Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-18 19:20:06 in /we/

/we/ 52155: Ach Bernd, warum sind die Leute so unfreundlich. Di...

rdbannon Avatar
rdbannon:#52155

Ach Bernd, warum sind die Leute so unfreundlich.

Dieser Bernd ist in den letzten Tagen ein paar mal rausgegangen, weil er sich einfach mal entspannen und abschalten wollte, aber er kam jedes mal noch angespannter zurück, weil er jedes mal von irgendeinem Arschloch wegen irgendeinem Scheiß angeschnauzt wurde, manchmal mehrfach am gleichen Tag. Beispiel: Du kennst das sicher, kommt immer mal wieder vor. Zwei Fremde kommen sich entgegen, beide weichen in die gleiche Richtung aus. Wirste erstmal für angeschnauzt. Die Leute können nicht einen Millimeter über ihre eigene Nasenspitze hinausdenken. Sie sind immer im Recht und es ist immer allein die Schuld des anderen. Und dann beschimpfen sie dich als dummen Idiot, so als ob du das dümmste und unwerteste Leben wärst, das sie je gesehen haben.

Selbst wenn es mal wirklich die Schuld des anderen war, wieso können sie nicht sachlich bleiben?

Bernd weiß, dass es einen nicht treffen sollte, weil es einfach Arschlöcher sind, aber Bernd ist halt sensibel und denkt dann den ganzen Abend darüber nach. Dazu kommt, dass sie auch noch feige sind und einem die Beleidigungen erst nachrufen, wenn man schon vorbeigefahren ist, sodass man nicht mehr reagieren kann.

Bernd würde solche Leute gerne allesamt ins Gas stecken. Man müsste wahrscheinlich 80 % der Menschen vergasen, aber die Welt wäre ein besserer Ort.

samscouto Avatar
samscouto:#52156

>Ach Bernd, warum sind die Leute so unfreundlich.

Weil sie ihre eigene Frustration und Fersagen an Fremden auslassen um sich besser zu fühlen.

Kenne dein Fühl OP.
Wichtig sollte dir nur die Meinung von Freunden und Familie sein.

Ich muss oft mit Fahrrad fahren aber fahre ab und zu (aufgrund aggressiver und falsch fahrender Autos) dann auf dem Bürgersteig.
Natürlich nicht wie der Blitz und ich halte ausreichend Abstand zu Fußgängern.

Manchmal kommt dann ein"Pass doch auf", "Sie/Du darfst hier nicht fahren" etc.

Ich antworte dann laut und deutlich" Ich wünsche ihnen auch einen schönen Tag" dazu grinse ich dann breit, wie ein Affe auf Geschwindigkeit.
Wenn du Sauer wirst, haben sie gewonnen aber wenn du ihnen zeigst, dass du wirklich 0,000% Ficks auf ihre verbale Scheisse gibst und trotzdem gut drauf bist, werden sie erst richtig sauer.

>Und dann beschimpfen sie dich als dummen Idiot

Antworten:
"Das tut mir Leid, dass ihre Eltern keine Erziehung beibrachten"
"Küssen sie mit diesem Mund auch ihre Mama?"
"Fühlen sie sich jetzt besser?"
"Mit sozialer Intelligenz haben sie es nicht so oder?"
Oder auch das gute alte :" ohhhhhhhh mimimimimi"

Bernd hier war früher auch sensibel wie fick und hat alles.jpg persönlich genommen.
Behalte im Kopf, dass diese Leute für dein Leben unwichtig sind und es auch bleiben werden. Damit wirst du gut fahren:3

davidsasda Avatar
davidsasda:#52159

>>52156
Inzu keine Ficks geben versucht Bernd schon sein ganzes Leben, aber es gelingt ihm irgendwie nicht. Bernd hat einigermaßen gelernt, sein Fühl nicht nach außen zu lassen und ist deswegen nicht mehr so ein attraktives Ziel wie früher, aber innerlich trifft ihn alles immer noch genau so.

Trotzdem hat dein Pfosten Bernd aufgemuntert, es ist immer beruhigend, wenn man nicht alleine ist.

1markiz Avatar
1markiz:#52160

Dieser Bernd hat sich angewöhnt, andere Leute draußen prinzipiell freundlich anzusehen und grüßend zu nicken. Angesichts der eklatanten Vermuselung musste dies leider eingeschränkt werden, bei den Einheimischen stößt es jedoch nach wie vor auf Anerkennung und gute Laune, was im Gegenzug wieder die eigene Laune hebt. Je verstädtert das Umfeld jedoch ist, umso schwerer wird das, weil die anderen Leute einfach auf nichts mehr achten. Das Problem ist die Stadt, hat schon Freiherr von Knigge erkannt.

polarity Avatar
polarity:#52163

>Du kennst das sicher, kommt immer mal wieder vor. Zwei Fremde kommen sich entgegen, beide weichen in die gleiche Richtung aus.
Bernd geht mit starrem Autistenblick einfach weiter geradeaus und weicht nicht aus. Selbst Musel weichen Bernd dann aus.

p_kosov Avatar
p_kosov:#52165

>>52163
Geradeaus ist auch eine Richtung :3

adhiardana Avatar
adhiardana:#52166

>>52165
Naja, aber weiter geradeaus gehen ist nicht ausweichen.

kreativosweb Avatar
kreativosweb:#52206

Mach den Scheiss mal auf der Bundestrasse.

yehudab Avatar
yehudab:#52256

Man weicht nach rechts aus. Wahrscheinlich bist du nach links ausgewichen. Da würde ich auch mett werden.

superoutman Avatar
superoutman:#52265

>>52256
Nein, tatsächlich war Bernd schon so weit rechts höhö wie es nur ging, weil Bernd grundsätzlich immer auf der rechten Seite geht/fährt, so wie man es auf der Straße ja auch macht. Deswegen erwartete er ja auch, dass der entgegenkommende Fußgänger ausweicht, was er aber nicht tat, sondern es vorzug, Bernd zu beleidigen.