Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-12-13 21:32:13 in /v/

/v/ 179686: Star Citizen hat zu

evandrix Avatar
evandrix:#179686

Crytek verklagt Roberts Space Industries wegen Urheberrechtsverletzung und, noch gravierender, wegen unterschlagener Lizenzgebührzahlungen. Dazu hat Crytek ein scheinbar äusserst reputables Anwaltsbüro beauftragt.

tomgreever Avatar
tomgreever:#179691

Oh fuck der Neger hat gewonnen. /v/ Derek Smart

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#179695

https://www.reddit.com/r/starcitizen/comments/7jkocy/crytek_gmbh_v_cloud_imperium_games_corp_et_al/dr738uw/

die Türken machen ernst

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#179696

Das war's dann wohl.
SC hat es nicht geschafft das im Vorfeld außergerichtlich zu lösen. Somit ist die schlechte PR draussen und somit werden ausreichend viele Wale ihre Kohle zurückhaben wollen. Neue Kohle steckt nach der Klage eh niemand mehr rein, der halbwegs bei Trost ist.

armcivor Avatar
armcivor:#179697

Crytek wieder mal am Rande der Pleite?

abotap Avatar
abotap:#179698

>>179696
>SC hat es nicht geschafft das im Vorfeld außergerichtlich zu lösen
Vermutlich weil sie die Kohle dazu nicht haben. Um Crytek's Schaden festzustellen muss RSI/CIG die Zahlen offenlegen. Falls US-amerikanische Gerichte öffentlich sind spekuliere ich darauf dass uns da eine Überraschung erwartet die Gerüchte, RSI/CIG stehen vor dem Bankrott sich bewahrheiten werden. Landkäufe anbieten ohne die Mechanik dafür implementiert zu haben lässt grüßen.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#179699

>>179686
Zum Glück habe ich mein Geld schon 2015 abgezogen.
Bernd war Tag-Eins-Backer (10.10.2012).

canapud Avatar
canapud:#179700

Ach Schippe, musstest du dafür einen Extrafaden aufmachen? :3 Ortwin wird die Kümmeltürken in der Luft zerficken, zumal er früher deren Anwalt war und alles im Detail weiß.

chanpory Avatar
chanpory:#179701

>>179697
Wieder? Immer noch!
Da SC jetz Lumberyard nutzt, legen sich die Crytek-Türken quasi mit Amazon an und werden wohl gefickt was sie brauchen statt ein NG aus Patenttrollerei rauzuschlagen.

armcivor Avatar
armcivor:#179702

>>179701
Wenn ein Unternehmen vor einem staatlichen Gericht streitet ist dies in den meisten Fällen bewusst. Wahrscheinlich ist CryTek einfach nur super mett und will SC mit in den Dreck ziehen. CryTek scheint sich hier aber auch ziemlich sicher zu sein im Recht zu sein, siehe die enormen Anwaltskosten welche sie sich aufbürden. Es sollte vielleicht angemerkt werden, dass solche Auseinandersetzungen, wenn die Unternehmen rational reagieren, solche Streitigkeiten vor Schiedsgerichten austragen, d.h. unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Bernd kann sich also auf eine Schlammschlacht freuen :3

>>179698
Diese Zahlen werden der Öffentlichkeit unter keinen Umständen offen gelegt.

herrhaase Avatar
herrhaase:#179705

>>179700
1/10 fürs lesen

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#179706

Roberts hat die ganze Zeit für die Cryengine keine Lizenzgebühren bezahlt? Oh Wow.

_zm Avatar
_zm:#179707

>>179701
>Da SC jetz Lumberyard nutzt, legen sich die Crytek-Türken quasi mit Amazon an
Äh.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#179708

Falsch Amazon kann sie im Nachhinein vielleicht auch noch verklagen, sollte CryTek Erfolg haben, wäre das ein weiterer Vetragsbruch.

_zm Avatar
_zm:#179709

>>179707
Na komm lass dem armen Bubi seine Hoffnung.

likewings Avatar
likewings:#179710

Roberts und Yerli verdienen beide die Pleite.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#179712

>SC hat es nicht geschafft das im Vorfeld außergerichtlich zu lösen
Wahrscheinlich haben sie schlicht abgelehnt, weil sie sich sicher sind, dass die Anschuildigungen der Türkenbrudis haltlos sind.

>Somit ist die schlechte PR draussen
Ja, für Crytek. Wobei die eh schon tot sind und spätetens seit damals, als sie ihre Angestellten einfach ein halbes Jahr nicht meer bezahlt haben, für jeden in der Spieleindustrie ein Nicht-Geh sind.

lisovsky Avatar
lisovsky:#179713

Getürkte Demos? Wer hätte das gedacht.

gmourier Avatar
gmourier:#179714

>>179713
Er hat die haarigen Negermuschis fergessen.

mhwelander Avatar
mhwelander:#179719

Im Endeffekt wird's darum gehen wer zuerst den Vertrag gebrochen hat. Und wir wissen alle was die Türken von Verträgen halten :3

kennyadr Avatar
kennyadr:#179722

>>179719
Pfosten kwalitativ auf SC-Niveau.

nelshd Avatar
nelshd:#179726

>>179722

Also der beste Pfosten aller Zeiten? :3

suribbles Avatar
suribbles:#179729

SC läuft seit 2016 auf Lumberyard. Da LY (zumindest die erste Version) völlig identisch mit Cryengine ist, dürfte es nahezu unmöglich sein da Copyrightverletzung nachzuweisen.
Amazon nutzt SC als Promo für LY und wird natürlich gegen die Kümmeltürken aussagen.

suribbles Avatar
suribbles:#179731

>>179713
lass dich doch nicht trollen

horaciobella Avatar
horaciobella:#179732

>>179729
Einige Zeit vor Wechsel zu LY wurde das CryEngine-Logo nicht mehr gezeigt.
Zudem wird CIG beschuldigt den Quelltext der Engine Drittparteien zur Verfügung gestellt zu haben.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#179733

>>179729
>SC läuft seit 2016 auf Lumberyard
Spannend wäre auch die Frage, ob es das wirklich tat.

