Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-04-06 20:21:0 in /wk/

/wk/ 9626: Welches ist das beste Luftdruckgewehr und warum is...

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#9626

Welches ist das beste Luftdruckgewehr und warum ist es das Feinwerkbau 300?

linux29 Avatar
linux29:#9686

Für Deutschland sind die am besten die sich leicht ändern und modden lassen, z.b Airmagnum 850, ein paar Teile und du hast 28 Joule.

juaumlol Avatar
juaumlol:#9690

>>9626
Weil an TEUTSCHE WAFFEN von der Präzision her nichts rankommt. Weihrauch und Anschütz hat auch extrem präzise Waffen.

hota_v Avatar
hota_v:#9691

>>9686

>Schiesse auf Scheiben
>Kein Unterschied

>Schiesse auf Kleingetier
>Werde nakt gemacht und von der Polente analrapiert

>Schiesse auf böse Buben
>Verursache leichte Verletzungen

Warum, Bernd?

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#9701

>>9691
... Luftgewehr und leichte Verletzungen, dass ich nicht lache. DU hattest deine Jugend wohl nicht aufm Bauernhof, Bernd.

funwatercat Avatar
funwatercat:#9703

>>9691
>Kein Unterschied
Schießt du in deiner Wohnung? Ich schieße manchmal auf 50 Meter und noch mehr, und da zu erzählen es macht keinen Unterschied ist schon lustig.
Außerdem macht man auch gerne Dinge kaputt.

> >Werde nakt gemacht und von der Polente analrapiert

In deinem Traum.

>Verursache leichte Verletzungen

28-40 Joule sind an den falschen Stellen tödlich, wenn man dich damit am Hals trifft geht es so durch.

freddetastic Avatar
freddetastic:#9704

>>9703
Und an den richtigen Stellen (90% des Körpers) fühlt der Angreifer den Schmerz erst mal gar nicht. Und schon eine Lederjacke wird das Projektil deutlich verlangsamen.

lisovsky Avatar
lisovsky:#9706

>>9703
Wenn du eine Waffe willst nimm ne Armbrust oder ein Sharpsgewehr.

anjhero Avatar
anjhero:#9709

>>9704
>>9706
Dann schieß mal mit einer Armbrust auf mehrere Meter genau auf eine Zielscheibe. Da ist der Streukreis mehre Cm und nicht mm.

xarax Avatar
xarax:#9711

>>9704
>>9706
Es ist Deutschland hier, Einbrecher haben höchstens Messer, und nein sie werden dich nicht wie in Amerika über den Haufen schießen. Da brauchst du denen deine Plempe nur zeigen und die rennen weg, und wenn nicht schießt du einmal ins Gesicht, und noch einmal auf die Beine, hat immerhin 8 Schuss ein Magazin, und dann werden sie wegrennen.
Bernd, solche Leute haben mehr Angst vor dir als du vor ihnen, sei nicht so eine Nutte. Es brechen keine Ninjas in dein Haus ein.

smenov Avatar
smenov:#9805

>>9686
Bei Kauf halt drauf achten, dass es vor 1970 gebaut wurde. Dann ist das Modifizieren legal. Oder eins aus der DDR vor April 1991

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#9824

Bernd würde sich gerne zum basteln und plinken ein Norconia B3-3 kaufen.
>http://www.waffen-naunin.de/product_info.php/info/p311_Luftgewehr-Mod--B3-3-Kal--4-5-mm.html

Taugt das was, lässt sich da eventuell eine Exportfeder verbauen?

shesgared Avatar
shesgared:#9842

>>9824
Erwarte nicht zu viel für die paar Euronen

betraydan Avatar
betraydan:#9849

>>9824
mit etwas arbeit könntest du in richtung diana 430 stutzen gehen. was du an der knarre sparst kannst du in holz oder polymer investieren.

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#9853

>>9842
Sekundiert. Chinaluftgewehre sind Fagottspielerei.

Empfehlung: Weihrauch, gebraucht.
Empfehlung wenn Geld: Weihrauch neu, FX airguns.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#9873

Bernd würde sich in den nächsten Wochen gerne folgendem Projekt widmen:
> http://bit.ly/1eSEsjL.

Leider finde ich nirgends einen deutschen Händler der so einen Weichluftschaft einzeln vertreibt und bei den Schlitzaugen zu bestellen würde die Kosten nur unnötig in die Höhe treiben, hat ein gewiefter Bernd eventuell eine Idee? Bei Egun gibts leider auch nichts passendes.

Würde sich für so ein Projekt nicht auch ein günstiger China-Seitenspanner á la Norconia B88 anbieten? Meine FWB300 würde ich nur ungern verbasteln.

sementiy Avatar
sementiy:#9874

>>9873
kauf dir halt ne l96 weichluftknifte und schmeiß das innenleben weg. soviel kosten die doch nicht.