Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-05-20 02:50:00 in /v/

/v/ 174221: Star Citizen - 150 Millionen Eier-Edition

malgordon Avatar
malgordon:#174221

Jemand sagte mir wir sollten erst bei 150 Millionen feiern. Das tun wir hiermit :3 Auf weitere 150 Millionen!

Das Starterschiff Aurora wurde überarbeitet und sieht ziemlich noice aus.

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#174225

Niemand kehrt

starburst1977 Avatar
starburst1977:#174232

Das Spiel ist doch längst veraltet.

macxim Avatar
macxim:#174241

>Das Starterschiff Aurora wurde überarbeitet
Was wichtigeres haben die wohl auch nicht zu tun.

linux29 Avatar
linux29:#174245

>>174241
Die verkaufen doch nur Schiffe, ist doch logisch, dass sie sich auf das konzentrieren was Geld bringt.

joemdesign Avatar
joemdesign:#174256

>>174245

Die Aurora kriegt man ja grundsätzlich, wenn man sich das Spiel kauft. Dein Argument passt also nicht :3

alagoon Avatar
alagoon:#174262

>>174221
>Das Starterschiff Aurora wurde überarbeitet
Zum wievielten Mal seit 2011?
Willkommen in der Development-Hölle!

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#174265

>>174221
>Jemand sagte mir wir sollten erst bei 150 Millionen feiern.
Das war ich. Schön, dass mein Kommentar solch einen Eindruck geschindet hat. :3

karalek Avatar
karalek:#174266

>>174256
Das "Spiel" besteht aus nichts außer Schiffen und ein paar Assets (bis jetzt). Klar überarbeiten die sowas als erstes, weil die damit Geld machen, natürlich zieht das Argument. Und Aurora als Starterschiff wird ja genauso verkauft, auch wenn es beim "Spiel" dabei ist.

syntetyc Avatar
syntetyc:#174267

wzf

evandrix Avatar
evandrix:#174268

Die Aurora ist hässlich, ich bin froh, dass ich meine gegen die Mustang eingetauscht habe.

alagoon Avatar
alagoon:#174269

3.0 wurde bisher pro Monat um eine Woche verschoben. Irgendwas sagt mir dass es 3.0 erst zur Gamescom geben wird und Chris das PR-technisch voll ausschlachten wird :3

alagoon Avatar
alagoon:#174270

>>174269
>3.0

Ähm hat Bernd die veröffentlichung schon verpasst? Bernd peilt bei Star Citizen gar nichts mehr.

devankoshal Avatar
devankoshal:#174271

>>174266
Vor allem ist die Aurora komplett nutzlos im fast fertiggestellten Spiel (3.0 wird die finale Version von Star Citizen sein), weil sie von den Jahre später entwickelten Konzepten um Größenordnungen an die Wand gedrückt wird.
Da hat sich niemand auch nur den leisesten Gedanken um sowas wie Balancing gemacht. Pay2Win eben.
Wenn man das damit vergleicht, wieviel Spaß man mit einer Sidewinder in Elite haben kann, gerade weil sie so billig ist...

sawalazar Avatar
sawalazar:#174272

>>174271

>3.0 wird die finale Version von Star Citizen sein

ovall Avatar
ovall:#174273

>>174270
1.0 war die Alpha
2.0 die Beta
3.0 wird das fertige Spiel

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#174274

>>174273
Die Versions-Numerierung ist natürlich totaler Humbug, aber im Großen und Ganzen befindet sich die Star-Citizen-Entwicklung nun erfolgreich auf der Zielgerade zum minimal gangbaren Produkt.
Das heißt im Vergleich zu Elite 1.0 von 2014 oder No Man's Sky 1.0 vom letzten Jahr fehlt bis auf ein paar Kleinigkeiten glücklicherweise nicht mehr viel.
Backer-Bernd denkt, das kann man so anbieten.
So Krempel wie auf Monden herumlanden usw. ging bei Elite auch nicht an Tag 1.

Bernd Avatar
Bernd:#174275

>>174271
>Da hat sich niemand auch nur den leisesten Gedanken um sowas wie Balancing gemacht.
Ach Bernd. Balancing ist doch überhaupt erst möglich, wenn alle relevanten Aufgaben die die Aurora übernehmen könnte funktionieren.
Auch:
>eines der Starterschiffe
>erwarte davon, dass es gegen irgendetwas anderes außer die anderen Starterschiffe in irgendwas gewinnt
>Ach scheiße mein Level 5 Tauren Druide wird immer gefickt, ich habe keine Möglichkeit zu gewinnen wenn ich mir nicht die Hochstufung auf 95 (oder was auch immer grade das Maximum ist) kaufe!!1!

