte so viel mehr sein können. Neue Spezies mit neuer Lore und politischen Interaktionen - auch im Bezug auf die neuen Siedler aus der Milchstraße. Neue Planeten mit weniger aber dafür bedeutungsvollen (!) Quests. Und das alles mit wichtigen Entscheidungen die tatsächlich eine Auswirkung haben. Aber wenn man das sucht ist man bei MEA falsch.

Reudiges Spiel. Schade.

intertarik Avatar
intertarik:#172737

>>172736
Bin noch nicht sehr weit im Spiel, gleich nach der Ankunft am Nexus nach Eos und da den Vault aktiviert, das wars.
Das rumfahren mit dem Mako äh Nomad nervt auf Dauer wohl ebenso wie in ME1, Planetenscannen ist zwar weniger schlimm als in ME2, aber dafür gibts 30s Ladebildschirmanimation zwischen jeder Aktion. Looting zu Fuß bzw. Mining mit dem Nomad saugt auch, dass man massenhaft Aufträge für Eos bekommt, die man wegen STRAHLUNGHERPDERP noch garnicht lösen kann noch meer und ist ein ganz plumper Versuch die Spieldauer künstlich in die Länge zu ziehen, weil man so zwangsweise nochmal (durch drölf Ladebildschirme) zurückkommen muss.
Bei den ganzen Optionen was Crafting, Upgrades und Forschung angeht blickt keine Sau durch, da wär wohl weniger mehr gewesen, statt dessen hätte man auf jedenfall Waffen und Rüstung der Squadmates modifizierbar machen sollen.
Die Charaktere, insbesondere Drake, Cora und Peebee find ich aber recht noice und auch die Erkundung des ersten Vaults hatte diesen Sense of Wonder, der für mich ME immer schon auszeichnete.

nasirwd Avatar
nasirwd:#172739

>>172737
>Planetenscannen ist zwar weniger schlimm als in ME2
Finde ich viel schlimmer! Und zwar genau wegen
>30s Ladebildschirmanimation zwischen jeder Aktion

>Die Charaktere, insbesondere Drake, Cora und Peebee find ich aber recht noice und auch die Erkundung des ersten Vaults hatte diesen Sense of Wonder, der für mich ME immer schon auszeichnete.
Ja, aber spiele mal weiter, dann weisst du was ich meine.
No Spoiler:
- bei der Charakterentwicklung wird nicht mehr viel passieren
- alle Nebenquests die du auf Eos machst, machst du genauso analog auf den anderen Planeten. Alle. Genau. So.

Daher ja auch die Frage. Wer hat der Industrie gesagt, dass Open World mit tausendrölfzig Gammelquests und Sammelpunkten cool ist? Ich fahre nur noch zu Punkten auf der Karte, weiss garnicht mehr von wem die Quest überhaupt kam, um was es überhaupt ging und was genau ich hier eigentlich tue.

eloisem Avatar
eloisem:#172741

Ich finde auch die Kombination Covershooter mit Open World RPG sehr kurios, bei diesen "Random Enemy encounters" in brettebenem Terrain funktioniert das halt garnicht.

doooon Avatar
doooon:#172746

>>172722
https://youtu.be/wTElfCx9jC8

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#172749

Das liegt daran, dass das Zielsystem extra schwammig gemacht wurde: https://youtu.be/AyvRPW1xSVs?t=436
Damit die Konsoleros nicht verärgert sind, dass man mit Maus besser zielen kann oder weil es mehr Aufwand wäre das Zielsystem anzupassen oder beides. Ist egal. Kaufs doch nicht. Du unterstützt EA. Maximal torrenten. Aber das wär mir der Speicherplatz auf meiner 2-tB-Platte nicht wert.
TL;DR: ES LIEGT NICHT AN DEINEM SKILL, SONDERN DARAN, DASS ES ABSICHTLICH SCHEISSE SCHWAMMIG GEMACHT IST.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#172750

>>172749
Also mit dem Zielen selbst habe ich keine Brobleme, die Gegner sind aber wesentlich mobiler als im Vorgänger und dadurch schwerer zu treffen und die Hitboxen v.a. für Headshots nicht so groß. In ME3 konnte man ja Köpfe wie Luftballons auf dem Kindergartenfest platzen lassen.

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#172755

>>172749
Du kannst prima ballern, wenn du Sniper spielst. Das Spiel ist ganz oke, die Story und das Gameplay sind gut. WoB spielte es nur ein paar Stunden und hat sich nur die Sachen herausgesucht, die Scheiße sind und sich daran aufgegeilt. DONT BE A PRICK, Bernd. Er weiß mit Rollenspiel nichts anzufangen, es ist nicht sein Ding. Das Spiel ist außerdem sehr nahkampflastig und die Mischung macht es. Wenn du schießen willst, als wäre es Flashpoint, dann bist du hier natürlich falsch, denn hier kommt es nicht darauf an. Ich bin kein Fanboy und habe kein einziges Spiel von früher gespielt, würde auch nicht kaufen, sondern piratieren. Für EA gebe ich auch kein Geld aus.

Wenn du ein gutes Review pfostieren willst, dann das:
https://www.youtube.com/watch?v=lptcmV6k_u4

tweet_john Avatar
tweet_john:#172757

>>172755
>habe kein einziges Spiel von früher gespielt
Bernd, das ist ja fatal. Spiel sie alle durch. 1+2+3(mit Mass Effect Happy Ending Mod/MEHEM)
>WoB spielte es nur ein paar Stunden und hat sich nur die Sachen herausgesucht, die Scheiße sind und sich daran aufgegeilt.
Das ist nicht nur er, aber er hatte das Video mit dem Controller-Skill-Schüssen mit Maus.
Empfohlen hätte ich nur:
https://www.youtube.com/user/smudboy/videos
Der kennt sich wenigstens mit der Lore aus. Besser als jeder einzelne Biowareangestellte. Die Guten sind ja auch schon GEGANGEN. Alle die jetzt dort arbeiten sind wie Game-Designer Manveer Heir. https://youtu.be/Ov4BJ77gjB0?t=522

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#172758

>>172757
Aber bitte nur torrenten. Nicht EA Shekel geben.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#172759

>>172755
Jaja, jeder hat nur EIN PAAR STUNDEN gespielt und Dutzende Probleme gefunden, kein Thema, welches Spiel ist denn nicht zu >10% Scheiße³?
12/10 verpiss dich Bezahlschreiber

markgamzy Avatar
markgamzy:#172761

Wo hier schon mit Reviews rumgeschmissen wird, nicht wirklich relevant, aber ich fand's lustig: https://youtu.be/QDjci1ODoBs

guischmitt Avatar
guischmitt:#172763

Hab jetzt meinem Vanille-Soldaten statt TurboBALAN "Biotic Charge" gegeben zum Schildaufladen und so.
Zusammen mit einer neuen Shotgun und der Back Widow fühle ich mich nicht meer völlig hilflos und habe den Schwierigkeitsgrad auf "Normal" erhöht. Ist auf diesem Urwaldplanten mit den Fellschuchteln oke, früher oder später kommt man aber wohl um zusätzliche Rüstungsmods nicht rum.

mactopus Avatar
mactopus:#172766

>>172722

du solltest dich dafür töten, dass du diese kacke spielst

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#172767

>>172763
Rüstungsmods braucht es eigentlich nicht. Sieh mal zu dass du irgendwie an die Isharay Sniper kommst, die hat einfach nur brutal hohen Schaden. 1071 auf Stufe 4 bei mir.

