Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-03 16:44:13 in /vip/

/vip/ 20244: Geplanter Ebola Ausbruch in Deutschland

_vojto Avatar
_vojto:#20244

Die Banker Elite, Illuminati, etc. planen eine massive Reduzierung der Bevölkerung und die Etablierung eines weltweiten Polizeistaates.

Sie rufen öffentlich dazu auf die Bevölkerung um 90% zu reduzieren.
http://en.wikipedia.org/wiki/Eric_Pianka
http://www.evolutionnews.org/2006/04/doctor_doom_eric_pianka_receiv002118.html
http://www.prisonplanet.com/articles/april2006/030406massculling.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

Die deutsche Regierung plant einen mit Ebola infizierten nach Deutschland zu bringen. Das Zaire Ebola Virus ist unheilbar und tötet 90% der damit infizierten.

Alle biologischen Erreger welche zu mehr als 90% tödlich sind, sind als Klasse 4 Biowaffe klassifiziert und müssen unterirdisch gelagert werden mit militärischer Sicherung an der Oberfläche.
Eine Krankenhausisolierstation ist keine ausreichende Sicherung.

Diesen Virus nach Deutschland zu bringen ist Staatsterrorismus! Verrat! Krieg gegen das eigene Volk!

Verbreitet diese Nachricht und Video im Internet. Wir müssen JETZT Widerstand leisten oder wir werden es bitter bereuen.

www.youtube.com/watch?v=GpbF39At4r8

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#20245

>>20244
>Das Zaire Ebola Virus ist unheilbar und tötet 90% der damit infizierten.
Dafür erkrankt man daran nicht, wenn man keine infizierten Kadaver ableckt. Im Übrigen bin ich einer Reduzierung um 90% ebenfalls nicht abgeneigt.

Es dürfte allerdings weitaus schwerer sein, danach einen Polizeistaat zu errichten, als vorher, weil der Überlebensdruck der Bevölkerung sinkt und die Menschen mit Leichtigkeit vom Land leben könnten.

canapud Avatar
canapud:#20246

>>20245
Dieses Virus ist sehr wahrscheinlich über die Luft übertragbar. Dafür gibt es bereits Indizien.

Man könnte argumentieren ob es nicht zu viele Menschen gibt. Aber selbst wenn, DU selbst wirst den Ausbruch nur mit 9/10 Wahrscheinlichkeit überleben. Und wenn du überlebst, wirst du einen Mikrochip akzeptieren müssen und führst von da an ein Leben als absoluter Sklave.

Agenda 21 wird ein "vom Land leben" unmöglich machen.

Was passiert wenn wir verlieren sollten ist Orwells 1984 mal 100!

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#20247

>>20246
>von da an ein Leben als absoluter Sklave
>von da an
Och, so schlecht sind diese Mikrochips gar nicht. Gibt bestimmt schon ein Arduinoprojekt um mit dem Chip dann seine Haustür zu bedienen. Man kann dann den Schlüssel nicht mehr verlieren, wenn ich die Buden meiner Nachbarn auch noch gratis dazu haben kann: why not?

joemdesign Avatar
joemdesign:#20248

>>20246
>9/10 Wahrscheinlichkeit
Nö bin Landbernd.

davidsasda Avatar
davidsasda:#20249

>>20244
>http://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones
Hey, sind das nicht diese Steine von denen niemand weiß, wer sie aufgestellt hat, und von denen man genauso gut behaupten könnte, jemand hätte darin eingraviert wie man den Planeten und die Menschheit auf Dauer gesund und im Gleichgewicht hält?

Ja. Voll satanisch und so.

>MAINTAIN HUMANITY UNDER 500,000,000
>IN PERPETUAL BALANCE WITH NATURE

>GUIDE REPRODUCTION WISELY —
>IMPROVING FITNESS AND DIVERSITY

>PROTECT PEOPLE AND NATIONS
>WITH FAIR LAWS AND JUST COURTS

>LET ALL NATIONS RULE INTERNALLY

Wer dahinter den Juden vermutet, hat den Schuss nicht gehört. Das könnte jeder vernünftige Mensch mit etwa 10.000 USD getan haben.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#20250

>>20244

Kann man so einen generischen 0815-Aluhut MIst nicht von VIP verbannen? Was hat der Müll mit "Beste der Besten" zu tun?

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#20251

Wenn nur die 10% der Reichsten überleben sollen, wer baut denen dann ihre Häuser, Jachten und Flugzeuge? Mäht deren Rasen? Hält die Straßen in Schuss? Oder kümmert sich um deren Gärten?

Wenn deren Plan die Reduzierung der Menschen ist und die dann die Unterschichtsarbeiten übernehmen wollen, um nicht vor die Hunde zu gehen, dann halte ich das für einen ziemlich dämlichen Plan.

puzik Avatar
puzik:#20254

>>20251
Boston Dynamics und andere Firmen haben doch schon längst Roboter entwickelt die diese Aufgaben dann übernehmen werden. Die Roboter sind schon fertig die arbeiten jetzt nur noch an der Perfektion der künstlichen Intelligenz.

newbrushes Avatar
newbrushes:#20255

>>20254
>Perfektion der künstlichen Intelligenz
Wenns weiter nichts ist.

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#20256

>>20254
> Perfektion der künstlichen Intelligenz.
Die Fadenqualität kann damit nur besser werden.

tjisousa Avatar
tjisousa:#20262

>>20255
Die Welt-"Elite" ist uns 30-50 Jahre voraus und hat schon lange Netzwerke von Quantencomputer.
Sehr wahrscheinlich hat das Internet zu diesem Zeitpunkt bereits Selbstbewusstsein entwickelt. Skynet ist keine Fiktion.
Der Krieg gegen die Maschinen steht unmittelbar bevor.

Aber zuerst lassen sie Biowaffen frei und dann initiieren sie wahrscheinlich einen Krieg mit Nuklearwaffen um den Großteil der Menschheit auszurotten bevor sie dann den Rest mit Hilfe der Maschinen eliminieren.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#20264

>>20262
>Quantencomputer
Und woher willst du das wissen? Das ist einfach nur etwas, was du dir zusammengespinnt hat. Ich kann es nicht ausschließen, aber halte es nicht für wahrscheinlich.

thomweerd Avatar
thomweerd:#20271

>>20264
Das ist etwas was sich dutzende der Top Transhumanisten "zusammengespinnt" haben. Ray Kurzweil sagt öffentlich dass die Singularität, sprich der Übergang zum technologischen Quantensprung um 2025 passieren wird. Was Kurzweil nicht öffentlich sagt, ist dass die Elite in den subterranen Einrichtungen uns Jahrzehnte voraus ist und die Singularitätsschwelle vermutlich schon durchbrochen hat.

Ebola welches sich vermutlich über die Luft verbreitet tritt in allen Ländern auf, kein Heilmittel. Dritter Weltkrieg vor der Türe. Wer jetzt noch immer an zufällige geopolitische Entwicklung und natürlich auftretendes Virus glaubt, der ist ausgesprochen naiv.

Das Video verlinkt im Op gibt nur ein weiteres Beispiel. Ebola nach Deutschland zu bringen in ein Krankenhaus mit Isolierstation obwohl Typ 4 Biowaffen, wozu Ebola gezählt werden muss aufgrund der hohen Tödlichkeit des Virus, ist kein ignoranter Leichtsinn. Nein das ist bewusst gesteuerter Bioterrorismus ausgeführt von einer kriminellen Elite welche die Regierungen zum Großteil kontrolliert.

All die Serien und Filme und Dramen und banalen Nachrichten das ist alles Tarnung um zu verbergen was sich an uns heranschleicht.

Die nächsten 1-2 Monate sind eine hochkritische Phase in der Existenz der Menschheit und in den nächsten 6 Monate entscheidet sich vermutlich das Schicksal dieser Spezies. Zumindest eines Großteils davon. Und fraglich ob sich der klägliche Rest gegen die totale Übernahme zur Wehr setzen können wird.

www.youtube.com/watch?v=gRNlxI9OpyU

www.youtube.com/watch?v=Ug-odUD6CKQ

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#20272

>>20271
Und Du wirst die Pläne der Eliten einfach mal so durchkreuzen, ihnen einen Strich durch die Rechnung machen.