Es gerüchtete, dass sich intern ne Weile gar nichts getan hätte, und die Aussage "och, wir haben das in 2 Tagen umgestellt" war nicht besonders glaubwürdig.

Bernd würde Crytek schon zutrauen, festzustellen, ob der erste SC-Release nach der Umstellung tatsächlich auf Lumberyard basierte oder nicht.

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#179737

>>179713
Mein Onkel arbeitet bei Nintendo und hat das alles auch bestätigt.

albertodebo Avatar
albertodebo:#179740

>>179732
>Einige Zeit vor Wechsel zu LY wurde das CryEngine-Logo nicht mehr gezeigt.
Der Zeitpunkt als die Umstellung öffentlich bestätigt wurde muss nicht zwangsweise mit der RL-Umstellung zusammenfallen.

>Zudem wird CIG beschuldigt den Quelltext der Engine Drittparteien zur Verfügung gestellt zu haben
Das war halt dann einfach LY, was Amazon sicher bestätigt. Da Amazon CR 3.7 gekauft hat, ALLE.jpg Rechte daran hält und in LY umbenannt hat, dürfet es für die Türken unmöglich sein das zu widerlegen.

>>179733
>Spannend wäre auch die Frage, ob es das wirklich tat
Intern hat man sicherlich schon länger mit LY rumgespielt und auch schon Jahre keine "Updates" von den Türkengang meer angenommen um die Kompatibilität zu LY zu wahren.

>Es gerüchtete, dass sich intern ne Weile gar nichts getan hätte, und die Aussage "och, wir haben das in 2 Tagen umgestellt" war nicht besonders glaubwürdig
Da es sich bei LY nur um eine umbenannte CR3.7 handelt, ist die Umstellung wohl in der Tat Pillepalle. War übrigens nur 1 Tag für 2 Leute :3

>Bernd würde Crytek schon zutrauen, festzustellen, ob der erste SC-Release nach der Umstellung tatsächlich auf Lumberyard basierte oder nicht.
Nun, das Thema Lumberyard vermeiden die Türken mit alle Macht, wohl aus Angst vor Amazon.

SC sollte einfach abwarten, lange halten die Crytekbrudis eh nicht meer durch, zur Not reichen halt ein paar ehemalige Angestellte, die jetzt bei SC sind, Klage wegen noch ausstehenden Gehaltszahlungen ein. Der Ortwin hilft da sicher gerne pro bono :3

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#179741

>>179740
> Realität? Iwo. Was nicht passt und so...

alexcican Avatar
alexcican:#179748

>>179741

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#179752

Ben Lesnick, Chris Roberts' Speichellecker No1, wurde gefeuert.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#179753

>>179752
ALSOB

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#179754

>>179752
Konnten die seine Verköstigung nicht meer gewährleisten oder warum dies?

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#179755

Game over, Mann, game over.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#179757

>diese massive Schadensbegrenzung idf
Natürlich hat der Roberts/Ortwin-Clan wieder mal alle.jpg bescheißen wollen, inklusive CryTek und Coutts. Das hat nämlich Tradition bei denen.
Immerhin wissen wir dank Crytek jetzt, daß der ganze Tretstarter eine gigantische Lüge war. Betrug von Tag 1 an.
Nächster Halt: Staatsanwalt.

marshallchen_ Avatar
marshallchen_:#179758

>>179757
>Nächster Halt: Staatsanwalt.
Das hast du schön gesagt.

kosmar Avatar
kosmar:#179761

>>179753
>>179754
Falschmeldung. Er hat den Elfen wieder nach RSI abgeändert.

langate Avatar
langate:#179763

>>179757
Crytek ist eine sterbende Firma, die haben nix meer zu verlieren und trollen halt jetzt bisschen wegen MUH Copyright. Die gehen wohl pleite bevor die Anklage auch nur in Gerichtsnähe kommt.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#179764

>>179763
CryTek ist nach dem Ding saniert. :3
https://www.youtube.com/watch?v=7MzzuiQVTDw

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#179766

>>179763
>Crytek ist eine sterbende Firma, die haben nix meer zu verlieren und trollen halt jetzt bisschen wegen MUH Copyright. Die gehen wohl pleite bevor die Anklage auch nur in Gerichtsnähe kommt.
Im Falle einer Insolvenz führt der Insolvenzverwalter den Prozeß weiter, um die Einnahmen aus dem Prozeß an die Gläubiger ausschütten zu können.

stephcoue Avatar
stephcoue:#179769

>>179766
Bei einer Pleite ruht das Verfahren sicher erst mal, und wenn gerade Rechte für CE zum symbolischen Preis von 1€ zu haben sind, kenn ich da eine Firma, die sicher zuschlagen wird, fängt mit A an und hört mit mazon auf.

linux29 Avatar
linux29:#179772

IDF: Verzweifelte Zauberer mit Jurastudium

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#179775

>>179769
>Bei einer Pleite ruht das Verfahren sicher erst mal
Nein. Im Gegenteil, Gläubiger wollen ihre Kohle und sind evtl. bereit zu warten. Wieso sollten sie den potentiell goldenen Ast absägen der ihnen ihre Kredite zurückzahlt?