Das beschissene Aiming was oben angeführt wurde kann ich jetzt nicht nachvollziehen. Es ist kein Q3A, aber für Headis mit der Sniper reichts allemal.

Bei den Fähigkeiten ist Crowd-Control immer noch super stark. Pull oder Singularity sind quasi ein muss, um 2-X gegner ausser Gefecht zu setzen.
Ich ziehe alle drei Bäume gleichzeitig hoch, meine aktiven Skills sind Pull, Overload und Incinerate.
Wenn verwendet ihr so als Squadmates?
Habe idR Drack und Jaal dabei, weil die ordentlich was aushalten und zumindest Drack kann auch gut austeilen.

Werde morgen mal schaun wie sich das Revenant Sturmgewehr (60 Schuss im Magazin, fick ja!) mit dem "Streams of electicity" Mod macht, evtl taugt das ja was gegen Schilde.

Das ist übrigens ein wenig ärgerlich, die Beschreibungen bei den Mods sind leider nicht so vielsagend, Spielmechanische auswirkungen (+x Damage against Y) fehlt häufig.

Soll eventuell zum experimentieren ermuntigen :3

Für Hassbernd: Bin jetzt bei 51 Stunden, habe zwei Planeten auf 100% viability und fange gerade an den dritten zu erkunden.

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#172775

>>172767
Hab gestern ein YT-Video gesehen wo einer einen quasi unsterblichen Char gebastelt hat. Ein Mod, das immer die Schilde läd, wenn ein Ammoclip leer wird, ein zweiter Mod, der zum Preis von ein bisschen Health Ammo herbeizauber, dazu eine Shotgun, die mit jedem Schuss den ganzen Clip leert.
Ich glaub das Spiel ist nicht sehr gut balanziert, kann des sein?

millinet Avatar
millinet:#172777

>>172775
Jaein, es gibt einige (wenige) extrem überstarke Kombis wie das von dir erwähnte.
Wenn man davon die Finger lässt, passt es einfach.
Oder man spielt auf Insanity, dann braucht man das sogar.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#172778

>>172775
So pfostiere er das Video. Der wird mit Sicherheit beim seriösen Damage schnell einknicken.

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#172781

OP hat übrigens auch ein Review erstellt, aber pssst!

https://www.youtube.com/watch?v=BRV8IVG_dFc

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#172783

>>172777
Insanity ist so übertrieben schwer, dass nur total OP Builds funktionieren, ja.
Ich glaube sogar, damit ist Insanity besser balanziert als in den Vorgängern.
Was ist eigentlich mit New Game+, kommt da noch was neues dazu statt früher Insanity?

mylesb Avatar
mylesb:#172787

>>172781
>enttäuscht vom INTERNET
>erzählt Geschichte nach ohne zu hinterfragen welchem Zweck die Besiedelung Andromedas dienen soll
>findet lächerliche Dialoge gut
>reduziert ALLE Mängel des Spiels auf Gesichtsanimationen
>nicht den Zellregeneration in den CRYOPODS
>nicht den Mass Effect, der von EA nicht richtig verstanden wurde
>nicht Bazillionen anderer Lore-Brüche
>nicht die ultra-linke-progressive Agenda
>nicht die Asari die MÄNNLICHE PRONOMEN haben wollen, im Gegensatz zu 1-3 wo sie weibliche bekommen haben
>nicht die Milliarden anderer Bugs
>nicht die unübersichtlichen Schrottmenüs
>nicht der unbeschriftete FOV-Slider
>nicht ...
Wieso ist OP immer so ne gekaufte Shillschwuchtel?

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#172793

>>172787

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#172794

>>172787
Arschmettlevel über9000

Na, biste hart getriggert in deinem Safespace?

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#172795

>>172787
Musstest von "casual" auf "narrative" runterstellen, weils imme rnoch zu schwer war, hm?

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#172796

>>172793
>>172794
>>172795
Hier ist nicht /b/

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#172797

>>172796

halts maul du hurensohn

emilioiantorno Avatar
emilioiantorno:#172800

Was interessieren mich irgendwelche technischen Mängel dessen eh nur Autisten auffallen?
Das positive überwiegt,das Spiel macht Spass.
Werde nun weiter gemütlich im Fernsehsessel auf der PS4 zockieren während Hassbernd verzweifelt versucht das Spiel auf seinem Holzrechner am laufen zu bekommen.
>duruuhurr me:a ist achuld warum mein krüppel rechner das spiel nicht am laufen bekommt duruhururur jaja schaut euch das kackspiel an luel fol scheise jawohl

starburst1977 Avatar
starburst1977:#172802

>>172800
Hassbernd hier:
>dessen
", die"
>krüppel rechner das spiel nicht am laufen bekommt
Sicher. Die GTX 980 reicht da überhaupt nicht. Du brauchst NASA-Equipment, Bernd!
>Das positive überwiegt
Welches Positive?
>PS4
Wie zahl ich noch mehr? Die Spiele auf Konsolen sind immer 10-20€ teurer bei Launch. Glaub die ham Lizensgebühren oder so.
>duruuhurr
Zurück nach Reddit!

>>172793
>>172794
>>172795
Sag mal samefaggst du?
>hart getriggert
Man kann getriggert nicht verstärken. Etwas kann entweder ausgelöst werden oder eben nicht. Du kannst niemanden halb oder extrem stark triggern.
>Safespace
Ist öffentlich zugänglich und solang hier niemand zensiert kann kein Safespace entstehen.
>Musstest von "casual" auf "narrative" runterstellen,
Glaubst du etwa ich würd mir die Pest auf die Platte holen.

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#172804

>>172802
Bild nicht von ME3. Bilder sind nur durchnummeriert. Sorry für Verwirrung!

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#172805

>>172802
>Glaubst du etwa ich würd mir die Pest auf die Platte holen
Dafür, dass Du das Spiel garnicht kennst, hast Du aber eine sehr gefestigte Meinung davon, Bernd.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#172806

>>172800
Klar, dass die Leute sich verrenken, keine Mimik besitzen, dass die Dialoge nur Habsgelesen-Niveau haben, alles reiner Autismus. War's die 10NG vom Bioladen wert, Würstchen?

karsh Avatar
karsh:#172808

>>172805
>kauf das Spiel, sonst bist du ein Lügner
Ich hab mich ausreichend informiert und alle Vorgänger vollständig durchgespielt.
Typische Shilltaktik: Du kannst weder Story, Animationen, Models, Texturen, das jetzt inhaltslose Dialograd noch Spielmechaniken kennen außer du kaufst es jetzt, nur damit sich alles bestätigt und wir deine Shekel haben!