>>174270
>>174273
Es ist ganz einfach: Alpha läuft durch mehrere Versionen (aktuell 2.6, als nächstes steht 3.0 an), wenn dann alle Funktionen im Spiel enthalten sind (in 3.0 kommen Planetside-Landungen und Handel ins Spiel, später dann Mining und Crafting) startet die Beta, die wieder von 1.0 raufzählt. In dieser Phase findet das Balancing statt und weiteres Debugging.
Anschließend kommt dann Release 1.0.
Dass man für Alpha- und Betastadium eigene Versionscounter nimmt dient der Übersichtlichkeit und wurde schon vor 30 Jahren teilweise so gemacht. Es gibt kein Gesetz das vorschreibt, deine Versionsnummern bei 0.0.1 starten zu lassen und dafür dann das "Alpha" oder "Beta" davor wegzulassen. Auch wenn das insgesamt die üblichere Form ist.

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#174276

>>174274
>Das heißt im Vergleich zu Elite 1.0 von 2014 oder No Man's Sky 1.0 vom letzten Jahr fehlt bis auf ein paar Kleinigkeiten glücklicherweise nicht mehr viel.
>Backer-Bernd denkt, das kann man so anbieten.

jitachi Avatar
jitachi:#174279

>>174276
Im Gegensatz zu Steine im Weltraum oder Niemandshimmel wird bei Star Citizen wenigstens möglicherweise noch Content nachgereicht. Wer eins der beiden bezahlt hat muss sich ultimativ gefickt vorkommen, bei SC ist da ja wenigstens noch ein Versprechen im Raum.

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#174280

>>174274
Also wenn die das, was sie bis jetzt haben, als fertiges Spiel anbieten, würde ich mich ja betrogen fühlen.

alagoon Avatar
alagoon:#174282

>>174279
Noch

polarity Avatar
polarity:#174284

>>174276

Ist ja auch völliger Schwachsinn, oder kann man in Elite schon rumlaufen und balan? :3

mshwery Avatar
mshwery:#174285

>>174280
Wenn die finale Version Star Citizen 3.0 dieses Jahr der Öffentlichkeit zum Kauf angeboten wird, steht natürlich genau drauf, was man für sein Geld bekommt. Da wird also niemand für einen Mehrspieler Geld abgeknöpft, der dann nicht im Spiel ist.
Backer-Bernd denkt schon, daß sich der gegenwärtige Stand gerade als Konsolenfassung gut verkaufen wird.

thehacker Avatar
thehacker:#174286

>>174284
Nö, hat aber schon Planeten und nur ein Fünftel des Budgets :^)

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#174287

>>174280
>Also wenn die das, was sie bis jetzt haben, als fertiges Spiel anbieten
Würden.
Tun sie nicht. Und bei jedem Kauf den du tätigst steht extra nochmal dabei, dass das Spiel sich noch im Alphastadium befindet und du keine extra Schiffe kaufen musst um spielen zu können, du alles auch ingame freischalten können wirst wenn das Spiel fertig ist usw.
Du kannst einfach warten und das Spiel dann testen wenn es fertig ist. Und dann entscheiden ob du es kaufen willst. Ich habe 21€ gebackt weil ich das investieren wollte in den Versuch dieses Spiel auf die Beine zu stellen, als der Kickstarter noch lief. Und eines Tages kann ich dann sehen was draus geworden ist, wenn ich Glück habe gefällt mir das Spiel dann und ich habe es für ein Drittel des finalen Preises bekommen.
Aber wer heute backt ist ein Idiot. Das Projekt ist doch längst gesichert. Warum also den vollen Preis zahlen bevor man das fertige Spiel getestet hat? Risiko ist doch viel zu hoch.

zacsnider Avatar
zacsnider:#174288

>>174286
Dafür begegnet man in Star Citizen heute schon anderen Spielern :3

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#174289

>>174288
Ja und zwar immer wieder denselben 5, die sich diese verkorkste Version überhaupt antun.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#174291

>>174289
Ich sehe, du hast die Alpha noch nicht gespielt.

sava2500 Avatar
sava2500:#174292

>>174289
Das sind dann ja schon mal fünf mehr als bei Elite.

sementiy Avatar
sementiy:#174293

Derek Smart mal wieder am rangieren idf.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#174302

Drecksspiel. Dunstware.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#174313

https://www.youtube.com/watch?v=IzrcQ5aUho4

>Alpha
>unterschiedliche Modi
>nichts begehbar
>Zonenlevel wie bei TES
>4 linere Missionen (geh nach da, hol das)
>große Update 3.0 soll Mining (oh wow) bringen
>2 Maps im Weltall
>kein richtiges Spiel
>eher so wie eine CD mit 10 Tetrisspielen

breehype Avatar
breehype:#174314

>>174313
> Gamestarleser
Puh, ob man sich sowas überhaupt geben will?

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#174315

>>174287
>du alles auch ingame freischalten können wirst wenn das Spiel fertig ist usw.

Mit diesem Satz alleine hast du dich schon als hirnloser Idiot disqualifiziert.

Der steht bei jedem noch so dreckigen P2W spiel dabei und wird nur von Jamba-Sparabo Kindern ernst genommen.

Alles freischalten zu können ist ne wertlose Aussage in nem Spiel mit PvP, relevant ist, wie viel Zeit man da reinstecken muss.