>und wenn gerade Rechte für CE zum symbolischen Preis von 1€ zu haben sind

Das passiert nur wenn Politik-Profis (lies: Korruptions-Profis) Geschäfte machen.

>kenn ich da eine Firma, die sicher zuschlagen wird, fängt mit A an und hört mit mazon auf.
Und zig andere Patent-Trolle, die mehr zahlen und Amzn wird da nicht mitbieten, denn sie haben nichts zu gewinnen (wenn sie nicht gerade RSI melken wollen).

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#179777

>>179775
>Nein. Im Gegenteil, Gläubiger wollen ihre Kohle und sind evtl. bereit zu warten
Konkursverwalter sind angehalten sowas schnell abzuwickeln.

>Wieso sollten sie den potentiell goldenen Ast absägen
Der Prozess ist keine Geldquelle, sondern verursacht Kosten mit völlig offenem Ausgang

>Amzn wird da nicht mitbieten, denn sie haben nichts zu gewinnen
Die haben nur Rechte an CE3.8, aktuell ist 5.0 und durch den Aufkauf würden sie ALLEN Anschuldigen die Grundlage entziehen. Ich glaube die 2 Dönermänner wissen ganicht, was für ein unwiderstehliches ngebot sie Amazon da eigentlich unterbreitet haben.

joemdesign Avatar
joemdesign:#179778

Korrektur: idf nur peinliche Jungrauen die von allem was verstehen.

ultragex Avatar
ultragex:#179780

>>179757

Versucht sich da jemand seinen Refund schönzureden? :3 Berapp mal die 60 Euro und spiel das BDSSE, mein Neger.

horaciobella Avatar
horaciobella:#179782

>>179780
Schönreden, sowas haben wir hier gar nicht gern.

superoutman Avatar
superoutman:#179788

>>179782
Aber untergangskultieren is oke oder?

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#179791

>>179777
Was faselst Du?

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#179792

>>179777
>Konkursverwalter sind angehalten sowas schnell abzuwickeln.
Crytek hat keine geringere Anwaltskanzlei als Skadden*) engagiert.
Natürlich nicht, um einen jahrelangen Prozeß zu führen, sondern den ihnen zustehenden Anteil an den 170 Millionen Dollar in einem Vergleich gezahlt zu bekommen.
Natürlich weiß jeder, daß die 170 Millionen Dollar nur ausgedacht sind. Aber das würde bei einer Prozeßeröffnung genauso ans Licht kommen, wie die bereits bekannt gewordene Tatsache, daß Roberts nie einen Spielprototyp für Kickstarter entwickelt hatte (womit er sich des Betruges strafbar gemacht hat, die StA ermittelt bereits).

*) Das sind diejenigen, die Oculus für Zenimax zerfickt haben.

kershmallow Avatar
kershmallow:#179793

Hallo, ich bin Kevin J. Minnick und werde alle eure JPEGs zerstören.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#179798

>>179792
Crytek weiß offensichtlich selbst wie schwach ihre Anschuldigungen sind und braucht deshalb die Drohkulisse einer fohl hartkernigen Kanzlei.
Zum Glück lässt sich SC nicht zu einer außergerichtlichen Zahlung erpressen, sicherlich mit der Gewissheit, dass sie vor Gericht gewinnen werden - immerhin hat Ortwin noch vor ein paar Jahren bei den Türken gearbeitet und weiß alles.jpg über die.

thinkleft Avatar
thinkleft:#179799

>>179798

iamkarna Avatar
iamkarna:#179800

Der Neger hat mal wieder einen Schmelzrunter auf Twitter.

xspirits Avatar
xspirits:#179801

>>179800
Hat er seit Tagen. Pfostet am laufenden Band und niemand antwortet ihm außer er selbst. Eigentlich traurig.

vladyn Avatar
vladyn:#179802

>>179800
>>179801
Er pfostiert damit in den Fadenleser:
https://threadreaderapp.com/thread/940947796794003457.html
https://threadreaderapp.com/thread/942373527893798912.html
https://threadreaderapp.com/thread/942357079033106432.html

danro Avatar
danro:#179803

Bernd mal wieder zu dumm für simpleste Hashtag Technik

bergmartin Avatar
bergmartin:#179804

>>179802
Und niemand kehrt.

karlkanall Avatar
karlkanall:#179806

>>179802
>there is an element of decency & honesty
Sagt der Typ der jeden auf Dampf panniert und seinen Müll da weghaben will wegen "Review Bombing". Mindestens genauso lustik wie die Spasten die Bild relatiert den Crobber lüften.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#179807

>>179806
Gute Brettweichware, Kazeh. Immer wieder hochwertik.

fffabs Avatar
fffabs:#179810

>>179806
Der Kerl hat sich schon vor 25 Jahren selbst "rassistische" Emails geschickt um auf armes Opfer zu machen, behauptet 2 Doktortitel zu haben und MENSA-Mitglied zu sein.

malgordon Avatar
malgordon:#179812

Crytek war 2014 quasi pleite und bezahlte seine Angestellten nicht meer, mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sind sie da also auch nicht der vertraglich zugesicherten Unterstützung der SC-Entwickler nachgekommen und haben dadurch den Vertrag gebrochen. SC hatte also jedes Recht den Vertrag zu kündigen und spätestens ab 2016 auf LY umzusteigen.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#179814

>>179812
>diese Strohhalme
Sieh es einfach ein. Es ist aus für CIG, die Rechte gehen jetzt an CryTek.