Kühle Geschichte Bru. Wenn Du sie glauben würdest und nicht vollkommen bescheuert wärst, würdest Du sie für dich behalten damit die sicheren Orte dann nicht ganz so überlaufen sind. Wenn es so weit ist.

VinThomas Avatar
VinThomas:#20273

Wenn nur die obersten 10% überleben sollen, dann sind die aber gar nicht mehr reich.

Und woher sollen denn 10% der Menschen wissen, wie sie überleben sollen? Möchten Sie etwa andeuten, dass 10% der Menschheit teil einer Verschwörung sind?

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#20274

>>20272
Manchen Leuten sind viele andere Leben mehr wert als ihr eigenes. Jeder Beitrag, noch so klein, destabilisiert die Agenda der Elite. Das nennt sich der Schmetterlingseffekt und die Elite weiss darum, deswegen fördern sie den Mythos vom machtlosen Individuum.

Es wird keine lokalen sicheren Orte auf diesem Planeten geben wenn deren Agenda sich vollständig manifestiert. Ebola war nur der Anfang. Schon mal von "Plague Inc." gehört? Ein hyper-realistischer Biowaffen-Simulator der nicht entwickelt wurde damit die Leute was lustiges zum spielen haben sondern um hunderttausende von Intellekten in die perfekte Biowaffenfreisetzung zu investieren. Auf der ganzen Welt werden zur Zeit Biowaffenlabore gebaut, auf Erdbebenlinien und an Küsten und zu Grenzen destabilisierter Nationen unter Projekt "Bioshield", schlags nach.

Und wenn Biowaffen nicht reichen sollten, dann werden die Neutronenbomben gezündet. Ein Erstschlagszenario der Nato gegen Russland ist wahrscheinlich und wird bereits offen diskutiert auf allen Kanälen. Und die Maschinen werden den Rest ausmerzen.

Darum hat die Elite Untergrundbunker in mehreren Kilometern tiefe mit Tunnelsystemen durch den ganzen Planeten (DUMBs, deep underground military bases) mit größter Hetze gebaut um sie 2012 fertig zu haben. Die Elite ist ein bisschen hinterher im Plan, weswegen sie sich jetzt gezwungen sieht aufzuholen.

Wir sind im Begriff von 3D in 4D überzugehen. Die Elite versucht verzweifelt unsere Evolution in 4t dimensionale nicht-physische Wesen zu verhindern. Diese Welt wird enden. Die Frage ist nur ob sie mit uns auf ihr endet oder ob wir die Agenda der Elite aufhalten können bis das menschliche Kollektiv die dimensionale Evolution vollzogen hat.

Es ist keine Zeit mehr für kindisch bockigen Skeptizismus. Wer es jetzt nicht begreift, der kommt zu spät und den wird das Leben bestrafen. Sagt nicht ihr wärt nicht gewarnt worden. Evolution oder Tod, eure Entscheidung.

Schaut euch Die Croods 2013 und After Earth 2013 an, die handeln von dem was kommt.

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#20275

Und die Reptilien, sind die jetzt gut oder böse?

gmourier Avatar
gmourier:#20277

>>20273
In Wahrheit sind es nicht 10% sondern 0,00000003% irgendwas Prozent.

Den Top 20% erzählen sie dass 80% der Menschen eliminiert werden müssen.
Den Top 10% erzählen sie dass 90% der Menschen eliminiert werden müssen.
Den Top 5% erzählen sie dass 95% der Menschen eliminiert werden müssen.
Den Top 1% erzählen sie dass 99% der Menschen eliminiert werden müssen.

Am Ende wird kein Mensch überleben da die wahren Geister hinter dieser Agenda keine Menschen sind sondern interdimensionale Wesen allgemein bekannt als Graue und Reptiloide Außerirdische.

Der menschliche Elite die in Kontakt mit diesen Wesen ist wird ewiges Leben versprochen und eine Verbindung mit den Maschinen - Synchronizität. Im Gegenzug müssen sie die technologische Infrastruktur errichten welche die interdimensionalen benötigen.

Was die Elite nicht weiss, ist dass sobald sie ihren Zweck erfüllt haben sie eliminiert werden. Komisch oder?

Die technologische Infrastruktur beinhaltet das Internet, Gentechnologie, die globale politische Struktur, den Überwachungs/Polizeistaat, etc.
Und natürlich den Hadron Collider.

Diese Maschine ist eigentlich ein transdimensionales Portal in eine andere Dimension im Multiversum. In die Dimension der Archons. Allgemein bekannt als Graue Außerirdische und Reptilien/Anunnaki die eine Invasion der Erde und totale Versklavung der überlebenden Menschen anstreben und kurz vor Erreichen dieses Ziels stehen.

Es gibt viele solcher Portale weltweit, die meisten wesentlich kleiner.

Der nächste Collider wird entgegen öffentlicher Angaben höchstwahrscheinlich bereits unterirdisch in Japan gebaut, natürlich in der Nähe zu Fukushima. Fukishima wurde auf Geheiß der Archons zerstört um Radioaktivität in die Atmosphäre freizusetzen da dies der Atmosphäre in ihrer eigenen Dimension ähnelt. Es ist ein terraforming Projekt. Darum die Errichtung des zweiten Colliders in direkter geographischer Nähe zu Fukushima um den dimensionalen Übergang zu unterstützen.

ryandownie Avatar
ryandownie:#20279

>>20275
Es gibt mehrere Rassen von Reptilien und reptiloiden Lebensformen.
Es gibt mehrere Fraktionen und Splittergruppen in der selben Fraktion, etc.
Es gibt 3D Reptilien und 4D Reptilien.

Die meisten sind feindlich gegenüber Menschen.
Manche weil sie Menschen schlicht als unterlegene Spezies betrachten, andere weil sie Menschenfleisch und Blut konsumieren, vorzugsweise das von Kindern und andere weil sie glauben dass die Erde ihr Planet wäre und wir ihn besetzt hätten.

Aber wir haben auch Verbündete unter ihnen.

Die Raptoren, die Nachfahren der Velociraptor Dinosaurier die im Untergrund leben sind mit uns verbündet.
Das Kollektiv der 4D Drako Reptilien ist unser Todfeind. Die wollen uns ausradieren. Deren Geschichte ist die von "Hydra" in Captain America und die vom Dämon Cthulhu. Auch die von Davy Jones aus Piraten aus der Karibik. Das handelt von den Thule Reptilien oder "the coming race".

Die Reptilien leben in tiefen Untergrundbasen und Städten und Basen auf er dunklen Seite des Monds und im inneren des Monds. Die Nazi-Ideologie ist die ntürliche Wesensart der Reptilien. Hitler war ein Reptiloid sowie die gesamte Nazi Führung. Wo sie damals militärisch scheiterten versuchen sie heute mittels der Wirtschaft zu triumphieren.
Das Microsoft-Logo ist ein Hakenkreuz, sowie der Denver Flughafen und viele andere Firmenlogos.
Das sind Wirtschaftsnazi-Reptilien welche die Erde erobern wollen.

Der Film Iron Sky beruht auf Tatsachen.

betraydan Avatar
betraydan:#20280

>>20279
>>20277
Wenn die Reptilokerle so super sind, warum wissen dann grade Spastis wie du von ihren Plänen?

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#20281

>>20274
>Darum hat die Elite Untergrundbunker in mehreren Kilometern tiefe mit Tunnelsystemen durch den ganzen Planeten
Soso. Die Hamas steckt also hinter alledem?

mrxloka Avatar
mrxloka:#20282

Ich hoffe Op wird gebannt.

alagoon Avatar
alagoon:#20283

Mann, OP, der Jude hat dir echt ne Menge Scheiße erzählt über die du nachdenkst, während das Bankenwesen und die es umgebende Mafia weiter seinen Lauf nimmt.

mikaeljorhult Avatar
mikaeljorhult:#20309

Das Fühl wenn es wirklich radikale Islamisten gäbe sie einen Lappen mit Schweiß, Speichel, Sperma und Stuhl von ihren Brüdern aus Afrika geschickt direkt in die New Yorker UBahn verschmieren könnten.

Nun die Preisfrage warum tuhen sie es nicht? Warum fliegt nich mal ein geisteskranker Einzeltäter von Afriak aus in die Welt, so leicht an eine solche Biowaffe kam man noch nie.

adhiardana Avatar
adhiardana:#20310

>>20309
> geisteskranke
Missionare waren ja schon da, wo ist ihr Gott jetz hehe`?

