Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-11-08 14:12:48 in /v/

/v/ 178823: Hearthstone - Die Abzocke beginnt

davidsasda Avatar
davidsasda:#178823

Hallo HS Bernd.

Ich weiß ganz genau das du HS spielst, es ist ein einfaches und lockeres spiel für die 5 Minuten in der Bahn oder zwischen deinen PUBG/Dota Matches. Was ich aber nicht weiß ist, ob du Geld dafür ausgibst oder ob du bereits vorbestellt hast.

Da Vorbestellen von digitalen Gütern sowieso Krebs ist brauchen wird nicht viel darüber zu diskutieren. Okay, man spart ~ 16-17 Cent pro Pack und bekommt einen Kartenrücken.

Wer ernsthaft Kartenrücken in HS sammelt, Gott... dem ist nicht mehr zu helfen.

Das Ersparnis von 16,7 Cent pro Pack klingt nicht nur Mager es ist auch Mager.

Im Prinzip bezahlt Bernd 50€ für maximal 3 Legendaries und genug Staub für ein weiteres Legendary. Da es ca. 20 geben wird (und nochmal 20 Epische) kauft man sich so einen minimalen Bruchteil von den Karten und das für den Preis eines AAA Titels (nicht zu vergessen ist es zu erwähnen, dass die Karten irgendwann mal aus Standard raus rotieren). Dazu haut Blizzard 3 Expansions pro jahr raus das sind also 150€ im Jahr für einen Bruchteil der Karten die zu Verfügung stehen.

Wieso ich das alles niederschreibe? Bernd mir geht es um dich, also:

LASS DICH NICHT VERARSCHEN.

Blizzard ist der totale Jude in diesem Spiel und das solltest du nicht unterstützen.

Ich verlinke nochmal das Interview von Lifecoach der das F2P System von Gwent mit HS vergleicht:

https://theshotcaller.net/lifecoach-hearthstone-gwent-interview/

Danke fürs Lesen, dies ist jetzt ein Hearthstone Faden.

to_soham Avatar
to_soham:#178826

Ich spiele jeden Mittwoch den Brawl, und einmal im Monat auf Rang 20. Habe seit MSOG nicht mehr richtig gespielt, davor hatte ich jeden Tag meine Quests gemacht, begonnen habe ich, als es Naxxramas kostenlos gab. Habe nie einen Cent investiert, und finde das Bezahlmodell auch ziemliche Abzocke. Da spiele ich lieber Magic.

HS macht trotzdem Spaß.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#178829

Spiel halt die Tagesquests ... musste noch nie Geld abdrücken, spiele aber auch nur eine Klasse.

oskamaya Avatar
oskamaya:#178831

>>178829
Es geht nicht darum ob du Geld abdrücken musst oder nicht. Es geht darum das es Maßlos überteuert ist und Bernd es nicht unterstützen sollte.

okcoker Avatar
okcoker:#178832

lerne2amazonmünzen

cat_audi Avatar
cat_audi:#178834

>>178832
super dann gibst du halt 50 euro aus für 80 packs und hast immernoch kaum was.

fixiert das problem!

stushona Avatar
stushona:#178842

zu spät, da wurde richtig geld investiert

angebot < nachfrage, das spiel wird erstmal teurer bevor es billiger wird

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#178843

bedanken kannst du dich bei allen twich streamer, richkids und sonstigen hartz4 arbeitszockern, die sich mal eben 500 packungen kaufen.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#178849

>>178823
>Blizzard ist der totale Jude in diesem Spiel
Ist doch mit WoW genau das gleiche. Sogar Starcraft ist extrem überteuert.

falvarad Avatar
falvarad:#178853

Bei wow und sc hast du nach dem Bezahlen aber den vollen content und es fehlen dir nicht gefühlt 80%

shesgared Avatar
shesgared:#178858

Bernd hat bis Molten Core gezockt.
Hab vor kurzem nochmal reinstalliert, über 9000 Erweiterungen, tolle neue Standard "Duelle" die alle.jpg Karten regelmäßig überflüssig machen.
Balancing genauso Scheiße wie immer.

Wzf Bernd? Wie konnte der Müll so erfolgreich werden?

souperphly Avatar
souperphly:#178866

Bernd erinnert sich noch an die Threads von damals....