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#179815

>>179814
Welche Rechte? Die kriegen bestenfalls ein bisschen Geld wegen Vertragsstrafe.

dwardt Avatar
dwardt:#179816

>>179815
CIG hat kein Geld mehr. Die Coutts-Bank hält derzeit die Rechte und wird diese an CryTek verkaufen.
CryTek wird dann Genre-Experten Derek Smart damit beauftragen, das ursprüngliche Konzept umzusetzen, welches dann als Vollpreis-Spiel auf den Markt kommt.
Backer werden das nochmal kaufen müssen.

emileboudeling Avatar
emileboudeling:#179817

>>179816
Das Spiel ist technisch unmöglich und ein Scam, Bernd. Begreif dat doch endlich!

iamglimy Avatar
iamglimy:#179819

>>179816

Nimm dein Haldol Skippy, langsam nimmt die Geisteskrankheit bei dir Überhand :3

darcystonge Avatar
darcystonge:#179827

Aus der Klageschrift:

15. On November 20, 2012, Crytek and Defendants entered into a Game License Agreement ("GLA") with Crytek. The GLA was extensively negotiated, and negotiations on behalf of the Defendants were led by one of the Defendants' co-founders, Freyermuth. In prior years, Freyermuth also represented Crytek in negotiations of similar license agreements with third parties. Notwithstanding that he had confidential information about Crytek's licensing practices that would unfairly advantage Defendants, Freyermuth never recused himself from those negotiations and never resolved that conflict of interest with Crytek. The negotiations on behalf of Crytek were led by Carl Jones, then an employee of Crytek. Jones later left Crytek and became an employee of Defendants.

itskawsar Avatar
itskawsar:#179828

>>179816
Das wäre beste Zeitlinie.

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#179831

>>179827
Da ist nix illegales dran den AG zu wechseln, wenn der alte einfach nix meer zahlt. So ca. 75% der Leute sind von Crytek zu SC gewechselt.
Die Türken sind maximal gefickt, alein schon wenn die alle ihre ausstehenden Löhne fordern.

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#179832

>>179831
>habe nur einen Halbsatz verstanden und weiß alles besser als SKADDEN
Dieser Absatz steht in der Klageschrift, weil CryTek es nicht auf die 17 insolventen Briefkastenfirmen unter wolkigen Fantasienamen abgesehen hat, sondern auf Ortwin & friends persönlich.

abotap Avatar
abotap:#179836

>>179832
Crytek will Geld, weil sie pleite sind. Da ihre Kernanklage "Vertragsstrafe" sehr schwach ist, schreiben sie noch bisschen Geschwurbel dazu, obwohl es weder rechtlich relevant ist noch etwas mit ihren Anschuldigungen bzgl. Vertragsstrafen zu tun hat.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#179842

>>179836
CIG ist mehr pleite als CryTek.

csswizardry Avatar
csswizardry:#179844

>>179842
Seit 2015, ich weiß. Da sieht man mal wie dumm die Türkenbengel sind von denen auch noch Geld einklagen zu wollen ...

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#179850

>>179832
Implizierend die Türken hätten diesem Skadden auch alles gesagt.
IRL ist Crytek sicher zu erst vertragsbrüchig geworden, als sie ihre Kodierer nicht meer bezahlten und deshalb 0.00 Support für Cryengine lieferten, worauf CIG die Ausstiegsklausel nutzte und völlig legal zu Lumberyard wechselte.

murrayswift Avatar
murrayswift:#179854

Diese ganze SC geschichte und dem Krieg zwischen den Walen und den Haidern vom Derek ist totaler krebs.

Gleicher Aufmerksamkeitsdrang wie bei Gamergate Krebs.

Lösung:

Entweder ihr bringt euch alle um oder der krebs wird hier verboten bis SC rauskommt oder das Unternehmen Insolvenz anmeldet.

so werden Probleme gelöst.

olgary Avatar
olgary:#179855

>>179854
Nein SC ist Kulturgut auf /v/.

kinday Avatar
kinday:#179856

>>179854
Finde den Neger eigentlich total unterhaltsam, wie der Behindi damals in der Grundschule, der für 10 Pfennig alte Hundekacke naschte und debil mitgrinste, wenn alle anderen ihn auslachte.
Das Spiel selbst interessiert mich garnicht so sehr, werde wohl nur den Singleplayer spielen, wenn der mal rauskommt.

motionthinks Avatar
motionthinks:#179862

>>179856
Der Singleplayer wurde jetzt auch schon mehrmals verschoben und das Relaisdatum wurde sogar von der Website entfernt. Nicht sicher was davon halten sollend.

