Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-01-04 12:19:10 in /wk/

/wk/ 13615: Hallo Bernd! Bernd ist auf der Suche nach einem Klap...

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#13615

Hallo Bernd!

Bernd ist auf der Suche nach einem Klappmesser mit Damastklinge, nur halt nicht mit Holz oder Hirschhorngriff (Bild relatiert, ist aber Chinamist). Bernd ist weder Großvater noch Jäger.
G 10 und Tanto wären Traumhaft, aber wahrscheinlich unrealistisch.
Kann Bernd liefern?

aio___ Avatar
aio___:#13616

scharferladen.de Bernd:
Higonokami Damast Messer, Griff Messing, 199NG
Japanisches Messer Damaszener Taschenmesser Higonokami Damast Klappmesser aus Japan , blauer Papierstahl 5-Lagen - Schneidkern aus weissem Papierstahl .
( weißer Papierstahl ist feiner im Gefüge , und man bekommt ihn schärfer . ) Traditionelles japanisches Taschenmesser .
Die Klinge unterzeichnet der Messerschmied mit Saji . Klingenlänge 80 mm , Gesamtlänge 180 mm, traditionell nicht rostfrei.

Böker Messer Tirpitz Damast 600NG Tirpitz-Stahl, für Böker aus dem Fjord Teile der speziellen Panzerung der Tirpitz geborgen. Der Griff aus hochfestem Aluminium AlMgSi1 ist hardcoat-anodisiert und läßt das Messer sicher und satt in der Hand liegen. Der umsetzbare Clip (Tip-up/Tip-down) ermöglicht das Tragen in der gewünschten Position. Griffeinlage Walnußholz, Gesamtlänge 22,9 cm. Klinge 9,9 cm. Gewicht 167 g.

Böker Solingen Taschenmesser Perlmutt Damast Kombination, 419NG
Das Feinste vom Feinen wird hier kombiniert. Elegantes Lockback-Messer mit Griffschalen aus schimmerndem Perlmutt. Im Gegensatz zur traditionellen Bauweise mit Messingplatinen und aufgeschweißten Backen besteht der massive Neusilberkörper aus einem Stück. Gesamtlänge 18 cm. Klinge 7,8 cm. Stärke 3 mm. Gewicht 160 g.

Forge de Laguiole Messer von Rambaud eines der besten Messermacher Frankreichs ESQUISSE 12cm, 3650NG
DasMesser ist volllständig aus Damast gefertigt ( Griff und Klinge )
Messing, Dammast, Perlmutt oder etwas Walnussholz, wenig Auswahl wenn es kein Horn, Holz, Knochen oder Elfenbein sein darf Bernd.

csteib Avatar
csteib:#13619

>>13616

schöne klingen...
besonders das boeker damast tirpitz, das hat schon was.

Is allerdings nicht das was ich suche, ich glaube was ich mir vorstelle existiert so gar nicht. Hab zumindest bei längerem suchen nix gefunden.

Was hält Bernd den generell von Böker, is ja ziemlich in der Diskussion wegen der angeblich nachlassenden Qualität

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#13633

>>13619
Diskussionen um Böker sind überflüssig, da es
mehrere Marken und Qualitäten gibt
Böker = Gut = teuer weil handgemacht
Böker Plus = Ok = besser als vieles Andere in der Preisklasse
Magnum = Naja = Auf der Kirmes gibt es Schlechtere
insgesamt ist die Quali ok, gibt schlechtere die ihre
Marke in den Himmel loben: Herbertz, Walther etc.