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#172810

>>172802

>Reddit
>samefaggst
>ham
>Launch
>Sicher. Die GTX 980 reicht da überhaupt nicht. Du brauchst NASA-Equipment, Bernd!
>hey karsten hab ne neue graka kann jetz endlich in fett grafick zockn :DDD
>Zurück nach Reddit!

Ich lachte 10/10

vladyn Avatar
vladyn:#172811

>>172808
Dies.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#172812

>>172808

>Ich hab mich ausreichend informiert und alle Vorgänger vollständig durchgespielt.

Ach und erst jetzt ist dir aufgefallen dass Mass Effekt generell noch nie eine Spielserie war mit komplexer Story und Dialogen?

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#172813

>>172812
>nie eine Spielserie war mit komplexer Story und Dialogen
Das war eigentlich das Verkaufsargument und das Wichtigste im Spiel. Die Entscheidungen waren von gigantischer Bedeutung(z.B. Heilung der Genophage oder Auslöschung zulassen, welche Crew/Squadmitglider sterben, stirbst du in der Handlung oder nicht - zum 2. MAL) und das GANZE KONZEPT basiert auf Spielstandimport! Tote bleiben tot! Mit MEHEM hat die Reihe sogar ein schönes Ende bekommen! Deshalb: EA keine Shekel mehr geben. Sonst haben wir mehr ME3-Enden als ganze Spiele.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#172814

>>172813
Dies.

ffbel Avatar
ffbel:#172815

Ich spiel ME eigentlich nur weil man da Aliens ficken kann.

johnriordan Avatar
johnriordan:#172817

Es ist lustig wie man exakt sehen kann bei welchen Leuten IDF sich das Wissen auf die nach der Demo entstandenen Videos beschränkt.

Es ist auch lustig zu sehen wie hart hier die nostalgische Verklärung am laufen ist.
Die Beziehungsgeschichten in ME waren immer schon auf Soap-Level. Die Dialoge in ME:A im fortgeschrittenen Spiel nehmen sich zu den Vorgängern eigentlich nichts.
Das einzige was man wirklich beklagen kann (abgesehen von den komischen Augen) sind bisher die fehlenden harten Konsequenzen für Entscheidungen.
Da fehlt mir die Würze.

stephcoue Avatar
stephcoue:#172818

>>172813

War klar das du damit kommst.
Vergleiche nicht 3 Spiele mit einem.

Auch:
>>172808
>>172811
>>172813
>>172814

Was bist du eigentlich für eine erbärmliche Gleichschuchtel?

amboy00 Avatar
amboy00:#172819

>>172817
Ich sehe MEA auch wesentlich näher an ME1 als die beiden Nachfolger.
Aber ME1 ist halt in den Köpfen der Spieler unantastbar und MEA allein deshalb schon scheiße.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#172820

>>172767
>>172815
Cora und Peebee.

adhiardana Avatar
adhiardana:#172821

>>172819

Die Kaufreue muss dein Hirn geschädigt haben, damit du sowas Idiotisches schreibst.

joki4 Avatar
joki4:#172822

>>172818
Netter Versuch, Schill.

mat_walker Avatar
mat_walker:#172824

>>172818
>3 Spiele mit einem
Den fehlenden Spielstandimport hab ich gar nicht bemängelt. Da sind nur die Milliarden anderer Lächerlichkeiten in der Geschichte eines Spiels, das man früher als Spin-Off bezeichnet hätte.
>Gleichschuchtel
Mehrfachsschwuchtel wenn dann.
Und nein, dass war ich nicht. Der 2. hat nicht mal gesaget und ich bin nicht der einzige hier.

millinet Avatar
millinet:#172826

>>172818
<- Hier, eine Tasse meiner Tränen mit Text.
Es ist ja nicht giftig oder so :)

naupintos Avatar
naupintos:#172827

>>172826
Vergessen zu sagen.
Und trink schön brav aus, Bernd!

shesgared Avatar
shesgared:#172829

>>172827
*SAGE!n

bassamology Avatar
bassamology:#172832

>>172767

autismus ist eine höllen droge

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#172902

>>172767
>Sieh mal zu dass du irgendwie an die Isharay Sniper kommst, die hat einfach nur brutal hohen Schaden
Nach der Expertenmeinung der Typen auf Reddit ist die "Vanquisher" mindestens drölfmal so gut wie jede andere Waffe im Spiel.
Hab beide noch nicht, kann ich also nicht beurteilen, find meine Black Widow III jetzt aber auch nicht so schlecht.

amboy00 Avatar
amboy00:#172903

>http://blog.bioware.com/2017/04/04/mass-effect-andromeda-patch-1-05-notes/
>have implemented a much-requested change that allows players to skip the autopilot sequences in the galaxy map
OMGOMGOMG

irsouza Avatar
irsouza:#172906

>>172902
>398 Dmg vs 881 @ lvl IV unmodified

Geschmackssache.

Dieser Bernd ist ein passabler Schütze und bevorzugt den 1-Schuss-Tot Ansatz. Isharay in den Kopf zerfickt fadampt viel. Mit dem Vanquisher hat man zwar deutlich mehr Schüsse zur Verfügung, man braucht aber auch immer mehrere Schuss pro Gegner.

Taugt mir nicht so, ich bevorzuge maximale Wirkung pro Einsatz. Kommt halt drauf an wie man spielt.

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#172907

>>172906

Warum nicht einfach beide dabei haben?
Habe als Frontkämpfer auch 2 Schrotflinten dabei.
Eine mit einem riesen Magazin für das Kleingetier und die andere mit ordentlich Wumms für die Spezialfälle.

guischmitt Avatar
guischmitt:#172912

>>172907
>warum nicht einfach beide

Weil ich neben der Ishiray schon dieses Scharfschützengewehr mit Aufladefunktion mitschleppe, wobei sich der Slot mit ner Schrotflinte abwechselt. Als Sturmgewehr dann noch das Revenant.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#172923

>>172912
Ist die Revenant in MEA so uber wie in ME2 oder so scheiße wie in ME3?

pf_creative Avatar
pf_creative:#172926

>>172923
>Revenant
>ME3
>scheisse

Du hast sie nie mit dem Explosivzweig der Feuermuni kombiniert, oder?
Damit wird die nämlich zum Gegnerzerficker schlechthin.