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#179865

>>179856
dann grins mal schön weiter

Bernd Avatar
Bernd:#179867

>>179850
>Implizierend die Türken hätten diesem Skadden auch alles gesagt.
>kennt Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP and Affiliates nicht
Die haben übrigens 1.700 Anwälte mit einem Jahresertrag von 2,5 Mrd Dollar.
Die werden in diesem Fall mit nicht unter 70 Millionen von CIG nach Hause gehen.

likewings Avatar
likewings:#179868

>>179867
Oh toll ein dritter Kult, nach Drek Snort und der CRobberbande jetzt noch die Skaddengroupies, darauf hat die Welt gewartet.

iamglimy Avatar
iamglimy:#179869

>>179868

aio___ Avatar
aio___:#179872

>>179867
Vertragsstrafen wären maximal 100k oder so.
Crytek wird aber weit vor der eigentlichen Verhandlung seine Anwälte nicht meer bezahlen können und pleite gehen.

abdots Avatar
abdots:#179873

>>179872
Bist du ein Crytek-Untergangskultist?

kriegs Avatar
kriegs:#179878

>>179873
Na das Schiff kann ja jeder öffentlich untergehen sehen, da braucht's keinen Kult.

guischmitt Avatar
guischmitt:#179879

>>179867
Ja, das wird richtig teuer für die Türken.

iamkarna Avatar
iamkarna:#179881

>>179872
>Vertragsstrafen wären maximal 100k oder so.
Da kennt also jemand den Vertrag? Dann mal her damit!

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#179886

>>179881
Ist die übliche Größenordnung für sowas laut dem einen Juristentyp aus >>179764
Wobei die Dönermänner sicherlich selbst den Fertrag massiv gebrochen haben als sie 2013/2014 quasi pleite waren, dass die den Fertrag nicht in seiner Gänze sondern nur in kleinen Teilen veröffentlichten, spricht Bände.

artcalvin Avatar
artcalvin:#179887

Heise berichtet auch darüber.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Streit-wegen-CryEngine-Lizenz-Crytek-verklagt-Star-Citizen-Macher-3918091.html

Roberts scheißt offenbar auf Verträge genauso, wie er auf seine verblendeten Lüfter scheißt.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#179890

>>179886
>Wobei die Dönermänner sicherlich selbst den Fertrag massiv gebrochen haben
Protip an Kultisten: Ein Gericht ist kein Kindergarten.
>Er hat aber das erste Förmchen geworfen!
Es ist juristisch völlig irrelevant, diese Frage wird in dem Copyright-Verfahren nicht mal behandelt.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#179892

>>179890
Ist es nicht. Kombt eine Partei seine Fertragspflichten nicht nach, kann man den natürlich kündigen. Und genau das ist wohl passiert, nur das Crytek die Kündigung nicht akzeptiert.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#179895

>>179892
Hoffst du. Du weisst doch Bernd, wie deine Hoffnungen ausgehen.

syswarren Avatar
syswarren:#179896

>>179892
>Kündigung
>Und genau das ist wohl passiert,
Eine Urheberrechtsverfahren behandelt die Frage nicht, ob ein Vertrag gekündigt wurde. Im Streit um eine Kündigung gibt es eine Feststellungsklage.
Möchtest du noch mehr Strohhalme?

millinet Avatar
millinet:#179897

>>179895
>Hoffst du. Du weisst doch Bernd, wie deine Hoffnungen ausgehen.
Er hofft, daß Chris Roberts den Lizenzvertrag gekündigt hat, womit er die CryEngine nicht benutzen darf und sämtliche (auch modifizierte) Kopien davon zu vernichten hat.
Ja, das wird Chris Roberts ganz sicher getan haben.

mugukamil Avatar
mugukamil:#179898

>>179896
Lies die Anklageschrtift nochmal, langsam.
Copyright ist nur Nebenschauplatz und voller Tretminen was Lumberyard angeht. Die Hauptanschuldigungen sind Vertragsstrafe und sowas in der Art wie wie "ORTWIN HURENSOHN".

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#179899

>>179898
Da Chris Roberts den Vertrag verletzt hat, verliert er das Recht, das geistige Eigentum von CryTek zu nutzen. Da er das weiterhin tut, ist er ein Urheberrechtsverletzer aka Raubmordkopierer.
Ach ja, mit seinem LumberYard-Stunt hat er die Sache nicht besser gemacht. Im Gegenteil: Da er "Clean Room" nicht beachtet hat, also die IP von Amazon und CryTek lustig vermischt hat (was ein GLA übrigens nicht ohne Grund verbietet), verliert er automatisch die Nutzungsrechte an beidem.
Copyright ist eine Bitch.

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#179901

>>179899
>Da Chris Roberts den Vertrag verletzt hat, verliert er das Recht, das geistige Eigentum von CryTek zu nutzen. Da er das weiterhin tut
Tut er nicht.

>IP von Amazon und CryTek lustig vermischt
Google was Lumberyard ist, denk dann nochmal über "Mischen" nach, realisiere, dass es für Crytek unmöglich zu beweisen ist, und SC Amazon als Zeugen vorführt. Hint: CE3.8 = LY1.0

christianoliff Avatar
christianoliff:#179903

>>179901
>Google was Lumberyard ist, denk dann nochmal über "Mischen" nach, realisiere, dass es für Crytek unmöglich zu beweisen ist
Es reicht schon, wenn irgendein CIG-Mitarbeiter beides angefaßt hat, dann gibt es rechtlich bereits eine Vermischung. Amerikanisches Copyright ist geil.
Und was Werkvermischungen passiert, ist auch klar geregelt: Wenn nur einer der Rechteinhaber diesem seine Zustimmung entzieht, ist das gesamte Machwerk zu vernichten.
Und natürlich stimmt niemand, der Trost ist, der Vermischung seines Geistigen Eigentums zu. Im Gegenteil, es wird knallhart dagegen vorgegangen, um die eigenen Urheberrechte nicht zu verwässern.
Praktischerweise muß der Rechteverletzer (also CIG) beweisen, daß er nichts vermischt hat. Das können Professionals (also nicht CIG) zum Beispiel mit einer "Clean Room Implementation" erzielen.
So wie CIG vorgegangen ist, dürfen sie LY nicht nutzen, weil sie das nicht beachtet haben und damit die Rechte von CryTek verletzten.
Sie dürfen aber gern für ein neues Spiel mit einer neuen Engine (UE4) komplett neu anfangen.
Star Citizen gehört CryTek.

