Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-14 12:47:59 in /wk/

/wk/ 15379: Gedankenkontrolle

thomweerd Avatar
thomweerd:#15379

Was weiß Bernd über Gedankenkontrolle?
In den letzten Wochen häufen sich ja die Enthüllungen, MK-Ultra ist praktisch offengelegt.

Nun kam ich in den letzten Tagen zu diesen Dokumenten:
https://ecfsapi.fcc.gov/file/7521095727.pdf
https://www.google.com/patents/US6506148

Link 1: Forschungsbericht zu Mikrowellen und dem Einfluss derer auf den Menschen. Besonders Interessant ist der Punkt "Influence on conscious awareness", in dem dargestellt wird, dass mit Mikrowellen die Wahrnehmung beeinflusst werden kann.
Das führt zu Link 2: ein von google angemeldetes Patent zur Beeinflussung von Menschen über Magnetfelder von Monitoren.

Hat Bernd etwas dazu beizutragen, bitte her damit.

albertodebo Avatar
albertodebo:#15385

Was hatten die doch gleich bei Mescalin?

Patient putzt sich die Zähne. Patient hat Schaum vorm dem Mund.

Oder habe ich das falsch in Erinnerung?

tube_man Avatar
tube_man:#15392

>>15385
Sprichst du in Rätseln?

Klär mich auf.
Von Mescalin weiß ich noch nichts, ich weiß nur von den Experimenten mit LSD.

Womit dann noch weitergearbeitet wurde und noch heute mit gearbeitet wird sind Traumata. Kinder werden mit Elektroschocks gequält, das erzeugt eine Todesangst und Panik, das Hirn schüttet DMT aus, das Kind wird aber nicht getötet sondern am Leben gehalten. Durch diese Erfahrung entsteht eine multiple Persönlichkeitsstörung, daraufhin wird die gewünschte Persönlichkeit isoliert.

_zm Avatar
_zm:#15393

Heisst ein Roman den Heinz Ulrich Gresch zu dem Tehma veröffentlicht hat.
Der hat auch den Referenzschinken zum Thema verfasst. Bild relatiert. Man lasse sich nicht vom bunten RTL/ww Titelbild irritieren, das stammt aus einer Zeit, da war gerade alles offen. Heute passiert denen so etwas wohl nicht mehr. Beachte den gebraucht Preis. Bernd hat es noch für 29,- kaufen können.

Das Buch enthält einen kompletten Überblick über den öffentlichen Wissensstand um 2005, inclusive Abhandlung über Tornisternukes und welche speziellen "mandschurischen Kandidaten" diese ins Ziel tragen sollten.

souuf Avatar
souuf:#15394

>>15379
Momemt mal, Patentanmelder ist Hendricus G Loos.
Von Google ist da nicht die Rede.

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#15399

>>15392
>Von Mescalin weiß ich noch nichts, ich weiß nur von den Experimenten mit LSD.

Gottchen, Nein! Meskalin auszuprobieren, das wäre menschenverachtend und verstößt ganz sicher gegen die Genfer Konvention.
Bernd ist sich gewiss, dass Herrschaft über die Medien und Schulen, immer noch die Königsdisziplin der Gedankenkontrolle darstellt.

"Wenn wir den Mechanismus und die Motive des Gruppendenkens verstehen, ist es möglich, die Massen ohne deren Wissen nach unserem Willen zu kontrollieren und zu steuern."

http://de.wikimannia.org/Edward_Bernays

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#15400

>>15392
Ich hab bisher nur von Hörigkeit durch Knochenbruch gehört. Ist in /ph/.

So lange auf das Kind einlabern, bis ein guter Trigger drin ist.

murrayswift Avatar
murrayswift:#15414

>>15392
Habe nochmal nachgedacht, bin >>15400. Elektro"therapie" dürfte als Ersatz für den Trigger durch Hörigkeit durch Fingerbruch gedacht gewesen sein. Das Militär dürfte die Forschung betrieben haben, die hatten damals keinen, der zugeschaut hat, wenn sie was im System für Einimpfungen/Hypnosen/Wieauchimmermandasnennt was gemacht haben.

_vojto Avatar
_vojto:#15418

>>15394
Hast recht, da war ich wohl zu voreilig.
Der Kerl hat anscheinend haufenweise Gedankenkontrollpatente angemeldet, arbeitet bei DARPA / hat mal für DARPA gearbeitet.
http://oai.dtic.mil/oai/oai?verb=getRecord&metadataPrefix=html&identifier=ADA229178

>>15393
Danke, vielleicht finde ich ja eine PDF dazu.

Habe auch letztens eine Doku gesehen in der sie sagten, dass LSD bei nicht ganz so gefestigten Persönlichkeiten - also bei Kindern - die Persönlichkeit praktisch resetten kann. Dann gab es dort noch Videoaufnahmen von solchen Experimenten, die Versuchspersonen waren an Betten gefesselt und mussten 24/7 eine Tonbandaufnahme hören. Vielleicht finde ich das nochmal wieder oder Bernd kennt die Doku.

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#15420

>>15418
>>15394
Trau keinem Holländer, sagen sie am Niederrhein.

thomweerd Avatar
thomweerd:#15430

oder die bewährte Holohoax? Netter Einblick allemal.