Und in MEA finde ich sie gut für ihren Einsatzzweck. Näher herangekommene Gegner im Akkord zerficken. Ne Stabilitätsmod ist allerdings angebracht, ohne verzieht das Ding wie Hölle.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#172927

>>172926
Die Revenant war bestenfalls meh, Rückstoß viel unkontrollierbarer wie die Hurricane (oder HURRDURRICANE, wie sie ob ihrer absurd guten Stats liebevoll im Biowareforum genannt wurde), viel zu schwer im Vergleich zur Harrier und lächerlich unhandlich (movement speed penalty) im Vergleich zur Typhoon.
Und wenn man irgendwie halbwegs zielen konnte, war die Sabre eh die weitaus beste AR im Spiel.

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#172929

>>172927
Du hast meinen Beitrag aber schon gelesen, oder?
Der Witz ist die Explosivmunition.
Dann ist der RÜckstoss weitestgehend irrelevant und alles was zählt ist die Kadenz und die Magazingröße.
Und da fickt das Revenant sie halt alle.jpg

Wenn man Bock auf Zielen hat, würde ich in den alten ME Teilen die Matock empfehlen

adhiardana Avatar
adhiardana:#172931

>>172929
Incendiary Ammo kann man halt auch mit einer an sich schon guten Waffe verwenden ...

davidsasda Avatar
davidsasda:#172937

>>172927
>Biowareforum

sowas gibts gar nicht mehr

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#172940

>>172937
Ne, BSN wurde geschlossen noch vor dem Release von MEA. Mag dran liegen, dass sich Leute monatelang drüber stritten ob Liara eigentlich eine Baginer hatte zum Reinpimmlen, Mirand oder Jack die größere Hure war und v.a. wie Talis Scheiß wohl riechen könnte. Das MP-Unterforum war aber wirklich kühl.

ankitind Avatar
ankitind:#172964

Das Spiel seit 3-4 Tagen auf Tauschbörsen verfügbar.

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#172965

>>172964
Würde nicht piratieren/10, es ist einfach Scheisse.

alagoon Avatar
alagoon:#172973

>>172964
Geht da auch der MP?

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#172975

>>172964
Eines der wenigen Spiele, die mir nicht einmal die Bandbreite wert sind.

xarax Avatar
xarax:#172983

>>172964
>gecrackt
>kein Multiplayer

weitestgehend wertlos, imho

>>172975
Aber im Faden schön weini machen?

jitachi Avatar
jitachi:#172987

Hab gehört es wäre ein Patch gekommen der unter anderem nun die Gesichter etwas weniger müde aussehen lässt. Schaut aber eher aus wie eine der typischen "schönere Augen" Mods die in Bethesda Spielen gern von Fans rausgehauen werden. Immerhin etwas.

xravil Avatar
xravil:#172996

>>172964
"Tauschbörsen"
Du klingst wie ein dummer Opa, bring dich um.

joshclark17 Avatar
joshclark17:#172998

>>172987
1.05 ist seit Donnerstag raus. Der Patch bringt viele kleine Detailverbesserungen, die Gesichter sehen imho auch wie schon zuvor oke aus, mag sein, dass die paar Härtefälle im Spiel, die von den Haidern in Witzbildchen verwurstet werden, jetzt auf die allgemein herrschende Qualität angehoben wurden.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#173005

>>172996
Bring du dich doch um.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#173007

>>172998
> Haider
Danke, Bioladenberd, für deine wertvolle Eingabe.

millinet Avatar
millinet:#173014

>>173007
I-ich dachte das sagt man hier so.

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#173021

Hab jetzt die Vanquisher bekommen, die saugt aber Eselspenen, ich bleib bei meiner Black Widow.
Hab außerdem noch so eine Shotgun gefunden, die 2 Schuss im Mag hat und so Plasmaboller verschießt.

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#173040

>>173005
Ne du.

joynalrab Avatar
joynalrab:#173041

Musste beim Bossgegner auf diesem Eisplanten wieder von Schwierigkeit "Normal" auf "Casual" zurückschalten.
Fühlt schlecht.

newbrushes Avatar
newbrushes:#173045

>>173041
Viel schlechter solltest du dich wegen der Benutzung solcher Bilder fühlen

michigangraham Avatar
michigangraham:#173050

>>173045
Welche Bilder wären denn oke für Dich, Bernd?

sava2500 Avatar
sava2500:#173051

>>173050
KC-Originale

doronmalki Avatar
doronmalki:#173063

>>173041
Bernd, tut mir leid es dir zu sagen, aber du bist echt nicht gut.

Grüße
Lvl 36/Hardcore

mutlu82 Avatar
mutlu82:#173064

>das neue Mass Effect
>Bernd diskutiert statt über Plot und Quests über das Kampfsystem und die geilsten Waffen.


Da siehste, wo die Reihe gelandet ist. Das Spiel ist ein super Shooter und der Multiplayer bockt hart, wa?

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#173067

Meint Bernd das viele Leute das Spiel nicht kaufen/gekauft haben weil man es nur herunterladen kann?
Wie groß wohl die Verkaufszahlen zum Vorgänger sind.

Ich habe es mir jedenfalls erst mal nicht gekauft weil man es nur herunterladen kann und jetzt schrecken mich natürlich auch noch die Tests ab.

andychipster Avatar
andychipster:#173069

>>173064
Bernd will halt niemanden spoilern.

ryandownie Avatar
ryandownie:#173072

>>173067
>Meint Bernd das viele Leute das Spiel nicht kaufen/gekauft haben weil man es nur herunterladen kann?
Die (völlig zerbrochene) PS4-Version kommt auf Bluray.
Das ist, was die meisten Leute gekauft haben.

terryxlife Avatar
terryxlife:#173074

>>173064
CAWADOOTY

canapud Avatar
canapud:#173075

>>173064
War schon bei Teil 3 so.
Der Multiplayer war damals nämlich schon ziemlich geil.

Kann man natürlich nicht wissen wenn man es nur Raubmordkopiert hat.

Auch:
>Cowadoody

Neger bitte, die Reihe war seit Teil 2 ein Shooter mit beeinflussbarer Story.

Auch:
>Plot/Quests

Ganz okay, viele Referenzen auf die alte Reihe, aber irgendwie fehlen mir die Entscheidungen mit spürbaren Auswirkungen.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#173076

>>173075
> beeinflussbare Story
> Was hättensen gerne, Vanille, Erdbeere oder Schoko?

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#173078

>>173075
Kannst du dir vorstellen, dass es einfach Leute gibt, die keinen Ballermultiplayer spielen? Egal wie gut er ist?

Ich habe zum Beispiel mein Mass Effect immer auf hohem Schwierigkeitsgrad mit taktischer Pause gesielt (die im neuen Teil fehlt). Multiplayer ist für mich einfach nichts.
Drinbevor: Haha du L00sor. Dich haben sicher auch die Mädels in CS gemessert. Wer spielt bitte ME mit der Scheiß Pausetaste?

