Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-04-15 21:27:09 in /vip/

/vip/ 22947: Demnächst im internationalen Volksaufstands-Kino: Kirgisistan

mactopus Avatar
mactopus:#22947

>Mysteriöse Fracht: USA schicken 150 Tonnen „Diplomatenpost“ an Botschaft in Kirgisistan

>[...] Die US-Botschaft in dem zentralasiatischen Land verweigerte vorerst jeden Kommentar. „Wir werden das nicht kommentieren“, teilte das Presseamt der Botschaft der Nachrichtenagentur RIA Novosti mit.

>„Delo Nr.“ erinnert daran, dass die US-Luftwaffe im Jahr 2013 ähnliche „diplomatische Frachten“ für die amerikanische Botschaft in Kiew transportiert hatte. Kurz danach kam es in der Ukraine zu Unruhen und zum Staatsstreich. Der ukrainische Geheimdienst SBU ermittelte, dass US-Flugzeuge Kisten mit 60 Millionen US-Dollar in kleinen Scheinen nach Kiew gebracht hatten, so die Zeitung weiter. Später waren frisch gedruckte Scheine mit einem Wert von 10, 20, 50 und 100 Dollar auf dem Kiewer Unruheplatz Maidan aufgetaucht.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#22952

>>22947
Höre ich das Kirgisistan? Ich werde mich darum kümmern.

to_soham Avatar
to_soham:#22953

>>22952
ich hoffe dir haut mal einer die rübe runter.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#22957

>>22953
https://www.youtube.com/watch?v=2PJfqQErOLU
https://www.youtube.com/watch?v=F0GLu7xVTWk

hoangloi Avatar
hoangloi:#22959

Deine Qualle, Jude!?

juaumlol Avatar
juaumlol:#22961

Ist so neu jetzt nicht, dass Zentralasien der nächste Spielplatz auf dem großen Schachbrett sein wird.

http://www.boilingfrogspost.com/?s=Kyrgyzstan

evandrix Avatar
evandrix:#22962

BEWEISE?

oskamaya Avatar
oskamaya:#22966

>>22959
>>22962
http://de.sputniknews.com/politik/20150415/301924117.html

javorszky Avatar
javorszky:#22968

>>22959
>>22962
für eure Unföhigkeit zu googlen sollte man euch anzönden

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#22990

Schon lustig,das was die Soviets damals gemacht haben und beinahe zum 3.Weltkrieg führte machen heute die Amerikaner.
Wie wohl die nächste Kubakrise aussieht.
Würde es zumindest Putin zutrauen dass er irgendwann das gleich durchzieht wie einst Kennedy.
Drin vor Krim

syntetyc Avatar
syntetyc:#23003

Die dreckigen Amis gehören weggebomt!
EU-RU Allianz jetzt!

pehamondello Avatar
pehamondello:#23022

Das sind doch harmlose Agrarsubventionen, die Leute meckern sonst immer das Amerika der 3. Welt nicht hilft.

mutlu82 Avatar
mutlu82:#23023

>sputniknews

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#23025

>>23023
Jahaha, Scientology Bernd! Handele damit. Gegen US-Dreck, speziell L.Ron Hubbards Pamphlete ist Sputniknews Gold.

canapud Avatar
canapud:#23026

>>23003 wenn Russland sich an die Menschenrechte halten würde hätte ich nichts dagegen

joynalrab Avatar
joynalrab:#23027

Warten wir doch einfach mal ein paar Wochen ab.

pehamondello Avatar
pehamondello:#23028

>>23026
Keiner hält sich in vollem Umfang an die Menschenrechte, also in dem Sinn, dass sie alle verwirklicht werden. Die Amis mit ihren Drohnenkriegen und Geheimlager jedenfalls ganz bestimmt nicht. Ganz streng genommen selbst Deutschland nicht.

kylefrost Avatar
kylefrost:#23032

>>23028 In der EU werden die Menschenrechte mehr geachtet,als in RU oder USA, siehe Guantanamo (USA)und Homosexuelle in RU.
Mir wäre nicht bekannnt, dass man in der EU derartige Sachen hinnehmen würde.

greenbes Avatar
greenbes:#23035

>>23032
>Derartige Sachen gegen Homos
Wat? Werden homos in Russland weggesperrt? Oder dürfen Tunten dort nicht in Kindergärten herumschwuchteln?

http://www.gsalemannstrasse.de/index.php/schulleben/veranstaltungen

syntetyc Avatar
syntetyc:#23052

http://de.metapedia.org/wiki/Ostk%C3%BCste_der_Vereinigten_Staaten

hota_v Avatar
hota_v:#23055

>>23032
Nicht?
Im Kosovo hat man mal schnell einen Fernsehsender weggebombt, weil der Propaganda betreibt.
Den Kosovo hat man einfach abgespalten, ohne sich um das Völkerrecht zu kümmern.
Die Amerikaner fliegen ihre Drohnen von Rammstein aus.
Einzelne Länder haben die Transporte mit Renditionflügen unterstützt.
In Polen gabe es ein amerikanisches Foltergefängnis.
Steinmeier hat unschuldige _deutsche_ Insassen in Guantanamo sitzen lassen, weil er sie nicht aufnehmen wollte.

Entweder du hältst dich an die Menschenrechte, oder nicht.
Ein bisschen Schwanger gibt es auch nicht.

andychipster Avatar
andychipster:#23057

>>23032
>Mir wäre nicht bekannnt, dass man in der EU derartige Sachen hinnehmen würde.
Wenn die Amis das so wollen, dann wird das auch hingenommen. Man denke nur an die "geheimen" Folterkeller in Polen.