Wenn man 5 Jahre als NEET für alles grinden muss, ists ein schlechter Scherz, ists hingegen in ein paar Wochen Solo zu schaffen, kann man drüber reden.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#174316

>>174315
>Wenn man 5 Jahre als NEET für alles grinden muss, ists ein schlechter Scherz, ists hingegen in ein paar Wochen Solo zu schaffen, kann man drüber reden.
Mit diesem Satz alleine hast du dich schon als hirnloser Idiot disqualifiziert.
Wir reden hier immerhin von einer Alpha, Gott allein weiß zu diesem Zeitpunkt ob man ein besseres Schiff an einem Nachmittag erwirtschaftet oder neuntausend Spielstunden grinden muss.

kennyadr Avatar
kennyadr:#174321

>>174316
Nettes Pfostenverschieben, Spastikopf.
Ich bin nicht derjenige der dieses Kackargument in die Diskussion eingebracht hat, aber mir obliegt es als antwortendem, die Unsinnigkeit desselbigen zu demontieren.

Auch:
>Gott allein weiß

Erfahrungswerte, kennste?
Kannst ja mal 5 halbwegs aktuelle (sagen wir, innerhalb der letzten 5 Jahre erschienen) PC-Spiele nennen bei denen Items nicht rein kosmetisch sind (sind sie bei SC ja auch nicht), die einen Shop haben und bei denen das gegrinde nicht elendig lange dauert.

Wäre ehrlich überrascht wenn du liefern kannst.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#174322

Ich fand das SC eigentlich ganz vielversprechend, bis sie sich auf den Shooterpart eingeschossen haben. Seitdem bezweifle ich immer mehr, ob das Spiel überhaupt etwas werden wird.

Generell ist das schöne am ewigen Alphastatus, dass man mit wesentlich mehr Bugs und halbfertigen Features Geld verdienen kann als die Kundschaft dies bei einem echten Release jemals akzeptieren würde. Von dem was ich hier so von den Sternenbürgerlüfter lese könnte man meinen, dass denen die Alpha schon ihr Geld wert zu war. Von demher: Warum nicht.

Ich glaube aber auch die werden das Spiel so nicht fertigstellen können, wie es ursprünglich versprochen wurde. Wenn das jemals öffentlichkeitstauglich werden soll, müssen sie meiner Meinung nach große Abstriche machen. Und damit meine ich Abstriche von 50-70% des versprochenen Inhalts bzw. der "Fidelity". Alles andere wäre fadenscheinig und unrealistisch. Solange kein entsprechendes Eingeständnis kommt, glaube ich denen kein Wort mehr, und unterstelle, dass sie ihre Unterstützer bewusst anlügen und weiter ihre Gutgläubigkeit ausnutzen.

velagapati Avatar
velagapati:#174323

>>174321
> Erfahrungswerte, kennste?
Kenne leider sonst keine gescheiterten Projekte in dieser Summenordnung außer vielleicht den Pleitegriechen.

peterlandt Avatar
peterlandt:#174325

>>174313
>Zonenlevel wie bei TES
Die einzelnen Maps, die in dem Video zu sehen sind, wurden von verschiedenen extern beauftragten Dienstleistern erstellt. Das sehr hübsche ArcCorp "Social Module" wurde zum Beispiel von einem erfahrenen Studio mit Ex-Obsidian-Entwicklern für die GamesCom 2015 erstellt.
Es ist also kein Zufall, wenn das ganze wie Stückwerk wirkt und danach nichts mehr daran erweitert wurde:
Die beteiligten Designer sind, nachdem sie sich ein wenig Backergeld abgezweigt haben, längst wieder mit richtigen Spielen für ihre Publisher beschäftigt. Wenn du also irgendwas Nettes in der Star Citizen Alpha findest: Von RSI stammt es höchstwahrscheinlich nicht.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#174328

Also für mich läuft es auf eine nie endende Geschichte hinaus.

So wie aktuell die Kuh gemolken und dadurch das System der Entwicklung, samt großen Personalstab, am Leben gehalten wird, vermute ich, dass nach dem Release, sofern er denn kommen mag, ein Abomodell oder sogar eher noch das lukrativer "FreeToPlay" Modell auf die Lüftergemeinde warten wird. Aus Investorensicht ist es einfach zu verlockend die Lüfterschaft weiterhin zu melken wie eine Kuh, deren Milchvorräte unbegrenzt zu sein scheint.

Auch stören mich persönlich bei den gesamten Early Access Titel die zahlreichen Boni, welche an bereitwillig zahlende Kunden ausgeschüttet werden. Aber das ist eher persönlicher Geschmack.

stephcoue Avatar
stephcoue:#174333

>>174322
>Ich fand das SC eigentlich ganz vielversprechend, bis sie sich auf den Shooterpart eingeschossen haben. Seitdem bezweifle ich immer mehr, ob das Spiel überhaupt etwas werden wird.
Es geht doch darum, dass der spielerische Fokus von Sternenbürger auf dem Raumschifffliegen bzw den Raumschiffgefechten liegen sollte und dieser ErstePersonenSchießer nur ein Beiwerk darstellen sollte. So jedenfalls die ursprüngliche Darstellung nach Außen. Jedoch ist meiner Einschätzung nach ein ErstePersonenSchießer viel einfach zu entwickeln als ein Raumschiffspiel mit unzähligen wirtschaftlichen Aspekten, wie es Sternenbürger werden sollte. Allein die Engine bringt leider diese Präferenz zum ErstePersonenSchießer schon mit sich.

