Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-02-26 12:32:0 in /wk/

/wk/ 9117: Ich lass das mal hier, wissend, dass exakt diejeni...

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#9117

Ich lass das mal hier, wissend, dass exakt diejenigen, die hier so vehement das Waffenverbot predigen, es nicht verstehen und sich trotzdem das Maul bzw die Hand drüber zerreißen werden.
Österreichbernd, hoffentlich hilft dir das.

http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2013/0483/pdf/dcw.pdf

TL;DR: Die Arbeit findet grobe Fehler in einer Studie zum Zusammenhang zwischen Waffenbesitz und Tötungsdelikten, bei rekonstruierter Datenbasis (Originalautoren wollten ihre nicht rausrücken) wird kein signifikanter Zusammenhang erkannt. Die Studie betraf VSA.

freddetastic Avatar
freddetastic:#9128

Das Bild zeigt eine akzeptable Mindestausstattung.

-gez. Jagdscheinbundeswehrbernd

creartinc Avatar
creartinc:#9135

Eigentlich hallte OP gehofft, Waffenhasserbernd würde das jetzt durcharbeiten und eventuelle Schwächen der Arbeit herausstellen. OP selbst fand keine, hat allerdings 2/3 des Methodenteils noch nicht durch(verifiziert) und die Zahlenbasis noch nicht geprüft.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#9137

>>9128
>-gez. Jagdscheinbundeswehrbernd
Wieviele 40Schussmagazine braucht ein Jäger denn bei der Ansitzjagd mit dem Sturmgewehr?

Bernd Avatar
Bernd:#9138

>>9137
Mehr ist immer besser. Wann (ausser beim Fussmarsch) denkt man schon "Ich hab zuviel Munition!"?

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#9142

>>9137
Die Maschinenpistole auf den Bild ist toll.
Die Mündungsgeschwindigkeit ist so hoch, das die Geschosse durch kugelsichere Westen der Polizei wie durch Butter geht.
Weiß auch nicht jeder.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#9143

>>9142
Und die Schussrate so hoch, dass irgendwas davon immer trifft. Papasha <3

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#9151

>>9142
Das ist glaube ich falsch. Laut Wikipedia durchschlägt 7.62×25mm Tokarev leichtere Westen der amerikanischen Schutzklassen I und II, die kleinste deutsche Klassifizierung SK 1 ist aber vergleichbar mit mit der amerikanischen Stufe III und da geht es wohl nicht mehr durch.

evandrix Avatar
evandrix:#9153

>>9151
>>9151
> Laut Wikipedia durchschlägt 7.62×25mm

Es kommt zwar auch auf die Munition ansich an, aber hier ist die Waffe ausschlaggebend. Eine MP hat einen längeren Lauf als die Tokarev Pistole.

buddhasource Avatar
buddhasource:#9156

>>9151
> und da geht es wohl nicht mehr durch.
Drinbevor: Vor Wiki sind alle gleich.
Wikki sagt über die PPSh, sie mache 900-1000 Schuss in der Minute. Als Feuerstoss sind das etwa 4-5 Geschosse. Selbst bei nur 3 Treffern sind das 3 Energiestösse auf einen Körper. Überlebt ein Westenträger dies Energiestösse oder stirbt er in der intakten Weste?

itsracine Avatar
itsracine:#9158

>>9156
Er überlebt sie, hat aber vermutlich ein paar gebrochene Rippen. (Vorausgesetzt die Weste/Platte wird nicht durchschlagen natürlich)

Ebenfalls ist die Entfernung zu berücksichtigen.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#9159

>>9137
Lern inzwo zwei-Kugel-begrenzung auf der Jagd

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#9160

>>9153
Ich hab nochmal nachgeschlagen, die Mündungsgeschwindigkeit einer PPSh ist ~490m/s für 7.62×25mm Tokarev, die Schutzklasse 1 für deutsche Westen ist ausgelegt bis ~410m/s bei 9×19, also geht es durch die normalen Westen durch

>>9156
Er bekommt durch den Beschuss ein massives stumpfes Trauma auf den Oberkörper, da reichen die Folgen von Blauen Flecken, gebrochenen Rippen, dadurch punktierter Lunge bis zu massiven inneren Blutungen woran man dann auch ohne medizinische Versorgung verstirbt

kinday Avatar
kinday:#9161

>>9160
Das Mündungsgeschwindigkeit nicht alles ist, ist bekannt, ja?

