Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-04-02 23:55:04 in /wk/

/wk/ 14415: Guten Abend, Bernd. Ich suche einen Händler, de...

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#14415

Guten Abend, Bernd.

Ich suche einen Händler, der Repliken von Weltkriegszeug verkauft, bestenfalls ohne Abzeichen. Ob Wehrmacht, Rote Armee, US/British Army ist mir dabei relativ egal. Bisher stieß ich auf Epic Militaria, das ist ganz gut, hat aber auch manche Dinge nicht im Sortiment.

Kann Brent da aushelfen?

seanwashington Avatar
seanwashington:#14417

Vielleicht Zib-Militaria?

http://www.zib-militaria.de/

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#14418

>>14417

Sieht auf den ersten Blick gut aus, aber das Suchsystem ist unter aller Sau. Gibt es da einen genauen Überblick?

pf_creative Avatar
pf_creative:#14419

>>14418
Irgendwie ist die Seite gerade etwas konfus wegen dem Dekowaffenschlussverkauf, hier mal die direkten Elfen zu den Uniformen

Wehrmacht:
http://www.zib-militaria.de/wehrmacht-uniformen-wh-ausruestung-repro-original-wwii-wk2-uniform
http://www.zib-militaria.de/WK2-Uniformen/Feldausruestung-WH

Briten:

http://www.zib-militaria.de/epages/61431412.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61431412/Categories/%22WK2%20Ausr%C3%BCstung%22/Brit_Uniform__Ausruestung

Amis:

http://www.zib-militaria.de/epages/61431412.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61431412/Categories/%22WK2%20Ausr%C3%BCstung%22/US_Uniformen

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#14420

>>14419

Vielen Dank, Bernd. :3

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#14421

Warte einfach bis zum 8.04.
Dann schalten die wieder alle Kategorien frei. Man soll bis 8.04 auch von anderen Bestellungen wie Dekowaffen absehen. Wird eh erst nach dem 8.04 versendet.

>http://www.balmung-online.com/

vladyn Avatar
vladyn:#14422

>>14421
Was ist am 8.04?

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#14423

>>14422
Neue EU Dekowaffen Verordnung. Handel mit Dekowaffen ist dann wohl komplett vorbei, bzw. nur noch nach dieser Verordnung umgebaute dürfen gehandelt werden.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#14424

>>14423
Also besser jetzt noch schnell eine Deko-Ak kaufen?

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#14425

>>14424
Wenn du deine Deko-AK Spannen, Abschlagen und das Magazin entnehmen und einsetzen willst, dann ja.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#14426

>>14425
Altbestände bleiben von der Regelung ausgenommen

hammedk Avatar
hammedk:#14427

>>14426
Nach dem 8.4 darf keine Dekowaffe mehr gehandelt werden, die nicht nach dem neuen Regelungen deaktiviert ist. Auch nicht Privat-Privat.

GmbH Gesetz kommt dann im Herbst. Und dann entscheidet sich wohl auch ob und unter welchen Umständen du Altbestände behalten darfst oder auch nicht.

Wird wohl in die Richtung gehen wie die LEP-Waffen damals.

stephcoue Avatar
stephcoue:#14429

>>14427
>GmbH Gesetz kommt dann im Herbst.
Dann muss Bernd sein Bedürfnis nachweisen, ein Deko-MG zu haben? Wird interessante Zeit werden.

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#14431

>>14425
Ist leider alles schon ausverkauft auf der Seite. Schade.

albertodebo Avatar
albertodebo:#14432

>>14431
AK oder was? Da gibts noch einiges.
Da dreht sich im Moment eh das Preiskarussell zu stark.
PPsH41
letzte Woche: 139€
Heute: 179€ Geil auch das dann noch da steht: Alter Preis 169,00 €
Protip: Bei Egun alte Umbauten kaufen

>>14429
Bedürfnis?
Musste man das als z.B. 4mmM20 oder LEP oder einschüssige Waffen nicht mehr so ohne WBK erhältlich waren?

murrayswift Avatar
murrayswift:#14433

>>14432
>WBK
Musst du für die WBK nicht dein Bedürfnis für diese Waffe nachweisen Bernd? WBK einfach so, ist doch nicht.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#14434

>>14433
Bernd ich empfehle dir dich mit LEP oder 4mmM20 auseinander zu setzen, insbesondere wie es damals gelaufen ist als die GmbH der Meinung war, das diese Waffen nicht mehr frei erhältlich sein sollten. In diese Richtung wird es wahrscheinlich auch mit Dekos gehen.