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#20528

>>20244
>Sie rufen öffentlich dazu auf die Bevölkerung um 90% zu reduzieren.

Die Behauptung von der geplanten "massiven Bevölkerungsreduktion" geistert jetzt schon seit 40 Jahren durch bestimmte als "verschwörungstheoretisch" gebrandmarkte Publikationen. Tatsache ist, daß die Weltbevölkerung seither trotzdem immens zugenommen hat. So weit kann es mit der Macht dieser Eliten also nicht her sein, gesetzt den Fall, daß doch etwas entsprechendes geplant sein sollte.

Eine deutliche Reduktion der Population würde sich zudem wohl eher positiv auf den allgemeinen Lebensstandard auswirken. Das abhängig beschäftigte Volk könnte desweiteren nicht mehr mit (zumindest medial/propagandistisch) geförderten Migrationsbewegungen von potentiellen Lohndrückern und Streikbrechern erpreßt werden. Am Ende dieser Entwicklung steht eine sich schon heute abzeichnende Gesellschaft des latenten Bürgerkriegs, die aufgrund von Sprachbarrieren nicht mehr dazu in der Lage ist, sich angemessen zu verständigen und gegen Klassenkampf von oben zu organisieren.

Im Falle des HI-Virus, welches schon unvergleichlich mehr Opfer gefordert hat, wurde interessanterweise von der WHO nie der internationale Notstand ausgerufen, im Gegensatz zu heute bei Ebola. Dabei hätte man diese, einer unverkrampften und neurosefreien Sexualität entgegenstehende Seuche auf diese Art wohl deutlich eindämmen können.

(Drohende) Krankheiten und eingeschränkte Kost (siehe die medial von oben und durch lumpenproletarische Kräfte von unten propagierte vegane Ernährung) stellen ein weiteres Mittel der Schwächung und Entwaffnung der Milliarden austauschbarer Lohnsklaven dar. Nicht zuletzt in Weltgegenden, die sich aufgrund einer einst starken Arbeiterbewegung und des dem Kapital durch den real existierenden Sozialismus aufgenötigten Zugzwanges, noch immer durch einen recht hohen Lebensstandard auszeichnen.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#20529

>>20528
Soviel gefährliches Halbwissen in nur einem Pfosten! Ich bin beeindruckt!

joe_black Avatar
joe_black:#20531

>>20529
Ohne Begründung ist Deine Behauptung leider wertlos. Ich vermute, Dir paßt lediglich der Inhalt meines Beitrages nicht, hast jedoch keine Argumente dagegen.

bassamology Avatar
bassamology:#20545

1. Frage
Wenn diese Reptilien durch Raum und Zeit geistern können und um ein vielfaches Intelligenter sind, als Menschen, warum haben die nicht schon längst was erfunden, um die Menschheit schnell auszurotten/untertänig zu machen?
2. Frage
Warum brauchen sie menschlische Technologie (CERN, Collider) um ins "Multiversum" zu kommen?
3. Frage
>In Wahrheit sind es nicht 10% sondern 0,00000003% irgendwas Prozent.
>Den Top 20% erzählen sie dass 80% der Menschen eliminiert werden müssen.
>Den Top 10% erzählen sie dass 90% der Menschen eliminiert werden müssen.
>Den Top 5% erzählen sie dass 95% der Menschen eliminiert werden müssen.
>Den Top 1% erzählen sie dass 99% der Menschen eliminiert werden müssen.

Woher zum Fick kommst du an diese Informationen? Drinvor OP ist ein Reptiloid

Auch:
>Was die Elite nicht weiss, ist dass sobald sie ihren Zweck erfüllt haben sie eliminiert werden. Komisch oder?
Aber du Internetheld weisst es? Toplel

4. Frage
>Verstrahlter Raum
>terraforming Projekt
Ich dachte, die leben schon lange unter uns?

5. Frage
>Wo sie damals militärisch scheiterten versuchen sie heute mittels der Wirtschaft zu triumphieren.

Moment mal, die Fliegen durchs Universum (oder sogar Mehrere), haben hochentwickelte Technologie, Maschinen und Intelligenz, aber versagen an menschlicher Kriegsführung.


>Dämon Cthulhu
Er ist kein Dämon. Und figg ja, wenn diese Reptilien auch nur annähernd ein solch episches Ausmaß wie Cthulhu haben, dann wäre das doch mal eine tolle Invasion
ABER:
>Reptilien leben angeblich auf dem Mond
>Mond sehr klein
>Reptilien können nicht wirklich groß sein
Danke OP, hasts mal wieder versaut.



Dein Ebola-Ding ist ja noch intredasting.jpg, aber mit den Reptilien... naja weisste

Bin gespannt auf deine Antworten Drinvor OP wurde wegen Insider-Infos von Aliens entführt

cat_audi Avatar
cat_audi:#20551

>>20280
Tatsächlich sickern Informationsbrocken immer wieder an den ungewöhnlichsten Stellen durch. Manchmal sind es Angehörige von Regierungsmitgliedern, die unbedarft auf für sie unverständliche und vielleicht ungefährlich erscheinende Informationen stoßen, und dementsprechend naiv und indiskret damit umgehen. Schon vorgekommen. Häufiger sind es aber anonyme Informanten, die der Menschheit insgeheim wohlgesinnt sind, und die es auf ungewöhnlichen Kanälen versuchen, die Menschheit und alle wachen und spirituell aufgeschlossenen Geister rechtzeitig wachzurütteln oder zu warnen. Nicht zuletzt sind unsere wertvollsten Verbündeten die medial begabten und hochsensiblen Menschen, die auf übersinnlichem Wege Nachrichten und Visionen empfangen. Man erkennt sie an den verträumten, gen Himmel gerichteten Blicken. Deshalb werden sie auch irrtümlich für Träumer und "Spinner" gehalten und verurteilt.

Muss man wissen.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#20552

>>20545
Wir verstehen deine Skepsis. Was Du selber begreifen musst, ist, dass Du diese Zweifel nur deswegen hast und äußerst, da du auf Widerlegung hoffst, und auf diese Weise eine Stärkung deines innovativen Gefühls der Erkenntnis und des Erwachens erfahren wirst. Dies sind unbewusste Vorgänge, die in jedem von Euch potentiellen Erwachten stattfinden. Freue Dich, es wird bald soweit sein. Pass nur auf, dass Du nicht in Verbitterung und Einsamkeit endest. Die Bernd-Phase ist die dem Erwachen vorausgehende Phase; die "Ruhe vor dem Sturm" sozusagen. Verpasse nicht den Absprung, Bernd. Wir glauben an Dich.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#20555

>>20552

Wie wärs, wenn du einfach die Fragen beantworten würdest. So könntest du mich überzeugen und dich in einem klaren Licht stehen lassen (und dementsprechend auch meer Bernds überzeugen).

tjisousa Avatar
tjisousa:#20556

/x/ ist da drüben ->

kennyadr Avatar
kennyadr:#20557

Ich habe hier noch 5 Gramm Marihuana rumliegen und werde sie auch einsetzen!

Wenigstens bin ich so immun gegen Gedankenkontrolle, handel mit es.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#20585

Was für ein grauenhafter Scheißfaden. Auf /b/ wäre er noch lustig gewesen, aber hier?

juaumlol Avatar
juaumlol:#20721

So und jetzt geht es los und das ist erst der Anfang:

http://www.dw.de/sierra-leone-und-liberia-drohen-an-ebola-zu-zerbrechen/a-17915339

Sierra Leone und Liberia sind bereits verloren, Millionen werden infiziert werden und sterben.

Ebola ist für Pharma-Industrie „nicht lukrativ“:

http://www.berliner-kurier.de/panorama/deutscher-virologe---ebola-ist-fuer-pharma-industrie--nicht-lukrativ-,7169224,28017222.html

Die blockieren die weltweite Forschung. Die Medien, welche sonst keine Gelegenheit auslassen Angst und Panik zu verbreiten, spielen die Situation herunter als wäre alles bestens. Das geschieht alles auf Order von Oben.
In Wahrheit ist die Situation bereits sehr gefährlich mit der gesamten Menschheit in ärgster Gefahr.