Heartstone ist kein P2W!!!!11111 Alles ist erreichbar mit den Quests, lolz.

2017, Spiel wird nur noch auf kaufkräftige Resonanz Gruppe umgepolt. War wohl nix.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#178868

>>178866
Hat damals auch noch gestimmt.

t. hat das damals pfostiert

motionthinks Avatar
motionthinks:#178871

simple Rechnung. Je mehr Karten desto mehr Möglichkeiten. Nennt sich "Pay 2 Win". Damals wie heute.

fatihturan Avatar
fatihturan:#178872

>>178871
Standard hätte das fixieren sollen aber es sind trotzdem zu viele Karten zu einem zu hohen Preis

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#178873

Drei Expansions pro Jahr sind einfach zu viel. Adventures mit einer kleinen Anzahl an Karten machten schon Sinn.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#178874

>>178873
vor allem beide zum halben preis

shesgared Avatar
shesgared:#178875

Blizzard macht pro Heartstone Expansion etwa >100 Millionen und monatlich zu Topzeiten 25-40 Millionen. Das ist natürlich etwas abgeflaut aber immernoch erträglich.

Das sind aber nur die Zahlen einzelner Analysten, es wird vermutlich weit mehr sein, als dem dummen Spieler geläufig.

stayuber Avatar
stayuber:#178878

>>178875
Das ist es was Lüfterjungs wirklich glauben. Die tatsächlichen Gewinne werden weitaus niedriger sein.

husamyousf Avatar
husamyousf:#178884

>>178878
https://www.gamespot.com/articles/hearthstone-now-earns-about-20-million-every-month/1100-6429654/
2015, war also noch vor der Umstellung auf das nutzerunfreundlichere System. Kann nun bedeuten, dass mehr investiert wird, oder dass weniger Leute spielen und somit der Gewinn kleiner ist.

t. nicht >>178875

t1mmen Avatar
t1mmen:#178894

Sehr guter Artikel

http://www.hearthhead.com/news/struggles-of-hearthstone-f2p-players

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#178912

Sogar Shadowsverse hat 2016 über 100 Millionen gemacht.

Für den Normaluser sind die Zahlen natürlich unglaublich, und der Aufwand Nutzen steht in keinem Verhältnis, aber das sollst du ja auch nicht wissen, mach mal deine Tagesquest während Blizz das ganze Offshore verschiebt, und diverse Tochterfirmen durchfüttert.

rcass Avatar
rcass:#178915

Habe mal ein Pack für 45 NG gekauft und kurz darauf aufgehört zu spielen, weil es so Scheiße wurde. Ich hatte trotzdem viel Spaß damit, auf dem PC und dann auf Tablette.

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#178933

Bernd hat letztens wieder ein paar Stunden gespielt.
Alle scheinen überfordert mit meinen Oldschool Mage Deck
Auch: Dieser kostenlose Singleplayerkampagne gegen den Lichking war schön schwer und Bernd brauchte mehrere Anläufe, besonders bei den Eisdrachen.
Freue mich immer wenn ich gegen Legendarydecks gewinne obwohl ich selber 2 Stück habe. Noch nie Geld investiert

mrzero158 Avatar
mrzero158:#179493

>>178933
Bernd hat auch den Eindruck, dass manchmal das bewusste Ignorieren des Metas sehr gut funktionieren kann. Man muss nicht jede Scheißewelle abreiten.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#179497

>>178933
>Bernd ich hab gescriptete bots besiegt die genau dafür designed wurden um mit einer bullenscheiß Strategie besiegt zu werden

Ja toll

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#179516

>>179493

Sicherlich kann man mal gegen T1 Meta Decks gewinnen, dann ist der Gegner aber wohl eher ein dümmlicher Netdecker oder hat einfach noch nicht viel Erfahrung mit diesem Deck.

Rang 5 und aufwärts sind mit einem "Oldschool Deck" jedoch kein besonderes Vergnügen.

alexradsby Avatar
alexradsby:#179540

https://www.youtube.com/watch?v=iAAcNbQQ-sU

Blizzard hat ein Lustig gemacht

darcystonge Avatar
darcystonge:#179576

https://twitter.com/TrueCzechCloud/status/939213469462794242

hahaha oh wow

terryxlife Avatar
terryxlife:#179581

Die Leute stecken Geld in sowas, unglaublich.