>http://www.co2air.de/wbb3/index.php?page=LexiconItem&id=1459

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#14440

>>14415
My personal collection)))
part -1
http://turbobit.net/1xv1sjdi15iq.html
part -2
http://turbobit.net/oyoxgpi7wqbm.html
part -3
http://turbobit.net/jkrrog4dqcvg.html
part -4
http://turbobit.net/1boqhxt6uug0.html
part -5
http://turbobit.net/kr5gfff7v5gf.html
part -6
http://turbobit.net/we4t9n1rnt8z.html
pass: IVsdfg3453

itsracine Avatar
itsracine:#14449

>>14434
>In diese Richtung wird es
Wieso siehst du direkten Zusammenhang Bernd? LEP oder 4mmM20 waren Zubehör für Waffenbesitzer mit WBK-Waffen. Der Erwerb war nicht meer frei, der Besitz wurde nachgetragen, fertig. Besitzer von Dekowaffen haben eher keine WBK, sondern wollen Wohnzimmerwand mit Waffen dekorieren oder beim Kostümtreffen nicht nur Gaspistole mithaben. Kleiner oder grosser Waffenschein ist ihnen Buch mit sieben Siegeln, vielleicht scheiterten sie sogar mit dem Antrag. Ihnen bleibt demnächst nur Illegalität und Schwarzmarkt.

horaciobella Avatar
horaciobella:#14455

>>14449
Du hast Null Ahnung! Allein das du meinst das Bedürfnis ist für die WBK, NEIN es ist für die Waffe und es gibt eben auch bedürfnisfreie Waffen.
Wenn man keine Ahnung hat....... kennst sicher.

>LEP oder 4mmM20 waren Zubehör für Waffenbesitzer mit WBK-Waffen.
Zu LEPs, mit 4mmM20 sollte es ähnlich gewesen sein:
Nein, sie waren frei erhältlich. So frei wie ein Hüttenkäse beim Rewe.
Dann waren sie nicht mehr frei.
Um die schon erworbenen weiter legal zu besitzen, musstest du Sachkunde machen, Tresor kaufen und gelbe WBK beantragen.
Aber du brauchtest eben kein Bedürfnis. Weil bedürfnissfreie Waffe.
Damals ging es auch darum das mit den LEPs in Sachen Rückbau viel Schindluder getrieben wurde. Wie mit den/(manchen) Dekos heute.
Daher wollte man die wohl registriert haben.
Natürlich sollte auch klar sein das es auch Leute gibt die einen Fick auf das was die GmbH will gegeben haben und die Dinger einfach behalten haben.


Ich hatte dir folgendes ans Herz gelegt:
>Bernd ich empfehle dir dich mit LEP oder 4mmM20 auseinander zu setzen

>Wieso siehst du direkten Zusammenhang Bernd?
Die Frage sollte sich dann von selbst beantworten, wenn du meinen Worten taten hättest folgen lassen.
Ich hatte extra noch einen Elfenjungen dagelassen.

Hast du aber nicht
>LEP oder 4mmM20 waren Zubehör für Waffenbesitzer mit WBK-Waffen.
Wie diese Aussage zeigt.

alexcican Avatar
alexcican:#14456

Im übringen sind weder LEP noch 4mmM20 Zubehör, das sind Waffen. Zubehör ist ein Wechselsystem oder ein Einstecklauf.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#14457

>>14421
Wow, das ist der wohl schlechteste Shop mit dem wohl grottigsten Sortiment, den ich je gesehen habe. Und ich habe schon viele gesehen.

chatyrko Avatar
chatyrko:#14458

>>14455
>Du hast Null Ahnung!
Stimmt! Nach WaffG, § 8, hast du aber auch keine Ahnung.
> Sachkunde machen, Tresor kaufen und gelbe WBK beantragen.
Na also, geht doch. Dekobernd kauft sich jetzt eine PPSch-41 und wird demnächst kriminalisiert oder muss sein Schätzchen wieder abgeben. Mit dem Antrag und Sachkundeprüfungen kommt nicht jeder Bernd klar.
>>14456
>das sind Waffen
Statt eine scharfe Waffe mit Patronen zu laden, lade ich eine Adapterpatrone mit Diabolo(und Pressluft) oder 4mm Minipatrone. Diese Adaptermunition definierst du als scharfe Waffe? Warum hast du das nicht gleich erklärt? Stattdessen Elfenjunge und Kreisgewichse.