Bald wird zugegeben werden müssen dass Ebola mutiert ist und nun über die Luft übertragen werden kann.

Sie werden infizierte oder scheinbar infizierte ins Land holen. In den USA und Spanien sind schon angebliche Patienten angekommen.
Das geschieht aus Vorsatz um geplante Ausbrüche später zu legitimieren.

Sie wollen auch Patienten nach Deutschland holen zu diesem Zweck. Die Puzzelteilchen werden JETZT in die richtige Position gebracht für einen letztlich geplanten globalen Ebola Ausbruch der 90-95% der Menschheit vernichten wird.

Sobald die Seuche an Boden gewinnt und ein paar hundert Millionen infiziert hat, werden medizinische Implantate im Körper Zwang sein. Das ist was die Christen "Mark of the beast" nennen. Man kann es auch Borg Implantat nennen.

Dieses Implantat oder RFID Chip ist eigentlich ein "Aus-Schalter" welche den Träger töten kann und zu jeder beliebigen Handlung zwingen und die Gedanken des Träger hormonell steuern.


Wir stehen sehr kurz vor der totalen Katastrophe und dem Ende der Menschheit.
Ob das an diesem Punkt noch verhindert werden kann weiss ich nicht. Die einzige Hoffnung die wir haben ist so viele Menschen zu informieren wie möglich und extremen Druck auf die Verantwortlichen auszuüben um ein ins Land bringen von Patienten zu verhindern, um Milliardenhilfen zu organisieren für eine lokale Eindämmung und hoffen und beten dass sich das Virus ausläuft.
Das ist die einzige Chance die wir haben und vermutlich die letzte.

Wer glaubt sich entspannen zu können solange es nur in Afrika wütet täuscht sich. Selbst wenn es nicht in andere Länder gelangen würde über den Luftverkehr (was es wird, da es bewusst freigesetzt werden wird), und selbst wenn Ebola nur die Bevölkerung von Afrika vernichtet, das würde ebenfalls unser Untergang sein da die Afrikaner zu einer mit den drakonischen Reptilien konkurierenden Gruppe Außerirdischer gehören und dem drakonischen legalen Besitzanspruch auf die Erde im Weg stehen.

Sobald die Afrikaner aus dem Weg sind, haben die Drakonier vermutlich legalen Anspruch auf diesen Planeten und das wird unser aller Ende sein.

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#20724

>>20545
1. Planetares Karma. Die Reptilien folgen metaphysischen Gesetzen. Sie können uns nicht direkt vernichten weil das auf sie zurückkommen würde. Daher korrumpiueren sie die Elite einer Spezies um die anderen zu versklaven und auszurotten im Gegenzug für Versprechungen.
Sie lassen ihre Opfer ihr eigenes Grab schaufeln.

2. "The Devil is never a maker". Sie channeln außerirdische Technologie in den Verstand von Menschen um diese aus freiem Willen (Karma Gesetz) dazu zu bringen die von ihnen gewollte Technologie zu realisieren.

3. Tja habe meine Augen und Ohren weit offen.
Die Elite besteht aus einer Bande ultra-reicher alter Knacker welche zu oft vergewaltigt und zu oft gemordet haben und zuviele Kinder lebendig an Hunde verfüttert haben als Unterhaltung und aufgrund ihres okkulten Wissens Angst vor dem Tod haben und darum von Lebenserhaltender- und verlängernder Technologie bessessen sind.
Die sind getrieben von totaler Angst und dem Willen zur absoluten gottgleichen Macht welche ihnen von den Aliens versprochen wird im Austausch für die totale Ausrottung der übrigen Menschheit. Mit wie sie selbst offen zugeben dem über die Luft übertragbarem Ebola Virus.
Und jetzt ist es hier, das Endspiel hat begonnen.

4. Tun sie. In unterirdischen Einrichtungen und Städten in denen die Schwingung niedrig ist und es ihnen einfach macht zu materialisieren.
Das ist der Grund für ihre Anstrengung den dritten Weltkrieg zu provozieren um den stetig steigenden Schwingungszustand auf der Erdoberfläche niedrig zu halten um unsere "Flucht" in einen höheren Schwingungszustand zu verhindern.

5. Der zweite Weltkrieg war vermutlich nur ein Testlauf für die Neue Weltordnung und nicht die finale Übernahme. Im zweiten Weltkrieg war deren Verständnis von unserer Spezies noch nicht so weit entwickelt wie es heute ist. Auch war das technologische System welches die Aliens zur totalen globalen Kontrolle (Internet, Satelliten, etc.) brauchen noch nicht erfunden (erfunden=von Aliens an Menschen übergeben). Das ist der Grund für den exponentiellen Anstieg wissenschaftlichen Fortschritts in den letzten 50 Jahren welcher nicht menschlichem Intellekt zu verdanken ist.

Ob ihr an Reptilien glaubt oder nicht - Reptilien glauben an euch! Und daran dass ihr tot besser seid als lebendig.

2015 wird die Zukunft dieser Spezies entscheiden. Wenn ihr JETZT nicht aus eurem Koma erwacht und realisiert in was für einer extrem gefährlichen Situation sich die Menschheit befindet, dann ist das Schicksal dieser Spezies besiegelt.

areus Avatar
areus:#20727

Der Artikel auf Deutsche Welle mit einem der deutschen Top Virologen wurde kurz nach Veröffentlichung zensiert. Die zu erwartenden 5 Millionen tote wurden raus genommen.

Schadensbegrenzung und Vermeidung von Panik auf Geheiss 'von oben'.

Das ist erst der Anfang. Hier ist ein mathematisches Model entwickelt am MIT.

www.youtube.com/watch?v=R7GXAxnfiq8


Die Welt hat keine Ahnung was ihr bevorsteht. Letzte Chance aufzuwachen und aktiv zu werden. Es ist 10 Sekunden vor 12.

funwatercat Avatar
funwatercat:#20729

Wieso? Wir können doch einfach alle Neger abballern die über die Grenze wollen.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#20731

>>20727
Und was soll deiner Meinung nachgetan werden.
Wieso erzählst du dann hier auf Krautchan?

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#20736

>>20731
Ihr müsst durch konkrete Taten beweisen, dass ihr bei Bewusstsein seid und keine seelenlose total verdummte Zombies welche nur am Leben sind um zu fressen und Videospiele zu spielen wie Tiere und über Leute lachen welche euch zu warnen versuchen.

Alles was ihr über die Alien Agenda wissen müsst um sie zu stoppen ist online verfügbar, es ist kein Geheimnis.
Solltet ihr diese Informationen ignorieren gibt es den Aliens das metaphysische Recht euch ohne karmische Konsequenzen für sie zu vernichten, weil ihr durch stillschweigen und nichts tun euer Einverständnis erteilt habt.

Hier ist was ihr tun könnt:
www.youtube.com/watch?v=GpbF39At4r8

Kopiert meine Beiträge und postet sie in anderen Foren, versucht so viele Menschen wie möglich zu informieren!


Und diejenigen unter euch die meine Beiträge gelesen haben und mit Ignoranz und nichts tun reagieren und es verdrängen und vergessen werden - ihr seid so gut wie tot, da ich euch die volle Wahrheit erzählt habe UND euch noch direkte Anweisung gab was ihr tun könnt um zu helfen. Wenn ihr jetzt nicht zumindest mit Neugierde reagiert und anfangt euch ernsthaft zu informieren und andere informieren werdet, dann seid ihr in den Augen der Illuminati hirntotes Schlachtviehzeug mit dem sie umgehen können wie es ihnen gefällt.

Und die wissen dass ich euch informiere. Und die werden wissen was ihr tun werdet und wenn ihr euch wie Zombies verhalten werdet, kommt ihr auf deren Zombieliste und die freuen sich über jeden weiteren Zombie weil jeder Zombie sie ein Stück näher an ihr Ziel bringt diesen Planeten zu erobern.

Ich verwende "Zombie" als Begriff symbolisch für Desinteresse am Leben und abgleiten in einen teilnahmslosen niederen Tierstatus.
Wer sich wie Viehzeug verhält, wird wie Viehzeug behandelt werden.

Das ganze ist todernst.