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#179904

>>179903
>Es reicht schon, wenn irgendein CIG-Mitarbeiter beides angefaßt hat, dann gibt es rechtlich bereits eine Vermischung
Das ist natürlich Quatsch, Amazon hat CE 3.8 gekauft und kann damit tun und lassen was immer sie wollen. Das ist rechtlich wasserdicht und Amazon wird das verteidigen mit aller Macht, die sie haben.

>Wenn nur einer der Rechteinhaber diesem seine Zustimmung entzieht, ist das gesamte Machwerk zu vernichten
Assets werden nicht in der Engine gemacht. SC nutzt(e) CE nur als Basis und stülpt da seine Eigenentwicklung drüber, tut jetzt selbiges mit (fast bitgleicher) LY-Engine. Crytek hat nur Copyright an CE, nicht an LY, würde aber natürlich gerne seinen kleinen nach Kümmel stinkenden Finger an SC

>Praktischerweise muß der Rechteverletzer (also CIG) beweisen, daß er nichts vermischt hat
Ne, der Kläger muss natürlich die Copyrightverletzung nachweisen, was im Fall von CE vs. LY praktisch unmöglich ist, weil sie identisch sind. Das ist zugleich auch ein Präzedenzfall für Amazon und Lumberyard generell, die werden sicherlich alles.jpg bestätigen was SC sagt.

>So wie CIG vorgegangen ist, dürfen sie LY nicht nutzen
Das hat nur Amazon zu entscheiden, Crytek hat da überhaupt keinen Einfluss drauf.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#179905

>http://www.cgmagonline.com/2017/12/19/crytek-v-star-citizen-closer-look/
>Crytek would have to prove that CIG did not switch engines at all. However, since Amazon’s Lumberyard engine is a fork from CryEngine, this would mean going through the engine code to determine what is unique to CryEngine and what is unique to Lumberyard, and demonstrating that there is enough still unique to CryEngine to be conclusive.
>If the Star Citizen and Squadron 42 engine proves to be Lumberyard, this brings the action to a breach of the exclusivity clause of the GLA. Essentially, Crytek claims that CIG had signed a contract to only use CryEngine in Star Citizen, and by switching to Lumberyard, they have breached the GLA and deprived Crytek of the benefits of having their game engine advertised to Star Citizen’s players. However, they are claiming damages based on a game that is arguably years away from general release, with a troubled and controversial development history that may prevent Star Citizen from being finished at all—in which case there would have been no benefits to Crytek in the first place.
Sieht nicht gut aus für die Türken.

crhysdave Avatar
crhysdave:#179906

>>179904
>Amazon hat CE 3.8 gekauft und kann damit tun und lassen was immer sie wollen.
CryTek hat nicht Amazon verklagt, das spielt also keine Rolle, was Amazon darf.
CIG darf es nicht.
>Ne, der Kläger muss natürlich die Copyrightverletzung nachweisen, was im Fall von CE vs. LY praktisch unmöglich ist, weil sie identisch sind.
Nach Urheberrechtsgesetz gehört alles, was identisch ist, automatisch Amazon UND CryTek.
Es muß nur einer der Rechteinhaber protestieren und alle unlizenzierten Kopien müssen vernichtet werden.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#179907

>https://www.youtube.com/watch?v=uQTcf2bnRhY
Mein Name ist Luke Skywalker und ich sage fickt die Kümmeltürken was sie brauchen!

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#179908

>>179906
>CryTek hat nicht Amazon verklagt
Ja, weil sie die Buchse voll haben.

>CIG darf es nicht
Lumberyard benutzen? Doch, natürlich. Und Crytek kann nichts dagegen machen.

>Nach Urheberrechtsgesetz gehört alles, was identisch ist, automatisch Amazon UND CryTek.
Lumberyard gehört nur Amazon. Amazon hat CE nicht lizensiert, die haben alles.jpg gekauft für 70M $$$ und sind völlig unabhängig von Crytek.

>Es muß nur einer der Rechteinhaber protestieren
Eben. Lumberyard ist zu 100% im Besitz von Amazon, die SC als Zugpferd für Lumberyard benutzen wollen. Crytek hält exakt 0.00% Copyright an Lumberyard. SC läuft auch Lumberyard.