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#14459

> Dekobernd kauft sich jetzt eine PPSch-41 und wird demnächst kriminalisiert oder muss sein Schätzchen wieder abgeben. Mit dem Antrag und Sachkundeprüfungen kommt nicht jeder Bernd klar.
Willkommen in der GmBH. Genau so lief es bei LEP-WAFFEN.

> lade ich eine Adapterpatrone mit Diabolo(und Pressluft) oder 4mm Minipatrone. Diese Adaptermunition definierst du als scharfe Waffe?
Du hast offensichtlich immer noch nicht verstanden was LEP-WAFFEN sind. Hättest besser mal den Elfenjungen besucht und nicht soviel hier im Kreis gewichst.
Ein letztes mal noch, so retardiert kann keiner sein, dann bist du ein Troll.
Der BüMa hat einer echte scharfe Waffe. Die nimmt er und bohrt den Lauf von hinten (vom Patronenlager) her einige mm auf. Es macht ihn also größer, damit die Felder und Züge verschinden, allerdings bohrt er nicht bis ganz nach vorne, er lässt einer "scharfe Mündung" von ca 2cm stehen. In diese Bohrung klebt er einen 4,5mm Lauf mit Patronenlager für LEP-Patronen. Weiterhin versieht er die Waffe mit einer Stempelung über die neue Kaliber und dem "F im Fünfeck". Diese Waffe durfte der BüMa bis Ende März 2008 legal an jeden über 18 verkaufen.
UND VON SOLCHEN WAFFEN SPRECHE ICH HIER DIE GANZE ZEIT. (Jetzt den Kinski klicken)

Noch ein Elfenjunge für den retardierten Kreiswicher:
https://de.wikipedia.org/wiki/Luftdruckenergiepatrone

Zur allgemeinen Belustigung nochmal den Jochen in Dachau. Sonst kann man so Kandidaten wie dich echt nicht aushalten.

velagapati Avatar
velagapati:#14466

>>14459
> VON SOLCHEN WAFFEN SPRECHE ICH HIER DIE GANZE ZEIT
Also LEP oder 4mmM20-Systeme gibt es genausogut auch als Ladepatronen. Woher soll Bernd wissen, was du meinst?
>so Kandidaten wie dich
Ich bin ein normaler Bernd und du nicht.

linux29 Avatar
linux29:#14467

>>14466
Ka, wie das funktionieren soll. Wenn du die von mir schon angesprochenen Wechselsysteme oder Einsteckläufe meinst, dann stimme ich dem zu. Allerdings habe ich diese frühzeitig ausgeschlossen. Und ich habe auch immer von Waffen gesprochen und nicht von Systemen oder Ladepatronen. Abgesehen davon hättest du den Elfenjungen besuchen können oder dich selbst mittels Google über LEP informieren können. Du hast aber hart gefailed und versuchst es jetzt schön zu reden.

Nur Ladepatronen habe ich noch nie gesehen und kann es mir auch nicht vorstellen. Da brauchts min. nochmal ein Lauf in dem kleineren Kaliber. Eben Wechselsystem oder Einstecklauf.
Oder wird 4mm bzw. 4,5mm wird dann durch den 9mm Lauf gejagt?

>Ich bin ein normaler Bernd und du nicht.
Dem allgemeinen Tenor nach ist "Bernd" kein Synonym für Spast.

albertodebo Avatar
albertodebo:#14495

>>14449
> Besitzer von Dekowaffen haben eher keine WBK, sondern wollen Wohnzimmerwand mit Waffen dekorieren oder beim Kostümtreffen nicht nur Gaspistole mithaben
> Ihnen bleibt demnächst nur Illegalität und Schwarzmarkt

Neger bitte, erstens wird es auch weiterhin Dekowaffen ganz legal und ohne besondere Anträge, Waffenscheine oder ähnliches zu kaufen geben, nur halt nun nach den neuen Vorschriften Deaktiverte und zweitens sind diese ganzen Mutmaßungen von wegen "alle Dekowaffen werden illegal und sofort eingezogen" rein spekulativ.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#14497

>>14495
>ohne besondere Anträge, Waffenscheine oder ähnliches
>nur halt nun nach den neuen Vorschriften
Merkst selber, oder Bernd?
Natürlich ist alles spekulativ. Die letzte LEP/4mmM20-Neuregelung war aber mögliches Denkmodell.