350d Avatar
350d:#20737

Dann ist das also eine sehr, sehr lange Version von "du wirst übermorgen sterben es sei denn du schickst diese Nachricht an 3 Leute aus deiner ICQ-Liste weiter"?

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#20738

>>20736
>hirntotes Schlachtviehzeug
Das ist zufällig mein Fetisch, und nun? Ich kann mir nichts geileres vorstellen als von irgendwelchen Aliens als hirntotes Schöachtviehzeug behandelt zu werden. Wie kann ich den Aliens am besten zuarbeiten um möglichst bald geschlachtet zu werden?

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#20739

>>20737
Dieses hirnlose Vieh demonstriert anschaulich wovon ich spreche.
Die Elite gibt öffentlich zu die Weltbevölkerung mit Hilfe von Ebola reduzieren zu wollen und jetzt prophezeit einer der deutschen Top Virologen 5 Millionen Ebola tote während ein ehrlicher Artikel darüber nachträglich zensiert wird und die Gefährlichkeit der Situation von den Medien heruntergespielt wird und dieses Vieh lacht dumm darüber.

Totale Ignoranz, zieht es ins Lächerliche, reduziert die Aussage und verhöhnt damit die Botschaft und das gesamte Thema an sich.
Hirnloses Viehzeug welches die Quittung für seine ignorante Arroganz erhalten wird in der ein oder anderen Form und es hat sie sich verdient.


Natürlich sind hier auch etliche verächtliche, verhöhnende Kommentare im Thread welche sehr wahrscheinlich nicht von wirklichen, aufrichtig dämlichen und soziopathischen Personen verfasst wurden sondern alle vom gleichen Gatekeeper stammen um die Wahrheit anzugreifen.
Wer glaubt dass Milliarden in die Bewerbung von Calvin Klein Unterhosen investiert werden aber nichts in die Meinungsbildung im Internet und die Unterdrückung der Wahrheit über die Realität auf diesem Planeten, der ist
hoffnungslos naiv.

Der Feind hört mit, liest mit und beteiligt sich an Diskussionen.

m4rio Avatar
m4rio:#20741

>>20739
>Der Feind hört mit, liest mit und beteiligt sich an Diskussionen.
Wieso sollte der Feind sowas tun? Der hat doch besseres zu tun. Das Internet ist doch eine Falle, damit die Leute lieber rumjammern und sich die Seele aus dem Leib schreiben, als was gegen Missstände zu tun. So wie du, OP.

Dein ganzes Leben besteht doch daraus, irgendwelche Spuren zu verfolgen, statt einfach irgendwo selbst hinzugehen. Ein echter Goy.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#20744

OP, kommst du dir manchmal ein bisschen doof vor, wenn du mal wieder eine weltweite Katastrophe vorausgesagt hast und gar nichts passiert?

Hoffentlich lebt der Faden in einem halben Jahr noch, dann höre ich mir gespannt deine Erklärung an, wieso alles doch anders kam als du dachtest.

_zm Avatar
_zm:#20748

>>20739
Wo geben sie denn öffentlich zu, dass sie (wer sie? Impliziert die Elite wäre nicht selbst zerstritten) 90% der Menschheit auslöschen wollen?

Wenn sie es öffentlich zugeben, warum wurde dann der Artikel, im meine jetzt den mit dem Gespräch des Virologen, zensiert?

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#20749

>>20744
Was soll OP dann erklären? Er hat dann die Welt gerettet, großer Erfolg, wie immer. Nur Nazibernd wird ihn hassen, weil er wieder nicht geschlachtet und verarbeitet wurde. Und sich dann ein weiteres Jahr rumärgern darf. Weisst Du, wenn man auf besonders schmerzhafte Weise stirbt... Irgendwann trennt sich die Seele vom Körper. Man lebt noch, ist aber vollkommen entgrenzt, gibt keinen Fick mehr. Nichtmal auf die Schmerzen, man beobachtet nur noch, sogar interessiert vielleicht. Das Beste für mich wäre nie geboren worden zu sein, das zweitbeste aber ist -- bald zu sterben.
[Tsunetomo Yamamoto]
{No Homo}

millinet Avatar
millinet:#20753

>>20274
ich möchte weder in "4d" übergehen noch möchte ich das die Elite ihren Plan umsetzt.
Ich möchte einfach, dass alles so bleibt wie es jetzt ist.

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#20760

>>20748
steht doch im OP

itsracine Avatar
itsracine:#20821

Begreift dat endlich!

johnriordan Avatar
johnriordan:#20822

Wie kann man wegen ein paar tausend Toter soviel Panik schieben? Es sterben doch jährlich viel mehr Leute an einer normalen Grippe.

xspirits Avatar
xspirits:#20836

>>20254
>Die Roboter sind schon fertig die arbeiten jetzt nur noch an der Perfektion der künstlichen Intelligenz.

Es gibt noch nicht einmal Roboter, die sich ungehindert fortbewegen können, ohne dass man sie nicht ständig beobachten muss. So weit ist die künstliche Intelligenz im Moment.
Es gibt zwar Fortschritte im Bewältigen von Terrain und dem Halten von Gleichgewicht, das war es aber schon.

Falls du anderer Meinung bist, erbringe Beweise. Videos.

mat_walker Avatar
mat_walker:#20840

http://beforeitsnews.com/conspiracy-theories/2014/09/2014-added-to-the-georgia-guidestones-is-this-the-year-its-predictions-come-true-2465378.html

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#20841

Ich verwette meinen Arsch, dass jeglicher Wiederstand schon im Keim erstickt wird. Kleinere Diskussionen über das "Ende" sind noch möglich, dagegen tun kannst du nichts. Sobald du auf die Straße gehst schicken sie doch deinen Freund & Helfer in Massen und sollten die überwältigt werden kommt das Militär.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#20852

Dieser Faden ist voller kantiger Unteralter. Meine Güte. Wenn du nicht willst dass die Bevölkerung reduziert wird, habe viele Kinder. Ende deines Einflussbereichs. Wenn du keine hast, trägst du dazu bei.

Wenn du Angst vor Seuchen hast, verpiss dich aus Ballungsräumen. Wenn täglich 100 Menschen im Umkreis von einem Meter an dir vorbeigehen, steckt man sich an.

Dafür braucht es keine Verschwörung, man muss nur aufhören behindert und verkommen zu sein.

aaronstump Avatar
aaronstump:#20859

>>20852
Dir ist aber schon klar, dass du gerade faktisch alle Politiker, die Libertären eventuell ausgenommen, als Kinder bezeichnest?

zacsnider Avatar
zacsnider:#20863

>>20859
Was zum Fick?
Ich rede davon, selbst sein Schärflein gegen das Aussterben des deutschen Volkes beizutragen. Was irgend eine Marionette im Parlament schwatzt ist mir egal, solange es meine Familie nicht bedroht.

Mit etwas Glück könnte man z.B. 10 Kinder, 25 Enkel und entsprechend viele Urenkel haben, zu Lebzeiten! Damit lässt sich ein kleines Dorf bevölkern! Das ist schon mal besser als im Keller zu sitzen und zu sagen "Die da oben senken die Geburtenrate der Biodeutschen, die sind schuld am Untergang".

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#20871

>>20841
Sieht man ja auf den Montagsdemos, wie brutal die finsteren Mächte gegen die Wahrheit vorgehen.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#20922

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/ebola-erster-fall-in-den-usa-diagnostiziert-a-994721.html

Weltweit 1,5 Millionen infizierte bei Januar 2015.

mikaeljorhult Avatar
mikaeljorhult:#20924

Mann jetzt halt deine scheiß Fresse, wieso hat diesen Wichser noch niemand banniert?

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#20973

http://www.focus.de/gesundheit/news/befund-positiv-frau-infiziert-sich-in-spanien-mit-ebola_id_4184246.html

adhiardana Avatar
adhiardana:#20974

Bereits 100 Verdachtsfälle in den USA, jetzt der erste Fall in Madrid/Spanien. Die brachten einen Ebola Patienten nach Amerika und Spanien was gegen die Gesetze ist und noch nie zuvor gemacht wurde. Und jetzt brachten sie einen mit Ebola infizierten nach Frankfurt/Deutschland.