Jetzt ist es wegen der Unterschiedlichkeit beider "Teile", also ErstePersonenSchießer und Weltraumspiel, nur eingeschränkt möglich Programmierarbeiten dazwischen zu recyclen. Im wesentlichen entwickelt Roberts Space Industries also zwei, wenn nicht sogar drei Spiele, den Wirtschaftsaspekt betrachtet, in einem. Dies weckt die Befürchtung, dass Roberts Space Industries viel zu viel von seinem Geld an der Nebenbaustelle des ErstePersonenSchießers verschwendet.

Dann gibt es noch konzeptionelle Probleme wie man ErstePersonenSchießerteil und Raumschifffliegen am besten kombiniert. Die meisten Spieler, oder zumindest die ursprünglichen Backer, wollen wahrscheinlich Sternenbürger hauptsächlich dafür spielen um ein Raumschiff zu fliegen. Müssen sie dann, aus welchen Gründen auch immer, ständig aus ihrem Raumschiff aussteigen, zu Fuß weiterlaufen und kämpfen? Das kann sich schnell zum Frustfaktor entwickeln, wenn das in den Fokus gerückt wird. Squadron 42 ist gerade hier sehr zweifelhaft. Lockt es doch Erwartungen bei bestimmten Zielgruppen, die so ursprünglich nicht versprochen wurden.

Gleichfalls verhält es sich mit den Spielern, die unbedingt in Sternenbürger einen ErstePersonenSchießer spielen wollen, und dann ins Cockpit steigen müssen. Auch macht eine Kombination von ErstePersonenSchießer und Raumschifffliegen in einem online Mehrspielerspiel nur dann Sinn, wenn beide Teile so eng gekoppelt sind, dass es eine enge Interaktion von den Spielern beider Teile ermöglichen und am besten sogar erfordern. Dergleichen wurde bislang vielleicht noch in Spielen wie Battlefield, auch wenn das Beispiel sehr fragwürdig ist, und konzeptionell ähnlichen Spielen einigermaßen sinnvoll gelöst, aber dort spielt sich das Geschehen am Boden ab. Ob man so etwas auch im Weltraum oder gar einem offenen MMO, welches zusätzlich sogar noch Aspekte einer Wirtschaftssimulation beinhalten müsste, hinbekommt, halte ich für, gelinde gesagt, extrem fraglich.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#174334

>>174333
Sagen wir es doch wie es ist, SC ist an diesem Punkt bereits konzeptionell gescheitert. Die Backer der ersten Stunde wollten ein modernes Freelancer und bekommen Battlefield im Weltraum mit Hol und Bring Quests.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#174336

>3.0
>noch dieses Jahr
>mit allen angekündigten Features

topkek, wie lernbehindert muss man sein?

okcoker Avatar
okcoker:#174338

>>174333
>Es geht doch darum, dass der spielerische Fokus von Sternenbürger auf dem Raumschifffliegen bzw den Raumschiffgefechten liegen sollte und dieser ErstePersonenSchießer nur ein Beiwerk darstellen sollte.

Aber wie kommst du eigentlich auf die Idee, dass es nicht so wird? Wenn man sich dieses Modul anschaut, ist es so peinlich langweilig undeintönig, dass Solder of Fortune im Vergleich dazu auch heute noch wie ein AAA-Titel SC in allen Punkten überlegen ist. Ja, das trifft auch auf CS 1.2.

>Allein die Engine bringt leider diese Präferenz zum ErstePersonenSchießer schon mit sich.
Naja, ich finde, die Erfahrung aus der Ich-Perspektive sollte wohl zum Schlüsselerlebnis werden. Kommt mir so vir, wenn ich die gestellten Szenen so sehe.

>viel zu viel von seinem Geld an der Nebenbaustelle des ErstePersonenSchießers verschwendet.
Oder an Skins für irgendwelche alten Flugeinheiten. Dümmer gehts echt nicht.

>>174334>>174336
Dies.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#174341

>>174338
>Aber wie kommst du eigentlich auf die Idee, dass es nicht so wird?
Implizierend der Rest vom Spiel macht einen besseren Eindruck

mrxloka Avatar
mrxloka:#174346

Euer Spiel ist immer noch nicht fertig?

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#174348

>>174346
Wieso, man kann es doch spielen? Gibt doch schon seit nem Jahr oder so Universen wo man rumfliegen und Sachen machen kann.