Crytek hat sich durch seine 2 Anschuldigungen sogar selbst den Wind aus den Segeln genommen, denn sie beschuldigen SC gleichzeit CE zu nutzen (in 1 statt 2 Spielen) und berufen sich auf Copyright, fordern aber auch Vertragsstrafen ein weil SC nicht (meer) auf CE läuft sondern jetzt auf Lumberyard. Merkste selber.

posterjob Avatar
posterjob:#179909

IDF: jeder Bernd ist Jurist, aber alle sind sie Fersager. Was ist das für 1 Life?

chatyrko Avatar
chatyrko:#179910

>>179908
>Amazon hat CE nicht lizensiert
/v/ wieder am Scheißequatschen
https://www.gamespot.com/articles/amazon-and-crytek-agree-to-licensing-deal-worth-50/1100-6426438/

hoangloi Avatar
hoangloi:#179911

>>179910
Der Artikel ist von 2015 und noch vor der offiziellen Bekanntgabe, Bernd.
>https://en.wikipedia.org/wiki/Amazon_Lumberyard

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#179912

Star Citizen verkauft jetzt Panzer.

vladyn Avatar
vladyn:#179913

>>179912
Schlimm?

donjain Avatar
donjain:#179914

Lächerlich

deviljho_ Avatar
deviljho_:#179915

>>179904
>Amazon wird das verteidigen mit aller Macht, die sie haben.
Wie er hofft, dass der weisse Ritter Amazon in die Bresche springen wird.

Die werden maximalen Abstand zwischen Pestbeulen wie Ortwin Freyermuth und sich selbst bringen. Da können sie nur verlieren, selbst wenn sie "gewinnen".
Aber glücklicherweise müssen sie sich ja gar nicht in Verträge einmischen die geschlossen wurden, als an LY nicht zu denken war (und auch bevor CIG zu LY gewechselt ist).

>tut jetzt selbiges mit (fast bitgleicher) LY-Engine
Und das durften sie laut Vertrag nicht. So ein Fach ist das. Deswegen war der Vertrag ja auch so günstig.

>>So wie CIG vorgegangen ist, dürfen sie LY nicht nutzen
>Das hat nur Amazon zu entscheiden,
Nö. Amazon hat da gar nichts mitzureden. Hör auf an Märchenprinzen zu glauben!

>>179908
>Lumberyard benutzen? Doch, natürlich. Und Crytek kann nichts dagegen machen.
Es steht im Vertrag, dass sie es nicht dürfen. Kein Engine-Wechsel.
Bernd, wenn Du nur VW fahren darfst und dann kommst Du mit nem Skoda an, weil "gleiche Platform", bist Du trotzdem vertragsbrüchig.
Auch wenn es bei Abschluss noch keinen Skoda gab oder Skoda fett Kohle gezahlt hat um die VW-Platform weiterzuentwickeln.

sava2500 Avatar
sava2500:#179918

..aber nur für VIP-Wale

llun Avatar
llun:#179920

>>179915
>Wie er hofft, dass der weisse Ritter Amazon in die Bresche springen wird.
Duhm? Amazon hat 70 Millionen für Lumberyard gezahlt und promoted jetzt mit SC die Vorzüge der eigenen Engine. Natürlich haben die großes Interesse daran, dass SC ein Erfolg wird und LY ein juristisch wasserdichte Basis für Spieleentwickler ist

>Und das durften sie laut Vertrag nicht
Sagt Crytek. Ohne den Vertrag zu zeigen. Und die Vertragsstrafe wären ja eh nur 70k oder so. Aber wahrscheinlich hat SC einfach den Vertrag gekündigt, als die Türken keinen Support meer leisteten und Lumberyard vor dere Tür stand.

>Nö. Amazon hat da gar nichts mitzureden.
Amazon ist der einzige, der bei Lumberyard mitzureden hat, Bernd.

>Es steht im Vertrag, dass sie es nicht dürfen. Kein Engine-Wechsel.
Wenn der Vertragspartner seinen vertraglichen Pflichten nicht meer nachkommt, ist der Vertrag einseitig kündbar. Die Kündigung haben die Türkenbrüder sicher nur verlegt und im Laufe der Verhandlung taucht die wieder unter ein paar alten Dönern auf, wenn SC die Ausliferungsbestätigung vorzeigt.

vladyn Avatar
vladyn:#179921

>>179915
>Und das durften sie laut Vertrag nicht. So ein Fach ist das. Deswegen war der Vertrag ja auch so günstig.
Sie durften außerdem keine zwei Spiele mit nur einem Lizenzvertrag machen.
Sobald die einstweilige Verfügung durch ist, dürfen sie CryEngine nicht mehr benutzen. So ein gerichtliches Verbot erstreckt sich auch auf sämtliche Software, die mit der CryEngine in Teilen identisch ist oder davon abgeleitet wurde.
Was uns der Kultist hier also als "Escape Plan" verkaufen will, ist ein dickes Risiko.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#179922

>>179920
Sitzt hier jetzt echt jemand seit Stunden in Frankfurt in diesem Faden und verteidigt den stadtbekannten Betrüger Roberts mit ausgedachter Scheiße?
Wie arm ist das denn?

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#179923

Crytek und Urheberrecht? Da war doch mal irgendwas ...
>https://www.heise.de/newsticker/meldung/Erneut-Durchsuchung-bei-Crytek-wegen-illegaler-Software-96203.html

moynihan Avatar
moynihan:#179924

>>179921
Was wenn sie SC immer noch vertragskonform mit CE entwickeln und SQ42 mit LY?

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#179925

>>179921
>Sie durften außerdem keine zwei Spiele mit nur einem Lizenzvertrag machen.
Sie entwickeln 0 Spiele mit CE

>dürfen sie CryEngine nicht mehr benutzen
Tun sie ja auch nicht meer

>So ein gerichtliches Verbot erstreckt sich auch auf sämtliche Software, die mit der CryEngine in Teilen identisch ist oder davon abgeleitet wurde
Da wäre Amazon aber sehr dumm gewesen für sowas 70 Millionen zu zahlen, hm?