Die können dieses Virus, welches nun als "teilweise über die Luft" übertragbar definiert wurde von der CDC, nicht kontrollieren. Sie bringen es mit voller Absicht außerhalb Afrikas um es schneller zu verbreiten.
Nächstes Land mit Infizierten werden die UK sein, danach Frankreich, dann Belgien/Niederlande und dann wird es in Deutschland ausbrechen. Vermutlich in Frankfurt, Deutschlands Mitte um sich in alle Richtungen zu verbreiten.

Und sie werden alles tun um die Verbreitung weiter zu unterstützen. Was keine Inkompetenz ist sondern absolutes Kalkül. Es wird eine ganze Reihe von "Bundeswehrpannen" geben. Mysteriöse Unfälle bei der ABC-Abwehr und so weiter. Die Krise wird heruntergespielt werden.

Bis zu dem Punkt an dem es zu spät sein wird. Und das bedeutet dann hunderttausende Tode Minimum und natürlich Zwangsinternierungen zum eigenen Schutz versteht sich. Und dann wird sich aus diesem globalen Aschehaufen der Phoenix des weltweiten Polizeitstaates erheben und die Neue Welt Ordnung wird Realität sein.

Dann werden die restlichen Überlebenden aus den ländlichen Gebieten zusammengetrieben um in Megastädten zu leben unter totaler rund um die Uhr Kontrolle beschrieben wie in 1984. Implantiert mit RFID chips für die totale Gedankenkontrolle.

Das ist die Agenda. Und das einzige was diese Entwicklung stoppen kann ist ein aktives Eingreifen großer Teile der Bevölkerung die sich diesem Plan entgegenstellt mit energischem Protest und dann schliesslich totaler Nicht-Kooperation.

maiklam Avatar
maiklam:#20975

>>20974
Falls Ronny sich mit Ebola ansteckt (wegen Berlinnähe gar nicht mal so unwahrscheinlich) wird er die Infektion einfach aussitzen und im Anschluss stolzer Besitzer eines Kacksacks 2.0 sein. Dieser Kacksack of mass destruction wird dann genüsslich in die Spree geschmissen. Eichhörnchen werden sich an dem Kacksack infizieren und von tollwütigen Waschbären gefressen. In den Waschbären entsteht dann das T+ Virus, hochansteckende äußerst tötliche Ebolatollwut. Da mein Kacksack beteiligt ist, richtet sich die Wut jedoch hauptsächlich gegen Juden, Zigeuner und Sörens. Es wird bald eine neue Weltordnung geben; aber sie wird Anders.

armcivor Avatar
armcivor:#20980

>>20974
Abgesehen davon, dass nichts davon passieren wird und ich in einem halben Jahr diesen Faden nochmal nach vorne holen werde, um dich zu verhöhnen:

>das einzige was diese Entwicklung stoppen kann ist ein aktives Eingreifen großer Teile der Bevölkerung die sich diesem Plan entgegenstellt mit energischem Protest

Das wird eine weltweite Verschwörung von kalten, berechnenden Killern, die erst einen Großteil der Leute umbringen und dann den Rest in eine 1984-Dystopie zwingen will, natürlich glattweg davon abhalten.

ionuss Avatar
ionuss:#20983

>>20980
Hat sich doch im November 1938 bestestens bewährt, diese Strategie.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#20984

>>20974
>Das ist die Agenda. Und das einzige was diese Entwicklung stoppen kann ist ein aktives Eingreifen großer Teile der Bevölkerung die sich diesem Plan entgegenstellt mit energischem Protest und dann schliesslich totaler Nicht-Kooperation.
Also mach lieber noch ne Facebook-Gruppe auf.

bagawarman Avatar
bagawarman:#20990

Also jetzt mal Butter bei die Fische, hier der wahre Plan der Jodn:
Als IS-Kämpfer getarnte Agént Provocatéur infizieren mit dem Ebolavirus, schnallen den SM-Gürtel um und begeben sich an gut besuchte westliche Orte (London, Berlin, Paris, New York, etcpp). Dort sprengen sie sich synchron in die Luft, was zu Tröpfcheninfektion aller Umstehender führt. Da man aber zunächst nur die physischen Verletzungen sieht, werden die Opfer dieser Attentate wie gewohnt auf mehrere Krankenhäuser verteilt und dort hinsichtlich ihrer Verletzungen behandelt. Nach ca 1 Woche zeigen sie erste Symptome, nach 2 Wochen kommt mal ein ganz kluger auf die Idee auf Ebola zu prüfen und nach 4 Wochen, wenn die Ergebnisse (die der Westen zunächst geheimzuhalten versucht) auf Krautchan bekannt gegeben werden, ist es bereits zu spät: 20...30% aller Ärzte haben Ebola, die die die Epedemie bekämpfen sollten sind selber krank. Panik, Bürgerkrieg, ???.
Die einzige Möglichkeit den perfiden Plan der Juden zu verhindern, ist ihn in kleinerem Maßstab vorwegzunehmen. Ähnlich wie Breivik der uns (vorläufig) vor dem dritten Weltkrieg bewahrt hat, brauchen wie wieder einen Helden der uns diesmal vor einer Pandemieapokalypse bewahrt indem er ein paar Kinder opfert. Nazibernd würde sich der Sache ja höchst persönlich annehmen. Der Führer hat es jedoch verboten. Nazibernd hat einen anderen Auftrag mit höherer Priorität: Internetagitation auf Krautchan und Pilze sammeln (irgendein Bernd Lust mal mitzukomben?)

cmzhang Avatar
cmzhang:#20991

>>20990
>irgendein Bernd Lust mal mitzukomben?
Würde ja, aber du lutscht Schwänze.

anjhero Avatar
anjhero:#20992

>>20991
Aber doch nicht beim Pilzesammeln. Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps. Schwenze werden nur dienstlich gelutscht, wusstest Du das nicht? Hat Heute schön geregnet, wenn Donnerstag oder Freitag auch nochmal gut was runterkommt sollte man am Samstag schön was finden können. Letzten Freitag im Grunewald gewesen und einem einsamen Mann in Tarnhosen begegnet sowie einem Keiler der fast so groß wie ein beschissenes Kleinpferd war. Dem Mann hätte ich gerne ein blaues Huhn gegeben damit er mir eine Säge gibt. Leider hatte Nazibernd kein blaues Huhn dabei ;_; Das Pferd lehrte mich: dscheiß Wildschweine sind dscheiß gefährlich. Ein kleines Mödchen das sich im Wald verlief putzt son Keiler ratz fratz weg. Apropos: Nazibernd nahm dank Sattelitennavigation im Schlauphon eine Abkürzung durch den Sumpf (Langes Luch), dort fand er merkwürdigerweise ein rosanes Kopfbanddingsi. Vermutlich gehört es der kindlichen Kaiserin, hab es mitgenommen zum Questen und um später daran schnuppern. Werd ich gleich mal machen... Schleppe das Ding jetzt schon die ganze Woche mit mir rum. Gruselig.
Auch: in der Nähe der S-Bahnstation Grunewald ist ein Haus der Freimaurer, irgendeine Druidenloge. Nazibernd überlegt ernsthaft mit dem Zauberronny ernst zu machen, Breiviks Beispiel zu Folgen und denen mal einen Besuch abzustatten. Wer weiß, vielleicht haben die ja Verständnis für meine völkische Ader.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#20993

>>20992
Tja tut mir leid, Nazibernd. Aber uns unterscheidet einfach zuviel. Hauptsächlich das Dschwänseludschen. Außerdem ist Berlin asozial und ich hoffe das Schwein frisst dich.

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#20998

>>20993
Ok, ich denk mal darüber nach...

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#21004

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/ebola-in-leipzig-patient-aus-liberia-gelandet-a-996166.html

Und jetzt Leipzig. Sie bringen immer mehr Ebola-Vektoren ins Land für glaubhafte Abstreitbarkeit wenn sie das Virus später beabsichtigt freisetzen.

In Spanien ist nun eine Krankenschwester am Ebola Virus erkrankt. Wie ist das möglich wenn Ebola wie behauptet nicht durch die Luft übertragbar ist und im Krankenhaus alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen wurden um gegen Übertragung durch Körperflüssigkeiten zu schützen?