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#174350

>>174348
t. isst seine Pizza roh

yesmeck Avatar
yesmeck:#174360

>>174348
Was an "fertig" kriegt Dein Gehirn eigentlich nicht verarbeitet?

zackeeler Avatar
zackeeler:#174361

>>174360

Ein MMO ist niemals fertig, Sägemöngi :3

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#174362

>>174361
WoW beweist dich falsch.

areus Avatar
areus:#174363

>>174361
Kein Argument zu dumm für dieses Spiel, auch wenn's das einzige ist wofür es in Erinnerung bleibt.

cbracco Avatar
cbracco:#174366

>Dies weckt die Befürchtung, dass Roberts Space Industries viel zu viel von seinem Geld an der Nebenbaustelle des ErstePersonenSchießers verschwendet.
Natürlich, man hat sich bis 2015 mit
>Star Citizen, der neue CoD-Killer
jede Menge Backer geholt, die ein CoD im Weltraum wollten (und nun bekommen haben - von Activision selbst).

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#174367

Alles ist gut. Alles ist gut.

herrhaase Avatar
herrhaase:#174373

>>174366
Niemand wollte ein CoD:IS, Bernd. Deshalb war das auch so ein gewaltiger Flopp.

peterlandt Avatar
peterlandt:#174374

>>174373
>CoD
>gewaltiger Flopp
Hat sich öfter verkauft als Star Citizen.

alta1r Avatar
alta1r:#174375

>>174374
CoD:IW war gemessen an den Vorgängern nicht erfolgreich, Bernd. Begreif dat doch!

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#174376

>>174375
> begreif dat doch
> redet über Spiel das nie rauskommt

emilioiantorno Avatar
emilioiantorno:#174378

Heise investigativ
>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Dauer-Alpha-Star-Citizen-150-Millionen-eingesammelt-Angst-vor-Kernschmelze-fuer-Crowdfunding-3723223.html

johnriordan Avatar
johnriordan:#174384

>>174378
Also ich freu mich ja auf den Crash, egal ob der jetzt von denen oder von irgendwelchem Streamingscheiß ausgelöst wird. Ist eh überfällig.

syntetyc Avatar
syntetyc:#174385

>>174378
>Heise investigativ
Kurz vor dem Abgesang werden alle Journalisten nochmal schnell zu Kritikern und haben es eh alle schon lange gewußt.
Am lustigen wird die Wende bei der Jubelpostille Lamestar zu beobachten sein.

xravil Avatar
xravil:#174386

>>174385
Heise hat schon immer und ausschließlich negativ über SC berichtet. Ein Autor pfostete sogar mal er würde "Shitizens trollen"(sic!).

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#174387

>>174386
Ändert allerdings nichts dran, dass das wirklich nur oberflächliche Fakten und viel "Hmm, hmm" ist.
Wieso sollte man so was lesen, eine Meinung kann ich mir selbst bilden.

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#174388

>>174386
>Heise hat schon immer und ausschließlich negativ über SC berichtet.
Kann natürlich mit kurzer Recherche falsch bewiesen werden:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Weltraum-Simulation-Star-Citizen-Das-Geheimnis-des-Crowdfunding-Erfolgs-2040516.html

ayalacw Avatar
ayalacw:#174389

>>174388
Das ist jetzt nur noch witzig.

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#174391

>>174388
Na gut, bis auf diesen 1 Artikel aus 2013, der relativ neutral ist.

xspirits Avatar
xspirits:#174401

>>174391
Aber ein Gegenbeispiel genügt, um Allquantoren falsch zu beweisen.

pdugan19 Avatar
pdugan19:#174405

>>174362

WoW ist doch gar nicht fertig?

shoaib253 Avatar
shoaib253:#174416

Around The Verse von gestern sieht ganz noice aus, vor allem die prozeduralen Planetenoberflächen.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#174432

Bernd hat sich schon ewig nicht mehr um Sternenbürger gekümmert. Hatte der Haldolneger jetzt Recht oder wird das so langsam mal was?

kreativosweb Avatar
kreativosweb:#174435

>>174432
Ü-über das darf hier nicht meer geredet werden, Bannhammer einkommend.

smenov Avatar
smenov:#174440

>>174435
Aber 3.0 kommt schon noch im Sommer raus oder haben sie es wieder um ein Jahr verschoben?

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#174442

>>174440
Teile der Antwort würden Dich wahrscheinlich beunruhigen.

jonkspr Avatar
jonkspr:#174447

>>174440
Warum macht nicht endlich mal jemand
https://robertsspaceindustries.com/schedule-report
klebrig?
Jeder SC-Faden sollte damit beginnen.

ah_lice Avatar
ah_lice:#174449

>>174447
> klebrig
> SC-Dschaise

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#174453

>>174447
Das wär viel zu einfach, Bernd.

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#174472

>>174435
Warum ist der Neger denn jetzt persona non grata? Ist doch das einzige bisschen Unterhaltung das man je aus diesem Spiel ziehen können wird.

emilioiantorno Avatar
emilioiantorno:#174474

>>174472
Das weiß nur der Mod.

kershmallow Avatar
kershmallow:#174488

Wo sind die versprochenen Besserungen?

likewings Avatar
likewings:#174493

>>174488
war für E06 angekündigt, ist es momentan für M07, E07 dürfte realistisch sein

gmourier Avatar
gmourier:#174495

>>174493
Klingt super, die könnten sich mit playerunknown und wildcard zusammentun.

samscouto Avatar
samscouto:#174537

>>174495
Wurde nun irgendwas released?