iamglimy Avatar
iamglimy:#9162

>>9161
Schon klar, ist aber eh akademisch hier die Diskussion, da aufgrund der geringen Verbreitung des Kalibers es keine verlässlichen Aussagen gibt und wir so eh nur schätzen können

fatihturan Avatar
fatihturan:#9163

>>9161
7,62 Tokarev ist aber auch ein im Vergleich zur 9x19 dünneres und stärkeres Kaliber. Allein dadurch wird die Penetration deutlich höher. Dazu kommt noch, dass russische Militärmunition meist Stahlkern oder zumindest Stahlmantel hat. (Ersteres ist in Amiland als "armor piercing" verboten. Wird schon seinen Grund haben.)

cat_audi Avatar
cat_audi:#9165

>>9163
Nicht verboten, nur Import von AP Pistolenmunition ist verboten.
7,62x39mm wird dort auch als Pistolenmunition gewertet.
7,62x54r und 5,45x39 kann dort ohne Probleme erworben werden, also auch die mit Stahlkern.

ayalacw Avatar
ayalacw:#9171

>>9137
was ist das für ein Hebel hinten an der Waffe?
Sie wie ein Repetierer für Laienbernd aus.

iamkarna Avatar
iamkarna:#9174

>lagere 100+ Magazine (voll?!) aufmunitioniert
>erwarte keinerlei Ladehemmungen infolge erlahmter Magazinfedern
Gut möglich, dass das die Wochenration für den Schießstand ist, aber ansonsten eine massive Geldverschwendung wenn man bedenkt, dass Hi Cap Magazine infolge Angst vor Gun Control gerade Mondpreise erzielen.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#9175

>>9171
Das ist erstmal keine PPSh sondern eine Suomi KP/-31, eine finnische Maschinenpistole auf der die PPSh zum Teil basiert.
Das Ding hinten ist der Ladehebel, damit kann der Verschluss manuell bewegt werden um eine neue Patrone in die leere Kammer zuzuführen oder Störungen zu beseitigen

alexradsby Avatar
alexradsby:#9176

>>9174
1. Es ist nicht mehr 2013, die Preise sind wieder relativ normal
2. Federn erlahmen bloß in der "Bewegung", wenn du sie komplett entspannt oder so wie hier gespannt lagerst macht das bei guter Materialqualität nichts. Empfehlung ist 1-2 Patronen unter Kapazität zu laden und alle paar Monate mal einmal komplett entladen und wieder neu laden
(Quelle auf Englisch: http://www.physicsforums.com/showthread.php?t=661309)

ah_lice Avatar
ah_lice:#9177

>>9174
>lagere 100+ Magazine (voll?!) aufmunitioniert
>erwarte keinerlei Ladehemmungen infolge erlahmter Magazinfedern

Gibt in der Tat keinerlei Probleme, gerade nicht bei guten Magpul Pmags

>Gut möglich, dass das die Wochenration für den Schießstand ist, aber ansonsten eine massive Geldverschwendung wenn man bedenkt, dass Hi Cap Magazine infolge Angst vor Gun Control gerade Mondpreise erzielen.

Das Bild ist mehrere Jahre alt.

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#9178

>>9174
Apropos, hat ein Bernd eine Ahnung wo das Bild herkommt? Ich zähle jeweils knapp 15 AR-15 und Pistolen unterschiedlicher Bauart, dazu je Gewehr ca. 7 volle Magazine. Waffenlager einer Milizorganisation oder so etwas?

xspirits Avatar
xspirits:#9179

>>9178
Sammler, vllt. testet er irgendwas und braucht dafür AR15 in unterschiedlichen Konfigurationen oder ein paar Leute haben halt alles was sie haben in einen Safe gequetscht. Google hilft leider nicht weiter

yesmeck Avatar
yesmeck:#9180

Neger bitte, ihr lest wohl nicht in murrikanischen Waffenforen mit. Das ist dort der durchschnittliche Waffenschrankinhalt eines gun-nuts.

karlkanall Avatar
karlkanall:#9182

>>9180
>15 Gewehre + Optik á 1200 $ (niedrig geschätzt)
>15 Pistolen á 500 $
>100 Magazine á 20 $
>100*30 Patronen á 0,30 $
>summa summarum knappp 30.000 $
>durchschnittlicher Waffennarr

joshclark17 Avatar
joshclark17:#9267

>>9177
>>9176
Dann entschuldigt mein Fersagen.

t. Grundwehrdienstbernd

PS: hat man einem - wie so oft - beim Bund Mist eingetrichtert.