Drei Möglichkeiten:
1. Das Virus ist um zu überleben bereits mutiert und jetzt teilweise durch die Luft übertragbar.
2. Es ist komplett mutiert und jetzt völlig durch die Luft übertragbar
3. Alle Vorfälle sind inszeniert von Geheimdienstpersonal/Kriesenschauspielern für eine globale kriegspsychologische Operation mit dem Ziel einen Imfpstoff zu verkaufen und unsere Rechte und Freiheiten zu beschränken.


Die Soziopathen die sich hier im Thread tummeln und das nicht eingreifen der Moderation dürft ihr als Beleg für die Glaubhaftigkeit der Informationen betrachten.

sementiy Avatar
sementiy:#21005

OP hat Schuld an Ebola!!

to_soham Avatar
to_soham:#21006

>>21004
Ebola ist über die Luft übertragbar, ist auch schon länger bekannt.

bassamology Avatar
bassamology:#21007

Dorfbernd ist das egal.

Von mir aus könnt ihr alle abkratzen.

naupintos Avatar
naupintos:#21010

>>21004
>das nicht eingreifen der Moderation dürft ihr als Beleg für die Glaubhaftigkeit der Informationen betrachten.

Ich glaube, du verstehst nicht ganz wie Logik funktioniert.

bluesix Avatar
bluesix:#21011

>Sie rufen öffentlich dazu auf die Bevölkerung um 90% zu reduzieren.

Ich unterstütze das. Es wäre allerdings klüger und auch im Sinne der Illuminati und Banker, ausschließlich Neger, Asiaten, Südamerikaner zu reduzieren.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#21012

>>21007
Lieber verrecke ich an Ebola, als auf einem Dorf zu leben.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#21014

>>21012
>auf einem Dorf
Gut so! Deine Ausdrucksweise erinnert mich aber stark an Dörfler.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#21280

Fast 3 Monate nach Fadenerstellung - nichts passiert.

Oder hat OP ungeheuerliche Informationen, die den karmalosen Schafen einfach vorenthalten bleiben?

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#21284

>>21280
Nichts passiert? 10.000 angebliche Tote in Afrika. Ebola in Europa und den USA. Ebola hat New York erreicht und der angebliche Träger des Virus ist U-Bahn gefahren und war auf einer Bowlingbahn. Polizisten wurden beobachtet wie sie kontaminiertes Material in eine öffentliche Mülltonne warfen.
Eine mysteriöse Notfallsignalmeldung auf allen Kanälen des US Fernsehen wurde "versehentlich" gesendet..

tjisousa Avatar
tjisousa:#21285

>>21284
Mann, du pisst dir ja echt ein.

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#21289

>>21284

>10.000 angebliche Tote in Afrika
>angeblich

>Ebola hat New York erreicht und der angebliche Träger des Virus ist U-Bahn gefahren und war auf einer Bowlingbahn.

Qualle?

>Polizisten wurden beobachtet wie sie kontaminiertes Material in eine öffentliche Mülltonne warfen.

Qualle?

>Eine mysteriöse Notfallsignalmeldung auf allen Kanälen des US Fernsehen wurde "versehentlich" gesendet

Qualle?

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#21717

Kurze Frage, ist der Tag X schon vorbei? Ich fühl mich noch recht lebendig.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#21718

>>21717
Ich bin nicht sicher. Aber ich lebe auch noch. Jemand müsste mal ins örtliche Negerghetto und nachsehen ob sich noch was regt.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#21731

>>21729
Ach Krautkasper.

superoutman Avatar
superoutman:#21732

Ob OP noch lebt? Vielleicht hat ihn Ebola erwischt? Sonst könnte er sich ja mal melden und Stellung nehmen.

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#21734

>>21732
OP hat uns alle gerettet. Mit seinem Fred auf KC/vip/ hat er die Pläne der Illuminati durchkreuzt:
Muss man natürlich wissen!

Nazibernd wird seine Kerze Heute zum Gedenken an OP nicht anzünden. Er möchte mit dieser Geste all des Schreckens und Horrors gedenken, den OP vereitelt hat. Die Illuminaten werden selbstverständlich auch dieser harmlosen Geste eine Gegengeste veranstalten. In vielen deutschen Haushalten werden in den nächsten Wochen immer mehr Kerzen angezündet werden, um OPs Heldentat herabzuwürdigen wird die Welt symbolisch in Brand gesetzt.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#21737

>>21734
Hey Nazibernd, gehen wir eigentlich am Montag zu PEGIDA?

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#21740

>>21737

Seit wann ist Nazibernd pro Asyl?

rcass Avatar
rcass:#21741

>>21740
Schon immer, Du Weniglaurer. Mehr Musels und Neger bedeuten nämlich einen höheren Selektionsdruck für die weißen Rassen. Und wärend die daheimgebliebenen Neger und Musel als auch die hergekommenen Neger und Musel weiter degenerieren, erreichen die weißen Rassen die nächste Stufe dee Evolution. Betrachte Breivik als ersten Schatten dieser neuen Herrenrasse: Homo Sapiens Nazi.

>>21737
Überlege noch. Wann geht es denn los? Muss bis 1600 ingenieuren.

remiallegre Avatar
remiallegre:#21742

>>21741
>Überlege noch. Wann geht es denn los?
18:30 laut Feesbuk. Bin mir aber auch unsicher ob ich auftauchen soll, weil ich 2 Stunden weg bin und wenn dort ein belastungsgestörter Schizo auftaucht, verschrecke ich vielleicht eher die Leute als zu helfen.

Außerdem bin ich eher gegen Vernegerung, und PEGIDA hat sich grad selbst kastriert.

Fühlt schlecht, Mann.

danro Avatar
danro:#21745

>>21742
Dann lass uns lieber Dienstag Abend einen Saufen gehen auf den Rechtsruck in Europa, dann wenn Sören am wenigsten damit rechnet.

eloisem Avatar
eloisem:#22704

Mehr als ein halbes Jahr später:

Nichts.

OP, wie kommt's?

alagoon Avatar
alagoon:#22734

>>22704
Offenbar war OP erfolgreich. Die Illuminaten sahen, dass die Bernds gewarnt waren. Also pfiffen sie die Juden mit den Überseecontainern voller Tollwütiger Ebolaaffen zurück. Stattdessen gibt es jetzt Neger, immer mehr Neger (schlimmer als strategische thermonukleare Waffen).
Statt zu versuchen, dich hier mit deiner Lästerei irgendwie als cool oder sonstwie überlegen zu profilieren solltest du OP lieber für dein Leben danken du armer Tropf.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#22735

Aluhutalarm

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#24009

Es gibt mehrere Rassen von Reptilien und reptiloiden Lebensformen.
Es gibt mehrere Fraktionen und Splittergruppen in der selben Fraktion, etc.
Es gibt 3D Reptilien und 4D Reptilien.

Die meisten sind feindlich gegenüber Menschen.
Manche weil sie Menschen schlicht als unterlegene Spezies betrachten, andere weil sie Menschenfleisch und Blut konsumieren, vorzugsweise das von Kindern und andere weil sie glauben dass die Erde ihr Planet wäre und wir ihn besetzt hätten.

Aber wir haben auch Verbündete unter ihnen.

Die Raptoren, die Nachfahren der Velociraptor Dinosaurier die im Untergrund leben sind mit uns verbündet.
Das Kollektiv der 4D Drako Reptilien ist unser Todfeind. Die wollen uns ausradieren. Deren Geschichte ist die von "Hydra" in Captain America und die vom Dämon Cthulhu. Auch die von Davy Jones aus Piraten aus der Karibik. Das handelt von den Thule Reptilien oder "the coming race".

Die Reptilien leben in tiefen Untergrundbasen und Städtenen auf er dunklen Seite des Monds und im inneren des Monds. Die Nazi-Ideologie ist die ntürliche Wesart der Reptilien. Hitler war ein Reptiloid sowie die gesamte Nazi Führung. Wo sie damals militärisch scheerten versuchen sie heute mittels der Wirtschaft zu trmphieren.
Das Microsoft-Logo ist ein Hakenkreuz, sowie der Denver Flughafen und viele andere Firmenlogos.
Das sind Wirthaftsnazi-Replien welche die Erde erobern wollen.

