Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-19 23:11:49 in /vip/

/vip/ 26585: Berlin

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#26585

Ach Berlin!
Bisher war es immer undenkbar, das so etwas mal in Berlin passieren könnte, wenn überhaupt in Deutschland.
Das kleine große gemütliche Berlin, das uns höchstens von ein paar Investoren ungemütlich gemacht wurde.

Jetzt sowas. Es wird sich was verändern, das hat so etwas wie das Berliner Selbstverständnis erschüttert.
In der U-Bahn hatten die Menschen kaum ein anderes Thema, hat sich wie eine gewisse Verbundenheit angefühlt.
Dieses Berliner Selbstverständnis, diese Verbundenheit hatte gelitten durch Verdrängung, aber nun wird sie durch sowas gestärkt.

Was hat das für eine Auswirkung auf das Wesen der Stadt?

mutlu82 Avatar
mutlu82:#26586

>>26585
morgen werden die kanacken gegrillt , versprochen

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#26587

>undenkbar
Nur für Schafe mit Scheuklappen unterm Bleimützchen. Beim Wege, wo war Thamina Stoll-Goodyear gestern um 19:30? Oder anders gefragt wer liefert diesmal die Clips aus der ersten Reihe? Ist es David Bedürftig?

syswarren Avatar
syswarren:#26588

>>26585

ovall Avatar
ovall:#26589

>>26585
„Es ist seltsam – man darf über Katholiken Witze machen, den Papst durch den Kakao ziehen, über Juden, Christen, Iren, Italiener, Polen und weiß Gott über wen lachen, aber über Moslems (sagt man) gehört es sich nicht Witze zu machen. Ich bin überzeugt, dass je eher wir Normen und Regeln haben, die für ALLE gleichermaßen gelten, desto besser wird es für ALLE sein“

„Moslems sind unglücklich! Sie sind unglücklich in Gaza... Sie sind unglücklich in Ägypten, Libyen... Sie sind unglücklich in Marokko, im Iran, in Irak, in Jemen... Und auch in Afghanistan, Pakistan, Syrien, Libanon und in anderen muslimischen Ländern.

Nur wo sind sie glücklich? Sie sind glücklich in den USA ... Sie sind glücklich in Australien... Sie sind glücklich in England, in Frankreich, in Italien und Deutschland, in Schweden, in Norwegen und in anderen europäischen, nichtmuslimischen Ländern.

Zusammengefasst: Prinzipiell sind sie glücklich in jedem nichtmuslimischen Land und unglücklich in jedem muslimischen Land

Und wen machen sie dafür verantwortlich?

Nicht den Islam. Nicht irgendjemand aus dessen Führung. Nicht sich selbst. Sie machen dafür die Länder verantwortlich, in denen sie selbst glücklich sind! Sie wollen diese Länder verändern, dass diese Länder so werden wie die, aus welchen sie gekommen sind und in denen sie so unglücklich waren!

Man kann nicht aufhören sich zu wundern und zu staunen! Wie, zum Teufel, können die so dumm sein? Und wir? Und wir erlauben denen unsere Länder in Islamische zu verwandeln. Sind wir Demokraten oder einfach dämlich?

Wenn Sie reines Heroin konsumieren, aber den Alkohol als moralisch verwerflich einstufen, sind Sie wahrscheinlich ein Moslem.

Wenn sie ein Maschinengewehr für $ 2.000, und einen Raketenwerfer für $ 5.000 besitzen, und gleichzeitig sich keine Schuhe kaufen können, sind sie wahrscheinlich ein Moslem.

Wenn Sie mehr Ehefrauen haben, als Zähne, sind sie wahrscheinlich ein Moslem.

Wenn Sie ihren Hintern mit bloßer Hand abputzen, aber ein Schweinesteak für unrein halten, sind Sie wahrscheinlich ein Moslem.

Wenn Sie alles, was hier geschrieben ist, für beleidigend und rassistisch halten, und diese Nachricht nicht an ein paar Kontakte weiterleiten, sind sie wahrscheinlich ein Moslem.“.

adhiardana Avatar
adhiardana:#26590

>>26589
Klingt gut, müffelt aber nach etwas älterer Broderpastete.

Der soll mal lieber einen Blick auf seine Semitenbrüder werfen:
http://www.inminds.com/jews-of-iraq.html

Bomben auf Palis, Bomben aufs Schiff vom Verbündeten, Libanesen am UN-Posten mit Artillerie zusammenschiessen, Bomben auf UNO Vertreter, Bomben gegen Briten, Attentate auf UN-Vermittler, Attentate auf Juden im Irak, Attentate auf Franzosen, Attentate auf Historiker, Attentate auf Schriftsteller, Anschläge auf Deutsche und ihren Kanzler Adenauer, Attentate auf Kinos in Ägypten und Persien, Attentate gegen Gott und die Welt, und wer wars? Einzeltäter?

greenbes Avatar
greenbes:#26603

Thamina Stoll. STOLL?
Wusste ich gar nicht, dass er ne Tochter hatte.

kershmallow Avatar
kershmallow:#26604

>>26603
Wusstest du auch dass sie Jüdin ist?
Und was das für die Axel S. Rezeption bedeutet?
Der Dr. war ein zionistischer Doppelagent.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#26616

>>26589
>Wenn Sie alles, was hier geschrieben ist, für beleidigend und rassistisch halten, und diese Nachricht nicht an ein paar Kontakte weiterleiten, sind sie wahrscheinlich ein Moslem.

Naja, Juden und Linke kriegen bei sowas auch Schnappatmung.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#26641

>>26604
ALDEBERAANVERBOOOOT!!!
FREFEL ELENDIGER!