Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-09-01 19:30:32 in /we/

/we/ 53097: Bernd zu hülf... Dieser Bernd hat es geschafft...

souuf Avatar
souuf:#53097

Bernd zu hülf...

Dieser Bernd hat es geschafft sich ein Mädchen zu fangen, wir sind jetzt seit ein paar Tagen zusammen und kennen uns etwa genau so lange das ging alles ziemlich schnell daher ist eine tiefere Einschätzung schwierig.

Bernd hat heute erfahren das sie Clozapin zu sich nimmt und rausgefunden das das benutzt wird um Psychosen wie Schizophrenie zu behandeln.
Bernd hat sich schon gedacht das irgendwas im argen seien wird, er ist mit seinen jahrelangen Depressionen selbst kein unbeschriebenes Blatt und relativ erfahren mit derlei Dingen.
Eine Psychose ängstigt mich allerdings, weil ich nicht genau weiß womit ich es zu tun habe.

Dazu soll gesagt sein das sie recht normal wirkt, nicht der übliche Psychomullenstil der Bernd so bekannt ist.
Normale Kleidung, ungefärbte Haare, gepflegtes Aussehen, gute Ausdrucksweise.
Nur sehr schüchtern und unsicher ist Sie.

Klinik und Psychobernd was erwartet mich? Renne ich ins offene Messer (wörtlich) ?
Erste Emotionen kommen langsam auf, deswegen brauch ich deine Einschätzung ob ich die Rettungsleine ziehen muss.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#53105

Hast du mit ihr darüber gesprochen? Das wäre vielleicht mal eine gute Basis für alles weitere. Eine gute Beziehung baut auf Vertrauen und Offenheit auf.

likewings Avatar
likewings:#53110

Wer sich eine Psychomulle angelt, muss selbst damit klar kommen. So einfach ist das.

thehacker Avatar
thehacker:#53126

>Erste Emotionen kommen langsam auf, deswegen brauch ich deine Einschätzung ob ich die Rettungsleine ziehen muss.

Der typische Satz eines Bernds in einer Beziehung. Die ersten 10 Zeilen in deinem Pfosten sind dabei völlig austauschbar. Ich spreche aus Erfahrung (Der Grund, warum ich auf /we/ lauere). Hab nicht so viel Angst, Bernd, und wehr dich nicht gegen deine Gefühle.

Magst du sie? Mag sie dich? Wenn ja, dann weißt du, was zu tun ist.

christianoliff Avatar
christianoliff:#53127

>>53097
Bernd, lauf so schnell du kannst!

Das kann und wird nicht gut gehen! Du hast da einen Pflegefall an der Backe, der dich dazu bringen wird dein eigenes Leben aufzugeben.

t. Bernd, dessen bester und einziger Bru mit Psychomulle zusammen war und jetzt seit Wochen selber mit Psychose in der Klinik ist.

Bernd wird ihn nachher wieder besuchen und kann, wenn gewünscht, davon berichten.

emileboudeling Avatar
emileboudeling:#53128

>>53126
t. Hat von psychischen Erkrankungen keinen blassen Schimmer

wtrsld Avatar
wtrsld:#53130

>>53097
Krieg die Diagnose raus und informier dich. Schizophrenie wird tendenziell schlimmer mit dem alter und hat eine genetische Komponente.

Denkbar schlecht für die Zucht.

guischmitt Avatar
guischmitt:#53133

Frag sie doch mal. Muss nicht einmal unbedingt heißen, dass sie wirklich eine Psychose/Schizophrenie hat, vielleicht ist es auch nur ein schlechter Psychiater.

Falls sie es doch tut, so etwas sieht von Person zu Person anders aus. Aber es ist nicht so, wie man das gerne in den Medien sieht, dass das nun irgendwelche Massenmörder sein etc. Im Gegenteil: Leute, die an Schizophrenie erkrankt sind, werden häufiger Opfer von Straftaten, als selbst gewalttätig zu werden.

Protipp: Was du unter dem üblichen Psychomullenstil verstehst, hast du sicherlich von irgendwelchen dubiosen Bilderbrettern im Zwischennetz. Was du dort liest, solltest du grundsätzlich nicht sonderlich ernst nehmen.

Übrigens hättest du auch einfach mal den Wikipedia-Eintrag zu den entsprechenden Krankheiten lesen können, statt dich hier zum Volldeppen zu machen.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#53134

>>53127
Bernd hat heute seinen Bru besucht. Er hatte am Wochenende einen "Rückfall", wenn man das so nennen kann. Gestern wurden seine Medikamente umgestellt und heute war er im Zombiemodus Plus.

Jetzt ist er in der fünften Woche im Krankenhaus. Er wird noch locker 4 Wochen bleiben müssen. Das ist seine Prognose. Ich tippe auf mehr. Danach würde die Tagesklinik folgen. Wieder mehrere Wochen.

Er ist einer der normalsten Personen, die ich vor seiner Krankheit kannte. Guter Job, gefestigtes Umfeld usw.

Das ist mir alles ein Rätsel.

_kkga Avatar
_kkga:#53137

Bernd hätte gerne eine Psychosemulle... immer noch besser als die endlose Einsamkeit und ich könnte sie wenigstens verstehen ;_;

freddetastic Avatar
freddetastic:#53138

>>53137
Du weisst nicht was du dir da wünscht Bernd.

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#53139

>>53134
Hoffentlich erholt er sich wieder davon. Die Psychose wurde wohl durch die Situation in der Partnerschaft ausgelöst. Oft ist es das Thema Nähe-Distanz dass solche Ausbrüche triggert.
t. Wissender

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#53151

Fadenerstellbernd hier, erstmal danke für Hinweise und Rat Berndi.

Bisher läuft alles gut, sie benimmt sich nicht sonderlich Psychomullig, scheint nur manchmal ein wenig verwirrt und tagträumerisch zu sein. Aufgrund vergangener Erfahrungen mit Mettchen ist Bernd allerdings noch sehr wachsam und Misstrauisch, er hatte ganz im Berndstil immer nur Psychomullen in seinem Leben.
Ich werde berichten was sich so tut wenn Bernd denn Interesse hat.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#53152

>>53151
Lass deine Bravoinhalte doch auf bravo.de. Guten Dank.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#53165

>>53151
>Ich werde berichten was sich so tut wenn Bernd denn Interesse hat.
Was mich eher interessieren würde:
>Normale Kleidung, ungefärbte Haare, gepflegtes Aussehen, gute Ausdrucksweise.
>Nur sehr schüchtern und unsicher ist Sie.
Wo lernt man solche Frauen kennen?

smaczny Avatar
smaczny:#53392

>>53165
Nicht auf krautchan oder im Internet. Geh mal vor die Tür Bernd

illyzoren Avatar
illyzoren:#53394

Wenn sich 2 Menschen mit psychischen Problemen treffen dann endet das meistens sehr sehr schlecht.

shesgared Avatar
shesgared:#53508

>>53137
Geb dir lieber taglich Heroin, das ist gesünder für dich als mit einer Psychomulle zusammen zu sein.