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#174546

>>174537
Ja.

strikewan Avatar
strikewan:#174553

>>174537
Hunderte von Schließmuskeln.

roybarberuk Avatar
roybarberuk:#174576

150 Millionen Betrug.

>Hurr hurr derek smart

Haltet die Kresse ihr Autisten. Das Spiel wird niemals rauskommen.

darcystonge Avatar
darcystonge:#174618

>>174576
Dies.

Nur Idioten verpulvern immer noch Geld in diesen dreisten Betrug.

antongenkin Avatar
antongenkin:#174674

>>174576
151 Millionen, oke?
Und das neuste ATV sieht schon so aus als ob die ein Spiel machen würden.
>https://www.youtube.com/watch?v=zIjBPqmOG-0&feature=push-u-sub&attr_tag=8EMLk6Ky9JzSnVGY-6

Bernd Avatar
Bernd:#174676

>>174674
>"Lass uns noch zwei oder drei HD-Videos auf Youtube veröffentlichen, dann geben uns die Idioten noch eine Million mehr!"

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#174732

>>174674
>>174677
Bitte erst stoßen, wenn es RELEVANTE Entwicklungen gibt (ne Mille mehr, ein Video mehr, ein Raumschiff mehr zählt da nicht), das gegenseitige Anzicken geht auch mit Säge. Danke.

peterlandt Avatar
peterlandt:#174737

>>174732
Oke

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#174787

Und? Ist es schon draußen?

_kkga Avatar
_kkga:#174828

Der Dreck wird nie fertig. So wie No Man's Sky.

dmackerman Avatar
dmackerman:#174934

>https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/15966-Around-The-Verse
Serialisierte Variablen. Ich erkläre die Netzwerkprobleme als hiermit beendet.

romanbulah Avatar
romanbulah:#174937

Man munkelt, dass Evocati schon nächste Woche kombt. Könnte also durchaus was mit dem 3.0 Release zur Gamescom werden :3

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#174941

>>174937
Hoffentlich kommt mit 3.0 auch endlich der Deltapatcher. Sich für jedes kleine Update 35GB runterladen zu müssen ist schon recht unkühl.

motionthinks Avatar
motionthinks:#174943

>>174941
Also wenn man bis 3.0 braucht um so was übliches und vor Allem auch kosteneffizientes zu liefern bleibt wenig Hoffnung für den Rest. :^)

alagoon Avatar
alagoon:#174944

>>174943
Hatte halt bisher keine Priorität für die Alpha. Ärgerlich, aber keine Katastrophe.

llun Avatar
llun:#174946

Verpisst euch endlich mit dem Drecksfaden über euer Kack "Spiel".

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#174949

>>174944
Wie man's nimmt, ist halt Geldverschwendung.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#174953

>>174946

Bleib mett, Sägemöngi :3

Hier ein Fauna Sneak-Peak

bluesix Avatar
bluesix:#174955

>>174953
Sieht kühl aus, gibt es das auch in 3D?

andyisonline Avatar
andyisonline:#174958

>>174955
für nur $0,99 (€0,99 in der EU)

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#174963

>>174953
Sieht aus wie ein Hodensack mit Spinnenbeinen.
Wo gibts das mal zu finden?

amboy00 Avatar
amboy00:#174964

>>174963
Auf dem Sackplaneten aber nur im Keller.

subburam Avatar
subburam:#174968

>>174964
Die Viecher können einen bestimmt super Teebeuteln.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#174972

>>174955
>>174958

>weiß nicht was WIP bedeutet

Top kek.

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#174985

>>174972
Neger, WIR ALLE BITTEN DICH.

layerssss Avatar
layerssss:#175158

ATV diesmal wieder mit der bezaubernden Cherie
>https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/15983-Around-The-Verse
:3

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#175201

Spaßfakt: Ihr Star-Citizen-Backer wurdet gerade enteignet: Das Spiel gehört jetzt einer Bank.
Die Banker sind aber so großzügig euch eine exklusive Lizenz für das Spiel zu gewähren:
24 LICENCE
24.1 The Chargee, ( bank ), hereby grants to the Chargor , ( CIG ), an exclusive license, revocable only in accordnance with Clause 24.2, to develop, produce, exploit and otherwise deal with the Game.
24.2 The Chargee, ( bank ), may terminate the license granted pursuant to Clause 24.1 above upon the happening of an Event of Default which remains unremedied on the date failing 60 days after the the Chargee has given written notice to the Chargor of such Event of Default.

Quelle: https://beta.companieshouse.gov.uk/company/08815227/filing-history/MzE3ODY1Nzk3M2FkaXF6a2N4/document?format=pdf&download=0

langate Avatar
langate:#175202

>>175201
Man hat die Rechte für die Steuerrückzahlung im November an die Bank gegen einen Kredit in Höhe der Steuerrückzahlung zu einem Zinssatz von 0,25 p.a. abgegeben um sich vor einem zunehmenden Währungsverfall des Pfunds abzusichern.

/Geschichte

giuliusa Avatar
giuliusa:#175203

>>175202
Kühle Ausrede.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#175206

>Kredit
>0,25 % Zinssatz
In welcher Parallelwelt bekommt man so einen Kredit?

