Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-01-31 16:53:12 in /we/

/we/ 51990: Fersagen allewo

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#51990

Dieser Bernd ist ein absolutes Organisationschaostalent. Briefe bleiben öfter mal bis zur zweiten Mahnung ungeöffnet (manchmal auch länger ;_;), Dinge die zu erledigen sind werden vergessen oder verschoben, die Studiumsorganisation ist ein Fersagen schlechthin, weshalb ich auch schon doppelt so lang brauche wie geplant.
Bernd studeriert schon lange an einem Junggesellen der Wissenschaft herum und hat allen fasprochen jetzt endlich fertig zu werden. War aber eine Lüge, denn er hat total verpeilt dass eine behinderte Vorlesung ganz am Ende des Zeugnisses fehlt, die er jetzt in einem Semester nachholen muss. Das gefühlte drölfzigste Semester ;_;.
Bernd studeriert auch noch Pfilosophie, und kann das Leerlauf Semester dafür nutzen, um einen Doppelabschluss zu bekomben, was sowieso angestrebert wird.
Fühle mich wie ein verdammter Fersager. Eltern sind verständlicherweise auch nicht begeistert, da sie diesen Bernd noch unterstützen und so langsam gerne mal hätten dass ich zumindest den scheiß Junggesellen habe.

TL;DR:
Alle enttäuscht weil Bernd NOCH EIN Semester braucht
Fühle mich wie ein Looser
Studienfersager der die Organisation nicht hinbekommt
hat keine Lust mehr

Bekannte und Freunde sind schon viel weiter und haben mich eigentich abgehängt.
Bin 28 und habe zugegeben Schiss vor der Zukunft. Weiß nicht wo hin mit mir, wohin es mal gehen wird, und fühle mich wie ein Fersager.
Ich versinke nicht völlig in Selbstmitleid, aber, naja. Es ist einfach alles scheiße. Ich komb mir for wie stehengeblieben.
Unnötig zu sagen dass natürlich kein GF und dauerpleite.

ZL;NG
-im drölfzigsten Semester
-Enttäuschung weil immer noch nicht fertig
-Fersagerbernd auf höherem Fersagerniveau
-zwöfldrigste Extrarunde, überholt von all den alphas

Wollte mich hier nur mal auskotzen.
Altbernds und Langzeitstudenten, gibbe mir eine Umarmung ;__;

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#51991

>Bin 28 und habe zugegeben Schiss vor der Zukunft.
Wann hast du mit dem Studium angefangen? Hast du vorher eine Ausbildung gemacht?

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#51992

>>51991
nein, habe keine Ausbildung gemacht vorher. Leider. Habe mit 22 angefangen zu studieren. Davor Zivildienst, spät eingeschult, extra Runde in der Schule gedreht, so halt.
Studium hat wegen Faulheit und Krankheit (Major Depression, Knock Out für 3 Semester) länger gebraucht. Seit einigen Semestern studiere ich halt so schnell es geht...

cboller1 Avatar
cboller1:#51993

>>51990
Kenne das Fühl. Ehemalige Mitschüler sind jetzt schon im Meister während Bernd immer noch Ersti ist. (Obwohl er sofort nach der Schule anfing zu studieren).

vickyshits Avatar
vickyshits:#51994

Ach Bernd, es klingt ja immerhin als hättest du einen Großteil schon geschafft. Jetzt heißt es nur noch durchhalten! Wenn man eine Depression hatte dann dauert es mit dem Studium halt länger. Wenn du wirklich jetzt zwei Abschlüsse auf einmal machst, dann wärst du doch gut in der Zeit, so lange hätte es ja auch gedauert, wenn du sie nacheinander studiert hättest. Kopf hoch, Brudi!

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#51995

>>51990
>Bin 28 und habe zugegeben Schiss vor der Zukunft.
Hätte ich mit Filosofie-Studium auch.

csswizardry Avatar
csswizardry:#51996

>>51990
Wenn du es aus eigenem Antrieb nicht schaffst, dann hol dir jede externe hilfe die du kriegen kannst. Versuche auch dein Leben besser zu organisieren, erstelle einen Kalender wo du dir feste Zeiten fürs Lernen o.ä. einplanst etc.

Falls du es auch so nicht hinkriegst musst dir vielleicht eingestehen, dass du vllt. einfach nicht für eine akademische Laufbahn gemacht bist.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#51997

>>51994
Danke Brudi :3 aus der Perspektive habe ich es tatsächlich noch nicht gesehen. Den zweiten Abschluss habe ich, wenn ich im Masterstudiengang meines Hauptstudiums bin, dauert also schon noch...
Ich versuch mich jetzt eben daran zu klammern um mein Studienfersagen irgendwie klarzubekommen. Merke aber, wie die Depression gleich zur Stelle ist.

>>51993
Berndi, fühle dich brüderlich gedrückt. Was studierst du denn?

>>51995
Passiert wenn man den Beitrag nicht genau liest.
Filosofie ist mein Zweitstudium. Studiere primär einen .sc ...

>>51996
das mit dem Kalender werde ich jetzt wohl mal durchziehen. Habe mich bisher immer gesträubt bzw es nie richtig hinbekommen.
Für das Eingeständnis dass ich nicht für die akademische Laufbahn gemacht bin ist es auch schon etwas zu spät, im Sommer bin ich ja sowieso im Master. Es macht mir ja auch Spaß, der ganze Krampf, aber die Organisation ist halt katastrophal.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#52052

>>51997
>Passiert wenn man den Beitrag nicht genau liest.
>Filosofie ist mein Zweitstudium. Studiere primär einen .sc ...
Trotzdem wird das bei einem potenziellen Arbeitgeber nicht so gut ankommen. Schließlich zeigt dein Fersagen, dass du dich nicht auf das Wesentliche konzentrieren kannst. Als jemand, der ohnehin spät mit dem Studium begonnen hat, verzettelst du dich, indem du mit irgendeiner Zweitstudiumskacke anfängst. Anstatt einfach ein einziges Studium vernünftig durchzuziehen. Man könnte fast schon meinen, dass du gar nicht arbeiten willst.

zl;ng Bricht die Scheiße ab und fang eine Ausbildung an. Offensichtlich bist du nicht fürs Studieren gemacht

t. anderer Bernd

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#52134

>>52052
Lass dich von dem dreckigen Schaf nicht unterkriegen Bernd