Mass Effect war nie ein reiner Shooter. Eben wegen Pausetaste+Biotik. Als Biotiker hast du deine Pistole so gut wie nie einsetzen müssen, dank Spacemagic-Autoaim. Du konntest ME als dynamischen Shooter spielen, warst aber nie dazu gezwungen.


>>173076
Dazu fällt mir nur ein.

>Komm, wir brauchen neue Gegner für unser neues Mass Effect. Wie wäre es mit einer Maschinenrasse und organischen Gegnern, die ihre Feinde abernten. Hatten wir noch nie!

>Genial. Und wir könnten Geschwister nehmen, das bringt immer Dynamik ins Spiel. Ein Familienmitglied stirbt relativ früh, da haben wir Drama. Hatten wir auch noch nie. Und später entpuppt sich die große AI als die M.


Andromeda mag ein guter Shooter sein. Die Mainstory ist aber sehr kurz, mit sehr schlechten Antagonisten und weniger gut filmisch inszeniert. Dazu massig Sammelquests. Ach, und du kannst dich wieder durch verschiedene virtuelle Figuren ficken. Und supereinfache Sudoku lösen.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#173080

>>173078

Ich finde ja lustig das du dich gegen die "Is aba MP Schuhta!!1" >0,1% Fraktion verteidigst aber lass es einfach. ME ist wie z.b. auch ein Dark Souls ein Einzelspieler mit angetackerten Multiplayer und die paar hundert Hansel die das dann exzessiv spielen denken das sie die primäre Zielkundschaft des Titels darstellen.

nateschulte Avatar
nateschulte:#173081

>>172996
Jetzt verbieten die Krebskinder einem sogar das Zangendeutsch.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#173089

>>172996
Was glaubst du eigentlich, wer du bist, du mieser kleiner Fliegenschiss? Es hieß schon immer Tauschbörse und daran wirst auch du Kevin-Malte mit deinen hässlichen Beats-Headphones und dem instasnap account mit über 9000 followern nichts ändern. GEH. INS. GAS.

Altbernd reportiert aus.

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#173094

>>173089
Nachdem /b/ rettungslos verloren ist merkt man die Auswirkungen auch auf den gesitteteren Unterbrettern. Lass dich nicht ärgern, Altbernd.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#173097

>>173078
>supereinfache Sudoku lösen
Hab noch nie zuvor Sudoku gemacht, war beim ersten Rätsel völlig überfordert.
Aber wenisgtens nicht wieder Bild relatiert.
Drinbevor "Probing Uranus"

artcalvin Avatar
artcalvin:#173100

>>172722
Wat? Du spielst mit Lowbobwaffen aber wenn dein Gear passt ist auch Gold ein Spaziergang. Ich vermisse schon Platin!

>>172736
Kann ich nicht bestätigen, die Teammitglieder haben bei mir dauernd was neues zu sagen und teils ist das wirklich interessant.
>>172800
Also die 10 FPS in der Tempest fallen wohl nicht nur Autisten auf. Zum Glück habe ich jetzt 30... Noch eine zweite 1070 dann habe ich fast 60!

Wer von euch spielt MEAMP? Ich würde ein paar nette Leute so ab 20 suchen für gemütliche MEAMP Runden gerne mit Discord robert.[][email protected]

Spamschutz: Bitte das "[]" entfernen

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#173104

>>173100
Würdest Du mich auch mitschleifen obwohl ich drölfmal pro Runde verrecke, nur einen Char lvl 10 (Salarian Infiltrator) und ausschließlich rare Waffen/Euquipement habe?

kurafire Avatar
kurafire:#173108

>>173104
Kommt auf die Randoms an, wenn du besser als die bist und kein besoffenes Russisch in den voicechat schreist ja

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#173109

>>173094
Entschuldige bitte, Berndi. Ich habe mich hinreißen lassen. Hatte ohnehin einen schlechten Tag. Da kam mir Kevin-Malte gerade recht.

Kombt nicht wieder vor. Versprochen.

mat_walker Avatar
mat_walker:#173118

>>173089
Nein du dummer alter Sack, das hieß noch nie so, außer bei so deutschen Heinzen wie du einer bist.
"Tauschbörsen"... ich lach mich schlapp.

Warscheinlich als Jürgen73 im Gulli seit 2002 oder so unterwegs gewesen und sich darauf was eingebildet. Komm häng dich weg.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#173119

Guten Tag,
ist dies einer der obligatorischen "Mongos reiben sich gegenseitig mit Fäkalien ein" Fäden?

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#173120

>>173119
Na Frank, biste mett? Geh eben zurück zu drwindows.de oder wohin auch immer.

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#173127

>>173119
Ne, wollt eigentlich nur bisschen über MEA plaudern, dass sich hier Affen mit Kot bewerfen ist irgendwie passiert.

falvarad Avatar
falvarad:#173128

>>173127
Dummerweise ist MEA nun mal Affenkot.

> Works as designed

_vojto Avatar
_vojto:#173129

>>173128
Ach Bernd ...
Soviel Unterschied zu anderen Open-World-Spielen wie Fallout 4 ist da garnicht. Und ist man ganz ehrlich, kommt MEA wohl näher an die Vision ran, die Bioware bei ME1 hatte. MEA ist sicher nicht perfekt, aber doch auch nicht so schlimm wie hier getan wird.
Fohl kantig irgendwas scheiße finden ist halt kühler als sich drauf einzulassen.

mshwery Avatar
mshwery:#173131

>>173129
Dies. Als wahrer ME-Fanboy sehe ich noch viele Defizite, aber Potenzial zumindest einen Teil auszugleichen. Es macht durchaus Spaß und fühlt sich sehr wie ME1 an, was auch die Mängel die ME1 hatte mit einbezieht.

dwardt Avatar
dwardt:#173135

>>173129
> fol kantig Kwalitet bei dem Preis haben zu wollen

Früher war das hier nicht so voll mit Bezahlwichsern. Zurück nach neoFAG, Schmutz.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#173137

>>173129
>Soviel Unterschied zu anderen Open-World-Spielen wie Fallout 4 ist da garnicht.
Und genau deshalb kommt's in die Tonne.
Es sind 2017 bereits zu viele hervorragende Spiele erschienen, die sämtliche verfügbare Zeit auffressen, als daß man sich mit OW-Mittelmäßigkeiten wie Mass Effect befassen muß.
7 GB Mass Effect unter Microsoft für 50 € war beeindruckend - im Jahr 2007 auf der Xbox 360.
Jetzt ist es aber zehn Jahre später und für 70 € muß EA etwas mehr liefern als quirlige Indie production values.
Man muß ME1 außerdem nicht nochmal bezahlen, wenn man einen PC besitzt. Man kann einfach das Original spielen.

herrhaase Avatar
herrhaase:#173138

>>173135
Dies.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#173143

>>173131
>>173129

Eben jenes.