In 1992 when Clinton made it clear he didn't want Kissinger or anything he had to offer -- including my black op services (unlike Reagan and Bush Sr.) -- Henry told me that "they" (Aryans/Nazis) would eventually take over the government and when they did, he'd have me back as his "pet." I really believed him then, since he had personally tortured and terrorized me. But now I don't believe him. He's an old con. b] A brilliant, very wounded old con. I still wonder what the Nazi officers did to him when he was their alleged Jew-Boy driver...go figure... [/b]
Einschub, Wikipedia dazu so: Die Familie (Kissinger) emigrierte im September 1938 aus dem nationalsozialistischen Deutschen Reich in die USA. Der Zweite Weltkrieg brachte beide zurück nach Deutschland. Kissinger wurde zunächst Private (einfacher Soldat) in der G-Kompanie des 2. Bataillons der 84. US-Infanteriedivision.
I realized about two years ago that former owners like Henry WANTED their victims to go public and tell the world that they were going to take over and rule us all. NWO and all that. Why should their victims not believe it, when they did rule us completely? But now that I am free and have had enough time away from their thinking, and have spend a considerable amount of time living in regular society, I realize they are not powerful in the real world the way they tried to trick me into believing. It's been smoke and mirrors all along. Intel occultists are the worst possible combo. They especially know that the easiest way to weaken an opponent is to psych him out. In fact, sometimes there is no need to attack at all, because the terror can cripple so completely. They've been using too many of us to do this dirty work for them.

http://www.rense.com/general2/phil.htm

Mark Phillips, Buchautor zum Thema und DER MKultra Aufklärer in VSA wird in dem langen Artikel verdächtigt, immer noch aktiver Bewusstseinskontrolleur zu sein.

https://archive.org/details/2003SullivanUnshackledASurvivorsStoryOfMindControl

peterlandt Avatar
peterlandt:#15434

>>15430
Foto vom Satansbrat.

bluesix Avatar
bluesix:#15436

>>15430
sehr interessant, danke. werde lesen

wenn du noch mehr über aquino hast, z.B. verbindungen nach europa oder zu mk ultra in europa überhaupt, bitte posten

Aquino soll bei einer Messe in der Wewelsburg teilgenommen haben (https://www.youtube.com/watch?v=NT7U_emMxe4), habe aber in Europa Gedankenkontrolle immer nur in Verbindung mit Satanismus, Freimauerlogen und Pädophilennetzen vorfinden können, gibts da auch was von den Regierungen?

Nicht mehr ganz beim Thema /wk/, aber wenn jmd etwas über die sogenannten "human hunting parties" hat, wäre ich auch sehr dankbar. Taucht immer mal wieder auf, habe aber noch nichts richtig verwertbares gefunden.

garand Avatar
garand:#15438

>>15436
Zu Aquino hab ich nicht weiter gesucht, das war Beifang bei der Recherche, aber bezeichnend für den Zustand der US Armee.

Das Buch von der Sullivan ist allerdings ein schwerer Brocken. Zeitweise denke ich, das kann ja nicht wahr sein, all die dunkelgelockten "Aryan nazis" mit so germanischen Namen wie "Schwartz". Aber selbst wenn nicht alles so passierte, ist es auch eine ungeschönte Erzählung aus der Welt der US "Normalbürger". Hat m. E. literarisches Format.
Sie macht übrigens im Buch einige Angaben, die ihre Aussagen zu Vater und Familie überprüfbar machen, wenn man den Nerv hätte nach Pennsylvanien zu reisen.
Nach dem Lesen wird kein Bernd mehr ein US-Loli im Ausland belästigen, es könnte sein, dass er eine niedliche kleine Killermaschine vor sich hat, die ihm fachgerecht den Bauch aufschlitzt.

Die, welche ausserhalb der Sensationsmedien über das Thema schreiben, gehen davon aus, dass die "Dienste"
Pädos und Sadisten, in Sekten, Clubs und Logen gewähren lassen um daraus ihre Erpressungskandidaten zu rekrutieren, (Rechtspädo Brandt, Linkspädo *eck, Edathy) wobei die Rotarier, Freimaurerlogen und Atlantiker ja einen gehörigen Anteil der Demokrätzfürsten stellen.
Gresch meint, der Satans-Bohei diene nur der Verschleierung.
Bezüglich der ersten Steuersünder CD die aus Liechtenstein geliefert wurde, hat Bernd eine Aussage gelesen, dass die deutschen Dienste ganz besonders spezialisert auf Köderfallen seien und jener erste CD Verkäufer selbstmordete sich im Gefängniss.

aadesh Avatar
aadesh:#15452

>>15438
The Finders, a joint CIA/FBI group procured children for the Network for years. Some of the children needed for programming are to be used for sacrifices to traumatize those being programmed. (The names of some of the people who work at procuring children for programming/sacrifice have been released in Fritz Springmeier’s monthly newsletter.)

http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/mindcontrol/chapter02.htm

ntfblog Avatar
ntfblog:#15456

>>15452
Danke

Langsam wird alles klarer, Deutschland muss aber langsam mal über Pizzagate informiert werden.

albertodebo Avatar
albertodebo:#15459

>>15456
Aber voorsicht, beim letzten Link. Bibliothekapleyades ist so etwas wie der komplette Führer zu allen denkbaren Wahnmodellen. Die haben wirklich ALLEs (((fast))) im Programm und in vielen der Texte wird der Dr. Mengele als Gottvater von MKULTRA genannt.

falvarad Avatar
falvarad:#15480

Dann hat Stephen Hawking eventuell was von dem chemischen Bereich der Versuche den Trigger zu ersetzen abbekommen. Eventuell eine Injektion in die Wirbelsäule, damit es das Hirn einfacher erreichen kann.

aio___ Avatar
aio___:#15563

>>15456
dies