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#175208

>>175206
Banken kriegen sogar Kredite mit Negativzinsen. Welt nennt sich FIAT kurz vor dem Ende.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#175209

>>175203
Handel mit es

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#175210

>>175202

Dies. Schippe hat mal wieder umsonst FUD betrieben :3

polarity Avatar
polarity:#175211

>>175203
Is so.
https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/1/thread/re-uk-tax-rebate-advance-for-foundry-42/277779

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#175212

>>175211
> SC als Qualle

markolschesky Avatar
markolschesky:#175213

>>175212
Anstelle von was? Einem metten Skippy, dessen Aussage seit Jahren "ES IST GLEICH VORBEI, WARTETS NUR AB" ist?

wtrsld Avatar
wtrsld:#175218

>>175213
> mett
allerdings

id835559 Avatar
id835559:#175219

>>175213
> mett
allerdings

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#175221

>>175208
>Banken kriegen sogar Kredite mit Negativzinsen. Welt nennt sich FIAT kurz vor dem Ende.
Natürlich, aber deswegen bekommt doch kein regulärer Kreditnehmer ein Darlehen mit 0,25 %.
Auf ein Darlehen von 100.000 € wären das 250 €, dafür steht ein Banker nicht mal auf.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#175222

>>175202
>Man hat die Rechte für die Steuerrückzahlung im November an die Bank gegen einen Kredit in Höhe der Steuerrückzahlung zu einem Zinssatz von 0,25 p.a. abgegeben
CIG hat das gesamte Spiel mit sämtlichen verbundenen Rechten an die Bank abgegeben und zurücklizenziert. So steht's in den von der britischen Regierung veröffentlichen Dokumenten. Da kann Ortwins Geblubber nichts dran ändern.
Das wird noch wichtig, wenn Backer versuchen aus dem gescheiterten Projekt Geld wieder rauszubekommen, dann kommt die Bank nämlich zuerst und Backer gehen leer aus.

guischmitt Avatar
guischmitt:#175223

>>175222

Wenn Schippe sein Haldol nehmen würde könnte er vielleicht nachvollziehen, dass diese Klausel erlischt sobald CIG die geliehene Summe abbezahlt hat. Das geschieht automatisch nachdem der Steuererlass vom Staat eintrifft. Handel mit es :3

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#175225

>>175223
>t. plappert alles nach

fatihturan Avatar
fatihturan:#175226

Wenn das so wäre, gibt man nur die Steuerrückerstattung als Kreditsicherheit und nicht das gesamte Spiel mitsamt allem, was zukünftig noch erstellt wird.
Das hat die Bank sich gesichert, weil sie darauf spekuliert, daß CIG nicht zahlen wird, nicht weil sie dringend Zinsen verdienen müssen.
Es ist auch gut möglich, daß Roberts & Ortwin damit bloß einen goldenen Fallschirm gesichert haben und die Pleite bereits fest eingeplant ist.

karsh Avatar
karsh:#175228

Dass CIG/SC überhaupt einen Kredit bei dieser Bank bekombt, ist eigentlich ein sicheres Zeichen für ordentlich geführte Bücher und eine solide Finanzlage.
Dass die nicht alles.jpg an die Bank verkauft haben, sollte auch jedem klar sein. Ossi-Kevin muss ja auch nicht eine seiner Nieren an Mediamarkt abtreten, wenn die nächste Rate fürs iPhöne bisschen später kommt.

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#175229

>>175228
> Zeichen für sicher[...]
Bist du gerade aus einem fünfzehnjärigen Schlaf unter einem Felsen aufgewacht?

peterlandt Avatar
peterlandt:#175230

>>175226

Könnte man machen, dann wären die Zinsen aber höher als die mickrigen 0.25% und der ganze Spaß würde sich nicht lohnen. Lerne inzu Finanzen.

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#175231

>>175229
Du weißt schon, was das für eine Bank ist, die den Kredit gegeben hat, ja?

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#175232

>>175231
Eine Bank. Bin ja gespannt wie du mir jetzt erzählen willst, die seien total toll und nicht in krumme Geschäfte verwickelt und deswegen höchstbest geeignet, die Stabilität von Unternehmen deren Geschäftsmodell Poker ist, zu beurteilen.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#175233

>>175232
Na wenigstens siehst Du es ein.

fatihturan Avatar
fatihturan:#175234

Ist das Spiel jetzt bald endlich mal fertig?

javorszky Avatar
javorszky:#175235

>>175234
Zwei Wochen

guischmitt Avatar
guischmitt:#175236

>>175235

Alternativ 90 Tage :3

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#175240

>>175202
>>175226

Ein Steuerrückzahlungsbescheid (vor dem FA ist man in Gottes Hand) kann völlig anders aussehen als die Kreditsumme, insofern wird keine Bank eine zukünftige Steuerrückzahlungshoffnung als Collateral nehmen, auch nicht teilweise - weil es da eben keine Sicherheit gibt.
Es ergibt natürlich Sinn, dass treuherzige Wale von treuherzigen Banken ausgehen...aber...naja :3

Viel Auswahl an Sicherheiten, die SC anbieten kann hat's jedenfalls nicht.