Fallout4 vergleich hinkt, FO4 ist ein deutlich schlechteres Spiel

>>173137
>Es sind 2017 bereits zu viele hervorragende Spiele erschienen

Nenne 5 für den PC

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#173144

>>173143
>Nenne 5 für den PC

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

karlkanall Avatar
karlkanall:#173145

>>173143
Nenn du mal 3, nur um zu beweisen, dass du differenziert denken kannst. Ne im Ernst, dir ist es doch egal was man nennt, du würdest es doch eh durch den Kakao ziehen.

polarity Avatar
polarity:#173154

>>173144
>>173143
Mein Name ist Pc?

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#173174

An MEA gefäll tmir voe allem die Liebe zum Detail.

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#173196

Wie löst man bei MEA eigentlich die Quicktimeevents aus? Früher war das immer Maus1/2, jetzt scheint das nicht meer zu funktionieren.

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#173197

>>173196
Also bei mir haben die immer wunderbar mit der angezeigten Taste funktioniert.
Wars eventuell die Leertaste?

herrhaase Avatar
herrhaase:#173198

>>173197
Oke fugg.
Hab den Kett in seinem KZ nicht erschossen und Cora nicht geknuddelt, außerdem paar Sachen auf der Loyalitätsmission vom Neger, der meinen Hahn will, was mir aber egal ist.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#173203

>>173198
Wichtiger ist da eher die Granate von nasiewissenschon auf der Loyalitätsmission von nadaswirstduschonnochsehen zurückzuschmeissen.

evandrix Avatar
evandrix:#173216

Sag mal, Bernd, jetzt mit diesem freien Skillsystem und so, wenn ich zB das Profil Soldat nutze und Skillpunkte in die passiven Fähigkeiten eines Vanguards stecke (drölf Prozent mehr Schild), bringt das was?

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#173219

>>173216
Ja, ist sinnvoll.
Das Profil setzt nur auf die Skillboni auf und gerade bei den passiven Skills lohnt es sich, ein paar in alle Richtungen zu setzen.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#173222

Nachdem Bernd ein paar "positive" Berichte von bekannten gehört hat

>"Wird doch etwas übertrieben wie schlecht es ist, man kann es schon spielen."

hat Bernd dem Spiel doch mal einge Chance gegeben. Manche Bernds reagieren ja manchmal über was Fehler von Spießen angeht, Bernd fand beispielsweiße das ME3 Ende garnicht schlecht. Bernd ist jetzt Level 20 und auf dem 3ten Planaten (Eis KZs) nachdem er auf EOS und im Dschungel fertig war. Bernd kann sich mitlerweile beim besten Willen nichtmehr motivieren weiterzuspielen. Bernd hatte ja keine Erwartung, dass es mit ME 1-3 mithalten muss, sondern lediglich ein durchschnittlich oder sogar unterdurchschnittlicher FPS/RPG.

Zu Characteren muss man ja nicht viel sagen. Unsymphatisches Squad, leblose Dialoge und Gesichtsanimationen. War soweit ja schon klar. Autistengesicht von weiblicher Ryder lies sich zwar einigermaßen reparieren
https://www.reddit.com/r/ShareYourRyders/comments/5znoyv/ended_up_looking_a_bit_like_the_default_sara_just/

Das Problem liegt allerdings viel tiefer, nämlich in den Dialogen. Bernd schafft es beim besten Willen nicht eine professionelle Figur zu erschaffen die nicht alle paar zeilen versucht Witze zu reißen oder sich absolut peinlich verhält. Wofür wählt Bernd denn hier überhaupt irgendwelche Reaktionen aus?


Viel gelobtes Kampfsystem ist auch einfach nur Scheiße. 3 Aktive fähigkeiten pro Profil und beim Umschalten des Profils gibt es ein Cooldown auf alle, womit ein Umschalten im Kampf innerhalb einer Klasse (zb Biotik) recht sinnfrei ist. Was soll Bernd als Biotiker denn mit nur 3 Fähigkeiten? Pull, Throw und Singularity macht ein Detonator und zwei Primer. Bernd könnte sich statt Pull noch einen 2ten Detonator holen, dafür ist aber die Recharge Zeit von Singularity einfach zu lang. Bernd hat stattdessen jetzt noch nen paar Punkte in Technik um Gegner mit Schilden auf einem anderen Profil etwas mehr zuzusetzen, im Endeffect verlässt Bernd sich aber mitlerweile auf sein Sturmgewehr und eine generische schwere Pistole mit Scope als Scharfschützenersatz (um wenigstens bei 100% loadout zu bleiben). Bernd hat statt der Mattock diesesmal die valkyrie, also 2 Schuss pro klick womit man beim Zielen etwas mehr aufpassen muss. Bernds Squadmates sind schlicht nicht erwähnenswert. Bernd hat keine Ahnung was die da eigentlich tun und lässt sie meist einfach liegen sobald sie tod sind, es sei denn Bernd braucht jemand der das Feuer auf sich zieht. Zu mehr sind sie allerdings auch nicht zu gebrauchen. Trotz allem ist das Spiel extrem leicht. Bernd spielt auf Insanity und muss sich eigentlich nur wirklich Gedanken drum machen, dass manche gepanzerte Monster mehr Treffer aushalten als Bernd selbst voll ausgerüstet an Munition zur Verfügung hat. Ansonsten lediglich aufpassen, dass man nicht von Gegnern mit Schilden überrannt wird oder ohne Deckung angetroffen wird. Wobei beim zweiten auch meist der Jetpack hilft.

Womit wir beim einzig guten Punkt den Bernd an diesem Spiel findet angekommen sind. Jetpack ist ne coole Idee, allerdings recht nutzlos da Bernd aufgrund des 3 Fähigkeiten Limits sowieso nie Nah an den Gegner herankommt.

Ansonsten: Heftige Grafik Fehler. Planeten Scannen mit endloser Animation für Planetenwechsel was Bernd das erste mal in der ME Serie dazu gebracht hat den Mist sein zu lassen. Scannen mit dem Fahrzeug ist auch Unfug. Ein Crafting System was schlicht zuviel Auswahl bietet um irgendwie sinnvoll einsetzbar zu sein (3 verschiedene Währungen für unterschiedliche Gear-Klassen die man mit dem verkackten Scanner sammelt. Den man natürlich nur im gehen verwenden kann.) Der meiste Kram ist natürlich auch nutzlos, man hat aber keine Möglichkeit den Scheiß erstmal auszuprobieren ohne die schwer gesammelten Research Credits zu verbraten. Was dazu führt das Bernd stattdessen schlicht gegoogled hat nachdem er 4 mal Mist produziert hat. Quests sind auch Scheiße, sei es das repariere x Dronen oder schlicht dämliche Entscheidungen die sowieso keine Auswirkung haben.Warum hat Bernd keine möglichkeit eine neue Verhandlung wegen versuchtem Mords für den Turianer zu empfehlen? Und was war eigentlich das mit den Demonstranten? Und all das mit einer weinerlichen, unsicheren und nicht witzigen Hauptfigur.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#173223

>>173222

tldr; Kritik war vollkommen berechtigt, nicht nur kein ME Nachfolger, sondern schlicht ein schlechtes langweiliges Spiel. Bernd kann noch so sehr eine rosarote ME Lüfter Brille aufhaben, dass ganze ist einfach dahingerotzt von Leuten die keine Ahnung haben. Bernd ist froh es nicht gekauft zu haben.