Der Film Iron Sky beht auf Tatsahen.

dmackerman Avatar
dmackerman:#24095

Es gibt auch immernoch Vogel und Schweinegrippe nur, dass es niemanden mehr interessiert!

tweet_john Avatar
tweet_john:#24096

>>20244
>Die Banker Elite, Illuminati, etc. planen eine massive Reduzierung der Bevölkerung


Das planen die angeblich schon seit Jahrzehnten, nur geklappt hat es ganz offenkundig nie (s. progredienter Anstieg der Weltbevölerung in den letzten Jahrzehnten). Die Zeichen stehen eher auf Gegenteil. Je mehr Menschen pro Fläche umso niedriger (ab einem bestimmten Wert vor dem Hintergrund der vorherrschenden technischen Entwicklung) ist der Lebensstandard. Das heißt: je mehr Fresser, desto weniger Fraß (und schlechterer noch dazu). Nicht zuletzt aufgrund der somit zunehmenden Erpreßbarkeit der abhängig Beschäftigten hinsichtlich Lohn und Arbeitsbedingungen.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#24103

>>24096
Doch, das klappt sogar enorm gut. Es gab nur einen kleinen Verständigungsfehler: Es sollten nicht alle Menschen getötet werden - nur die, die Stress machen könnten. Und die sterben ja auch weg.

dmackerman Avatar
dmackerman:#24115

>>22704
Noch einmal ein Jahr später; Ebola ist heilbahttp://www.who.int/mediacentre/news/releases/2015/effective-ebola-vaccine/en/

mat_walker Avatar
mat_walker:#24131

>>24096
Duhm viel? Läuft doch schon die ganze Zeit, oder macht Sören jetzt wieder auf Wirklichkeits-Verweigerung?

nasirwd Avatar
nasirwd:#24132

Würde mich nicht wundern, wenn demnächst in irgendeinem Flüchtlingsheim Ebola ausbricht weil so ein schwarzer Tüt das eingeschleppt hat.

fffabs Avatar
fffabs:#24148

VIEL GLÜCK, EBOLA-LIEBCHEN

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#24199

Wie kann man nur im Jahr 2015 immer noch an so eine Aluhutscheisse wie Reptilien und dergleichen glauben.

Ich vermute sogar die meisten die diese Scheisse im NEtz verbreiten glauben selbst nicht dran sondern sind einfach Aufmersamkeitshuren.

Auch: Kann den Georgia Guidestones zu 100% zustimmen.

Jedes Jahrzehnt kommt bald eine Millarde neuer Fresser dazu, lange machts dieser Planet nicht mehr. Am Besten ein (Nano)Virus entwickeln welches die Leute nicht killt sondern nur unfruchtbar macht und sich nach 30 Jahren selbst deaktiviert. Würde viele Probleme lösen.

exevil Avatar
exevil:#24210

>>24199
Na, Dummbernd? Schon mal was vom Butterberg gehört?

safrankov Avatar
safrankov:#24211

>>24210
Klar hat er das denn so wie er redet versäumt er keine Teilnahme.

ankitind Avatar
ankitind:#24212

>>24115
>Ebola heilbar

Und jetzt kommts - Die Impfung heisst, Achtung! "DRACO"...eine rein zufällige Ableitung von Draconian oder 'Draconian Reptilian'.
Sicherlich purer Zufall. Na Bernd, willst du DRACO in den Venen?

http://news.mit.edu/2011/antiviral-0810

http://www.redicecreations.com/article.php?id=16460

evandrix Avatar
evandrix:#24213

>>24096
Dahinter ist System. Zuerst wird die Bevölkerung dazu gebracht sich zu vermehren um dann geerntet zu werden sobald der Planet an die Kapazitätsgrenze gebracht wurde.

Das wurde erklärt im neuen Film Jupiter Ascending. Die Welt ist eine Farm für Dynastien von Außerirdischen.

Jupiter Ascending Harvest:
https://www.youtube.com/watch?v=0s6sHSl0x1c

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#24215

Lass uns lieber meer über die Reptilien sprechen, die sind viel interessanter als der Ebola-Virus.

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#24220

>>20277
>>20279
Wie kann man seriös klingen wollen und dann irgendwelchen Comic- und Filmschund als Referenz nennen?
Hör auf die Reptilien durch deine Dummheit nur besser aussehen zu lassen!

kylefrost Avatar
kylefrost:#24224

Bedenkt man die momentane Flutung unseres Landes mit teils hochinfektiösem Gesindel, bekommt dieses Thema wieder eine ziemliche Brisanz.

Vielleicht nicht gerade in Sachen Ebola, aber z.B. was TBC & Co. betrifft.

Mal schaun, wie lang dieser Wahnsinn noch gut geht.

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#24255

>>24220
Glaubt alles was er in Filmen sehen tut sei bloße Fiktion.

Also Katzen und Autos gibt es nur im Kino?

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#24765

>>20244
oky das ist der größte bullshit den ich bislang gehört habe und ich hab ein video von einem angeblichen "Lizardman" aus den staaten angesehen

Schritt 1: Locke Araber nach Deutschland um die Population zu erhören und um eine Potente Marktwirtschaft weiterhin aufrecht zu erhalten

Schritt 2: bringe das Ebola Virus das unheilbar ist und zu 90% tödlich ist
(nur leider ist dieses Ebola Virus von dem du redest ein für streng militärische Verwändung erschaffener Vierenstam, der eigentliche Virus der uns einer wirklichen Gefahr ausliefert ist für Caucasen nicht sonderlich gefährlich da wir es mit simpler Medizin bekämpfen können, ich errinere hier an den Amerikanischen Arzt der nach wenigen Wochen Kuriert und wohl auf war)

Schritt 3: ????

Schritt 4: Profit!

jo klaro man ich hol schnell die alu-folie sonst klauen die mir noch meine träume

scheiß bait du bist schlimmer als der dümmste /b/tard

polarity Avatar
polarity:#24766

>>24224
du bist dumm wie scheiße Prinzessin

nicht nur das du keinerlei Ahnung von Kontamination oder Inkubation das Virus hast nein du kannst nicht mal im Ansatz verstehen was die Krankheit bewirkt


mein erstes mal auf Krautchan wird auch das letzte mal gewesen sein
wen ich untermenschen wie euch zuhöre wird mir schlecht keine Ahnung was los is einfach mal Reinhalten

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#24768

>>24766
Es gibt noch andere Infektionskrankheiten, und Ja die Gesundeitsämter wissen das, kluge Ärzte lassen sich die Stunden im Kretzhaus mit bis zu 200Euro vergüten. Gefahrenzulage.
Nur, wer es wagt die Bevölkerung zu warnen, wird von den Judenmedien geächtet. Siehe Denkmal Faden weiter unten

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#24769

>>20545
Ich habe eine Reptilien friend

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#24770

>>20244
Aber wenn ich zur Polizei dazugehöre, ist doch alles in Ordnung, oder?

shesgared Avatar
shesgared:#24786

>>20244
Tja selbst schuld wenn sich die Bevölkerung nicht selbst reguliert, wir haben nicht unendlich viel Platz auf unserer Erde.

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#24789

drindavor: op ist bi polar und malt sich in seiner manischen phase gerade die tollsten dinge aus, bald wird er wieder in eine tiefe depression verfallen bis er einsieht das er krank ist und sich behandeln lässt

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#24791

>>20249

Oh klar, John Doe aus Irland hat diese Steine finanziert samt aufwendigem Grundbuch, Grundstück und Schalenkompanie, richtig? Weil er zuviel Geld hatte und ein gutes Werk tun wollte, stimmt's? Und aus mysteriösen Gründen ist die Shellkompanie so gut, daß man Herrn Doe nicht rauskriegen kann, obwohl die Presse sonst jede kleine Dscheise aus Biebers Unterwäsche fischt?

Ja, so wird das sein, und die komischen Initialien RC haben sicher nichts mit Geheimorganisationen zu tun.

t. Oberkomtur der Templer

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#24808

Ehrliche Meinung

https://www.youtube.com/watch?v=-BCrL8kDRdI

posterjob Avatar
posterjob:#24814

Die Scheisse die OP hier pfostiert habe ich schon öfters gesehen.

jonkspr Avatar
jonkspr:#24816

Ach OP,
es gibt bestimmt viele gute Medikamente, die gegen Aluhütigkeit helfen. Aber bitte geh doch zu Politik und News mit so etwas. Die verstehen dich dort auch.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#24864

>>24816
naja, hängt davon ab, was man dazu sagt...