>>175223
Das mag durchaus sein, aber die erste Frage die sich aufdrängt: Wozu braucht SC so nötig einen Kredit, dass sie nicht bis November auf ihre Steuerrückzahlung warten können?
Oder anders: Warum brauchen sie so dringend einen Advance (Vorschuss) auf spätere Steuererstattungen?
Wir reden von dem SC, das wöchentlich Backerrekorde einfährt und mittlerweile 150 Mille eingesammelt hat, die sollten auf einem fetten Kapitalpolster sitzen.

Klar die Zinsen mit 0,25% p.a. sind bei einer Kreditlaufzeit von 6 Monaten 0,125% - das ist fast zu vernachlässigen - aber wozu der Hassle?

Und bei dem Weg - die Begründung des GBP ergibt auch nicht viel Sinn: Falls das GBP bis November um 5% einbricht, dann wär das für SC von Vorteil, weil ihr Kapitalpolster in USD dann 5% mehr Kraufkraft in GB hat.
Und wenn das GBP um 5% steigt - dann will man die Steuerrückzahlung am Ende der Steigung und nicht am Anfang (ohne sie mitzunehmen).

Das klingt nach lose-lose-Situation, für die man noch Kreditzinsen zahlt und sich mit Banken rumschlägt. Aber Spiele über den halben Globus verteilt zu programmieren ist ernsthaftes Geschäft, nicht wahr?

>>175236
9 Monate!

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#175241

>>175234
"Originally planned for a release in 2014, and again in 2016, there is as of 2017 no official release date[...]"

samihah Avatar
samihah:#175242

>>175240
Nachtrag:
Ich hab mir jetzt auch noch den in >>175211 verlinkten Text durchgelesen, man hat ja sonst nichts zu tun.
>given the reliability of the discounted asset (a UK Government payment) is a formality and nothing else. This security does not affect our UK companies’ ownership and control of their assets. Obviously, the UK Government will not default on its rebate obligations which will be used for repayment, and even then the UK companies have ample assets to repay the loan, even in such an eventuality which is of course unthinkable.

Wirklich goldig, wie sich SC so SICHER WIE UK GOVERNMENT hinstellen will.

Den aktuellen Zirkus um Zahlungsverpflichtungen in der EU um die sie sich drücken wollen mal außen vorgelassen:
Wenn SC aus ominösem Grunde keine Steuern zahlt, dann gibt's auch von der Sichersten der Sichersten keine Steuerrückzahlungen. Und wenn dieser ominöse Grund finanzielle Schwierigkeiten sind (es gibt so einige Firmen, die ihre Steuern nicht zahlen konnten und deswegen schlussendlich hopsgegangen sind), dann sind plötzlich auch die ample assets weg.
Und dann tritt das unthinkable plötzlich doch ein.

karalek Avatar
karalek:#175243

https://youtu.be/k8jkcq6ZIyE?t=1m8s

xspirits Avatar
xspirits:#175245

>>175240
>Wozu braucht SC so nötig einen Kredit, dass sie nicht bis November auf ihre Steuerrückzahlung warten können?

Sie wollen nicht die harten Euros und Dollars in denen das meiste ihres Geldes ist in Pfund tauschen. Deswegen nehmen sie jetzt einen Kredit in Pfund auf und zahlen ihn im November mit den Pfund aus der Rückzahlung zurück.

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#175246

>>175242

>wenn ... wenn ... wenn

Nette Phantastereien aber mehr auch nicht :3

ntfblog Avatar
ntfblog:#175247

>>175240
Dass Crobby drauf pokert mit eurem Geld ist aber wohl kein Problem. :^)

mat_walker Avatar
mat_walker:#175248

>>175246

Sicherlich. Die aber laut dem Text gar nicht existieren dürften.

>formality and nothing else
>reliability, security, will not default
>an eventuality which is of course unthinkable

xarax Avatar
xarax:#175250

>>175248

Phantastereien können immer existieren, man darf sich nur nicht mit der Materie auskennen und schon kann man anfangen, herumzuspinnen :3

newbrushes Avatar
newbrushes:#175251

>>175240
>Das mag durchaus sein, aber die erste Frage die sich aufdrängt: Wozu braucht SC so nötig einen Kredit, dass sie nicht bis November auf ihre Steuerrückzahlung warten können?
>Oder anders: Warum brauchen sie so dringend einen Advance (Vorschuss) auf spätere Steuererstattungen?
Weil man schon weiß, daß man es nicht mehr hinkriegt und noch schnell einen Buhmann aufbauen muß, damit Chris Roberts sich später als Opfer der bösen Publisher äh Finanzindustrie darstellen kann.
Wenn der Plan aufgeht, schlagen die wütenden Kultisten bei dieser Bank auf, während der Ortwin-Clan sich mit der gerafften Kohle abseilt.
Erin Roberts hat seine Anteile kurz vor der Kreditaufnahme komplett abgestoßen, der weiß was kommt.

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#175252

>>175250
Ist ja fast wie Kickstarter.