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#173225

>>173222
>Scannen mit endloser Animation für Planetenwechsel was Bernd das erste mal in der ME Serie dazu gebracht hat den Mist sein zu lassen.


Tja, schade aber auch.
Bernd spielt 1.05 und da kann man die Animationen abbrechen, hat ein deutlich größeres Inventar und die Memwürdigen Deppendialoge sind auch weg.
Geht aber als Raubmordkopierer ja leider nicht :3


3 aktive Fähigkeiten sind in der Tat genau eine zu wenig, aber je nach Auswahl geht's trotzdem. Manche kann man nämlich so skillen dass sie sowohl als Primer, als auch als Detonator fungieren.
Da Vetra und Drax bei mir mittlerweile konstant Disruptor bzw Feuermuni schiessen und Drax ebenfalls Prime/Detonate über Incinerate zur Verfügung hat, kommen die Explosionen mittlerweile im paarsekundentakt, trotz vollem Loadout mit Ishiray, Black Widow, Schrotplömpfe und Revenant.

Craftingpunkte hat man mMn auch genug um einfahc mal ein paar unterschiedliche Waffen auszuprobieren.
Man muss zwar schauen was man hochsteigert, aber um einfach mal anzutesten welche Waffe einem Gefällt, reicht es eigentlich. Zumal man die Dinger ja auch kaufen kann oder bei Gegnern findet.


Noch ein Tipp für Leute dies dauerhaft spielen:
Spart euch das Craften von Erweiterungen für den Mako, abseits der Schutzschildkuppel. Man kann die meisten bei Händlern kaufen und Geld braucht man extrem selten, außer man steht auf Spezialmuni.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#173226

>>173225
>3 aktive Fähigkeiten sind in der Tat genau eine zu wenig

Es sind genau 7 zuwendig, einschließlich der Kontrolle der Squadmate Fähigkeiten.


>Bernd spielt 1.05 und da kann man die Animationen abbrechen, hat ein deutlich größeres Inventar und die Memwürdigen Deppendialoge sind auch weg.

Das es dir nicht peinlich ist für den Mist Geld ausgegeben zu haben. Glückwunsch übrigends zum Scanner Animation abbrechen, damit sind die Probleme ja offensichtlich alle gefixed. Jetzt brauchts nurnoch die Möglichkeit die Rüstung der Squadmitglieder neu einzufärben und schonn kann es Andromeda mit 1-3 aufnehmen.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#173227

>>173226
>Das es dir nicht peinlich ist für den Mist Geld ausgegeben zu haben

Ist es nicht, fühle mich gut unterhalten und es macht gerade im Gameplay diverses besser als ME 2 und 3. Die neuen Welten sind auch noice. Dieser Bergbaumond z.B. ist wunderschön.
Selbst das rumfahren im nicht-Mako macht Spaß.
Ich sekundiere (eventuell wieder?) mal den Bernd der oben den vergleich mit ME1 zog. Der war mir vom Spielgefühl her auch der liebste, obwohl er nicht so gestreamlined und poliert war wie die Nachfolger.
Es gab einfach Experimente der Designer, an denen man sich austoben konnte aber nicht musste, statt haarnadelgenau aufeinander abgestimmte Mechaniken die man dann auch Nutzen MUSS.
Selbiges gilt für Andromeda.
Du kannst das ganze Crafting auch einfach links liegen lassen und mit den Waffen die du findest bzw kaufen kannst, Spaß haben.
Oder du frickelst dich rein und hast dann Spaß mit diversen Varianten, von denen manche gut, manche schlecht, aber viele einfach /anders/ sind.


Squadmatekontrolle ging mir am Anfang ab, ist aber imho keine Katastrophe. Spielt sich halt anders, nicht notwendigerweise schlechter.
Ein vierter aktiver Fähigkeitenslot wäre einfach nice weil es so verfickt viele Fähigkeiten gibt, die man gerne mal nutzen möchte.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#173231

>>173197
Hab jetzt bisschen anschnur recherchiert und beim letzten, wieder verpassten Quicktimeevent genau hingesehen: Den Hinweis für die zu drückende Taste (wie im Bild "RT" für rechte Maustaste) habe ich nicht. LEER bricht bei mir Dialoge/Cutscenes ab, es ist auch nicht E, L-ALT oder LM, was ich alles mal versuchsweise zeitgleich gedrückt habe.
Oder kann es sein, dass man RT drücken und halten muss so wie E beim Aktivieren von Schaltern?

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#173233

>>173231
Bernd bekommt innerhalb des Kreises die Maustaste als Bild angezeigt.

alexcican Avatar
alexcican:#173234

>>173233
Oke, gibt eine Einstellung "Narrative Acion" die ich wohl beim Optimieren der unzumutbaren Standardtastenbelegung irgendwie von RM zu *LOLNIX* verändert habe. Hab das jetzt auf "1" gelegt, wält man RM wirft das sonst immer wieder das "Aim down sight" raus.
Gerade noch rechtzeitig übrigens, um Sid vor der besagten Granate zu bewahren. Für Sloan kam leider jede (Quicktime)Hilfe zu spät, der Vidal-Homo war mir aber eh lieber.

dpg Avatar
dpg:#173235

>>173234
>der Vidal-Homo war mir aber eh lieber.

warte was, der ist homosex @[email protected]

yehudab Avatar
yehudab:#173238

>>173222

Nicht zu vergessen: Erforschen/Auskundschaften von Planeten ist nutzlos, da die Gegner mit dem eigenen Level skalieren und es keine besonderen Waffen oder Rüstungen gibt, die sich aus der Masse herausheben -> alles ist skaliert und unterscheidet sich kaum. Ein krasses Gegenbeispiel wäre Baldur's Gate 2, wo die meisten Zauberwaffen einzigartig waren und spezielle Eigenschaften hatten.

gmourier Avatar
gmourier:#173240

>>173238
Erkunden macht man v.a. für Loot, den man entweder verkauft um Credits bei den Händlern ausgeben zu können oder um damit selbst Items zu craften.
Dass die (random encounters) Gegner mitleveln kann ich bisher nicht feststellen, anfangs waren die in Relation schwer und werden mit steigendem Charakterlevel einfacher, die Gegner dropen aber zuhnehmend bessere Items. Übrigens auch Ultra Rares, aber halt nur sehr selten.
Ist doch alles.jpg RPG-Standard und kein Grund abzumatten, Bernd.

xravil Avatar
xravil:#173241

>>173240
Natürlich leveln die Gegner mit. Kurz vor Ende des Spiels habe ich für den gleichen Gegnertypus fast den gleichen Schaden (prozentual) gemacht wie am Anfang. Es war immer: Charge -> ca 50% und Shotgun oder Melee für den Kill. Nur hat der Charge halt mit Level 40 drölftausend Prozent mehr Schaden gemacht. Das einzige für was sich die Crafterei lohnt ist die Anzahl der benötigten Angriffe um 1 zu reduzieren. Aber wenn ich Minmaxen will, dann spiele ich doch lieber Neverwinter Nights.

