Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-11-28 13:07:54 in /w/

/w/ 15421: Hallo Dr. Bernd! :3 Gibt es Materialien, welche Lase...

mizhgan Avatar
mizhgan:#15421

Hallo Dr. Bernd! :3

Gibt es Materialien, welche Laserstrahlung absorbieren, oder ist das technisch unmöglich?

Falls die Möglichkeit bestünde, könnte man sowas erfolgreich als Beschichtung für Flugzeuge oder Fahrzeuge verwenden?

herkulano Avatar
herkulano:#15424

Es gibt Laser unterschiedlichster Wellenlänge, es gib tMarerial das bei unterschiedlichster Wellenlänge absorbiert.

artcalvin Avatar
artcalvin:#15425

>Gibt es Materialien, welche Laserstrahlung absorbieren
Ja, schwarze Farbe
>oder ist das technisch unmöglich?
Warum sollte das unmöglich sein? Laser sind "normales" Licht einer bestimmten Wellenlänge.
>Falls die Möglichkeit bestünde, könnte man sowas erfolgreich als Beschichtung für Flugzeuge oder Fahrzeuge verwenden?
Sicher kann man Flugzeuge schwarz anmalen, aber zu welchem Zweck? Damit der Laser noch besser absorbiert wird und somit noch schneller ein Loch reinbrennt?

Vielleicht meinst du eher reflektieren? Dann müsste man das Flugzeug möglichst weiß oder spiegelnd gestalten.

polarity Avatar
polarity:#15426

>es gibtMarerial das bei unterschiedlichster Wellenlänge absorbiert.

Klingt vielversprechend!

Die betreffende Wellenlänge ist ca. 900nm und etwa -/+ 50nm Tolleranz. Die übliche Wellenlänge für Abstandsmessungen, wenn man so will.

Was für Materialien kämen denn dafür in Frage?

i_ganin Avatar
i_ganin:#15427

>>15426
schwarze farbe!

alta1r Avatar
alta1r:#15429

Das wird nicht so richtig funktionieren, weil man im optischen Bereich sowieso gewohnt ist, 1E-7 als akzeptables Signal anzunehmen.
Du bräuchtest eine Art Labyrinth, in dem sich der Mist diffus bricht und irgendwo in die Botanik geht. Da könnte man zum Beispiel klassifiziert aus Versehen

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#15444

>>15426
>>15427
Ruß ist überlegen, besonders Ruß von Elfenbein!