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#179928

>>179925
>Sie entwickeln 0 Spiele
Immerhin gibt der Kultist jetzt mal die Wahrheit zu.
Es ist nichts weiter als gigantischer Betrug.

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#179933

>>179928
SCAM SHITIZEN!!EINSELF!

crhysdave Avatar
crhysdave:#179934

CIG wird heute zu SQ42 richtig abliefern und die Untergangskultisten werden all ihre Hoffnung in die Kümmeltürken legen :3 Trauriger Haufen.

millinet Avatar
millinet:#179935

>>179934
> wird

to_soham Avatar
to_soham:#179936

>>179934
Die wichtigste Frage ist doch: Wird der Negermgrillen gehen oder nicht.

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#179938

LEBENDSTRÖM HEUTE AB 21:00

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#179939

>>179938
Von wem? Neger oder Robärts?

likewings Avatar
likewings:#179941

Bitte als nächstes den Konzeptverkauf eines Ruderboots. Geht ja nicht dass man Flüsse ungenutzt lässt. Dann einen Mähdrescher um Landwirtschaft zu betreiben.

solid_color Avatar
solid_color:#179942

>>179938
Werde schauen der Lachs und des Fremdschäms wegen :P

hammedk Avatar
hammedk:#179943

>>179939
Offizieller Weihnachtsström von Star Citizen, es wird der Singleplayer SQ42 gezeigt.

christianoliff Avatar
christianoliff:#179945

>>179938
Lol, sogar der Ström wurde verschoben. Um 24 Stunden!

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#179946

>>179945
Bernd lacht.

Herrlich, die wissen was das Publikum will.

bergmartin Avatar
bergmartin:#179947

>>179945
Herrlich diese Unfähigkeit durch und durch xD

husamyousf Avatar
husamyousf:#179948

>games to watch 2018
Warum schreiben sie nicht games to play 2018?

marrimo Avatar
marrimo:#179949

>Though the team is still hard at work to quickly resolve these [technical issues], we didn’t want to delay the Holiday Special to a later time or inconvenience our backers around the world. Pushing the episode a day later felt like the best option to accommodate our global audience.

Nun sollen wir also dankbar sein dass der lang angekündigte Ström nur um einen Tag verschoben wurde xD


Quelle: https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/3/thread/holiday-atv-special-rescheduled

keyuri85 Avatar
keyuri85:#179951

#DEREK SMART WAS RIGHT

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#179963

>>179934
>CIG wird heute zu SQ42 richtig abliefern und die Untergangskultisten werden all ihre Hoffnung in die Kümmeltürken legen :3
War eine großartige Vorstellung!
Hat unser Ankündigungs-Lord eigentlich schon einmal richtig gelegen?
>Trauriger Haufen.
Erstaunlich viel Selbsterkenntnis idf.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#179965

>>179963
Und, was wurde geliefert?

hammedk Avatar
hammedk:#179966

>>179965
Null nada nichts, das war der Joke.

breehype Avatar
breehype:#179968

Also geht der Neger erst heute grillen-

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#179969

Warum wurde die Vorstellung um einen Tag verschoben?

anaami Avatar
anaami:#179970

>>179969
Derek Smart hat eine Stunde vorher Innenseiter-Informationen geleckt.

zacsnider Avatar
zacsnider:#179971

>>179970
Oder Kröten, genaueres weiß man nach der Obduktion.

thehacker Avatar
thehacker:#179972

>>179970
KEK.
Der Kerl hat noch nie irgendwas geleckt, der denkt sich immer nur irgend einen Quatsch aus und sagt dann die werden das jetzt ändern um ihn zu ärgern. Und er wird ständig aufs härteste getrollt von allen Seiten, man denke nur an seine Qualle "Steve" aus dem Gamestarforum ....

karalek Avatar
karalek:#179973

>>179971
Seine regelmäßigen 100-Pfosts-pro-Stunde-Meltdowns auf Twitter sprechen weniger für Halluzinogene und meer für Amphetamine. Wahrscheinlich hat er als diagnostizierrter Hirni ein Adderall-Rezept und frisst da immer ein Blisterpack auf einmal.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#179974

>>179969
Wie bei CIG üblich ist alles verbuggt und unspielbar, weswegen der "Lebendström" eine Aufzeichnung und das "Gameplay" vorgerendert ist (übrigens alle.jpg deren Demos). Nun war aber selbst das Vorrendering inakzeptabel, also mussten die nochmals dahinter und es wurden die "technischen Schwierigkeiten" festgestellt.

cat_audi Avatar
cat_audi:#179975

>>179974
Es erging eine einstweilige Verfügung durch CryTek, deswegen wurde der Ström kurzfristig abgeblasen. Sie dürfen Squadron 42 nicht mehr zeigen.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#179976

>>179975
Der Ström ist heute Abend.

umurgdk Avatar
umurgdk:#179977

>>179976
aber dass sie jetzt vorsichtig sind, wie sie SQ42 bezeichnen, zeigen und vermarkten ist nicht abwegig

_kkga Avatar
_kkga:#179980

>>179977
Wegen den Türken? Sehr unwahrschenlich, die Klageschrift ist raus, egal was sie jetzt zeigen. Passt zeitlich auch überhaupt nicht, weil das schon vor 2 Wochen war und der Ström um nur einen Tag verschoben wurde.