Das BG2 Beispiel vom anderen Bernd war schon richtig: wenn man das bessere Item hat, dann fällt der Goblin halt vom Anschauen um. Der Chosen an sich braucht 2 Bodyshots, egal ob auf Level 1 mit der Black Widow 1 oder auf 40 mit der 6er.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#173242

>>173241
Nachtrag: auf der anderen Seite fand ich das Spiel vom Kapmf mal abgesehen aber ganz gut. Man hatte wirklich das Gefühl als Entdecker neue Welten zu betreten.

Unglaubwürdig war das "hurr, ich bin Entdecker, aber ficke härter als N7 Shepard es sich je träumen lassen hätte können" Fühl.

Shepard war wenigstens ein Bösarsch. Dem kauft man den Elitesoldatenmodus auch ab (liegt daran dass er halt einer ist, ne). Shepards Dialoge fand ich auch besser. Und die Bindung an die Squadmitglieder war auch höher. MEA gewinnt halt bei den Bildern - und da nicht zu knapp. Der MP ist auch ein nettes Draufgeb.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#173245

>>173241
Wäre es denn nicht lahm, wenn die Gegner bei Level 50 schon vom Danebenstehen umfallen?

>>173242
>Bindung an die Squadmitglieder
Hab ich mir anfangs auch gedacht, dann aber realisiert, dass man eben unterbewusst ein einzelnes Spiel gegen die 3 Vorgänger vergleicht. Objektiv betrachtet war ME1 allein da nicht besser als MEA.

snowwrite Avatar
snowwrite:#173278

>https://imgur.com/a/s9usB
Na so schlecht sieht MEA doch garnicht aus, oder?

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#173283

>>173278
Nimmst du jetzt 8k Screenshots weil die Framerate dann eh Diashow ist und die spastischen Animationen nicht mehr so auffallen?

andychipster Avatar
andychipster:#173287

>>173283
Sich 2017 über UHD-Screenshots aufregen? Ernsthaft?

ultragex Avatar
ultragex:#173296

>>173287
> aufregen

superoutman Avatar
superoutman:#173327

Expertenratschlag: Wenn man Waffen/Rüstung erforscht und crafted, kann man zusätzliche "Augmentations" dazupacken, die im Gegensatz zu Waffenmods dann untrennbar mit dem Item verbunden sind.
Lohnt sich schon allein wegen dem Aug, das 4 Waffenmods pro Waffe erlaubt.

justinrhee Avatar
justinrhee:#173391

Hab durchgespielt. Etwa 150h. War eigentlich ganz geil.

vj_demien Avatar
vj_demien:#173412

>>173327
>Untrennbar
Man bekommt sie wieder wenn man die Waffe in ihre Einzelteile zerlegt.
Wichtig wenn man auf ne höhere Waffenstufe umsteigt.

oscarowusu Avatar
oscarowusu:#173413

>>173412
Fugg.
Das erklärt aber auch, wieso man die nur einmal bauen kann. Wobei ich manche Augs aber schon meerfach als Loot bekommen hab, glaub aber keine Ultra Rares. Leider kam ich beim ersten Durchspielen nicht über Level 65 und da sind keine Waffen über VIII erforschbar, scheint auch einen Bug zu geben wodurch man zwischen Level 60 und 70 Waffen der entsprechenden Stufen weder kaufen noch finden kann.

canapud Avatar
canapud:#173415

>>173413
>Ultra Rares

Doch.
Habe schon die Vintage Heatsink gefunden.

emilioiantorno Avatar
emilioiantorno:#173416

>>173415
Oke, hab nochmal nachgesehen, hab 5 Heat Coils und 6 Battlefield Assist Modules, außerdem 2 Bioconverter. Wollte die aber erst einbauen, wenn ich meine Waffen auf Stufe X hab.
Aber ich glaube die droppen nur, wenn man die schon mal erforscht hat, kann des sein? Oder liegt das an diesem Cryopot-Perk, der mir zusätzliche Lootboxen auf jedem Planeten anzeigt, die imemr haufenweise gutes Zeug drin haben?
(also nicht so wie die komplett zufälligen Lootdrops der Gegner, wo nach 10min Kampf shcon mal nichts als "2 Soft Chitin" rausspringt)

War übrigens sehr überrascht, dass man in einem Biowarespiel tatsächlich Titten sieht. Oder zählt das nicht, weil die blau sind?

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#173423

Habe mit einem Tech-Build (Incinerate/Overload/Tactical Cloak) durch die normale Schwierigkeit gespielt fast ohne zu sterben. Wenn man seine drei Haupt-Skills fertig hat alle passiven Skills in den drei Skillbäumen holen. Schon ab der Mitte des Spiels wurde es damit sehr einfach und das Build ist jetzt nicht mal besonders stark.

xravil Avatar
xravil:#173424

>>173423
Ja, am schwersten ist das Spiel gleich am Anfang, Insanity ist fast unmöglich so, v.a. wenn man keine Möglichkeit hat seine Schilde zu regenerieren.
Man hält selbst kaum was aus, die Gegner brauchen aber unzählige Treffer der Avenger I und sich gemütlich hinter Deckung zu verstecken haut wegen sehr viel mobilerer Gegner nicht mehr so gut hin wie in den alten Spielen.

Wollte eigentlich erst mal als reiner Soldier durchspielen, bin dann aber zu diesem "Mache ALES"-Profil gewechselt und nutze jetzt Concussive Shot (detoniert Tech und Biotic und ist gut gegen Schilde), Charge um Schilde aufzuladen und aus brenzligen Situationen zu flüchten, Incinerate gegen dicke Gegner mit Armor statt Health und für Feuerexplosionen.

iamgarth Avatar
iamgarth:#173426

>>173416
>Aber ich glaube die droppen nur, wenn man die schon mal erforscht hat, kann des sein?

Richtig
Ist dementsprechend sinnvoll, die ganzen Mods so früh wie möglich zu erforschen.
Kostet ja nicht viel, aber man schaltet sie dadurch eben als möglichen Drop frei.

keremk Avatar
keremk:#173498

>>173426
Fuuuu... Bernd ist lvl 40 und erfährt erst jetzt davon.
Naja, wenn die goty raus ist, wird er nochmal einen 100% lauf versuchen.