Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-03-06 10:23:5 in /wk/

/wk/ 9224: Morgen, Bernd. Ich hoffe, ich komme nicht ungelege...

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#9224

Morgen, Bernd. Ich hoffe, ich komme nicht ungelegen...

Sind Schützenverein-Bernds unter uns? wenn ja, helft mir bitte.
Ich möchte in einen Schützenverein eintreten, um KK schießen zu können. Ich bin über Umwege mal auf ein Schützenfest unseres lokalen Vereins eingeladen worden, und habe dort mit einem Luftgewehr und einer Kleinkaliberpistole schießen dürfen. Letzteres hat sehr viel Spaß gemacht, und ich würde gerne regelmäßig schießen üben. Auch gefällt mir Idee, Mitglied in einem Verein zu sein, in dem Leute sind, die das gleiche Hobby haben, denn ich bin eher ein Stubenhocker und habe deswegen nicht viele Freunde.

Nun stelle ich mir (und auch dir) folgende Fragen:
Was genau ist die Aufgabe eines Schützenvereins?
Welche Verpflichtungen kommen auf ein Mitglied eines Schützenvereins zu?
Ist ein Schützenverein überhaupt das Richtige für mich, wenn ich nur 1-2 Mal die Woche schießen üben möchte?
Wie viel Zeit muss man für die Mitgliedschaft investieren (Jeden Tag 8h Ausbildung schmälern meine Freizeit enorm, aber das Vereinsheim ist quasi gleich um die Ecke)

otozk Avatar
otozk:#9225

>>9224
Kommt auf den Verein an.
Verpflichtungen sind meistens Vereinsbeitrag, regelmäßiges Training (was du eh brauchst um deine Waffen zu behalten) und vielleicht noch Aufbaustunden (z.B. kleine Reparaturen am Stand, Hilfe bei Wettkämpfen).
Mit 1-2 mal pro Woche bist eigentlich ein super Mitglied, das sich jeder Verein wünscht.
Zeit kannst du soviel investieren wie du hast, such dir halt aber auch einen Verein der das relativ frei sieht, es gibt auch einen Haufen Korinthenkacker wo du dann erstmal ein Jahr nur Luftgewehr, dann 3 Jahre KK und dann vielleicht auch mal GK schießen darfst.
Am Anfang musst du noch einen Sachkundelehrgang machen, das ist aber bloß ein Wochenende, mach den schnellstmöglichst, denn ohne den muss theoretisch immer einer dabei stehen wenn du schießt, danach nicht mehr.
Mach am besten mal ein Probetraining in mehren Vereinen in deiner Nähe und such dir dann einen aus der dir viel bietet (vllt. auch einen mit GK und Wurfscheibenschießstand), der nicht so Vereinsmeierisch und viel mit Trachten ist (außer du magst das) und wo die Leute nett sind.